PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hardware Zune HD mit XBL-Schnittstelle



Voodoo
27.05.2009, 11:04
Zune HD mit XBL-Schnittstelle

In der Gerüchteküche war die jüngste Generation der Zune-Reihe schon seit einiger Zeit rumgespukt, jetzt hat Microsoft das Gerät zeitnah zur E3 angekündigt, wie Engadget berichtet. Das Display ist 3,3 Zoll groß und bietet eine Auflösung von 480x272 Pixeln. Ähnlich wie iPhone und iPod Touch wird das System wohl multi-touch-fähig sein. Auch gibt es einen eingebauten Radioreceiver (für Digitalradio) sowie die Möglichkeit, ein HD-Signal auszugeben.

Wirkliche Relevanz hatte der Vorgänger, der offiziell nicht in hiesigen Gefilden erschien, nie, allerdings deuten sich schon seit einiger Zeit Microsoft'sche Gedankenspiele an. So ist es mit dem XNA Game Studio 3.0 auch möglich, Spiele für den Handheld zu produzieren, der bisher primär als Abspielgerät für Musik und Videos gedacht war.

Interessant ist der Hinweis, dass das Gerät auch mit der Xbox 360, Xbox Live bzw. dem Xbox Live Marktplatz verzahnt werden soll. So deutet der Hersteller weitere Enthüllungen für die nächste Woche an: E3-Besucher würden sich einen Eindruck davon verschaffen können, wie Zune in Xbox Live integriert ist und so ein "spielveränderndes Erlebnis" erschaffe. Durchaus wahrscheinlich wäre ein Verschmelzen der Videoangebote, welches das Anschauen von Filmen und Serien sowohl auf der Konsole als auch auf dem Zune HD ermöglichen würde.

Angaben zum Preis oder dem technischen Innenleben des neuen Ablegers machte Microsoft noch nicht. Auch ist unklar, ob der Zune HD im Gegensatz zu seinem Vorläufer den Sprung über den Atlantik schaffen wird. Hinsichtlich der Veröffentlichung im Herbst wird zumindest bei CNet nur der US-Markt erwähnt.


http://static.4players.de/premium/ContentImage/da/92/126918-bild.jpg