PDA

View Full Version : Rollenspiel - Zelda Wii



Diablo
03.06.2009, 10:25
Miyamoto bestätigt es!

In seinem Roundtable bestätigte Miyamoto die Entwicklung eines neuen Zelda-Titels für die Wii, welcher mit Wiimotion Plus laufen soll - je nach Verbreitung und Popularität der Peripherie soll WM+ entweder völlig oder optional benutzbar sein.


http://media.1up.com/media/03/7/2/1/sm/167.jpg

Während der Diskussion zeigte man ein Bild von einem erwachsenen Link, welcher hinter einer Mauer stand; man konnte ihn nicht ganz sehen. Ihm gegenüber stand eine Frau in langer Robe. Sie trug eine kristallene Halskette und hatte eine Art blaue Aura um sich und gab den Eindruck, als sei sie von einer anderen Welt - ähnlich einer Zora.

Miyamoto wollte das Spiel auf der E3 zeigen, aber das Team wollte sich erst darauf einigen, welches Konzept man genau mit dem Titel verfolge. Sie entschieden, es sei besser, sich auf das Spiel zu konzentrieren, als eine Demo zu zeigen. Man experimentiere derzeit mit vielen Dungeon- und Gameplayelemeten herum.

Damit ist ein neues Zelda definitiv bestätigt.

Quelle: consolewars.de (http://www.consolewars.de/news/newsdisplay.php?idx=24996)

Diablo
30.11.2009, 17:32
Ein fliegender Link im neuen Zelda?


http://www.consolewars.de/gen/fetchpics.php?aidx=127983

Zelda Produzent Eiji Aonuma sprach in einem Interview mit The Guardian die Möglichkeit eines fliegenden Links an.


"Ich habe einen 8 Jahre alten Sohn Zuhause, der vor kurzem damit angefangen hat "The Phantom Hourglass" für den DS zu spielen. Denn als das Spiel erschienen ist, war er noch zu jung dafür."

"Als er mit dem Boot segelte, sagte ich ihm: "Im nächsten Zelda kannst du mit einem Zug fahren." Er antwortete darauf: "OK, Dad, erst ein Boot und jetzt ein Zug? Sicherlich wird Link beim nächsten durch den Himmel fliegen können... "

"Ich weiß es einfach nicht. Wenn viele Menschen viele Ahnungen haben... werden manche von ihnen richtig sein. Aber im Moment darf ich mich dazu nicht äußern."

Myrie
30.11.2009, 21:17
Ich hab zugegebenermaßen nicht viele Spiele auf der Wii spielen können, aber Twilight Princess ist überwältigend. Bisher der drittbeste Zeldateil, den ich gespielt habe (hinter Zelda III auf dem SNES, weil es einfach unendlich episch war, und Majoras Mask). Ich freue mich auf jeden fall drauf. ;)

maXiMus
30.11.2009, 23:26
ich glaub der teil auf der wii war der erste den ich nicht mochte... :(

Orish
01.12.2009, 13:31
teil 3 snes und gameboy teil waren best !

Diablo
01.12.2009, 14:40
Twilight Princess war sowas von langweilig.. nach 5 tagen 100% durch mit allen gläßern, beuteln und allem was man sonst noch finden kann.. keine rätsel oder sonstige herausforderungen. Der Endkampf war das einzig tolle.

Twixx
01.12.2009, 15:53
NEED DEN FILM:

HBCzkz3gHb8

schade das es nur Fake ist :wallbash:

Diablo
01.12.2009, 15:58
war mal ein werbespot oder so

Sleip`
01.12.2009, 17:53
kein werbespot, sondern ein aprilscherz von IGN.com.

Diablo
01.12.2009, 18:53
jo genau, das wars

Diablo
17.12.2009, 12:13
Weitere Details zu Zelda Wii


http://www.consolewars.de/gen/fetchpics.php?aidx=128534

In der aktuellen Ausgabe des offiziellen Nintendo Magazins hatten die amerikanischen Kollegen die seltene Gelegenheit ein Interview mit Eiji Aonuma zu führen.

Eiji Aonuma ist die derzeit federführende Kraft im gesamten Zelda Universum und verantwortet auch die Produktion des nächsten Ablegers für die Wii.

Hier nun die wichtigsten Einzelheiten aus dem Interview:



Link reproduziert bereits fast perfekt alle Bewegungen, welche der Spieler mit Hilfe der Remote und Wii Motionplus ausführt. Dieser Aspekt der Software funktioniert bereits sehr gut.

Die Struktur hat sich im Vergleich zu früheren Titeln sehr gewandelt.

Auf der nächsten E3 gibt es hoffentlich mehr zu sehen.

Die Entwicklung geht gut voran.

Motion+ war zu Beginn der Entwicklung noch nicht verfügbar, so dass das Team erst ohne dieses anfangen musste.

Der finale grafische Stil des Spieles steht bislang noch nicht fest, eine realistische Auslegung gilt jedoch als wahrscheinlich.

Laut Aonuma liegen einige der Internetspekulanten mit ihren Vermutungen richtig.

Aonuma hat einige Zeit mit Monster Hunter 3 verbracht um zu sehen was den Spieler wirklich anspricht.

Diablo
17.12.2009, 12:14
Hört sich vielversprechend an.

Sleip`
17.12.2009, 14:17
Die Struktur hat sich im Vergleich zu früheren Titeln sehr gewandelt.

hoffentlich, denn so langsam machen sich diverse ermüdungserscheinungen breit...