PDA

View Full Version : Simulation - Gran Turismo 5



Diablo
03.06.2009, 11:15
Polyphony Digital zeigt Trailer zum neuesten Gran Turismo

Polyphony Digital hat nun auch den Trailer zu Gran Turismo 5 veröffentlicht. Diesen könnt ihr sehen, wenn ihr dem Link (http://www.gran-turismo.com/jp/movie/d3283.html) folgt. Auch 720p-Versionen stehen dort zum Download bereit.

Quelle: consolewars.de (http://www.consolewars.de/news/newsdisplay.php?idx=24983)

Diablo
03.06.2009, 11:17
:sabber:

Mondragon
03.06.2009, 11:39
:sabber:
Mehr fällt mir auch nicht dazu ein. Sieht ja mal übelst geil aus.

Voodoo
03.06.2009, 12:10
Grand Tourismo hat mich noch nie sonderlich interessiert. Weiß auch nicht warum.

Malinalda
03.06.2009, 12:17
So langsam hätte ich ja doch gerne ne PS3 :rolleyes:

MaX PoWeR
03.06.2009, 14:21
Grand Tourismo hat mich noch nie sonderlich interessiert. Weiß auch nicht warum.

Frevler! :D Eine der besten Rennspielserien! Spiele heute noch den 2. Teil auf meiner emulierten PSX :D

Zum Trailer, einfach nur göttlich! :sabber:

zierfisch
03.06.2009, 18:39
Alle Teile bis zum erbrechen gespielt. Nur der letzte ps3 teil war irgendwie enttäuschend.

der trailer ist aber hammer! fotorealistisch!

Voodoo
19.08.2009, 10:35
Neue Details enthüllt

Nicht immer behalten Gerüchte Recht, denn Gran Turismo 5 war entgegen der Spekulationen im Vorfeld der Sony-Pressekonferenz nicht vertreten und so wurde auch kein finaler Termin enthüllt, den man in diesem Rahmen erwartet hatte.

Aber ganz im Stich lässt euch Polyphony Digital nicht. Auf der offiziellen Webseite (http://www.gtplanet.net/gran-turismo-5-game-features-announced/) des Spiels erschienen in Japanisch etliche Details zum Spielumfang. Mittlerweile ist die Seite zwar gelöscht, die Informationen konnten aber gerettet werden und wurden mittlerweile auch übersetzt. Dennoch sollten sie, wegen der Löschung dieser Seite, noch mit Skepsis betrachtet werden.

Demnach erwartet euch ein Fuhrpark von satten 1.000 Fahrzeugen. Bei 170 Fahrzeugen handelt es sich um sogenannte Premium-Modelle, die über eine komplette Innenausstattung verfügen, die sogar auf Schäden reagieren soll. Die restlichen 830 Modelle sind Standard-Vehikel, von denen einige aus Gran Turismo 4 übernommen wurden.

Über 80 Strecken könnt ihr auch Elektro-Fahrzeuge wie den Toyota Prius oder den neuesten Tesla manövrieren. 60 Strecken wurden bereits enthüllt, die letzten 20 sollen noch folgen. Weitere Features sind das Uploaden von Replays auf YouTube, das Spielen eigener Songs von der Festplatte und einen "Museum"-Modus, den Sony aber erst auf der Tokyo Game Show (24. bis 27. September) vorstellen will.

Sleip`
24.09.2009, 18:58
TGS 09: 458 Italia Tribute Trailer

56443

Sleip`
13.01.2010, 18:04
Gran Turismo 5 auf unbestimmte Zeit verschoben

Sony Computer Entertainment hat den Simulations-Racer Gran Turismo 5 wieder einmal verschoben - und zwar auf unbestimmte Zeit. Laut der Nachrichtenagentur Reuters erklärte Sony den überraschenden Schritt mit "Problemen in der Entwicklung". Der fünfte Teil der erfolgreichen Franchise sollte ursprünglich im März den Abschluss des laufenden Geschäftsjahres ausklingen lassen.

Trotzdem hält Sony an den bisherigen Verkaufszielen für das aktuelle Geschäftsjahr (bis zum 31. März) fest. 13 Millionen PlayStation 3 Konsolen sollen auch ohne dem Garant für steigende Konsolenverkäufe erreicht werden.

Quelle: Gaming-Universe (http://playstation3.gaming-universe.de/news/2685_gran-turismo-5-auf-unbestimmte-zeit-verschoben.html)

puh, glück gehabt, gt5 interessiert mich nämlich nicht. :ugly:

Castor
13.01.2010, 18:08
bor ey, wie oft denn nun noch? Lame.
Wahrscheinlich sind die einfach von NFS Shift eingeholt worden und haben nun Probleme GT5 geiler als Shift hinzukriegen :)

Voodoo
13.01.2010, 19:18
Als direkte Konkurrenz würde ich Forza 3 ansehen. Need 4 Speed Shift ist eine andere Art von Spiel.

Castor
13.01.2010, 20:21
Als direkte Konkurrenz würde ich Forza 3 ansehen. Need 4 Speed Shift ist eine andere Art von Spiel.

Sehe ich nicht so, das kommt schon stark an NFS ran.

Young-Steff
13.01.2010, 22:20
ich finde nfs shift langweilig hab es nach einer woche wieder im schrank gehabt und es reizt nicht es weiterzuspielen, bald auf ebay zu haben ;)

Voodoo
13.01.2010, 23:15
Ich habe Gran Turismo 5 Prologue noch nicht gespielt, aber die Serie zeichnete sich doch immer durch die vielen hundert Autos, den vielen Strecken und Tuning Möglichkeiten aus. Und das Ganze sehr Simulationslastig. Forza 3 geht in die selbe Sparte. Need for Speed Shift ist ja eher ein Fun Raser. Wenn ich meine ersten Momente mit beiden Spiele vergleiche... Bei NfS habe ich direkt eine gute Position erfahren und bei Forza 3 war ich froh, die erste Runde überhaupt mal ohne Rausfliegen überstanden zu haben :D

Mir gefällt NfS deutlich besser harhar

Castor
13.01.2010, 23:47
Shift ist aber wirklich kein Fun Racer mehr. Ich hab GT5 Prologe gespielt und fand das nicht viel schwieriger. Sicher, Du wirst bei GT5 mehr Autos haben, und noch detailliertes Tuning vornehmen können (geht aber bei Shift ebenfalls).

Und dann stell doch mal bei Shift alle Hilfen aus und nehm nen getunten Hecktriebler, da wirst Du auch etwas üben müssen, bis Du eine Runde überstehst :)

Young-Steff
14.01.2010, 03:06
so gehts mir im winter mit meiner c-klasse mit sommerreifen auf der straße deswegen steht die auch unter ner dicken schneeschicht auf der straße ^^

Castor
14.01.2010, 07:25
Audi mit Allrad rules :) Aber auch der kommt hinten rum, wenn man will.
Und Sommerreifen ist ja auch sowas von illegal^^

zierfisch
14.01.2010, 11:42
Startschuss für die GT Academy 2010 samt Gewinnspiel

Nissan und Sony Computer Entertainment haben den Startschuss der GT Academy 2010 abgefeuert. Seit dem 17. Dezember haben Rennsportfans die Chance auf den Gewinn ihres Lebens - ein intensives Fahrertraining mit der Chance auf eine internationale Rennlizenz und der Teilnahme an einer ganzen GT4-Europacup-Saison am Steuer eines Nissan 370Z. Dafür müsst ihr mindestens 18. Jahre alt sein, eine Fahrerlaubnis besitzen und auch alles sonstigen Teilnahmebedingungen erfüllen.

Alle Infos dazu findet ihr unter www.facebook.com/GTAcademy, http://eu.gran-turismo.com oder www.twitter.com/GTAcademy. Bei unserem passenden Gewinnspiel gibt es keine Teilnahmebedingungen. Meldet euch einfach an und lasst euch die Chance auf fünf T-Shirts und einen limitierten Hoodie nicht entgehen.

Hab da selbst schon mitgemacht und ich war garnicht so schlecht, platz 3500 oder vielleicht wars auch 35000 :rolleyes:

zierfisch
15.01.2010, 10:08
Gran Turismo nutzt 80% der PS3 Leistung

In einem Interview mit GamesBeat auf der CES hat der Erfinder und Produzent von Gran Turismo 5, Kazunori Yamauchi, neue Details über Gran Turismo 5 verraten.

Die Interessantesten Infos sind sicherlich die, zum Thema Realismus und wie er sich seit dem ersten Teil verändert hat. Im ersten Gran Turismo bestand ein Auto noch aus 300 Polygonen. Im neuen Gran Turismo 5 besteht ein einziges Auto aus bis zu 500.000 Polygonen. Bei 950 Autos im Spiel macht das 475.000.000 Polygone. Zum Vergleich, Nathan Drake, aus Uncharted 2, besteht lediglich aus 37.000 Polygonen. Gran Turismo 5 wird aber, genau wie Uncharted 2, 80% der Rechenleistung benötigen.

Zitat:
We had maybe 300 polygons in a car in the first game. Now we have about 500,000 polygons in each car. Back then, pieces of the car were more like symbols. Now they are real and reflect light.

Desweiteren wurde bestätigt, das es möglich sein wird Online eigene Rennställe und Ligen zu erstellen. Über die Frage, ob es einen Streckeneditor geben wird, antwortete er mit einem lächeln:

Zitat:
At this point, it’s just a rumour. So you’ll have to see.

Ausserdem hat Yamauchi noch hinzugefügt, das März 2010 immer noch ihr Ziel für einen Japan Release ist. Doch weiter ins Detail wollte er zu dem Thema nicht gehen.

Amazon Frankreich hat den Releasetermin heute für Gran Turismo 5 auf den 30. September 2010 gesetzt. Wie zuverlässig diese Angabe ist, ist allerdings fraglich.

Sleip`
16.01.2010, 11:18
Toyota FT-86 G SPORTS Concept Trailer

60884

das sieht halt schon einfach nur fett aus! manchmal ist es echt schwer, realität und spielegrafik zu unterscheiden. :top:

Diablo
02.02.2010, 14:58
Gran Turismo 5 in Europa wohl erst im Herbst

Die Nachricht wird eine weitere bittere Pille für Fans der Serie sein, nachdem wir vor kurzem berichtet hatten, dass Polyphony den Release in Japan vom März in den April verschieben würde. SCEE (Sony Computer Entertainment Europe) hatte daraufhin behauptet, an dem Release des Spiels im Sommer würde sich nichts ändern.

Anscheinend aber doch wenn man nun dem Chef von Sony Computer Entertainment Portugal James Armstrong sagen hört, dass Gran Turismo 5 im Herbst veröffentlicht werden wird, aber der genaue Zeitpunkt noch nicht fest stehe.

Besonders hart sind diese ganzen Verschiebungen für die Fans der Serie, da Polyphony-Chef Kazunori Yamauchi auf der CES Anfang des Jahres behauptet hatte, das Spiel sei bereits zu 90% fertiggestellt.

Aber wie wir alle wissen, sind die letzten 10% immer die härtesten: Da geht es nämlich um den Feinschliff.

maXiMus
02.02.2010, 14:59
könnt brechen.... :wallbash:

Voodoo
02.02.2010, 15:03
Shift ist aber wirklich kein Fun Racer mehr. Ich hab GT5 Prologe gespielt und fand das nicht viel schwieriger. Sicher, Du wirst bei GT5 mehr Autos haben, und noch detailliertes Tuning vornehmen können (geht aber bei Shift ebenfalls).

Und dann stell doch mal bei Shift alle Hilfen aus und nehm nen getunten Hecktriebler, da wirst Du auch etwas üben müssen, bis Du eine Runde überstehst :)

Habe jetzt beide Spiele mal längere Zeit gespielt. Der Unterschied ist schon gewaltig, was die Realititätsnähe angeht. Ich bleib dabei Shift eher ein Fun Raser zu nennen und Forza 3 bzw Gran Turismo eine Simulation.

Castor
02.02.2010, 15:34
Forza kenn ich nicht. Wie gesagt, ich fand den GT 5 Prologue nicht schwerer als Shift. ist Forza viel schwerer/realistischer als GT?

Voodoo
02.02.2010, 15:47
Gran Turismo habe ich selbst nie gespielt, sondern nur über die Schulter geschaut. Da Forza offiziell ein direkter Konkurrent zu GT werden sollte, nehme ich einfach an, dass GT genau so ist.

Diablo
02.02.2010, 17:50
GT ist das non + ultra der rennspiele. Ein Meilenstein!

Castor
03.02.2010, 10:40
echt? Krass, ohne Dich wären wir da nicht drauf gekommen...

zebo
03.02.2010, 10:59
Wie lange es wohl noch dauert bis es in Gran Turismo Forever umbenannt wird?

Young-Steff
03.02.2010, 16:35
wird wohl zur ps4 kommen..ist wie im hip hop da wird seit 12 jahren auf Dr.Dre's Detox Album gewartet...

zierfisch
15.02.2010, 10:49
“Gran Turismo”-Schöpfer Kazunori Yamauchi ist der Meinung, dass Rennspiele, die nach “Gran Turismo 4″ (2004) veröffentlicht wurden, eine niedrige Qualität aufweisen.

In einem Interview gegenüber Eurogamer.dk wurde er gefragt, ob er möglicherweise Features verschiedener Spiele - allen voran Forza Motorsport - in die “Gran Turismo”-Serie einbauen würde. Die Antwort war unmissverständlich:

“Derzeit finde ich es schwierig, andere Spiele länger als fünf Minuten zu spielen. Das niedrige Level der Qualität scheint in den anderen Spielen einfach durch - und das kann ich nicht aushalten”, so Yamauchi.



rofl, da ist aber einer überzeugt von seinem können :D

Voodoo
15.02.2010, 11:41
lol... witzigerweise ist die Meinung der Zeitschriften meist der, dass das Prologue eher eine schlechte Demo sei...

Bin gespannt, ob das fertige Spiel, das direkt nach Duke Nukem Forever erscheinen wird, seine hohen Versprechungen auch gerecht werden wird.

zierfisch
15.02.2010, 12:35
gut das die zeitschriften schon alle gt5 gespielt haben :rolleyes:

ps. auf prologue bezogen kann das natürlich stimmen, das war nicht grad das gelbe vom ei. man sollte aber nicht vergessen das gt5 ein vollkommen anderes spiel sein wird. strecken, autos, schadensmodell etc. pp.

Voodoo
15.02.2010, 12:36
Wie ich schrieb: Prologue.

Jejolore
15.02.2010, 14:12
GT5 kommt bestimmt für die PS4 lol.

zierfisch
15.02.2010, 14:32
ich glaub nicht. gt5 wird genau in dem zeitraum kommen wenn die ps3 die box in den verkaufszahlen überholt, also so mitte des jahres! ;)

Voodoo
18.06.2010, 21:02
iwlL4ZCprfo

zierfisch
20.08.2010, 07:56
Auf der Spielemesse Gamescom 2010 hat Chef-Entwickler Kazunori Yamauchi neue Details zum kommenden PS3-Rennspiel „Gran Turismo 5“ enthüllt. Cool: Der Simulator erhält einen Manager-Modus und einen Editor, mit dem Spieler ihre eigenen Strecken entwerfen können.

Autonarr Yamauchi zeigt zunächst den neuen „Gran Turismo“-Kurs in Monza. „Eine meiner Lieblingsstrecken im Spiel“, sagt der kleine, drahtige Japaner. Er zeigt einige klassische Edel-Boliden, den Ferrari 330 P4, den Ford Mark IV und den Jaguar XJ13.

Dann erklärt Yamauchi den neuen Strecken-Editor: Statt einen Rennkurs von Grund auf selbst zu gestalten, gibt der Spieler nur bestimmte Einstellungen vor: Die Optik (z. B. italienische oder belgische Landschaften), Rundkurs mit oder ohne Schleife, Rallye-Strecken, Kurven oder schnelle Geraden, Wetter, Tageszeiten und einiges mehr. Danach berechnet das Spiel die Piste automatisch. Simpel – aber schnell und vielfältig!

Neu in „Gran Turismo 5“ ist auch der Manager-Modus. Wie in einem Rollenspiel betreut der Spieler sein Team aus bis zu sechs Fahrern mit unterschiedlichen Charakter-Eigenschaften. Im Rennen gibt er ihnen Kommandos und überwacht per Analyse-Tools ihre Stärken und Schwächen. Die Fahrer reagieren auf eigene Fehler mit zunehmender Nervosität. Bei einem agressiven Fahrstil bauen sie zudem körperlich ab.

Zum Abschluss präsentiert Yamauchi noch die neuen Kart-Rennen für Einsteiger. Damit komplettiert „Gran Turismo 5“ das umfangreiche Aufgebot an Rennklassen.

„Gran Turismo 5“ umfassst rund 1000 Fahrzeuge, die in den Rennen erstmals auch optisch und physikalisch Schaden nehmen. Daneben gibt es Wettereffekte und Online-Rennen für 16 Spieler. Verkaufsstart ist am 3. November.

Voodoo
20.08.2010, 08:27
Das Spiel muss einfach gewaltig werden, so lange wie die jetzt schon dran rumschrauben.

zebo
20.08.2010, 10:04
PS3 Releasetitel :D Alles ausser Episch wäre eine herbe Enttäuschung! Gefahr ist vermutlich einfach, dass zuviel gewollt und dadurch nichts richtig gemacht wurde. Das Schadensmodell Vid vor ein paar Wochen hat mich zum Beispiel jetzt nicht so vom Hocker gerissen (erstmal mit 200 gegen ne Wand bevor sich die Stoßstange auch nur ansatzweise verzieht), aber warten wir mal ab.

maXiMus
20.08.2010, 10:04
DAS wird definitiv mal nen spiel das ich mir zu releasetermin kaufe... :)

Sleip`
20.08.2010, 12:07
Schade finde ich nur, das jetzt nicht jedes einzelne Auto sein individuelles Cockpit bekommt. Das wird nur bei ca. 300 von 1000 der Fall sein, der Rest bekommt nur ein paar verschiedene Varianten. Die Faulheit der Entwickler ist wirklich erschreckend. :D

Castor
20.08.2010, 13:57
Echt, das hatte doch sogar schon NFS Shift :)

Orish
20.08.2010, 14:56
wann is release? kauf ich mir dann im bundle und hab endlich auch meine ps3 :D

zebo
20.08.2010, 14:59
Anfang November

zierfisch
20.08.2010, 15:25
und schon wieder erscheinen so viele gute spiele....

fifa11, gt5, rage (pc), mafia2, move, F1 2010!!!!!, enslaved, force unleashed 2....

ich glaub diesmal muss ich prioritäten setzen und nicht alle auf einmal holen...

Voodoo
20.08.2010, 16:17
Ich habe Bioshock 2 und Dragon Age auch noch nicht durch. Alan Wake habe ich sogar wieder verkauft, weil ich eh keine Zeit zum Zocken habe.

Sleip`
20.08.2010, 16:54
Alan Wake habe ich sogar wieder verkauft, weil ich eh keine Zeit zum Zocken habe.

Großer Fehler! Zumindest meine Meinung. :)

Voodoo
20.08.2010, 17:08
Alle, mit denen ich bisher geredet habe, fanden das Spiel nicht so pralle. Jetzt mach mir kein schlechtes Gewissen!! :huch:

Sleip`
20.08.2010, 18:03
Ajo, passt schon. Ich fand es halt wirklich toll und hatte eine Menge Spaß damit, wobei es tatsächlich etwas an Abwechslung gefehlt hat. Das dürfte zumindest einer der Hauptkritikpunkte sein.

Sleip`
17.09.2010, 18:43
704776

zebo
17.09.2010, 18:56
:w00t:

maXiMus
17.09.2010, 21:29
komm zu papa.... :)

lotze
18.09.2010, 08:38
Ich will auch dabei sein,wann is d
er nächste Termin diesmal bin ich dabei

maXiMus
14.10.2010, 07:42
boah krieg ich das kotzen.... :(

http://blog.de.playstation.com/2010/10/13/gran-turismo-5-release/

Voodoo
14.10.2010, 08:36
Vielleicht muntert dich ja dieses Video auf...

0fb16c-aaZg

Jejolore
14.10.2010, 10:15
War doch sowas von klar... warumman sich nie an Fristen halten kann würde mich mal interessieren. Das kann sich auch nur die digitale Industrie erlauben.

Voodoo
14.10.2010, 10:21
Die muss es sich erlauben. Dir wäre ein fehlerhaftes Spiel sicherlich lieber, gell? Indem vielleicht Savegames nach einigen Wochen spielen plötzlich kaputt gehen (wie z.B. bei der PS3 Version von Castlevania). So ein Spiel kostet ein Vermögen und sollte, wenn es das Zugpferd der Firma ist, nicht verhunzt auf den Markt kommen. Man hat bei Piranha Bytes gesehen, was dann passiert. Man merkt es einfach an, wenn ein Spiel nicht die nötige Zeit bekam. Auch bei Fallout 3 war der Standard Schluss (ohne die nachgereichte Erweiterung) wirklich der Witz.

Daher beklag dich nicht, sondern freu dich, dass du ein perfektes Spiel bekommst. Ist ja nicht so, dass es derzeit nicht genug anderes gäbe.

Vor allem... Die Programmierer geben das Datum nicht vor, sondern der Publisher, der am liebsten höchstens eine ein-monatliche Entwicklungszeit hätte. So ein Spiel ist super mega komplex in der Entwicklung und kann nicht als einfache Arbeit, die fest kalkulierbar ist, abgetan werden.

Castor
14.10.2010, 12:01
Die muss es sich erlauben. Dir wäre ein fehlerhaftes Spiel sicherlich lieber, gell? Indem vielleicht Savegames nach einigen Wochen spielen plötzlich kaputt gehen (wie z.B. bei der PS3 Version von Castlevania). So ein Spiel kostet ein Vermögen und sollte, wenn es das Zugpferd der Firma ist, nicht verhunzt auf den Markt kommen. Man hat bei Piranha Bytes gesehen, was dann passiert. Man merkt es einfach an, wenn ein Spiel nicht die nötige Zeit bekam. Auch bei Fallout 3 war der Standard Schluss (ohne die nachgereichte Erweiterung) wirklich der Witz.

Daher beklag dich nicht, sondern freu dich, dass du ein perfektes Spiel bekommst. Ist ja nicht so, dass es derzeit nicht genug anderes gäbe.

Vor allem... Die Programmierer geben das Datum nicht vor, sondern der Publisher, der am liebsten höchstens eine ein-monatliche Entwicklungszeit hätte. So ein Spiel ist super mega komplex in der Entwicklung und kann nicht als einfache Arbeit, die fest kalkulierbar ist, abgetan werden.

Im Prinzip richtig, allerdings ist es bei GT5 nur noch lächerlich, da es nicht nur 1mal passierte, sondern zig mal. Zeugt einfach von sau schlechter planung und ist komplett unseriös

Voodoo
14.10.2010, 12:10
Höchstwahrscheinlich die Schuld des Publishers. Das Problem sitzt halt sehr tief. Die Publisher müssen schließlich das gesamte Geld für das Projekt auf Jahre in vorraus bezahlen, bevor das Spiel endlich Geld abwirft. Ein Film wird meist innerhalb eines Jahres abgedreht (meist deutlich schneller). Ein Spiel kann schon mehrere Jahre in Anspruch nehmen. Da ist klar, dass die Publisher auf heißen Kohlen sitzen, was den Releasetermin betrifft. Als erwartungsvoller Fan ist diese Info natürlich wenig hilfreich :).

Castor
14.10.2010, 12:19
Dann haben sie aber einen schlechten Development Mgr. Ich lass mir doch nicht vom Publisher erzählen, wann das Spiel erscheinen soll, bzw. sage denen, dass dies nicht möglich ist. Terminankündigungen wird ein halbwegs cleverer Publisher ja nicht ohne Rücksprache mit der Entwicklung treffen. Wie auch immer, amS ganz schlechtes Mgmt...

zebo
14.10.2010, 13:05
Oder die haben einfach ein paar erstklassige Jungs in der Qualitätskontrolle die einfach mal sagen, da solltet ihr euch noch drum kümmern, das ist noch nicht so wie es sein sollte/kann und dann machen die das einfach und sagen sich zum Teufel mit dem Releasedatum. Irgendwo dazwischen liegt vermutlich die Wahrheit und ich finde ja immer noch ein Releasedatum a la "When its done" am besten, evtl. mit grober Zeitangabe "Ende 2027" oder so ;)

Abgesehen davon, dass das Game ja mal im Gespräch für einen Releasetitel der PS3 war sind diese Verzögerungen nun ehrlich gesagt egal, auch wenn sie sicher ärgerlich sind. Schwierig wirds jetzt nur, wenn das Game nicht so toll wird wie alle erwarten, und Erwartungshaltung ist sicherlich "omg das geilste Rennspiel aller Zeiten" :heilig: da können sich die Jungs dann ruhig noch nen paar Tage mehr für den Feinschliff nehmen.

Jejolore
14.10.2010, 13:32
GT5 wurde schon mit der Einführung der PS3 angekündigt nun gibt es schon die PS3-Slim, vielleicht wäre es besser gewesen zu sagen: Relase für PS3-Plattform, genaues Datum unbekannt, notfalls im Emulator der PS4.

P.S.: gut das ich keine PS habe xD

zebo
18.11.2010, 17:41
Da es ja schon Zeit ist, das verstaubte Lenkrad aus der Ecke zu kramen und mal wieder auf Hochglanz zu bringen, wollte ich fragen, wer hier denn so alles ab nächsten Mittwoch bei GT5 mit am Start ist? Ich kann es ja kaum noch erwarten muss ich gestehen!

Optix
18.11.2010, 21:20
^^ Auf jeden :D Weiss nur noch nicht ob schon ab Mittwoch! :D

lotze
18.11.2010, 23:33
pc oder konsole ????

Optix
18.11.2010, 23:35
Ist doch PS Only!

lotze
18.11.2010, 23:36
kannste mal sehen :D
dann bin ich auch bei :muhihi:

maXiMus
19.11.2010, 11:13
meins ist vorbestellt und wird mittwoch abgeholt... bis dahin mach ich noch nen bisschen ein auf funracer um überhaupt mal das pad einzufahren ;)

zierfisch
23.11.2010, 15:32
http://www.youtube.com/watch?v=JvC66NZPOyY

zierfisch
24.11.2010, 09:33
cynamite.de


Während der ersten Runden stand mir vor Ungläubigkeit der Mund offen. Wie kann das sein, dass GT 5 nach fünf Jahren Entwicklungszeit unter Tearing und Rucklern leidet? Bis vor wenigen Tagen hab ich Yamauchi bewundert, jetzt tut er mir nur noch leid. Gefangen in Fallstricken aus Full-HD-Grafik und fotorealistischen Automodellen hat er wesentliche Dinge aus den Augen verloren. Ein gutes Schadensmodell gehört bei einer Rennsimulation ebenso dazu, wie eine Cockpit-Ansicht bei allen (!) Fahrzeugen. Übrig bleiben zwar die beste Steuerung und die schönsten Autos im Genre. Ob das die lange Mängelliste aber aufwiegt, muss jeder für sich entscheiden.

:(

ps. das das immer mit den cockpits angesprochen wird... immerhin haben 200!! autos eine cockpitansicht, zum vergleich, nfs hot pursuit hat insgesamt 65 autos, race driver grid 40, formel 1 24 und forza 3 immerhin 400...


Videogameszone.de - 85 %

Das Ergebnis? Nun, das hängt ganz von euch ab. Seid ihr mit der Reihe noch nicht so oft in Berührung gekommen, dann wartet mit Gran Turismo 5 ein gigantisches Rennspiel-Erlebnis auf euch, das wochenlangen Spielspaß garantiert. Habt ihr dagegen schon mehr als einen Teil gespielt und wenn ihr Kurse wie den Trial Mountain oder Grand Valley wie eure Westentasche kennt, dann freut ihr euch vermutlich am meisten auf lange überfällige Features wie wechselnde Wetterbedingungen oder das Schadensmodell. Wie so oft im Leben gibt es bei Gran Turismo 5 in vielen Bereichen den einen oder anderen Haken.

Cynamite.de - 8.5 / 10

Während der ersten Runden stand mir vor Ungläubigkeit der Mund offen. Wie kann das sein, dass GT 5 nach fünf Jahren Entwicklungszeit unter Tearing und Rucklern leidet? Bis vor wenigen Tagen hab ich Yamauchi bewundert, jetzt tut er mir nur noch leid. Gefangen in Fallstricken aus Full-HD-Grafik und fotorealistischen Automodellen hat er wesentliche Dinge aus den Augen verloren. Ein gutes Schadensmodell gehört bei einer Rennsimulation ebenso dazu, wie eine Cockpit-Ansicht bei allen (!) Fahrzeugen. Übrig bleiben zwar die beste Steuerung und die schönsten Autos im Genre. Ob das die lange Mängelliste aber aufwiegt, muss jeder für sich entscheiden.

JustPushStart - 4 / 5

In the five years that we've been waiting for, I must say, that Gran Turismo 5 is a game still worth checking out whether you're a fan of the series or not. While the new features are appealing for racing fans, Need for Speed: Hot Pursuit offer more diverse modes than Gran Turismo 5, if I were to compare the two racing titles. Graphically, the game has not changed much from Gran Turismo 5: Prologue but this makes up for the impressive weather effects on offer. It may not be the best game ever made but it's still a polished title. Racing fans won't be disappointed.

Jeuxvideo.com - 14 / 20

Si Gran Turismo fut "The Real Driving Simulator", ce n'est plus le cas. En ne remettant en question aucun des mécanismes rigides et poussiéreux de la série, Polyphony a développé un jeu pour les fans de GT et uniquement pour eux. Toutefois, si à chaque fois la méthode est maladroite et le résultat discutable, Polyphony a beaucoup œuvré sur le contenu du jeu et sur l'enrobage des courses, sans doute au mépris du gameplay. Mais, pour bien nous faire comprendre, n'imaginez pas que Gran Turismo 5 est un mauvais jeu. Au contraire, la simulation conserve une forte personnalité et reste le seul jeu consoles à rendre un tel hommage à autant de mécaniques diverses et variées.

IGN UK - 8.5 / 10

Gran Turismo 5 is a 10/10 simulator wrapped up in a 5/10 game – it's driving is as exhilarating as anything that's gone before, and its slavish obsession with the minutiae of many of its cars ensure it's an encyclopaedia of automotive delights. Its brilliance on the track, however is matched by its sloppiness off of it, and there's a lack of polish that would at one time have seemed sacrilegious to the series. Ultimately its driving wins out to ensure that it's still a great game, but it leaves that nagging doubt; this could have been a masterpiece were it not for the fact that Polyphony was so absorbed with the detail that it took its eye off the ball.

Playstationlifestyle.net - 10 / 10

Gran Turismo 5 is the pinnacle of the racing simulation genre. After years of technological progression, hardware is finally powerful enough to provide Polyphony Digital the platform needed to deliver such an unbelievably lifelike experience. Kaz Yamauchi's passion for the racing sphere shines through every aspect of the game. The incredibly-detailed cars, the slick presentation, the spot-on physics. Polyphony Digital brought its A-game. Nothing else on the market can come close to the realism and immersion you feel throughout. Gran Turismo 5 is virtual racing at its very best.

Joystiq - 4 / 5

Here's the deal: If you're one of those car nuts I mentioned earlier, here's your game. Have fun, we'll see you in a year when you finally leave the house. If you're not in that group -- you like, even love racing games, but care less about tuning and more about the thrill of the race -- GT5 is like walking in on a group of physicists discussing string theory and asking who wants to go toss around a ball for a bit. You're looking to have fun; they're only interested in studying the math behind how it bounces.

TheGamersHub - 4 / 5

Gran Turismo 5 has been in development for five years. There is a lot that the game offers, it will surely keep hardcore racing fans and Gran Turismo fans busy for quite some time. The graphics are great but it feels simply a copy paste job from Prologue. That is not to say the graphics are not better, they are but not by much at all. The cutscenes are really where the game shines and it is easily noticeable and the smoke effects are great. The people however from the in game representation of Jeff Gordon to the people in the stadiums and audience, there are places that show this title could have used a little more polish. GT TV and the online mode are a step in the right direction but there is either not enough options right now or there is no need for a service within the game of videos that are just as old as the Playstation 3 itself. Polyphony should have kept this car in the garage for some fine tuning just a little bit longer to perfect what is surely one of the most robust games available. Many gamers who pick up the title may agree with my points and many more will disagree, the bottom line is the title has a lot to offer and is not to be missed by any PS3 owner. However, if you have a limited budget and can wait on one of the most anticipated titles of the year than do so. This is one racer that jumped the gun a little too early.

Eurogamer - 9 / 10

Dreamed up five years ago and served up yesterday, it's an off-kilter vision of the future, a cumbersome game with odd priorities, certainly. But it's equally a game that heads off in unexpected and exciting directions, makes a few notable improvements, and overflows with love – for cars, for games technology and for its own mad pursuit. It's good that Gran Turismo's been away so long, because it's all the better to have it back.

GameReactor - 7 / 10

Really good is mixed with really bad, high and low, all the time. And that's how Gran Turismo 5 comes across in the end. It's a terribly uneven racing game where there seem to have been some form of insecurity when developing. A wish to put too much in, to do too much instead of doing a few things really, really well. Within the slow and one-sided career mode, the uneven graphics and the dizzying presentation I find improved and more dynamic car physics, a good online mode and amazingly beautiful Premium-cars. But that's not enough to beat Forza Motorsport 3.

GamePro - 91 %

Ja, es ist wirklich da. Und es ist gut geworden. Sehr gut sogar. Nie zuvor hatte ich das Gefühl, derart realistisch durch die Kurven zu zirkeln wie bei Gran Turismo 5. Der Umfang stimmt, die Fahrzeugmodelle sind klasse, und besonders die abwechslungsreichen Spezial-Events haben es mir angetan. Allerdings merkt man an vielen Stellen den immer propagierten Feinschliff kaum. Die Regeneffekte sind hässlich, manche Strecken erinnern an alte PC-Spiele, und der B-Spec-Modus ist meiner Meinung nach überflüssig. Das ist mir aber alles egal, denn wenn ich eine Lizenzprüfung fünfmal wiederhole, nur um wirklich noch zwei Millisekunden herauszuholen, weiß ich: Dieses Spiel ist super!

CVG - 8 / 10

Finally, fiddly as it is, the addition of online means you can take the biggest selection of cars in any game, with a stonking physics model, and pit them against 15 other drivers. This is a good game. But, it's not a great one. Too much of GT5 relies on past glories, building on the success of the series without shaking free of the design quirks that are holding the series back. High expectations are justified when a game has been in development so long and GT5 has more than a faint whiff of disappointment about it.

GamePro (US) - 4 / 5

But then, Gran Turismo has always been a real driving fan's game, and I'm very happy that this latest evolution of the series has stayed true to itself. Ultimately, it's pretty easy to see why GT5 is the way it is: Polyphony Digital were too ambitious and bit off way more than they could chew. They set the bar high, unnecessarily high, and in doing so made the development of this game ridiculously hard for themselves. They overreached and couldn't quite make everything perfect. There's no denying that GT5 is absolutely incredible, but due to its immense size and complexity, not all its facets are of the same standard, and as a result it's brilliant, but imperfect.

Destructoid - 10 / 10

Even beyond the 1,000 cars, dozens of track variations, countless modes, gorgeous visuals and mountains of options, Gran Turismo 5 has something more that speaks to the world's car lovers and racing fans. The level of care taken by the people at Polyphony Digital shines in every aspect of this title, and this makes for a racing game that truly has no parallel. Gran Turismo 5 is a massive love letter to those that love cars. This is their dream videogame.



wertungen gehen weit auseinander. ich bild mir ende des jahres mal meine eigene meinung. bis dahin wird formel 1 gesuchtet, dass momentan beste rennspiel!

Sleip`
24.11.2010, 10:35
Naja, Herr Yamauchi hat sich das selbst zuzuschreiben, schließlich betonte er jahrelang, wie vollkommen sein Spiel sein wird und es erst im perfekten Zustand auf den Markt kommt. Bitte frage mich jetzt aber nicht nach den Quellen, ich suche jetzt keine News der letzten fünf Jahre durch. ;) Jedenfalls erwartet nun jeder DIE Rennsimulation schlechthin, scheint nur leider nicht ganz geklappt zu haben.

Abgesehen davon finde ich es auch Mist, das nur eine "Handvoll" Autos wirklich komplett sind. Es wirkt einfach unvollständig, egal ob nun die Konkurrenz nur ein Zehntel davon anbieten kann. Manchmal ist weniger mehr...

lotze
24.11.2010, 12:13
habs mir heute geholt mal sehen was da drin steckt
aber trotzdem is f1 wirklich ein sau geiles renngame :muhihi:

werde mal heute abend was dazu schreiben

vamp
24.11.2010, 12:27
ja GT5 wurde schon jetzt am letzten WE im Alexa promotet.... also von der Grafik her schon ein Kracher.... gestern hab ich das neue NFS im Mediamarkt gesehen und muss auch sagen von der Grafik her sehr schön anzusehen... und das F1 ist für mich auch noch ein Pflichtkauf in nächster zeit

zebo
24.11.2010, 13:00
Sowas habe ich ja fast befürchtet :( Leider ist mein Paket noch irgendwo auf der Insel so dass ichs noch nicht testen kann, meine Hoffnungen auf ein paar geniale MP-Rennen auf der Nordschleife sind aber noch lange nicht verflogen. Solange das Fahrgefühl mindestens genau so ist wie bei Prologue können die zumindest für mich nicht das Allermeiste falsch machen.

exeCutor
24.11.2010, 13:02
NFS:HP hab ich mir gestern bei amazon.co.uk bestellt ;)
GT5 werd ich heut bei nem Freund spielen.. danach werd ich mal meinen Senf dazu abgeben, aber die obigen Kritiken hören sich ja noch nicht sooo berauschend an. (zumindest für das, was man ursprünglich erwartet hat)

maXiMus
24.11.2010, 14:11
habs grad geholt und kann kaum den feierabend erwarten... :)

bezügl. nfs:hp, ich brauch noch nen paar freunde zum (kleinen) schwanzvergleich im autolog... ;)

exeCutor
24.11.2010, 15:34
Wenn du auf der Box spielen würdest, dann würde ich dir den Gefallen ja tun... aber so :D

Castor
24.11.2010, 22:31
so, hab grad mal bestellt, bin gespannt. die wertungen sind mir ladde.
Hab auch gleich noch NFS:HP bestellt, man muss ich ja über die Feiertage beschäftigen ;)

maXiMus
25.11.2010, 08:20
was mich gestern nen bisschen angenervt hat sind die ladezeiten nachdem man sich einen gewonnenen wagen ausgesucht hat und man nur auf den homescreen zurück will... das muss nen bug sein, die playse macht bei mir kein muck bis dann irgendwann mal die lämpchen leuchten und dann auch schnell der homescreen kommt....

habt ihr das auch?!

zebo
25.11.2010, 10:28
Ist gerade angekommen, heute Abend (oder falls das Lenkrad vorher stirbt) gibts nen Ersteindruck! :D

Sleip`
25.11.2010, 11:07
Aus Spaß habe ich heute Morgen mal ein paar Eindrücke in einem anderen Forum gelesen und die waren alles andere als gut. Alte Strecken, die nur hochskaliert wurden, hässliche Zuschauer- und Baumtexturen, Schadensphysik nur bei Premium-Autos und miserable Wettereffekte in der Cockpit-Sicht. Das mögen zwar nur technische Mängel sein, aber wie ich gestern schon geschrieben habe, haben sich die Entwickler mit dem Spiel wohl etwas übernommen.

Könnt ihr die Mängel bestätigen? Würde mich jetzt einfach mal interessieren. :)

maXiMus
25.11.2010, 12:11
hmmmm....

hab noch nicht sooo viel jetzt gespielt, aber ich für meinen teil muss sagen das ich a) nie cockpit fahre und mir das egal ist ob da was nicht stimmt oder nicht alle autos die sicht haben. b) klar guckt man mal sich nen bischen die umgebung an, aber um ehrlich zu sein, hab ich dafür nicht die zeit wenn ich fahre, im augenwinkel wirkt das alles sehr hübsch auf mich c) gt war noch nie für sein schadensmodel bekannt, glaube mich erinnern zu können das es da auch mal eine auflage der auto hersteller gab die ihr karren nicht als schrotthaufen im spiel sehen wollen
bislang wirkt das spiel auf mich sehr rund und entspricht meinen erwartungen... ich hab allerdings auch die ps2 ausgelassen und von ps1 zu ps3 is doch schon nen sprung :)

exeCutor
25.11.2010, 12:13
was mich gestern nen bisschen angenervt hat sind die ladezeiten nachdem man sich einen gewonnenen wagen ausgesucht hat und man nur auf den homescreen zurück will... das muss nen bug sein, die playse macht bei mir kein muck bis dann irgendwann mal die lämpchen leuchten und dann auch schnell der homescreen kommt....

habt ihr das auch?!

Nachdem ich ja gestern bei nem Freund war, der eben - im Gegensatz zu mir - eine Playstation 3 besitzt und auch GT 5, hier meine Eindrücke:

Zunächst zum Quote: Ja, das ist mir/uns auch sofort negativ aufgefallen. Ladezeiten sind ziemlich wirr...
Im Split-Screen ist es zudem extrem nervig, dass die Bilder der entsprechenden Autos beim durchscrollen ewig brauchen bis sie geladen und angezeigt werden.
Etwas schade finde ich es auch, dass man für den Arcade-Split-Screen Modus trotzdem alle Autos frei fahren muss - nichts technisches, aber trotzdem enttäuschend.

Das Schadensmodell finde ich ehrlich gesagt grauselig... ebenso die Geräusche wenn man mit anderen Autos zusammenstößt - "Tock" trifft es glaube ich ganz gut. Davon abgesehen, dass es gar keine Geräusche gibt, wenn man in die Banden knallt... Apropros Bande: Man kommt viel zu schnell in die Kurve rein und brettert in die Bande.. was passiert? Richtig, nichts. Das Auto wird ad hoc von 120mph auf 0 gestoppt und man kann weiterfahren (sofern man nicht den Rückwärtsgang benutzen muss... bis man dann wieder im ersten Gang ist vergehen Jahre - zumindest wenn man "Automatik" fährt).

Ebenso negativ finde ich den Soundtrack - was ist das bitte für eine Compilation? Mal ganz slow, Café del Mar mäßig (wirklich gut anzuhören) - und direkt anschließend im Rennen irgendein "tütütü tätät tütü" Techno-Scheiss, auf den Asiaten nunmal eben stehen. Ganz ehrlich: das kann sich kein Mensch anhören ohne aggressiv zu werden! Total übertrieben mMn.

Es gibt aber durchaus auch positives zu berichten:
Die Wagen klingen fantastisch, der Sound ist schon wirklich gut getroffen - macht Spaß sich den M3 Coupé anzuhören ;-)
Das Fahrverhalten finde ich persönlich gut - nicht super, aber gut und durchaus besser als ich es von anderen Games gewohnt bin.
Optisch wird einem hier durchaus auch einiges geboten - gibt es nichts zu meckern, teilweise wirklich schön gemacht und extrem detailliert. Gilt allerdings auch leider nicht für alle Strecken, manche Stellen sehen doch alles andere als "perfekt" aus.

Den Karriere-Modus haben wir uns nur kurz angeschaut und ein paar Rennen gefahren, dieser sieht allerdings wirklich komplex aus - auf den ersten Blick etwas wirr, scheint aber eine ganze Menge zu bieten.

Alles in Allem denke ich, dass es ein gutes Rennspiel geworden ist - wir hatten zumindest unseren Spaß.
Vom Hocker gerissen hat es mich dennoch nicht - vor allem ich persönlich hatte weitaus höherer Erwartungen an das Spiel, diese wurden für meinen Teil nicht erfüllt.

zebo
25.11.2010, 12:21
Nutzt hier jemand das Head-Tracking der PS-Cam und kann mal nen kleinen Eindruck geben ob das gut funktioniert? Evtl. kommt dann das Move-Paket bei mir doch schon vor Killzone 3 ins Haus... Das würde die Cockpitperspektive auf jeden Fall deutlich spielbarer machen und die Übersicht enorm erhöhen, die Idee ist auf jeden Fall genial!

Optix
25.11.2010, 20:26
Also ich kann mich da eigentlich fast zu 100 % exe anschliessen!

Installation lange aber das ja nur einmalig :D

Ladezeiten ingame wirklich Teilweise nervig lange, besonders weil man keine info hat (Ladebalken oder ähnliches) und ich oft das Gefühl hatte jetzt ist es abgeschmiert!

Soundtrack echt nix :D Mann kann aber im Menü auch seine eigene Musik wieder mit einbeziehen was das dann schon wieder ausgleicht :D

Schadensmodell kann ich noch nix sagen! Wenn die Autos aneinander rammeln ist wirklich ein miserabler Sound. Klingt wie wenn man zwei Tupperschüsseln aneinander haut :D

Ansonsten denke ich das der Spielspass insgesamt ähnlich Hoch wird wie bei den Vorgängern! Wenn die Ladezeiten sich mal wieder beruhigen!

@zebo Was steckt da dahinter?

Sleip`
25.11.2010, 21:29
@zebo Was steckt da dahinter?

Wenn Du dein Kopf bewegst, geht die Sicht mit. Man dreht sich z.B. nach links und sieht dann durch die Scheibe der Fahrertüre.

zebo
25.11.2010, 22:25
So, nu nach 2-3 Stunden und meiner ersten Runde auf der Nordschleife ist mein erstes Fazit: GENIAL!

Über Grafik, Premium, Cockpitsicht ect. kann man ja alles streiten, aber das Fahrgefühl auf den Strecken ist einfach der Hammer (in Verbindung mit einem FF Lenkrad), man spürt jede Bodenwelle und auch sonst bekommt man erstklassiges Feedback. Von der Vielfalt, sowohl an Strecken, Wettbewerben, Fahrzeugklassen ect. wird man förmlich erschlagen. Ich habe im Moment das Gefühl, dass ich nichtmal einen winzigen Bruchteil des Games überhaupt erst gesehen habe. Da ist man vermutlich nicht nur Wochen sondern Monate mit beschäftigt, bis man sich durch alle Serien durchgekämpft hat.

Ach und das Geschwindigkeitsgefühl auf der Nordschleife mit einem 300 SL (AMG Training-Even) der nur knapp über 200 fährt ist Wahnsinn oder im Nascar-Event, einfach nur :w00t:

Man kommt hinterm Lenkrad auf jeden Fall mächtig ins Schwitzen und ich kann es kaum erwarten direkt wieder loszulegen!

@Optix: g8lOnZzoaNE


Edit: Dazu muss ich evtl. anmerken, dass das nach Prologue mein erstes "richtiges" Gran Turismo ist, ich kenne die Vorgänger garnicht, von daher denke ich das ich da mehr oder weniger unvoreingenommen bin, was Streckenrecycling ect. angeht, für mich ist da alles "neu".

lotze
26.11.2010, 12:32
So, nu nach 2-3 Stunden und meiner ersten Runde auf der Nordschleife ist mein erstes Fazit: GENIAL!

Über Grafik, Premium, Cockpitsicht ect. kann man ja alles streiten, aber das Fahrgefühl auf den Strecken ist einfach der Hammer (in Verbindung mit einem FF Lenkrad), man spürt jede Bodenwelle und auch sonst bekommt man erstklassiges Feedback. Von der Vielfalt, sowohl an Strecken, Wettbewerben, Fahrzeugklassen ect. wird man förmlich erschlagen. Ich habe im Moment das Gefühl, dass ich nichtmal einen winzigen Bruchteil des Games überhaupt erst gesehen habe. Da ist man vermutlich nicht nur Wochen sondern Monate mit beschäftigt, bis man sich durch alle Serien durchgekämpft hat.

Ach und das Geschwindigkeitsgefühl auf der Nordschleife mit einem 300 SL (AMG Training-Even) der nur knapp über 200 fährt ist Wahnsinn oder im Nascar-Event, einfach nur :w00t:

Man kommt hinterm Lenkrad auf jeden Fall mächtig ins Schwitzen und ich kann es kaum erwarten direkt wieder loszulegen!



Edit: Dazu muss ich evtl. anmerken, dass das nach Prologue mein erstes "richtiges" Gran Turismo ist, ich kenne die Vorgänger garnicht, von daher denke ich das ich da mehr oder weniger unvoreingenommen bin, was Streckenrecycling ect. angeht, für mich ist da alles "neu".

kann mich dem nur anschliessen
ich habe auch das gefühl noch lange nich alles gesehen zu haben

Diablo
26.11.2010, 22:35
sg9LipFU6ek

Man beachte den Abschnitt bei 3:10 ^^

Orish
27.11.2010, 00:54
sehr GEILES intro ...

maXiMus
29.11.2010, 07:57
nach dem 1.02 patch haben sich die ladezeiten deutlich verkürzt (besonders das von mir angesprochene zuvor)

Orish
29.11.2010, 12:16
hab mir den kram auch installiert ... dauert zwar aber geht dann auch wesentlich fixer

zebo
29.11.2010, 13:24
Gestern mal die ersten paar Multiplayer Rennen gefahren, klappt alles super und ich muss sagen, dass die Nascar Umsetzung echt spitze gelungen ist. Das Windschatten fahren macht schon mächtig Laune und sorgt für Verzweiflungsschreie auf der Zielgeraden :D

Diablo
29.11.2010, 16:30
Das sorgt auch bei den Spezial zeitrennen bei der Kurvenfahrt für dauerhafte wutanfälle!

Diablo
29.11.2010, 22:14
So gerade den ersten fatalen Bug entdeckt. Wollte meinem bruder ein auto schicken damit er damit mal fahren kann. Dabei ist der sendevorgang fehlgeschlagen und das auto war komplett weg. Das problem ham auch viele andere spieler. GT5 bietet ausser den foren ja keinen direkt support und selbst da bekommt man keine adminastrative hilfe. Wenn ihr also mal ein teures auto verschicken wollt, lasst es sein.

TeXas
30.11.2010, 13:13
Ich finde das Spiel sehr gelungen...
Ist zwar Simulation und damit langsamer wie zum Beispiel Need for Speed aber das war ja schon immer so.
Ich kann das Spiel in verbindung mit einem Logitech GT Lenkrad nur empfehlen.
Ohne Lenkrad ist es mir dann doch ein wenig zu langsam aber mit macht es sehr viel Spaß.
Also wer noch überlegt -> Direkt mit Lenkrad kaufen sonst lohnt es sich meiner Meinung nach nicht.

Grüße
TeXas

zierfisch
19.01.2011, 08:03
Das PS3-Rennspiel „Gran Turismo 5“ erhält eine neue Funktion für den Manager-Modus („B-Spec“). Mit „GT5 Anywhere“ sollen Spieler das 24-Stunden-Rennen von einem beliebigen Computer aus im Internet-Browser starten und überwachen können. Das virtuelle Fahrer-Team sammelt dann fleißig Punkte, ohne dass die Spieler vor der Playstation sitzen müssen. „GT5 Anywhere“ soll Anfang Februar veröffentlicht werden.

maXiMus
19.01.2011, 10:18
gute idee, so werd ich den b-spec mode vielleicht auch mal nutzen....

Nirvana
19.01.2011, 10:49
feine sache ... wurde aber auch zeit, dass sich da was tut ;)

zierfisch
19.01.2011, 15:27
ich hab den b-spec bisher auch kaum genutzt (level 5 oder so). viele schwören aber gerade auch auf den b-spec ab fahrerlevel 10-15. soll angeblich viel spaß machen oO

ps. hat einer von euch ne japsenschüssel vor baujahr 1979?! ich suche schon seit einer woche ein angebot bei den händlern aber da kommt nix rein...

würde die aufmotzen und schnell die eine serie gewinnen und euch dann zurückschicken! brauche das unbedingt!!!! wäre auch nett wenn sie mehr als 100kw hat, gegner haben im schnitt 150kw!

wer mich nicht in der buddyliste hat, nick ist "zierfisch" oder "zierfischli" . habe als avatar nen marienkäfer :D

Nirvana
19.01.2011, 17:48
ich schaue demnächst mal rein, ich glaube ich habe da nen wagen für dich ;)

Castor
19.01.2011, 19:31
Cool, dass das Feature jetzt bald kommt, kann ich die Langstrecken rennen noch mal zu Ende machen. Hab das immer nebenher lauf lassen, die haben jetzt alle so um 26, können also 3 der Langstreckenrennen fahren. Ich selbst werd mir die Langstrecken nicht antun (hab jetzt die ersten 2 gemacht), das ist recht öde... und 24h? Hallo?

Ansonsten: Nen 70er Jahre Japaner gewinnst du im A-Spec Amateur Serie beim Supercar Nostalgia Cup: Den Dome Zero Concept ’78 (S), mit dem hab ich (wenn ich mich recht erinnere) das Japan Classics rennen gefahren. Nur das minimum Tuning gemacht, reicht.

Edit: Ein Tipp, falls ich noch nicht ganz so weit seid: Im B-Spech Amateur Cup gewinnt man im NR-A Roadster Cup den Mazda Furai Concept’08 (S). Das ist ne super Karre die mit Voll-Tunig auch in den höheren Serien einiges reißt. Ist etwas mühsam den B-Spec Dussel bis dahin zu coachen, aber lohnt sich echt.

Diablo
20.01.2011, 01:15
Also ich hab im B-Spec das erste 24 Stunden rennen gewonnen. Ich find das neue tool zwar richtig gut aber eigentlich machts ab level 35 keinen sinn mehr, da man den X1 2010 mit level 35 erhält und damit die 24 stunden mit über 100 Runden vorsprung gewinnt, im B-Spec. Ich hab das rennen also mittags gestartet, controller + Fernseher ausgemacht und am nächsten tag hab ich mir ein ganzes Level (35-36) Ep abgeholt. Wer Autos braucht kann mich gerne auch adden (Stormcholer) und mir ne nachricht mit den gewünschten Daten schicken ich kann euch dann das auto ausleihen.

maXiMus
20.01.2011, 10:09
Ansonsten: Nen 70er Jahre Japaner gewinnst du im A-Spec Amateur Serie beim Supercar Nostalgia Cup: Den Dome Zero Concept ’78 (S), mit dem hab ich (wenn ich mich recht erinnere) das Japan Classics rennen gefahren. Nur das minimum Tuning gemacht, reicht.


ganz genau, den hab ich auch genommen...

kannst mich ja mal adden maxi1977, dann kann ich dir denn sonst leihen

hab den auch grad nur im b-spec genutzt, das lass ich momentan immer mal laufen wenn ich in die küche muss oder halt primär grad am surfen bin ;) will den nicht gross anweisungen geben und so muss die karre also genug dampf haben um alle stehen zu lassen :D

Nirvana
20.01.2011, 11:06
Mal noch was anderes, weil es mich wirklich genervt hat und ich danach dann auch keine Lust mehr hatte weiter zu zocken ... gibt es Unterschiede bei den NASCAR Wagen ? Ich glaube ich habe es unednlich fach versucht Daytona zu fahren und bin da immer kläglich gescheitert. Liegt das am Auto, am Gamepad (also benötige ich dafür schon ein Lenkrad) oder was mache ich da falsch ? Seitdem hatte ich zumindest keine Nerven mehr weiter zu fahren ...

Sorry @ fisch: habe ich gestern Abend einfach vergessen, aber es ist bei mir auch der Demo Zero Concept. Extrem spaßig fand ich persönlich Kart fahren :)

maXiMus
20.01.2011, 11:53
nee technisch sind die nascars gleich... hau dir da mal weiche reifen drauf, das wirkt wie sau ;) sonst kannste die ja nicht viel tunen... aber evtl. mal die einstellungen anpassen.
ich bin kläglich an der saisonveranstaltung 2 runden nordschleife im nascar... ging gar nicht ;)
aber sonst nehmt unbedingt die bonusrennen in der saisonveranstaltung mit, gibt massig punkte und geld und man kauft sich das ein oder andere leckere auto extra dafür (und bleibt trotzdem im plus was die gewinne angeht)

Castor
20.01.2011, 14:23
Mal noch was anderes, weil es mich wirklich genervt hat und ich danach dann auch keine Lust mehr hatte weiter zu zocken ... gibt es Unterschiede bei den NASCAR Wagen ? Ich glaube ich habe es unednlich fach versucht Daytona zu fahren und bin da immer kläglich gescheitert. Liegt das am Auto, am Gamepad (also benötige ich dafür schon ein Lenkrad) oder was mache ich da falsch ? Seitdem hatte ich zumindest keine Nerven mehr weiter zu fahren ...

Sorry @ fisch: habe ich gestern Abend einfach vergessen, aber es ist bei mir auch der Demo Zero Concept. Extrem spaßig fand ich persönlich Kart fahren :)

Nee sind alle gleich. der trick bei daytona ist weiche reifen und das EE Menü Nutzen. Die Traktionskontrolle oder ESP (weiß nicht mehr genau was) ist standardmässig eingeschaltet und das kann man im Menü nicht ausschalten. Daher dann im Rennen über EE. So wirst die in den Kurven schneller, dann isses kein Problem...

zierfisch
20.01.2011, 15:18
kein ding nirv, habe erst ab freitag zeit wieder nen paar rennen zu fahren! also immer mit der ruhe :)

Diablo
20.01.2011, 21:59
Mal noch was anderes, weil es mich wirklich genervt hat und ich danach dann auch keine Lust mehr hatte weiter zu zocken ... gibt es Unterschiede bei den NASCAR Wagen ? Ich glaube ich habe es unednlich fach versucht Daytona zu fahren und bin da immer kläglich gescheitert. Liegt das am Auto, am Gamepad (also benötige ich dafür schon ein Lenkrad) oder was mache ich da falsch ? Seitdem hatte ich zumindest keine Nerven mehr weiter zu fahren ...

Hast du auch die NASCAR Fahrschule bei den Special Rennen gemacht? Falls nicht lernste da viele Tricks zur Fahrweise der NASCAR Wagen. Wie Maximus schon gesagt hat, gibt es keine Unterschiede bei den Autos.

Castor
21.01.2011, 09:27
Also da lernst Du jetzt keine Tricks, die ein halbwegs geskillter Rennsim Driver nicht schon kennt, oder was meinst Du?
BTW: In der Fahrschule sollte man auch mit EE im Rennen TSK ausschalten, dann klappts auch mit dem Nachbarn :) Alles auf Gold gibt auch ein Nascar for free

maXiMus
21.01.2011, 10:04
Also da lernst Du jetzt keine Tricks, die ein halbwegs geskillter Rennsim Driver nicht schon kennt, oder was meinst Du?
BTW: In der Fahrschule sollte man auch mit EE im Rennen TSK ausschalten, dann klappts auch mit dem Nachbarn :) Alles auf Gold gibt auch ein Nascar for free

werd ich mal testen, die eine prüfung hab ich partout nicht geschafft.... :(

Castor
21.01.2011, 10:25
Das war wahrscheinlich Daytona auf dem höchsten Level (1 Runde alle überholen). Die schafft man ohne TSK auf gar keinen Fall, weil man in den Kurven ggü. KI zu viel Speed verliert.

maXiMus
21.01.2011, 11:37
nee vorher schon, sind nur 2 kurven die man windschatten fahrn soll und dabei dann alle 6 (??) überholen soll.... da komm ich einfach nicht über bronze, schon 1000 mal gefahren (mindestens ;))

Castor
21.01.2011, 11:55
Ah yo, das war schwierig, stimmt. Kann sein, dass ich die auch nicht hab, mir fehlen auch 1 oder 2 auf Gold. Check trotzdem mal das TSK, vielleicht hilft's ja

Diablo
21.01.2011, 16:52
Also da lernst Du jetzt keine Tricks, die ein halbwegs geskillter Rennsim Driver nicht schon kennt, oder was meinst Du?
BTW: In der Fahrschule sollte man auch mit EE im Rennen TSK ausschalten, dann klappts auch mit dem Nachbarn :) Alles auf Gold gibt auch ein Nascar for free

Also der Trick mit dem Vordermann windschatten, dass man sich solange hinter einen hängt bis man selbst und der Vordermann alle andren überholt war mir neu.

Castor
21.01.2011, 22:06
...
aber sonst nehmt unbedingt die bonusrennen in der saisonveranstaltung mit, gibt massig punkte und geld und man kauft sich das ein oder andere leckere auto extra dafür (und bleibt trotzdem im plus was die gewinne angeht)

ging das eigentlich von Anfang an mit den Bonusrennen? Hab GT5 nur bis kurz vor Weihnachten gespielt und hatte wegen Alice Fuck-up ca. 3 Wochen kein Inet at home, ausser UMTS Karte im Laptop. Daher konnte ich nicht online, die Rennen nicht fahren und in die Online Tauschbörse. Musste daher auch ewig warten, bis ich den Formula GT hatte. Hab nun heute erst mal alle aktuellen Bonusrennen gezogen. Ist ja krass, was man da an Preisgeld und Exp gewinnt. Was sich diesmal richtig lohnt, sind die beiden Rennen mit dem D. und J Tourenwagen, die hatte ich halt eh schon. 2Mio..
Echt hart.. was hab ich früher gelevelt, so isses echt einfach... :) Gleich mal von 26 auf 28...

maXiMus
22.01.2011, 00:29
ich glaub die ersten waren so kurz vor weihnachten online... ich hab jetzt anfang januar noch das bonus rennen 2 spielen können, das erste war nicht mehr drin.
hatte letztes jahr primär noch nfs gezockt und da ist das auch an mir vorbei gegangen... aber so bin ich halt auch schon lvl 26

Castor
24.01.2011, 16:49
Habs durch Zufall rausgefunden, das Update kam am 21.12., hab also nichts verpasst :) Aber ohne die Bonusrennen wäre es auch brutal. Bin jetzt 29, und das nur, weil ich doch noch 2 Langstrecken rennen gefahren bin (Laguna Seca und Indianapolis, jeweils knapp 2 Std das geht noch). Bis Level 30 isses aber noch ein gutes Stück, da müsste man zig Rennen nochmal fahren.. Crazy. Für die EXP ist das gut, beim Geld haben sie es etwas übertrieben, wie ich finde.. Aber die 30 hol ich mir noch wegen des RedBull Events :)

Sleip`
24.01.2011, 17:57
Ich habe da mal ein paar lustige Zahlen gesehen:

Level 1 bis 30 zusammen: ca. 3.2 Millionen EXP
Level 31 bis 40 zusammen: ca. 32 Millionen EXP

Viel Spaß noch! :D

Castor
24.01.2011, 18:09
JO, ist krass.. :)
aber in den Bonusrennen bekommt man relativ viel experience, maaal sehn

Diablo
24.01.2011, 19:23
Ich habe da mal ein paar lustige Zahlen gesehen:

Level 1 bis 30 zusammen: ca. 3.2 Millionen EXP
Level 31 bis 40 zusammen: ca. 32 Millionen EXP

Viel Spaß noch! :D

Ja aber man bekommt ja für Langstrecken Rennen extrem viel XP.

Castor
25.01.2011, 06:44
Wa? also für die ersten 4 Langstrecken Rennen bekommt man nicht sonderlich viel xp, jedenfalls nicht im MIllionenbereich ;)

Diablo
25.01.2011, 12:16
aber im hundertausender Bereich. Im vergleich zu den anderen Rennen bewegt sich da der Balken deutlich mehr. Wenn ich jetzt die letzte meisterschaft von Extrem fahre bekomm ich nich mal annähernd soviel XP.

Castor
26.01.2011, 07:59
klar, sind 100.000 aber bei den erwähnten 32 Mio bis Level 40 doch nur ein Tropfen auf dem heißen Stein.

Sleip`
26.01.2011, 08:07
Wie lange dauert denn so ein Langstreckenrennen? 1 ~ 2 Std.? In diesem Fall wären die EXP im sechsstelligen Bereich echt wenig...

zierfisch
26.01.2011, 09:38
ich finds gut. so muss man was leisten um die höheren levels zu erreichen. wems zu anstrengend ist der kann sich save files ausm netz saugen!

Voodoo
26.01.2011, 10:05
kann man bei der PS3 Savegames ausm Netz laden und sie in jedes Spiel einfügen? Das wäre ja mal ziemlich geil. Wäre das aber nicht auch sowas wie ein Cheat? Also nur Single Player gedacht. Man könnte sich z.B. einen immens hohen Wert in Ressourcen eintragen.

zierfisch
26.01.2011, 11:00
also bei fifa klappts z.b.

man kann sich jeden beliebigen be a pro runterladen. ob es bei allen spielen klappt weiss ich nicht, sollte aber theoretisch kein problem sein...

Castor
26.01.2011, 11:02
Die ersten 4 oder 5 Langstrecken rennen dauern so knapp 2 Stunden. Dann steigert sich das zu den letzten beiden auf 24h Le Mans und Nürburgring.. :) Die fahre ich sicher nicht mehr, maximal mit nem Kumpel bei ner Kiste Bier aber eher nicht..

Klar, Langzeitmotivation ist gut, aber die Spanne hier ist etwas zu hoch. Macht doch keinen Sinn/ Spaß, die 2h Langstrecken rennen mehr als einmal zu fahren. Für die restlichen Rennen gibt es dann zu wenig - aussnahme sind die wöchtentlich wechselnden Bonusrennen, ohne die hätte das alles gar keinen sinn.

Zu den Savegames: Man kann die sichern und dann überspielen, aber dann hast Du soweit ich das verstanden habe, auch nur das, was der Typ an Fahrzeugen gekauft/gewonnen hat und Deine nicht mehr... Hilft also auch nicht wirklich weiter, das wäre mir jedenfalls zu doof, ist ja nicht so, dass man bis level 31 in 2h kommt, war bis dahin schon recht zeitintensiv :)

Voodoo
26.01.2011, 11:07
ja, ist das eine Funktion vom Spiel oder kann man mit so einer Art Datei Explorer sich zugriff auf die Savegame Verzeichnisse der Spiele verschaffen und die per Hand austauschen? Das wäre ja mal sowas von hart.

Nirvana
26.01.2011, 11:32
Machts eigentlich noch Sinn nachdem man den Formula Grand Turismo sein eigen nennt weiter zu spielen ? Gibts echt noch Wagen die den in den Schatten stellen ?
Achso, wo ich grad dabei bin - ich brauch einen guten alten Racewagen - wer möchte mir einen ausleihen ?
Oder fragen wir mal so: Welcher Wagen macht Sinn ? 20 Mio. wollte ich jetzt nicht zusammen sparen ...

Castor
26.01.2011, 11:37
Generell gibt es dazu eine PS3 Funktion, savegame auf USB- Stick/Platte. Aber wieso zu hart, kannste doch beim PC auch machen :)
Ich glaube aber, dass einige spiele das verhindern, so war das bei GT5 erst nach irgendnem Patch möglich, warum auch immer-

Castor
26.01.2011, 11:52
Machts eigentlich noch Sinn nachdem man den Formula Grand Turismo sein eigen nennt weiter zu spielen ? Gibts echt noch Wagen die den in den Schatten stellen ?
Achso, wo ich grad dabei bin - ich brauch einen guten alten Racewagen - wer möchte mir einen ausleihen ?
Oder fragen wir mal so: Welcher Wagen macht Sinn ? 20 Mio. wollte ich jetzt nicht zusammen sparen ...

naja, mit dem Formula GT gewinnst man eigentlich alles, hast Du recht, gerade auch die Langstrecken rennen. Habe dann immer mal wieder andere Autos genommen, weil sonst zu boring. In den Schatten gestellt wird die Karre wohl von dem Redbull Teil, dass man ab Level 30 (oder 35) gewinnen kann, die treten aber soweit ich weiß, nicht gegeneinander an.

Wobei die Formula Meisterschaft an sich finde schwierig, Monza im Regen hab ich noch nicht gewonnen.

Zu dem Oldie: Ich nehme an, dass Du den Oldie für das Historische blabla Rennen in der Expertenserie brauchst? Das ist sehr einfach zu schaffen mit dem Toyota 7 Race Car '70, welches man beim B-Spec bei Wie der Wind gewinnt (und um das zu tun, brauchst du den Toyata Minolta A-Spec selbiges rennen ). Hatte aber verstanden, dass du kaum b-spec hast.

Dann zwei Möglichkeiten:
1. Dodge Challenger R/T von 70 umbauen in Rennwagen
2. Chevrolet Camaro Z28 '69 ebenfalls RM

Mit den beiden Wagen kann man es schaffen mit Voll-Tuning, weichen Reifen und alle Spoiler auf vollen Anpressdruck, ist aber wirklich nicht trivial. Ich hab es mit dem Camaro geschafft, angeblich geht es mit dem Challenger besser. Grade Monte Carlo ist krass, braucht man etwas Glück bei der Startaufstellung, dass dieser Chaparell? nicht zu weit vorne ist.

Ich kann Dir auch gerne mal den Toyota leihen, oder gleich den Jaguar XJ 13, mit dem musst du auch eins von den beiden Rennen für eine Trophäe gewinnen (Karre gewinnt man in dem Indianapolis Langstrecken - Rennen im A-Spec). Allerdings erst morgen Abend frühestens, bin noch in Moskau
z00_Castor ist meine ID

Nirvana
26.01.2011, 12:05
Kein Ding, danke für die Infos schon einmal :) Bin im B-Spec auf LVL 20, ist also nicht weit weg dann, um den Toyota zu bekommen :)

zierfisch
26.01.2011, 13:19
ja, ist das eine Funktion vom Spiel oder kann man mit so einer Art Datei Explorer sich zugriff auf die Savegame Verzeichnisse der Spiele verschaffen und die per Hand austauschen? Das wäre ja mal sowas von hart.


Generell gibt es dazu eine PS3 Funktion, savegame auf USB- Stick/Platte. Aber wieso zu hart, kannste doch beim PC auch machen
Ich glaube aber, dass einige spiele das verhindern, so war das bei GT5 erst nach irgendnem Patch möglich, warum auch immer-.

glaub man kann die savegames auch per message verschicken, werde freitag mal nachschauen und dann berichten.

Voodoo
26.01.2011, 13:27
Beim PC lässt sich das ja auch nicht verhindern.

Dann könnte man ja quasi zu jeden Spiel den savegame auf usb Stick kopieren. Mit hex editor am PC öffnen. Sich 200000 Leben machen oder 304403400 Credits und dann wieder zurückspielen. Feine Sache. Mit Hart meine ich nicht, dass ich es schlecht finde.

Castor
26.01.2011, 14:02
nee, die sind verschlüsselt und das scheinbar relativ gut

Castor
26.01.2011, 14:22
Kein Ding, danke für die Infos schon einmal :) Bin im B-Spec auf LVL 20, ist also nicht weit weg dann, um den Toyota zu bekommen :)


kein Thema. Allerdings ist der B-Spec Dussel auch zu dämlich das Rennen alleine zu gewinnen, da musste dabei bleiben und dem Horst nen paar Anweisungen geben :)
Ist aber btw. auch etwas fun und ne kleine Herausforderung, mit dem Challenger zu fahren. Ich hab sowieso nach und nach fast alle RM Cars gekauft. Aber wenn man knapp bei Kasse evtl. nicht die beste Option :)

Adde mich sonst und schick message, kann dir die Karre(n) wie gesagt gerne leihen

Nirvana
27.01.2011, 10:19
Hab jetzt den Toyota, damit war es wirklich relativ easy den Oldie Pokal zu holen ... allerdings schafft das mein B-Spec natürlich nicht in Monaco damit was zu reißen. :/

maXiMus
27.01.2011, 11:23
ich hatte mir ne corvette geholt und hochgezüchtet, aber da sind immer 1,5 schneller als ich :(

Castor
27.01.2011, 11:59
Der B-Spec ist zu doof und es gibt nen Bug. Hab auch nur 2. mit ihm geschafft, nach x Versuchen und nun mittlerweile Level 28 (Fahrer 27)... Du musst ihm vorm Tunnel langsamer ansagen, sonst überholt der da und bleibt in der Leitplanke hängen. Das ist äußerst nervig, weil das eine der wenigen Stellen ist, wo man überhaupt überholen kann...

I

Diablo
27.01.2011, 13:58
@ nirvana: das beste auto im spiel gibts mit Level 35. Das Red Bull X1 Event gibts mit Level 30. Hier ein Video zum Auto (man könnte es Spoiler nennen)
eej41rMaV9Q

@Sleip/Castor: Das erste Langstrecken rennen gibts ja auch schon mit 25 und da sind 100000 EP natürlich noch mehr. Ich habe allerdings für 1 24 Stunden Rennen mit Level 35 schon direkt ca. 4/5 des Lelvels bekommen. Dazu braucht man halt zeit. Es gibt allerdings auch die unökologische Methode das Rennen nach 4 Stunden zu Pausieren und dann später oder am nächsten tag weiter zu Fahren. Oder wie wir es machen, mit mehreren Leuten in "Schichten". Da ich sowas aber auch erst 1x gemacht habe strebe ich momentan eher die 1000 Autos in der Garage an als mich weiter zu Leveln :P

Castor
27.01.2011, 22:06
das stimmt schon, aber trotzdem reicht ja nicht ein langstreckenrennen, um das nächste level zu erreichen, selbst wenn sonst so ziemlich alles hat. Und dann wird's hart :)

Diablo
28.01.2011, 13:55
Ja das ist richtig. Aber da man das beste Auto eh mit 35 bekommt, seh ich grad auch kein Grund für mich überhaupt weiter zu leveln, außer das man den X1 ohne Redbull Logo und mit einer Lackierung eigener Wahl mit Level 40 Fahren kann.

Castor
28.01.2011, 14:57
Kannst Du den Wagen nicht auch schon mit Level 30 gewinnen, wenn man die CHallenge packt?

Diablo
28.01.2011, 15:34
Da kann ich dir leider nichts dazu sagen. Bei der Challenge kannste keine Fahrhilfen bei dem auto anmachen. Das Auto ist verdammt schwer zu kontrollieren. Man darf hier wieder nicht ins Gras und nirgends anboxen. Das alleine ist schwer genug aber die Zeiten vom Vettel sind einfach extrem Hart. Ich kämpfe da richtig um Bronze.

Castor
29.01.2011, 19:24
alter, die Red Bull Challenge ist hammer schwer, mit pad ist man da chancenlos... Evtl. kaufe ich mir dann doch mal ein Lenkrad...

Castor
31.01.2011, 16:58
edith sagt: hab das mit dem Lenkrad mal in die Tat umgesetzt. Im Prinzip kam nur das Teil hier in Frage: Thrustmaster GT Cockpit (http://www.amazon.de/Thrustmaster-Ferrari-Wireless-Scuderia-PlayStation%C2%AE/dp/B00371R8OU/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=videogames&qid=1296489382&sr=8-1), da ich im Wohnzimmer nirgendwo nen Tisch zum festklemmen habe. Hat zwar kein Force Feedback (brauch ich auch nicht), aber ist ansonsten sehr geil, steigert das GT5 Feeling doch noch mal um einiges

Sleip`
31.01.2011, 18:18
Wenn Du etwas auf Dich hältst, dann musst Du das hier (http://www.gamesaktuell.de/Gran-Turismo-5-PS3-133781/News/Gran-Turismo-5-Offizielles-Lenkrad-Thrustmaster-T500-RS-ab-5-Januar-2011-fuer-499-Euro-erhaeltlich-805666/) kaufen! :D

Castor
31.01.2011, 19:28
:) ja, wie gesagt, dass Problem wäre dann, dass ich das nicht im Wohnzimmer nutzen kann ...

Nirvana
31.01.2011, 20:52
Wenn Du etwas auf Dich hältst, dann musst Du das hier (http://www.gamesaktuell.de/Gran-Turismo-5-PS3-133781/News/Gran-Turismo-5-Offizielles-Lenkrad-Thrustmaster-T500-RS-ab-5-Januar-2011-fuer-499-Euro-erhaeltlich-805666/) kaufen! :D

bei dem preis kann man sich ja schon fast nen richtiges auto für kaufen ;)

vamp
31.01.2011, 21:33
nen auto für 499 ?? okay :p

Castor
31.01.2011, 22:50
ne, lass mal :) aber für die Kohle bekommst Du was ein kompletten Racing Seat mit Lenkrad :)

zebo
31.01.2011, 23:20
:) ja, wie gesagt, dass Problem wäre dann, dass ich das nicht im Wohnzimmer nutzen kann ...

Für solche Fälle gibt es Abhilfe click (http://wheelstandpro.com/indexde.html)

Castor
01.02.2011, 01:16
Für solche Fälle gibt es Abhilfe click (http://wheelstandpro.com/indexde.html)

tjo, da sind mein teil ca. x-mal geiler aus und war auch noch billiger :)

Sleip`
01.02.2011, 08:14
Also, ich empfehle diesen Sitz (http://www.amazon.de/Playseats-72000-Evolution-schwarz/dp/B000M46YJA/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1296544301&sr=8-1). Komm schon Castor, die 900,- € für den Sitz und dem geilen Lenkrad kannste jetzt auch noch locker machen. :D

Zu hart die Preise, die spinnen doch!

zebo
01.02.2011, 09:21
Den gibts doch auch noch mit Hydraulik oder?
http://asia.cnet.com/i/r/2009/hav/63015633/sim_460x360.jpg
DAS wäre mal interessant :D

@Castor: Was fürn Ding hast du denn?

Castor
01.02.2011, 09:40
Das Thrustmaster GT Cockpit, das hat halt auch nen höhenverstellbares Lenkrad fest an den Pedalen montiert ist auch ziemlich stabil http://ecx.images-amazon.com/images/I/41z6g%2BuoKuL.jpg

Das Hydraulikteil ist der Hammer... :)

900 € ohne Lenkrad, oder :) Aber wenn man mal überlegt, dass die da nen Rennsitz mit Leder einbauen scheint der Preis zumindest halbwegs gerechtfertigt. Bezahlen würd ich das aber trotzdem nicht, vom Platz ganz zu schweigen.

exeCutor
01.02.2011, 10:29
Top-Wheels für Simulation-Racer Fans gibt's hier:

http://fanatec.de/ - mittlerweile gibt's dort auch wieder ein Multiplattform Wheel was ich mir gedenke zuzulegen, sobald ich wieder mehr Zeit habe (hoffentlich zu Shift 2 :))

Kosten allerdings auch ne Ecke Geld - dafür hat man aber auch alles, und damit meine ich wirklich alles, was man zum Racen braucht.

Castor
01.02.2011, 10:44
Ja, ganz cool die Dinger.
Mein Teil geht übrigens auch am PC, im inet kann man immer nur entweder oder bestellen, obwohl es scheinbar banane ist...

exeCutor
01.02.2011, 11:47
Mir geht's dabei eher um die XBOX.. für die gibt's leider viel zu wenig - von Guten ganz zu schweigen. Besitze momentan nur ein Logitech Drive FX Wheel um überhaupt mit Lenkrad fahren zu können. Da ist die PS klar im Vorteil :/

Diablo
01.02.2011, 21:14
Ach, mit ein bischen Übung kann man den X1 auch steuern ohne Lenkrad :D aber ich spiele auch schon ewig mit dem Gedanken mir eins zu kaufen. Da tut sich aber auch wieder die Frage der Befestigung an. Weil für 1 Spiel kauf ich mir net für 900€ Zubehör :/

zebo
01.02.2011, 23:17
Logitech Driving Force GT + Ständer sollteste für knapp 200€ bekommen. Und das Lenkrad ist absolut genial auch wenn man es für "nur" 100€ bekommt.

Castor
02.02.2011, 18:02
Das ist ein fairer Preis..
@Diablo: Haste Vettel schon geschafft?

Diablo
02.02.2011, 21:03
Das ist ein fairer Preis..
@Diablo: Haste Vettel schon geschafft?

nene^^ ich habs vor frust aufgegeben weils immer wegen 1-2 sekunden nicht gereicht hat -.- ich mach grad ganz nebenbei level 40 und schau was ich da für extras bekomme.. nen X1 hab ich schon also ist das Vettel Special nicht meine Prio

Castor
02.02.2011, 23:31
ja, den x1 bekommste mit lev 35. Die challenge ist echt hart, versuches immer mal wieder, hab dann aber schnell keinen bock mehr...

Castor
11.02.2011, 15:53
hat einer von euch nen F1 Renner von Ferrari? :)

Diablo
11.02.2011, 18:15
nein, aber fürs bonusrennen lohnt es sich auch nicht, falls du deshalb fragst :)

Castor
12.02.2011, 00:08
Jor, wollt mir den nicht deswegen kaufen, aber wäre den schon mal gerne gefahren :)

Diablo
12.02.2011, 00:58
Jo der reizt mich schon auch, aber ich spiel grad zu wenig als das ich für den genug geld hätte :)

Castor
19.02.2011, 13:42
nene^^ ich habs vor frust aufgegeben weils immer wegen 1-2 sekunden nicht gereicht hat -.- ich mach grad ganz nebenbei level 40 und schau was ich da für extras bekomme.. nen X1 hab ich schon also ist das Vettel Special nicht meine Prio

dann solltest Du jetzt nach dem Update mit einer Hand Bronze schaffen :)
Hab gestern genau einmal Monza gespielt und es direkt geschafft und war noch einige Sekunden hinter meiner Bestzeit...

Insgesamt ganz cooles Update, insbesondere die weiteren Einstellmöglichkeiten und die Anzeige der bereits gekauften Fahrzeugen bei Händler und Gebrauchtwagenmarkt. Das neue Bonusrennen gibt auch wieder mehr Kohle.. Werde ich am WE mal versuchen, einen der F1 Wagen zu kaufen...