PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Survival of the Dead



Sgt Ultra
05.05.2010, 21:43
<div style="background-color:#8b4545;width:100%;height:5px;" target="_blank"><img src="images/spacer.gif" width="1" height="5"></div><table width=100% bgcolor="#ffffff" border="0" cellspacing="10" background="http://articles.myrabbits.de/GERtranz.jpg" style="background-repeat:no-repeat"><tr align="left"><th rowspan="4" width="144"><img src="http://kino.myrabbits.de/poster/survivalofthedead_small.jpg" border="0" width="120"> (http://kino.myrabbits.de/poster/survivalofthedead.jpg)</th><th colspan="3">Titel: Survival of the Dead</th></tr><tr><th>Kategorie:<br> Horror - USA, Kanada 2009</th> <th></th><th>Spieldauer:<br> 86 Minuten</th></tr><tr><th>Kinostart:<br> 06.05.2010</th> <th></th><th>Regisseur:<br> George A. Romero</th></tr><tr><th>FSK:<br> Ab 18 Jahre</th> <th></th><th>Homepage:<br> http://www5.mm-static.de/filme/grafiken/lupe.gif" width=40 height=40 border=0 al</th></tr></table><div style="background-color:#8b4545;width:100%;height:5px;" target="_blank"><img src="images/spacer.gif" width="1" height="5"></div>


Info:


Seit einiger Zeit grassiert eine Seuche, die die Menschen zu Zombies werden l&#228;sst. Auch vor einer kleinen Insel, auf der zwei verfeindete Familienclans leben und sich fortw&#228;hrend bekriegen, macht der Schrecken keinen Halt. Als eine Handvoll Soldaten an diesen Ort kommt, scheinen die Zombies nicht das gr&#246;&#223;te Problem zu sein, mit dem sie hier zu k&#228;mpfen haben.</div>


Besetzung:


Athena Karkanis (Tomboy), Julian Richings (James O'Flynn), Kenneth Welsh (Patrick O'Flynn), Alan Van Sprang ('Nicotine' Crocket), Kathleen Munroe (Jane O'Flynn), Wayne Robson (Tawdry O'Flynn), Richard Fitzpatrick (Seamus Muldoon), Joris Jarsky (Chuck)



Multimedia:

Trailer & Teaser (http://www.moviemaze.de/media/trailer/5471,survival-of-the-dead.html)


Bilder:


<a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://images.kino.de/flbilder/max09/auto09/auto35/09351150/b529x330.jpg" target="_blank"><img src="http://images.kino.de/flbilder/max09/auto09/auto35/09351150/b529x330.jpg" width="180" border="0" hspace="0"></a> <a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://images.kino.de/flbilder/max09/auto09/auto35/09351152/b529x330.jpg" target="_blank"><img src="http://images.kino.de/flbilder/max09/auto09/auto35/09351152/b529x330.jpg" width="180" border="0" hspace="0"></a> <a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://images.kino.de/flbilder/max10/auto10/auto05/10050236/b529x330.jpg" target="_blank"><img src="http://images.kino.de/flbilder/max10/auto10/auto05/10050236/b529x330.jpg" width="180" border="0" hspace="0"></a> <a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://images.kino.de/flbilder/max10/auto10/auto05/10050241/b529x330.jpg" target="_blank"><img src="http://images.kino.de/flbilder/max10/auto10/auto05/10050241/b529x330.jpg" width="180" border="0" hspace="0"></a> <a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://images.kino.de/flbilder/max10/auto10/auto05/10050244/b529x330.jpg" target="_blank"><img src="http://images.kino.de/flbilder/max10/auto10/auto05/10050244/b529x330.jpg" width="180" border="0" hspace="0"></a> <a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://images.kino.de/flbilder/max10/auto10/auto05/10050247/b529x330.jpg" target="_blank"><img src="http://images.kino.de/flbilder/max10/auto10/auto05/10050247/b529x330.jpg" width="180" border="0" hspace="0"></a> <a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://images.kino.de/flbilder/max10/auto10/auto05/10050249/b529x330.jpg" target="_blank"><img src="http://images.kino.de/flbilder/max10/auto10/auto05/10050249/b529x330.jpg" width="180" border="0" hspace="0"></a> <a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://images.kino.de/flbilder/max10/auto10/auto05/10050250/b529x330.jpg" target="_blank"><img src="http://images.kino.de/flbilder/max10/auto10/auto05/10050250/b529x330.jpg" width="180" border="0" hspace="0"></a>

greenmachine
06.05.2010, 10:33
Naja mal wieder n Zombiestreifen... aber werd ich mir dann mal auf DVD anschauen.

chromit
06.05.2010, 10:39
Naja, im Kino kommt ein solcher Film eigentlich recht gut, vor allem, wenn er von George A. Romero ist ! Er ist halt der Mercedes unter den Zombie-Filme-Machern 8)

Ich meinte mal gehört zu haben, dass demnächt ein Zombie-Film in 3D rauskommen soll :applaus: Das muß ich mir unbedingt antun, hehe

Jejolore
06.05.2010, 12:18
Land of the Dead war der schlechteste Film seiner Karriere. Ich bin gespannt ob er hier die Kurve wieder gekratzt hat und einen erstklassigen Splatterzombiefunfilm auf die Beine gestellt hat.

freak
06.05.2010, 15:25
Land of the dead war wirklich übertrieben schlecht...:o

Myrie
06.05.2010, 18:14
Land of the Dead war der schlechteste Film seiner Karriere.

Gerade das fand ich an Land of the Dead so geil. :D

Ich steh voll auf Trash.

Jejolore
06.05.2010, 19:05
Zombies die Gefühle haben.... NEIN! das ist kein Trash das ist wie ein Murloc mit Hirn. (Szene: Brennender Zombie verröchelt am Boden und der Tankstellenwärter knallt ihm ne Kugel in den Kopf.)

Myrie
06.05.2010, 19:14
Guck dir mal "Trolli (Trolle) 2" oder besonders "Manos - the hands of fate" an. Wenn du die gesehen hast, sind auch Zombies mit Gefühlen harmlos. :lol:

Sgt Ultra
06.05.2010, 19:32
Ich hab mir überlegt ob ich den Film hier überhaupt mit rein nehmen soll, da die Kritik auf der Seite von der ich die Infos hab seeeeehr vernichtend ist. Aus mangel an Alternativen hab ich ihn dann doch aufgenommen :D


Es ist zwar durchaus noch die romero-typische Handschrift, die Survival of the Dead kennzeichnet, aber Plot und Dramaturgie bleiben diesmal wirklich auf der Strecke. Dem Film gelingt es zu keiner Zeit wirklich zu packen, geschweige denn zu fesseln. Selbst das Finale, das viel von einem klassischen Show-Down eines Western hat, vermag nur wenig zu entschädigen. Zu lahm war die ohnehin dünne Story im Vorhinein und brachte darüber hinaus viel zu wenig an neuen Elementen in das übliche Zombiefilm-Einerlei. Entweder der Regisseur beging einen ernsten kalkulatorischen Fehler, als er die Geschichte auf einer Insel ansiedelte, da die isolierte Situation wenig Unvorhersehbares möglich macht oder diesem Subgenre geht allmählich endgültig die Puste aus - sind doch schon dermaßen viele Filme über die wandelnden Toten inszeniert worden. Es bleibt abzuwarten, ob ein potenziell weiterer Teil aus des Meisters Hand darüber endgültig Aufschluss geben kann.

reini
04.11.2010, 03:18
Übertrieben war auch dieser Zombiestreifen, sehr übertrieben !
Aber halbwegs lustig war er :D
Muss man net gesehen haben, kann man aber anschauen. :stopfi: