PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : DFB-Pokal 2010/2011



Sgt Ultra
05.06.2010, 01:40
Der FC Bayern hat erst Mitte Mai mit einem souveränen 4:0-Erfolg gegen Bremen seinen 15. Erfolg im DFB-Pokal gefeiert, nun wirft die erste Hauptrunde des nationalen Pokal-Wettbewerbs schon wieder ihre Schatten voraus. Am Samstagabend wird im Rahmen des ZDF-Sportstudios ab 22.15 Uhr die Auslosung für den ersten k.o.-Spieltag, der vom 13 bis 16. August über die Bühne gehen wird, stattfinden.

1. Hauptrunde: 13. bis 16. August 2010
2. Hauptrunde: 26./27. Oktober 2010
Achtelfinale: 21./22. Dezember 2010
Viertelfinale: 25./26. Januar 2011
Halbfinale: 1./2. März 2011
Finale in Berlin: 21. Mai 2011

MaX PoWeR
06.06.2010, 00:00
DFB-Pokal Auslosung - 1. Hauptrunde 2010/11

SV Sandhausen - FC Augsburg
Schwarz-Weiß Essen - Alemannia Aachen
SV Wilhelmshaven - Eintracht Frankfurt
Spvvg. Elbersberg - Hannover 96
TSV Germania Windeck - Bayern München
Hallescher FC - Union Berlin
FK Pirmasens - Bayer Leverkusen
FC Ingolstadt 04 - Karlsruher SC
Eintracht Trier - 1. FC Nürnberg
TuS Koblenz - Fortuna Düsseldorf
Wacker Burghausen - Borussia Dortmund
SV Babelsberg II - VfB Stuttgart
FC Oberneuland - SC Freiburg
SC Pfullendorf - Hertha BSC Berlin
Rot Weiss Ahlen - Werder Bremen
Torgoelower SV Greif - Hamburger SV
VfB Lübeck - MSV Duisburg
FSV Frankfurt - SC Paderborn 07
SC Verl - 1860 München
Preußen Münster - VfL Wolfsburg
Eintr. Braunschweig - SpVgg Greuther Fürth
VfR Aalen - FC Schalke 04
Hansa Rostock - 1899 Hoffenheim
Victoria Hamburg - Rot-Weiß Oberhausen
VfL Osnabrück - 1. FC Kaiserslautern
Erzgebirge Aue - Borussia M'gladbach
Chemnitzer FC - FC St. Pauli
Ankaraspor Berlin - 1. FSV Mainz 05
ZFC Meuselwitz - 1. FC Köln
Jahn Regensburg - Arminia Bielefeld
Kickers Offenbach - VfL Bochum
TuS Heeslingen - Energie Cottbus

clubic
06.06.2010, 00:18
Für Nürrnberg sollte Trier machbar sein, die gerade abgestiegen sind und nächstes Jahr in Liga 5 kicken dürfen.

Aber wo findet Bayern immer diese Gegner?

TSV Germania Windeck - Bayern München

Das hab ich ja im Leben noch nicht gehört

Hades
06.06.2010, 10:34
Clubic ich wär mir da nicht so sicher, der club verliert im Pokal oft eher gegen den Underdock als gegen den Favoriten

traurig aber wahr

clubic
06.06.2010, 10:38
Ich sag ja sollte ;) Kann mich auch noch an Ulm erinnern (waren damals auch 5. Ligist ;) )

Sgt Ultra
06.06.2010, 10:56
Es gibt doch kaum ein Team, welches nicht schonmal bei nem Amateurverein rausgeflogen ist. Sollte zwar nicht passieren, aber wenns halt mal nich läuft...

t0s3n
21.08.2010, 23:43
DFB-Pokal Auslosung - 2. Hauptrunde 2010/11

BUNDESLIGA - BUNDESLIGA

Bayern München - Werder Bremen
Eintracht Frankfurt - Hamburger SV
Borussia Mönchengladbach - Bayer Leverkusen

BUNDESLIGA - 2. BUNDESLIGA

Energie Cottbus - SC Freiburg
FSV Frankfurt - Schalke 04
1. FC Köln - 1860 München
1899 Hoffenheim - FC Ingolstadt
Alemannia Aachen - FSV Mainz 05
1. FC Kaiserslautern - Arminia Bielefeld

BUNDESLIGA - 3. LIGA

Kickers Offenbach - Borussia Dortmund

BUNDESLIGA - AMATEURE

SC Victoria Hamburg - VfL Wolfsburg
SV Elversberg - 1. FC Nürnberg
Chemnitzer FC - VfB Stuttgart

2. BUNDESLIGA - 2. BUNDESLIGA

SpVgg Greuther Fürth - FC Augsburg

2. BUNDESLIGA - 3. LIGA

TuS Koblenz - Hertha BSC Berlin

2. BUNDESLIGA - AMATEURE

Hallescher FC - MSV Duisburg

Voodoo
22.08.2010, 00:00
Oha!

Sgt Ultra
22.08.2010, 00:12
heftiges Los :D

MaX PoWeR
22.08.2010, 02:42
Krasse Scheisse... Ergänzend sei zu erwähnen, dass die 2. Runde am 26.10. startet.

Castor
22.08.2010, 13:23
pfui deubel. Aber egal, fliegt bayern halt schon in der 2. Runde raus :)

Sgt Ultra
27.10.2010, 11:05
So als fast Neutraler wars für mich ein klasse Spiel gestern. Bremen hätte das Spiel allerdings schon lange vor dem 2-1 für sich entscheiden müssen, so viele Hochkarätige Chancen wie die hatten. Dann noch ein in meinen Augen zu Unrecht nich gegebenes Tor, der Bayern-Dusel halt mal wieder ;)
Das 2-1 von Schweini war natürlich Weltklasse :top:

Voodoo
27.10.2010, 12:28
Jo, kann ich nur zustimmen. Das Bayern Dusel sollte eigentlich an diesem Tag als 12. Mann aufgezählt werden.

Nirvana
27.10.2010, 13:17
Dann noch ein in meinen Augen zu Unrecht nich gegebenes Tor ...

Nicht die einzige Fehlentscheidung von Weiner an diesem Abend .... Bremen ist trotzdem selbst schuld, wenn die soviele Chancen liegen lassen. Allein Arnautovic hätte 2 Treffer machen müssen. Allgemein aber schon sehr schade, dass so ein Spiel bereits in Runde 2 ausgetragen werden muss. Allgemein wäre es mal wieder schön, Bayern in Bestbesetzung zu sehen ... langsam nervts, vor allem die Kommentare der Journalisten: "Einschlaf Positionsspiel ..." ist halt schwierig, wenn 6 Stammspieler fehlen ....

Voodoo
27.10.2010, 13:31
Ich fand das Bremen Bayern Spiel alles andere als Langweilig. Keine Ahnung, was der einschläfernd findet.

janni
27.10.2010, 14:19
also ich bin nach dem 2:1 eingeschlafen und auch erst so spät weil ich in der 1. Halbzeit noch am essen war ...

Voodoo
27.10.2010, 14:33
Schönes Tor von Koblenz (@sgt Ultra: Das war das Tor, welches du verpasst hattest).

rhnIDVmePdc

Sleip`
27.10.2010, 15:28
Schöne Tore von Schweini und Stahli, kann man nix sagen! :)

Aber nochmal zu Bayern vs. Bremen: Ich finde das nicht gegebene Tor einfach eine Sauerei, egal ob Bremen davor und danach weitere 100%ige hatten. Man kann dann schwer von "selbst schuld" reden, schließlich haben sie ein Tor gemacht. Wenn das dann nicht gegeben wird, kann etwas nicht stimmen. Diese Fehlentscheidungen kommen mir persönlich in letzter Zeit viel zu oft vor und häufig sind sie mehr als spielentscheidend. Schade für Bremen, sie sind das aktuellste Opfer eines altbackenen Systems...

Sgt Ultra
27.10.2010, 15:44
rofl, gestern hätt ich noch gesagt das das Tor von Schweini Tor des Monats wird, aber ich glaub das hier wirds eher werden :D

Voodoo
27.10.2010, 15:49
Ja, das Tor hätte auf jeden Fall gelten sollen. Doch Altbacken würde ich das System nicht nennen, sondern eher aufregend für den Stammtisch. Ich kann mich nur wiederholen. Ich fände es Superschade, wenn man Fehlentscheidungen nicht mehr diskutieren kann.

Nirvana
27.10.2010, 15:56
Klar ist Bremen selbst schuld, unabhängig davon ob der Weiner ne Pfeiffe ist ... ich habe mich in der ersten HZ auch aufgeregt, als Müller innerhalb kürzester Zeit 2 mal im Strafraum gefoult wurde ... ich als Fan hab mich danach innerhalb von Minuten abgefunden. Spieler sollten das noch viel schneller: es geht schließlich weiter ... und wenn Spieler wegen einer Fehlentscheidung in Lethargie und Selbstmitleid verfallen sind es echt mal ganz schlechte Profis.

Wenn Du was ändern willst musst du halt darauf drängen den Videobeweis einführen zu lassen bzw. einen Supervisor Schiri der sich das Spiel im Stadion am Ferseher ansieht und bei Fehlentscheidungen eingreift. Nur diskutieren könnte man dann so schlecht. Der Fußball lebt halt von Fehlentscheidungen genauso wie von der Ungerechtigkeit, oder dass kleine Amateurvereine auch mal mit Glück die Großen ärgern können.

Sleip`
27.10.2010, 16:15
Ich lasse mir das gerne ein paar Mal über die Jahre gefallen, aber nicht in der Häufigkeit der letzten Zeit. Die Diskussionen werden sich momentan fast nur noch darum drehen dürfen, eine Fehlentscheidung folgt auf der anderen. Vielleicht bin ich selbst einfach nur der Meinung, daß das verbessert gehört, den ich habe schon genug mit der Leistung meiner Mannschaft zu kämpfen und kann mich mehr als genug darüber aufregen. Wenn wir dann aber schon auf der Siegerstraße stehen könnten, es aber nicht tun, weil ein Tor nicht gegeben wurde, darf ich mich als Fan auch im Nachhinein übelst darüber ärgern. Ob das ein Profi-Spieler macht kann mir dann ehrlich gesagt egal sein, er verdient sein Geld, aber was sagt man jetzt zu den Fans, die extra von Bremen nach München gefahren sind und wg. einer Fehlentscheidung umsonst gekommen sind?! "So ist halt Fußball"? Sorry, ich würde auf die Barrikaden gehen... Es wird endlich Zeit für den Videobeweis, zumindest für Strafraum-Aktionen wie die gestrige!

P.S. Als bei der WM England nicht das 2:2 bekommen hat, fand ich das einfach nur zum kotzen, denn die Fairness war dadurch futsch. Das weiterkommen Deutschlands hatte für mich einen mehr als faden Beigeschmack und meine Begeisterung hielt sich dadurch stark in Grenzen.

Nirvana
27.10.2010, 16:31
Es ist doch überhaupt nicht bewiesen, ob dieses nicht gegebene Tor die Entscheidung zu gunsten von Werder herbei geführt hätte. Wann war das nochmal ? 60. Minute ? Klar hätte das Bremen erst mal in die Karten gespielt. Hätte aber auch wie in der ersten HZ sein können, dass Bayern danach erst mal wieder richtig aufdreht .....

Hätte Bremen 2 der Riesenchancen reingemacht in der 2. HZ würde heute keiner mehr über das nicht gegeben Tor sprechen, da bin ich mir aber sowas von sicher ....

Voodoo
27.10.2010, 16:47
wegen einer Niederlage ist man Umsonst gekommen? Also ich bin dann wohl weniger Fußballnarr als ich dachte. Ich schaue Fußball zur Unterhaltung. Mich stimmt es traurig wenn Bayern verliert, aber deshalb habe ich nicht umsonst das Spiel angeschaut. Ich war bisher 5x im Stadion und dreimal hat das Team, für welches ich war, verloren. Deshalb war's für mich dennoch nicht vergeudete Zeit.

MaX PoWeR
27.10.2010, 18:20
Klar ist Bremen selbst schuld, unabhängig davon ob der Weiner ne Pfeiffe ist ... ich habe mich in der ersten HZ auch aufgeregt, als Müller innerhalb kürzester Zeit 2 mal im Strafraum gefoult wurde ... ich als Fan hab mich danach innerhalb von Minuten abgefunden. Spieler sollten das noch viel schneller: es geht schließlich weiter ... und wenn Spieler wegen einer Fehlentscheidung in Lethargie und Selbstmitleid verfallen sind es echt mal ganz schlechte Profis.


Was heisst hier bitte, in Lethargie und Selbstmitleid verfallen? Wir haben nach wie vor das Spiel gemacht, das 2-1 kam wie Tom Bartels richtig meinte "aus dem Nichts". Natürlich hatten wir genug Chancen, aber die hätte es bei gegebenem Tor evtl gar nicht gebraucht ;) Und zu Müller, eine Situation kann man diskutieren, das andere war für mich ganz klar ne Gelbe für ne Schwalbe...

Sleip`
27.10.2010, 20:07
Natürlich ist damit nocht bewiesen wer letztendlich gewonnen hätte, aber es ändert nichts an der Situation oder besser gesagt am Prinzip. Es sind Fehlentscheidungen, die Spiele kaputt machen und das Bild verzerren. Ich sehe es in diesem Bereich halt rigoros und werde da auch so schnell nicht meine Meinung ändern können.

Natürlich ist das kommen nicht umsonst, habe schließlich letztes Jahr über 500,- € ausgegeben um meinen VfB in Bremen untergehen zu sehen (0:4 :() und ich bereue das keine Sekunde lang. Jedoch handelte es sich gestern um ein KO-Spiel, welches vor allem gegen die Bayern immer sehenswert ist bzw. etwas Besonderes darstellt. Doch ich kann mich hier nur wiederholen: Als Fan würde ich mich betrogen fühlen. Betrogen um mein Geld, meine Zeit und um des Prinzips (;)). In dieser Situation ist die Sache für mich umsonst gewesen.

Castor
27.10.2010, 20:23
Was heisst hier bitte, in Lethargie und Selbstmitleid verfallen? Wir haben nach wie vor das Spiel gemacht, das 2-1 kam wie Tom Bartels richtig meinte "aus dem Nichts". Natürlich hatten wir genug Chancen, aber die hätte es bei gegebenem Tor evtl gar nicht gebraucht ;) Und zu Müller, eine Situation kann man diskutieren, das andere war für mich ganz klar ne Gelbe für ne Schwalbe...

I fully agree, verstehe auch nicht, wie der Schiri drauf kommen kann, dass es Offensivfoul gewesen sein könnte. Prödl springt doch klar mit angelegten Armen hoch, null Indiz fürn Schiri das da was unsauber war - das ist mal einfach richtig blind....

Voodoo
27.10.2010, 21:25
In dem Zitat ist zwar nichts von der Prödl Aktion erwähnt worden, aber sonst stimme ich dir natürlich voll zu. Das sah ein Blinder, dass dies sauber war.

Optix
27.10.2010, 21:43
Aber was soll den bitte ein Videoveweis in so einer Situation bringen? Willst du jeden zweikampf der im 60er stattfinden nochmal vom schiri aufm video anschaun lassen? Videobeweis ob ball hinter der Linie ok, aber Tatsachen Entscheidungen machen Fussball interessant! Und ich finde es ok so! Auch wenn man sich oft ärgert weil der Schiri klar daneben liegt! Aber genau das macht für mich den Sport interessant! Wird das alles zu perfekt und auch ein Schiri macht keine Fehler mehr wird Fussball für mich uninteressant anzuschaun!

Nirvana
27.10.2010, 22:28
Was heisst hier bitte, in Lethargie und Selbstmitleid verfallen? Wir haben nach wie vor das Spiel gemacht, das 2-1 kam wie Tom Bartels richtig meinte "aus dem Nichts". Natürlich hatten wir genug Chancen, aber die hätte es bei gegebenem Tor evtl gar nicht gebraucht ;) Und zu Müller, eine Situation kann man diskutieren, das andere war für mich ganz klar ne Gelbe für ne Schwalbe...

Klar war Bremen grad nach dem nicht gegeben Tor eine Klasse besser und sie haben sich nicht hängen lassen. Ich will nur sagen, dass diese Fehlentscheidung mE das Spiel nicht entschieden hat. Arnautovic und Schweinsteiger haben das Spiel entschieden ....

Sgt Ultra
27.10.2010, 22:59
...und unser VfB liefert im Pokal mal wieder ne glanzleistung ab, ist das grottig anzusehen...

janni
27.10.2010, 23:24
geht doch :p

Sgt Ultra
27.10.2010, 23:56
Ein in Bremen aussortierter Stürmer muss uns in die Verlängerung und die nächste Runde retten. Und unser 8 Mio einkauf Marica vergibt 2 mal frei vor dem Keeper, verschiesst nen Elfmeter und foult beim eigentlichen Führungstor für uns völlig unbeteiligt nen Gegenspieler, so dass das Tor nicht zählt. Soll ich lachen oder weinen? ;)

Edit: Wir sind ja noch gut davongekommen, wenn ich sehe wie viele Hochkaräter sich heut verabschiedet haben...

janni
28.10.2010, 00:29
Helmes muss heut leiden dafür das er zu Leverkusen gewechselt ist :p
wie kann man denn nur 2 Elfer verschiessen ? :D

Voodoo
28.10.2010, 09:42
Was für ein aufregender DFB Spieltag. Bremen raus, HSV raus, Dortmund raus, Leverkusen raus.... klasse Tore gesehen und Bayern sind weiter. Wirklich sehr unterhaltsam. Ausgerechnet Schalke ist weiter.

freak
28.10.2010, 13:57
Ein in Bremen aussortierter Stürmer muss uns in die Verlängerung und die nächste Runde retten.

Also wenn Harnik bei Bremen so gespielt hätte wie gestern beim VfB wäre er sicherlich nicht aussortiert worden. Hatte einen richtig guten Tag und die Tore waren auch sehr, sehr stark.

Sgt Ultra
31.10.2010, 19:15
So ein Kack, VfB gegen Bayern im Pokal :wallbash:

Dunkle Erinnerungen werden wach :D

Edit:
Die restlichen Partien:
Wolfsburg - Cottbus
Augsburg - Schlacke
Offenbach - Nürnberg
Köln - Duisburg
Aachen - Frankfurt
Koblenz - Kaiserslautern
Hoffenheim - Mönchengladbach

Sleip`
31.10.2010, 23:59
narf...

Optix
01.11.2010, 11:40
Bekommt Schalke den Arsch versohlt!

Sgt Ultra
07.12.2010, 21:39
Durch das Losglück im DFB-Pokal hat der VfB am Mittwoch, 22. Dezember, kurz vor Weihnachten noch mal eine große Aufgabe vor sich. Der FC Bayern München ist zu Gast in der Mercedes-Benz Arena. Derzeit stehen für das Imtech Business Center auf der Haupttribüne noch wenige freie Business Seats zur Verfügung. Nutzen Sie die Gelegenheit und erleben Sie den Südschlager VfB Stuttgart gegen den FC Bayern München hautnah in der Arena.

Ein Business Seat Arrangement enthält die Außenplatzierung auf der Tribüne in den Blöcken
7 - 12 und eine Tischreservierung im Innenbereich. Ab zwei gebuchter Tickets erhalten Sie einen Parkschein dazu. Das Imtech Business Center ist ab 18.30 Uhr geöffnet, es wartet ein umfangreiches Buffetangebot auf Sie! Auch nach dem Spiel lädt der Business Bereich zum gemütlichen Ausklang ein. Ein Arrangement kostet 270,00 Euro zzgl. MwSt.

Irgendjemand Lust? ;)

Sleip`
07.12.2010, 21:44
Machen wir, dann kann ich neben meinem Chef sitzen. Hatte heute eine Rechnung in der Hand, für genau diesen Bereich, so ca. 10 Plätze. Solche Ärsche... :eek:

Sgt Ultra
14.12.2010, 23:31
Tickets bekommen, soll ich mich freuen oder lieber nich? *g*
Naja, ich hoffe heftiger als letztes mal kommt es nicht ;)

Nirvana
15.12.2010, 18:16
naja .... zur Zeit mag ja Bayern nicht auswärts antreten (kann mich schon garnicht mehr an den letzten Auswärtssieg erinnern ...)

Sgt Ultra
19.12.2010, 20:33
Möchte jemand meine Ticktes für Mittwoch? ;)

Nirvana
20.12.2010, 14:25
1. zu weit wech ...
2. zu kalt ...
3. Bruno Labbadia ohohohohhhhhhh

Sgt Ultra
20.12.2010, 20:01
Ich würde sie auch nicht hergeben. Keine Ahnung warum, aber die haben mir 2x Business Seat Tickets geschickt :muhihi:

Wenn wir schon untergehen, dann Anständig und mit erhobenem Kopf *gg*

Voodoo
22.12.2010, 22:23
Unglaublich! !!

Voodoo
22.12.2010, 23:16
Was für ein tolles Spiel! Respekt vor Stuttgart! Klasse Spiel von beiden Mannschaften

Sleip`
23.12.2010, 00:25
:sad:

Aber die Leistung stimmte!

Sgt Ultra
23.12.2010, 00:50
1. Klasse Spiel. Hat sich trotz Niederlage gelohnt ins Stadion zu gehen...

2. Ich hoffe die Steigerung der Einsatzbereitschaft und der Leistung vom VfB kam durch den neuen Trainer und nicht dadurch weil sich gegen die Bayern eh jeder immer den Arsch aufreisst. Wenn das so ist geh ich etwas gelassener in die Rückrunde.

3. Business-Seats rocken. Auf bequemem weichen Leder im Stadion zu sitzen ist geil :D

vamp
23.12.2010, 01:43
alles egal... ENERGIE :D

t0s3n
30.01.2011, 19:55
Bayern - Schalke

Dusiburg - Cottbus

yeah!

MaX PoWeR
30.01.2011, 20:21
Duisburg oder Cottbus im Finale :headbang:

Sgt Ultra
30.01.2011, 20:36
Duisburg und Cottbus im Finale wäre besser :D

Aber mal im Ernst: Wenn Bayern (wovon auszugehen ist) das Ding gewinnt und in die CL kommt, ist eins von den beiden Teams in der EL dabei :rolleyes:

Voodoo
30.01.2011, 21:17
och noe....

MaX PoWeR
30.01.2011, 21:51
Duisburg und Cottbus im Finale wäre besser :D

Aber mal im Ernst: Wenn Bayern (wovon auszugehen ist) das Ding gewinnt und in die CL kommt, ist eins von den beiden Teams in der EL dabei :rolleyes:

Das ist doch der springende Punkt!

Nirvana
31.01.2011, 12:37
egal, hauptsache Schalke spielt nächstes Jahr nicht europäisch .... dann können die auch noch die restlichen "guten" Spieler abgeben und weiterhin Kandidaten verpflichten ala Euro-Harry ;)

Becks
02.03.2011, 22:19
Schönes Spiel von Raul 1 : Bayern 0. Was mich wie so oft total aufregt, ist der Kommentator. Was erwartet er denn eigentlich von Robben und Ribery, die können doch nicht in jedem Spiel super sein. Vor allem wenn sie wie heute jeweils zwei Gegenspieler haben, können sie nicht sonderlich effektiv sein. Freut mich natürlich trotzdem, dass Schalke vorne liegt - aber ist ja noch ne Weile hin.

Nirvana
02.03.2011, 22:25
einfach nur unklar ...

lotze
02.03.2011, 22:29
was das für ein schlechtes spiel von bayern ....geht ja mal gar nich ....und becks hat vollkommen recht ...was soll robery alleine machen ....der bastian schweinsteiger :muhihi: is mal richtig shclecht heute

Sgt Ultra
02.03.2011, 22:29
Ich hoffe ja auf Verlängerung + Elfmeterschiessen ;)

Venom
02.03.2011, 23:04
Darauf hoffe ich auch. Ich möchte Schlacke 04 kommende Saison nicht international sehen ;)

t0s3n
02.03.2011, 23:14
Schönes Spiel von Raul 1 : Bayern 0. Was mich wie so oft total aufregt, ist der Kommentator. Was erwartet er denn eigentlich von Robben und Ribery, die können doch nicht in jedem Spiel super sein. Vor allem wenn sie wie heute jeweils zwei Gegenspieler haben, können sie nicht sonderlich effektiv sein. Freut mich natürlich trotzdem, dass Schalke vorne liegt - aber ist ja noch ne Weile hin.

ich bitte euch ... von Spieler eines Formats Ribery Robben darf ich wohl erwarten, dass sie sich gegen zwei Gegenspieler durchsetzen können.. dafür kriegen sie immerhin millionen in den arsch gepumpt...

edit: vorallem darf ich erwarten, das sie nen fall platziert schießen können und nicht aus 11 metern dem torwart in die arme..

Venom
02.03.2011, 23:24
Na ja jetzt ist Sch*** 04 doch wieder im UEFA Cup :(

Nirvana
02.03.2011, 23:24
narf ... :wallbash:

lotze
02.03.2011, 23:24
ich bitte euch ... von Spieler eines Formats Ribery Robben darf ich wohl erwarten, dass sie sich gegen zwei Gegenspieler durchsetzen können.. dafür kriegen sie immerhin millionen in den arsch gepumpt...

edit: vorallem darf ich erwarten, das sie nen fall platziert schießen können und nicht aus 11 metern dem torwart in die arme..

sind auch nur menschen .......nie vergessen

schweinsteiger glatte 6

Becks
02.03.2011, 23:26
Schöne Sache, vor allem ist so die Gefahr weitgehend gebannt, dass ein Zweitligist europäisch spielt.

Die Aktion von Ribery aus elf Metern war erst in der zweiten Hälften, wenn Du es schon so genau nimmst.

MaX PoWeR
03.03.2011, 00:04
Da biste einmal im Jahr für die Bayern...

Sgt Ultra
03.03.2011, 00:17
vor allem ist so die Gefahr weitgehend gebannt, dass ein Zweitligist europäisch spielt.

Das ist das einzigste gute am heutigen Ergebnis...

calvera
03.03.2011, 00:22
Was ist daran so schlimm, wenn ein Zweitligist International spielt? Ich würde es ihnen gönnen...Ausgenommen es ist der MSV und noch einige andere natürlich.

Sgt Ultra
03.03.2011, 00:29
Ja, gönnen könnte man es ihnen. Aber da sie wahrscheinlich die 5-Jahreswertung runterziehen werden bin ich da nicht gerade dafür.

Castor
03.03.2011, 02:13
gebannt ist die Gefahr nun noch nicht, ist ja jetzt nicht vollends abwegig dass der MSV Scheiße hoch 5 schlägt. Aber ist eben kein 100%er, stimmt schon.
Aber echt ein super sympathisches Finale... *ironie aus*- gut, dass sich keiner von den Fans in meinen Bezirk verirrt, auf die Ruhrpott-Assis hab ich ja auch voll Bock :)

das gute an der 5 Jahres wertung ist ja eh, dass sie immer die letzen 5 Jahre betrachtet :), da macht 1 Jahr nicht so viel aus (weiß jetzt allerdings nicht, wie der direkte Vergleich ITA-GER im 1. der letzten der 5 Jahre aussieht), aber Werder und der VfB schaffen das dann im nächsten Jahr mit CL und Uefa Cup Sieg ;)

Nirvana
03.03.2011, 10:52
nenene, hannover gewinnt die cl ...

Becks
03.03.2011, 11:02
Tja, so ist Sport zum Glück nunmal. Die Leute hier in Hannover freuen sich total, wenn es international werden könnte. Die Bayern schaffen im Zweifel schon noch Platz drei. Jetzt haben sie ja nicht mehr die Belastung aus dem DFB-Pokal ;)

Nirvana
03.03.2011, 12:03
ein wahrer schenkelklopfer - durch das eine finalspiel im mai - is klar ;p

Castor
03.03.2011, 14:09
Klar, die psychologische Belastung, gegen einen Zweitligisten spielen zu müssen, ist schon hart, unterschätz das nicht :)

maXiMus
03.03.2011, 15:56
ja mal sehn wie's ausgeht... und schalke steht diese saison ja nun auch nicht gerade überragend da...

Voodoo
03.03.2011, 17:06
Was ein schlechtes Spiel. Wie ich hier schon schrieb. Die Abwehr ist gruselig. Und man braucht einfach nur Rib und Rob doppeln und die Mitte zustellen und schon geht nichts mehr. Gustavo, Schweinsteiger, Ribery, Gomez... fast durchgehend alle mit einer schlechten Leistung. Naja... jetzt bleibt zu hoffen, dass sie das nächste CL Spiel packen, um sich dann voll und ganz auf CL zu konzentrieren.

Nirvana
03.03.2011, 17:29
Auch wenn man kein Meister mehr werden kann muss man unbedingt minimum Platz 3 sicher stellen. Also nur auf die CL konzentrieren wäre absolut fatal. Wenn Bayern nicht in Hannover einen Sieg holt sag ich schon mal byebye van Gaal ....

Voodoo
03.03.2011, 18:00
das Ziel mind. rang 3 zu holen ist für mcih so selbstverständlich, dass ich es gar nicht erwähnt habe. :)

MaX PoWeR
03.03.2011, 19:09
Bye Bye van Gaal? Das wäre echt lächerlich.. Letztes Jahr knapp am Tripple gescheitert, dieses Jahr national bis ins Halbfinale, CL noch alles drin und in der Liga immernoch gute Aussichten auf einen CL-Platz. Wer soll das denn besser machen, als vG? Vielleicht sollte Uli seine Erwartungen mal ein wenig runterschrauben....

Bin ich froh, dass das in Bremen anders gehandhabt wird!

lotze
03.03.2011, 19:25
das Ziel mind. rang 3 zu holen ist für mcih so selbstverständlich, dass ich es gar nicht erwähnt habe. :)

2. platz alles andere wäre ne derbe enttäuschung ....


Bye Bye van Gaal? Das wäre echt lächerlich.. Letztes Jahr knapp am Tripple gescheitert, dieses Jahr national bis ins Halbfinale, CL noch alles drin und in der Liga immernoch gute Aussichten auf einen CL-Platz. Wer soll das denn besser machen, als vG? Vielleicht sollte Uli seine Erwartungen mal ein wenig runterschrauben....

Bin ich froh, dass das in Bremen anders gehandhabt wird!

na dann schau mal zu das bremen nich absteigt :muhihi:
man muss im profisport hohe ziele stecken sonst wirds nix
siehe stuttgart und bremen ... :muhihi:
und bayern is nun mal das non plus ultra in deutschland .....ich würde sogar in europa sagen ....aber is ja auch ansichtssache .....wirtschaftlich sind bayern nun mal unter den top 3 der welt da muss man sportlich auch ganz oben angreifen und hohe erwartungen haben ......

Sgt Ultra
03.03.2011, 19:43
Bye Bye van Gaal? Das wäre echt lächerlich.. Letztes Jahr knapp am Tripple gescheitert, dieses Jahr national bis ins Halbfinale, CL noch alles drin und in der Liga immernoch gute Aussichten auf einen CL-Platz. Wer soll das denn besser machen, als vG? Vielleicht sollte Uli seine Erwartungen mal ein wenig runterschrauben....

Bin ich froh, dass das in Bremen anders gehandhabt wird!

Naja, ich denke ein zweiter oder dritter Platz wäre ok, wenn er am letzten Spieltag zustande käme und man nur wenige Punkte rückstand auf die besser platzierten Teams hätte. Aber bei diesem riesenabstand kann ich mir schon vorstellen das die Verantwortlichen über van Gaal nachdenken. Besonders da er ja keine Ratschläge annimmt. Die wollten doch Verteidiger holen, wo er dann ablehnte. Ich denke auch das wenn der dritte Platz in Gefahr geraten könnte, das die Verantwortlichen auf der Trainerposition reagieren werden.
Ja, in sachen Trainer kann man nur neidisch nach Bremen schauen. Ich nehms unserer Vereinsführung immer noch übel, Gross entlassen zu haben...

lotze
03.03.2011, 21:46
in sachen trainer,is bremen schon ein vorzeigemodel ....respekt bremen :top:

Nirvana
03.03.2011, 23:24
Bye Bye van Gaal? Das wäre echt lächerlich.. Letztes Jahr knapp am Tripple gescheitert, dieses Jahr national bis ins Halbfinale, CL noch alles drin und in der Liga immernoch gute Aussichten auf einen CL-Platz. Wer soll das denn besser machen, als vG? Vielleicht sollte Uli seine Erwartungen mal ein wenig runterschrauben....

Bin ich froh, dass das in Bremen anders gehandhabt wird!

ich würde es ja auch sehr schade finden ... aber es ist nun mal so - wenn der CL Platz in Gefahr ist schmeisst Hoeneß halt den Trainer raus ...

Castor
03.03.2011, 23:34
man muss halt auch mal sehen, dass die bauern die punkte zu beginn der saison verloren haben, und das lag an den verletzungen von Robben und Ribery und Müller war in den ersten spielen auch nicht in top form. das jetzt am trainer festzumachen, finde ich auch quatsch, weil man insgesamt doch ein sehr gutes konzept sehen kann, wie ich finde. dass der typ ein sturkopf ist, war vorher klar, lasse ich nicht gelten als grund, dann darf ich ihn einfach nicht holen...

zu bremen: das ist nur cool wenn wir nicht absteigen, und da hab ich echt angst. die spielen im prinzip seit 3 jahren harakiri in der abwehr (bzw. das geht ja schon im Def-Mittelfeld los), es ist null weiterentwicklung in sicht - schaaf hat zwar ein super konzept gehabt, dass haben aber viele andere mannschaften (BVB, Mainz) noch wesentlich weiter entwickelt, und da sehe ich bei schaaf nichts dergleichen. In der Vergangenheit isses halt immer gut gegangen weil man nach 4 Gegentoren halt einfach mal 5 gemacht - jetzt hats mal nicht geklappt, was allerdings auch an Allofs Pech / Geiz / tlw. Fehleinschätzungen im Einkauf liegt und nicht zuletzt an der unfassbaren Verletztenmisere und diversen anderen unglücklichen entwicklungen, wie pech, fehlentscheidungen (ich erinnere mich immer an das Pokalspiel gegen bayern, bei dem wir klar um den sieg betrogen worden sind - eine recht neu zusammengewürfelte mannschaft hätte das erfolgserlebnis gebraucht). Der Stellenwert von Naldo ist mal gar nicht hoch genug einzuschätzen, sieht man auch daran, wie "ich kann nur stellungsspiel -schnell bin ich nicht" Mertesacker rumpatzt.

Wie auch immer, man sieht auch an Schaafs Anspannung, dass er recht nah am Ende ist.. die frage ist jedoch, wer kanns besser...
Ich wäre jetzt aber nicht schockiert, wenn er sofort geht, man nen Hans Meier oder sonst nen Retter holt, und dann nächste Saison mit nem Trainer als Tuchel oder Rangnik neubeginnt. But let's see ich traue Schaaf auch zu, das Ding zu meistern (hat er ja 99 schließlich auch) und dann nächstes Jahr mit ner neuen Truppe durchzustarten.

Nirvana
04.03.2011, 11:13
ich erinnere aber auch mal an den o-ton von rethy nach dem pokalaus der bayern: die bayern spielen seit wochen nur noch einen statischen fußball, ohne kreativität, ohne entschlossenheit, immer nur den ball halten und hinten herum spielen - da muss sich der trainer unbedingt hinterfragen und die taktik sowie das system mal anpassen ...

so, zumindest ganz ähnlich hat er sich dazu geäußert. ich dachte in dem moment: jetzt schreib das noch in eine bild kolumne, für alle die es verpasst haben - widerlich.

aber so schnell, kann man halt vergessen, wie bayern mit dem gleichem system zumindest in deutschland die konkurenz extrem dominiert hat. ist halt immer schön einfach, nach nem buhmann zu suchen. :)

Becks
04.03.2011, 12:43
Genauso machen es doch die meisten Bundesligamanager, da ist der Trainer immer der Buhmann. Außerdem darf man nicht vergessen, dass sich eine immer identische Methode auch abnutzen kann bzw. nicht mehr wirkt. Beispielsweise die Fehlpässe von Schweini derzeit sind tödlich für das Spiel der Bayern. Was Bela Rethy angeht: Am Schlimmsten fand ich, dass er während der Spiels Bayern als "ganz klaren Favoriten" gesehen hat. So deutlich ist es einfach nur respektlos gegenüber Schalke, die ja immerhin in der Champions League weiter vertreten sind. Zudem wurde das Spiel mehrfach als vorgezogenes Finale bezeichnet. Auch das ist übers Ziel hinausgeschossen. Es muss schlicht und einfach noch ein weiteres Spiel gewonnen werden, auch wenn das machbar sein sollte.

freak
04.03.2011, 12:43
Das die Medien und ihre Vertreter immer übertreiben sollten wir ja wohl wissen. Sonst wäre Mainz diese Saison schon deutscher Meister usw. usf.

Zum Spiel gegen Schalke muss ich nochmal sagen: Die erste Halbzeit war wirklich schlecht, in der zweiten hat Bayern Schalke aber hart dominiert, vor Allem die ersten 15 Minuten und am Schluss. Da war es einfach ein bisschen Pech, dass der Ball nicht reinging, und Unvermögen von Ribery, der den Ausgleich hätte machen müssen. Was man Bayern ankreiden kann (und was hier auch schon sehr oft erwähnt wurde) ist die mangelnde Transferpolitik bezüglich der Abwehr. Dazu sollte LvG Gustavo als DM spielen lassen. Meine Meinung.

lotze
05.03.2011, 09:20
Luiz hat zdm gespielt und Bastian zom