PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Die Legende von Aang



Sgt Ultra
04.09.2010, 19:44
<div class="container_19 box" style="margin:.5em 0;padding:.5em 0;"><div class="grid_19 xhtmlHeaderTitle">Die Legende von Aang</div><div class="grid_3"><img src="http://kino.myrabbits.de/poster/dielegendevonaang_small.jpg" border="0" width="120"> (http://kino.myrabbits.de/poster/dielegendevonaang.jpg)<br />&nbsp;</div><div class="grid_8"><p>Kategorie:&nbsp;Abenteuer, Fantasy - USA 2010</p><p>Kinostart:&nbsp;19.08.2010</p><p>FSK:&nbsp;Ab 6 Jahre</p></div><div class="grid_8"><p>Spieldauer:&nbsp;103 Minuten</p><p>Regisseur:&nbsp;<a href="http://www.moviemaze.de/celebs/185/1.html">M. Night Shyamalan</a></p><p>Homepage:&nbsp;http://www.thelastairbendermovie.com/</p></div><br style="clear:both;" /></div><br style="clear:both;" />
Info:

Erde, Feuer, Luft und Wasser: Einst herrschte zwischen den gro&#223;en Nationen der Welt Frieden. Daf&#252;r sorgte der Avatar, Meister aller vier Elemente. Nur er hatte die F&#228;higkeit, sie zu kontrollieren, doch als er eines Tages verschwindet, entfacht das Feuer einen Krieg gegen die anderen drei Nationen. Es liegt nun am 12-j&#228;hrigen Aang, dem neuen Avatar, den Krieg des Feuers zu stoppen, indem er den Herrn des Feuers besiegt und das Gleichgewicht zwischen den M&#228;chten wiederherstellt.

Besetzung:

Noah Ringer (Aang), Dev Patel (Zuko), Jackson Rathbone (Sokka), Cliff Curtis (Herr des Feuers Ozai), Nicola Peltz (Katara), Jessica Andres (Suki), Seychelle Gabriel (Prinzessin Yue), Shaun Toub (Uncle Iroh)

Multimedia:

Trailer (http://www.kino.de/kinofilm/die-legende-von-aang/trailer/112770.html)

Bilder:

<a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://images.kino.de/flbilder/max09/mbiz09/mbiz26/z0926423/b529x330.jpg" target="_blank"><img src="http://images.kino.de/flbilder/max09/mbiz09/mbiz26/z0926423/b529x330.jpg" style="width:180px;border:0px #000 solid" /></a> <a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://images.kino.de/flbilder/max10/bf10/bf17/b1017s14/b529x330.jpg" target="_blank"><img src="http://images.kino.de/flbilder/max10/bf10/bf17/b1017s14/b529x330.jpg" style="width:180px;border:0px #000 solid" /></a> <a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://images.kino.de/flbilder/max10/auto10/auto24/10240219/b529x330.jpg" target="_blank"><img src="http://images.kino.de/flbilder/max10/auto10/auto24/10240219/b529x330.jpg" style="width:180px;border:0px #000 solid" /></a> <a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://images.kino.de/flbilder/max10/auto10/auto24/10240220/b529x330.jpg" target="_blank"><img src="http://images.kino.de/flbilder/max10/auto10/auto24/10240220/b529x330.jpg" style="width:180px;border:0px #000 solid" /></a> <a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://images.kino.de/flbilder/max10/auto10/auto26/10260150/b529x330.jpg" target="_blank"><img src="http://images.kino.de/flbilder/max10/auto10/auto26/10260150/b529x330.jpg" style="width:180px;border:0px #000 solid" /></a> <a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://images.kino.de/flbilder/max10/auto10/auto26/10260147/b529x330.jpg" target="_blank"><img src="http://images.kino.de/flbilder/max10/auto10/auto26/10260147/b529x330.jpg" style="width:180px;border:0px #000 solid" /></a>

zebo
04.09.2010, 20:13
Dialoge und Schauspieler sind so unglaublich schlecht, hätte ich nie von M.Night Shyamalan gedacht, aber der Film ist eine absolute Zumutung :(

freak
04.09.2010, 20:17
Trailer fand ich eigentlich richtig gut :-/

Voodoo
04.09.2010, 21:10
Auf keinen Fall anschauen! Vor allem nicht, wenn man die Anime Serie mag. Man ist sowas von maßlos enttäuscht!

MaX PoWeR
05.09.2010, 00:33
Hab den Trailer zum ersten mal gesehen, als ich Weihnachten Avatar geschaut habe und mich echt auf den Film gefreut, ich steh auf sowas :) Die Kritiken waren dann allerdings vernichtend, und eure Meinungen bestätigen das ja leider, insofern evtl mal auf DVD schauen.

Sleip`
05.09.2010, 01:20
Shyamalahanlanadingens hat anscheinend mal wieder ganze Arbeit geleistet! :D

zebo
05.09.2010, 02:13
Eigentlich würde ich mich fast als Fan von Shyamalan bezeichnen wollen, die ersten Filme wie Sixth Sense, Unbreakable, Signs und The Village fand ich durch die Bank eigentlich sehr gut, aber alles was danach kam und vor allem jetzt mit The last Airbender... Entweder hat er sein Handwerk verlernt oder er wurde von ET ausgetauscht und das was hier den Film gemacht hat ist ein Double :D

Myrie
05.09.2010, 02:30
Die Legende von Aang ist also wirklich The Last Airbender?
Den Trailer vom Airbender fand ich damals ziemlich cool. Aber ich kenne auch nicht die Mangas/Animes dazu. Hm, nach euren Rezensionen schau ich mir den also lieber mal nicht im Kino an.

Orish
05.09.2010, 02:32
hab ich gesehn und hatte davor die zeichent nie gesehn ... musst dennoch sagen fand ihn gut ... hab ihn zwar auchi n 3d gesehen was eigentl egal gewesen wär ... aber fand ihn dennoch ganz nice ... ;)

Twixx
05.09.2010, 02:40
Film ansich war nicht schlecht, die 3D Version allerdings seeeehr enttäuschend. Hätte man viel mehr machen können mit den Wasserkugeln etc, von mir eine gute 2,5

Voodoo
05.09.2010, 10:10
Also wenn man die Vorlage liebte, ist jede Minute im Film eine Qual. Die haben die Story förmlich vergewaltigt und hingebogen wie sie wollten. Auch fehlt gefühlte 90% von dem was die Serie ausmachte. Es war wie eine Zusammenfassung der Höhepunkte mit dämlichen Cuts. Die Charaktere verhielten sich auch nicht so, wie in der Serie. Alles war ernster. Die indischen Schauspieler fand ich auch nicht pralle. (nein Sgt Ultra, das hat nichts mit Angelina zu tun ;) )

maXiMus
06.09.2010, 09:48
hab bislang nur ein paar mal bei sohnemann ansätze der serie (tv & hörspiele) mitbekommen und möchte jedesmal wenn ich das höre lachend in die kreissäge laufen... komm da gar nicht drauf klar ;)

MaX PoWeR
23.01.2011, 15:49
Durch die schlechten Kritiken bin ich mit einer sehr gedämpften Erwartungshaltung an den Film gegangen und musste trotzdem schon nach kurzer Zeit feststellen, dass der Film ins Kinderzimmer gehört. Aber selbst dafür ist er einfach zu schlecht, Dialoge, bei denen man sich am liebsten die Ohren zuhalten möchte und eine Story, die dermaßen gekürzt wirkt, dass man manchmal die Zusammenhänge vermisst. Gibt nur ne 4,5.

Grollbart
24.01.2011, 19:43
Ich hab die komplette Serie am Wochenende geschaut! Den Film werde ich mir aus den so oft genannten Kriterien nie anschauen. Hatte auch nich damit gerechnet, das 10 Stunden Klasse Unterhaltung in einem zwei Stunden Film noch vorhanden sind.

Sleip`
22.10.2012, 19:01
Kam ja gestern im Fernseher und aufgrund mangelnder Alternativen habe ich ihn mir angeschaut. Großer Fehler! So was dummes sieht man echt nicht alle Tage... Note 4,5.