PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Black Swan



Sleip`
16.01.2011, 14:57
<div class="container_19 box" style="margin:.5em 0;padding:.5em 0;"><div class="grid_19 xhtmlHeaderTitle">Black Swan</div><div class="grid_3"><img src="http://kino.myrabbits.de/poster/blackswan_small.jpg" border="0" width="120"> (http://kino.myrabbits.de/poster/blackswan.jpg)<br />&nbsp;</div><div class="grid_8"><p>Kategorie:&nbsp;Drama, Thriller - USA 2010</p><p>Kinostart:&nbsp;20.01.2011</p><p>FSK:&nbsp;Ab 16 Jahre</p></div><div class="grid_8"><p>Spieldauer:&nbsp;107 Minuten</p><p>Regisseur:&nbsp;Darren Aronofsky</p><p>Homepage:&nbsp;unbekannt</p></div><br style="clear:both;" /></div><br style="clear:both;" />
Info:

F&#252;r Nina, Mitglied eines renommierten New Yorker Ballettensembles, dreht sich alles ums Tanzen. Als die Prima Ballerina Beth MacIntyre f&#252;r den Auftakt der neuen Saison im St&#252;ck "Schwanensee" ersetzt werden soll, f&#228;llt die erste Wahl des k&#252;nstlerischen Leiters Leroy auf Nina, die perfekt f&#252;r die ambivalente Rolle zu sein scheint. Doch sie bekommt Konkurrenz von Lilly, die Leroy ebenfalls beeindruckt. Zwischen ihrer Rivalit&#228;t um die Rolle entsteht gleichzeitig eine komplizierte Freundschaft, wobei Nina zunehmend mit ihrer d&#252;steren Seite in Kontakt ger&#228;t, die sie zu zerst&#246;ren droht.

Besetzung:

Natalie Portman (Nina), Mila Kunis (Lilly), Vincent Cassel (Thomas Leroy), Winona Ryder (Beth), Barbara Hershey (Ninas Mutter), Ksenia Solo (Veronica), Sebastian Stan, Toby Hemingway (Tom)

Multimedia:

Trailer & Teaser (http://www.moviemaze.de/media/trailer/5929,black-swan.html)
Wallpaper (http://www.moviemaze.de/media/wallpaper/5929/black-swan.html)

Bilder:

<a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://images.kino.de/flbilder/max10/auto10/auto30/10300523/b529x330.jpg" target="_blank"><img src="http://images.kino.de/flbilder/max10/auto10/auto30/10300523/b529x330.jpg" style="width:175px;border:0px #000 solid" /></a> <a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://images.kino.de/flbilder/max10/auto10/auto46/10460303/b529x330.jpg" target="_blank"><img src="http://images.kino.de/flbilder/max10/auto10/auto46/10460303/b529x330.jpg" style="width:175px;border:0px #000 solid" /></a> <a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://images.kino.de/flbilder/max10/auto10/auto51/10510052/b529x330.jpg" target="_blank"><img src="http://images.kino.de/flbilder/max10/auto10/auto51/10510052/b529x330.jpg" style="width:175px;border:0px #000 solid" /></a> <a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://images.kino.de/flbilder/max10/auto10/auto51/10510053/b529x330.jpg" target="_blank"><img src="http://images.kino.de/flbilder/max10/auto10/auto51/10510053/b529x330.jpg" style="width:175px;border:0px #000 solid" /></a> <a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://images.kino.de/flbilder/max10/auto10/auto51/10510054/b529x330.jpg" target="_blank"><img src="http://images.kino.de/flbilder/max10/auto10/auto51/10510054/b529x330.jpg" style="width:175px;border:0px #000 solid" /></a> <a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://images.kino.de/flbilder/max10/auto10/auto51/10510055/b529x330.jpg" target="_blank"><img src="http://images.kino.de/flbilder/max10/auto10/auto51/10510055/b529x330.jpg" style="width:175px;border:0px #000 solid" /></a> <a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://images.kino.de/flbilder/max10/auto10/auto51/10510057/b529x330.jpg" target="_blank"><img src="http://images.kino.de/flbilder/max10/auto10/auto51/10510057/b529x330.jpg" style="width:175px;border:0px #000 solid" /></a>

freak
16.01.2011, 15:42
Freu mich richtig auf den Film. Darren Aronofsky!

janni
16.01.2011, 17:38
also ich verallgemeiner mal und behaupte das ist ein Film für Frauen ... von mir nur eine 3 (aber eine gute mit + und *)

Voodoo
16.01.2011, 18:41
Sämtliche Trailer bestätigen deine Meinung. Also ich werde ihn mir auf keinen Fall anschauen. Den meisten interessiert doch nur die nackte Natalie Portman :p

Grollbart
17.01.2011, 19:56
Den meisten interessiert doch nur die nackte Natalie Portman :p

Hättest du das nicht geschrieben, wäre auch das an mir vorbeigegangen. So hast du doch bestimmt einige von den Leuten hier animiert mit der Freundin mal ins Kino zu gehen. ;)

Sleip`
17.01.2011, 21:12
Sie ist nicht nur nackt, nein, sie macht sogar Lesben-Sex mit Mila!!! :roargh:

Sgt Ultra
17.01.2011, 21:39
Sie ist nicht nur nackt, nein, sie macht sogar Lesben-Sex mit Mila!!! :roargh:

Ich hoffe Du hast schon Tickets reserviert *gg*

Malinalda
31.01.2011, 00:08
So, Samstag auch mal drin gewesen. Solider Film mit einer guten Natalie Portman in der Hauptrolle und einer sehr guten filmischen Umsetzung, allerdings war ich dann doch ein wenig ernüchtert, wenn man die ganzen Lobeshymnen im Vorfeld bedenkt. Es ist "nur" ein guter Film, nicht mehr und nicht weniger. Von mir gibt's daher ne glatte 2.

Btw ist sie nie nackt zu sehen, auch wenn manche Ballettkostümchen mehr als knapp bemessen sind :D

Nirvana
31.01.2011, 12:49
Btw ist sie nie nackt zu sehen, auch wenn manche Ballettkostümchen mehr als knapp bemessen sind :D

also braucht man(n) dann doch nicht den film zu schauen.

greenmachine
02.02.2011, 23:50
Krasser Film. Gute Story. Total psycho... Starke Leistungen der Schauspieler.
Den Hype um den Film kann ich aber nicht ganz nachvollziehen.
War echt gut, aber jetzt nicht das None Plus Ultra.
Hat mir gut gefallen. Von mir die 2.

Selan
07.02.2011, 22:28
Ich mochte den Film sehr, aber bin eh ein Fan solcher Filme, in denen die Wirklichkeit verschwimmt.
Mein Respekt an Natalie Portman für die Leistung.
Was mich jedoch störte war die Kameraführung, das musste nicht sein so.