PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rennspiel - Dirt 3



Voodoo
18.05.2011, 16:29
<div class="container_19 box" style="margin:.5em 0;padding:.5em 0;"><div class="grid_19 xhtmlHeaderTitle">DiRT 3</div><div class="grid_5"><img src="https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/P/B004QG6A6W.03.MZZZZZZZ.jpg" style="width:120px;margin-left:20px;border:0px #000 solid" /> (https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/P/B004QG6A6W.03.LZZZZZZZ.jpg)<br />&nbsp;</div><div class="grid_7"><p>Genre:&nbsp;Rennspiel</p><p>Entwickler:&nbsp;<a href="http://www.codemasters.de" target="_blank">Codemasters</a></p><p>USK:&nbsp;Nicht bekannt, nicht zensiert</p><p>Homepage:&nbsp;<a href="http://www.codemasters.de/games/?gameid=3258" target="_blank">Offizielle Website</a></p></div><div class="grid_7"><p>Releasedate:&nbsp;24.05.2011</p><p>Publisher:&nbsp;<a href="http://www.codemasters.de" target="_blank">Codemasters</a></p><p>Preis:&nbsp;42,95€ bei Amazon</p><p>News zum Spiel:&nbsp;</p></div><br style="clear:both;" /></div><br style="clear:both;" />
<div class="container_19"><div class="grid_15">DiRT 3 ist das umfangreichste Rennspiel, das bisher in den Codemasters Studios (bekannt für F1 2010™, die Colin McRae-Serie, Race Driver GRID™) entwickelt wurde. Mehr als doppelt so viele Strecken wie im hochgelobten Vorgänger DiRT 2 und der größte Rallye-Content – inklusive der besten Fahrzeuge der letzten 50 Jahre – bilden den Rahmen für jede Menge actiongeladenen Rennsport. In DiRT 3 startest Du als Profi-Rennsportler, lieferst dir packende Offroad-Wettkämpfe um die Weltranglistenspitze und meisterst atemberaubende Events im Gymkhana-Stil.

Der Rallye-Sport ist zurück
DiRT 3 liefert Dreck, Schweiß und Getriebeöl, während Du Rennen um Rennen Deine Position im Ranking verbesserst: von den wettergegerbten Rallye-Etappen Europas, Afrikas und der USA, über Schaukämpfe mit fahrerischen Meisterleistungen bis hin zu Karriere-Wettkämpfen in einer riesigen offenen Welt. Als Profi-Rennfahrer trittst Du gegen die neue Generation der Offroad-Superstars an, darunter auch den WRC-Piloten und Gymkhana-Star Ken Block oder den amtierenden IRC Weltmeister Kris Meeke. Dank individuell einstellbarer Schwierigkeitsgrade und Fahrhilfen wird DiRT 3 zum Racer für jeden Spielertyp – vom Einsteiger, der bei verwinkelten Kurven eine Hilfestellung benötigt, bis hin zum Profi, der ein reinrassiges Rennspiel mit authentischer Fahrphysik und ohne Hilfen genießen möchte. Neben mehr als 15 Jahren geballter Erfahrung in der Entwicklung von Rennspielen stecken in DiRT 3 der größte Umfang an Strecken und Fahrzeugen, der jemals in einem Codemasters-Spiel enthalten war, integrierte Social Network Funktionalitäten sowie erstmals in der Serie Split-Screen-Rennen. Dank der eingesetzten EGO™ Technology Platform hievt DiRT 3 das Genre der Action-Rennspiele auf ein neues Level und setzt neue Standards mit atemberaubender Grafik, detailliertem Schadensmodell und realistischem Handling. Du wirst staunen, was mit einem top ausgestatteten Rallye-Wagen alles möglich ist.

Features:

Sei der Profi
DiRT 3 steckt Dich in den Overall eines professionellen Motorsport-Piloten. Das heruntergekommene Wohnmobil aus DiRT 2 ist Geschichte, jetzt trittst Du in spektakulären Locations auf der ganzen Welt gegen Stars wie Ken Block und Kris Meeke in einer Vielzahl unterschiedlicher Disziplinen an.
Mehr, mehr, mehr
DiRT 3 bietet mehr Fahrzeuge, mehr Locations, mehr Strecken und mehr Events als jedes andere Spiel der DiRT-Serie. Über 100 Strecken – mehr als doppelt soviele wie in DiRT 2. DiRT 3 präsentiert die erlesenste Auswahl lizensierter Sport-Rennwagen, die es gibt, sowie das größte Line-Up, das je in einem Codemasters-Spiel aufgefahren ist: darunter Fahrzeuge, die fünf Jahrzehnte Rallye-Sport repräsentieren – von Klassikern wie Mini Cooper und Audi Quattro bis hin zu Ken Blocks Ford Fiesta in der Rallye-Ausführung.
Der Rallye-Sport ist zurück
Nach der Auswertung von Fan-Feedback und umfangreichem Datenmaterial wird das beliebteste Event aus DiRT 2 aufgewertet: der Rallye-Sport – mit mehr als doppelt so viel Umfang. Erlebe Rallyes mit mehreren Etappen, vor der Kulisse der klassischen Rallye-Heimat Skandinavien, über den Dschungel Kenias bis hin zu den Wäldern Europas und der USA. Rase durch die dramatischsten, wildesten und aufregendsten Gebiete unseres Planeten, in denen nur die furchtlosesten Piloten Rennen fahren.
Toben Dich im Gymkhana aus
Das YouTube-Phänomen mit über 15 Millionen Zuschauern, das Gymkhana-Pionier Ken Block ausgelöst hat, lässt nun in DiRT 3 die Reifen qualmen! Teste Deine Fahrzeugbeherrschung am äußersten Limit. Drifte, schleuder und springe in völlig neuen Gymkhana-Events Deinen Weg zum Rallye-Star. In speziell designten Arenen kannst Du erstmals in einem Videospiel Deine Fähigkeiten trainieren, Manöver miteinander verketten, Wettkämpfe bestreiten oder online mit Freunden abhängen.
Let it snow
Zum ersten Mal in der DiRT-Serie darfst Du die Herausforderung von Rennen auf Schnee annehmen. Ein fortschrittliches Partikel- und Physik-Modell simuliert den Schnee, der sich auf der Rennstrecke, den Reifen und dem Fahrzeug während eines Rennens ansammelt. Du wirst die Unterschiede im Fahrverhalten bemerken, wenn sich der Schnee abhängig von der Geschwindigkeit und Kurvenlage verdichtet. Ein erstklassiges Feature, das nicht nur spielbeeinflussend ist, sondern auch für eine atemberaubende Grafik sorgt.
Rasen durch Nacht und Regen
Neben Rennen auf Schnee warten auf Dich in DiRT 3 weitere fahrerische Herausforderungen: Wechselnde Sichtverhältnisse und Griffigkeit der Reifen und bei trockener und nasser Strecke in unterschiedlichen Locations und Rennen. Fahre außerdem verschiedene Strecken bei Nacht.
Party-Modi und Split-Screen
Zusätzlich zu umfangreichen Online-Multiplayer-Optionen mit bis zu 8 Spielern bietet DiRT 3 einen Splitsceen-Multiplayer-Modus für Wettrennen für mehrere Spieler an einem TV. Alle Einzelspieler-Modi sind ebenfalls im Multiplayer verfügbar – auch Gymkhana. Zusätzlichen Mehrspielerspaß bieten darüber hinaus neue Party-Modi.
Jeder ist eingeladen
Zahlreiche Fahrassistenten machen DiRT 3 zum zugänglichsten Spiel der Serie. DiRT 3 bietet Schwierigkeitsgrade passend für jeden Rennspielfan – vom Spiele-Neuling bis zum Rallye-Puristen, der Lenkrad, Schaltung und Pedale statt Controller nutzt.
Von den Rennspielprofis
DiRT 3 wird entwickelt von den gleichen Talenten, die den Spielern bereits Colin McRae DiRT, das preisgekrönte Race Driver GRID™ und Colin McRae: DiRT 2 gebracht haben. Entwickelt auf Basis der preisgekrönten EGO Technology Platform, die für herausragende Grafik, Wettereffekte, Flashbacks und Schadenssystem bekannt ist, wird DiRT 3 Maßstäbe für alle folgenden Rennspiele setzen.


Videos

<div style="background-color:#000000;width:520px;"><div style="padding:4px;"><embed src="http://media.mtvnservices.com/mgid:moses:video:gametrailers.com:713910" width="512" height="288" type="application/x-shockwave-flash" allowFullScreen="true" allowScriptAccess="always" base="." flashVars=""></embed><p style="text-align:left;background-color:#FFFFFF;padding:4px;margin-top:4px;margin-bottom:0px;font-family:Arial, Helvetica, sans-serif;font-size:12px;">Tags: <a href="http://www.gametrailers.com">GameTrailers.com</a>, <a href="http://www.gametrailers.com/video/tour-mode-dirt-3/713910">Tour Mode Preview</a>, <a href="http://pc.gametrailers.com/">PC Games</a>, <a href="http://ps3.gametrailers.com/">PlayStation 3</a>, <a href="http://xbox360.gametrailers.com/">Xbox 360</a></p></div></div>

<div style="background-color:#000000;width:520px;"><div style="padding:4px;"><embed src="http://media.mtvnservices.com/mgid:moses:video:gametrailers.com:713204" width="512" height="288" type="application/x-shockwave-flash" allowFullScreen="true" allowScriptAccess="always" base="." flashVars=""></embed><p style="text-align:left;background-color:#FFFFFF;padding:4px;margin-top:4px;margin-bottom:0px;font-family:Arial, Helvetica, sans-serif;font-size:12px;">Tags: <a href="http://www.gametrailers.com">GameTrailers.com</a>, <a href="http://www.gametrailers.com/video/multiplayer-preview-dirt-3/713204">Multiplayer Preview</a>, <a href="http://pc.gametrailers.com/">PC Games</a>, <a href="http://ps3.gametrailers.com/">PlayStation 3</a>, <a href="http://xbox360.gametrailers.com/">Xbox 360</a></p></div></div><br /> <br />
</div><div class="grid_4"><a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://static.4players.de/premium/Screenshots/c0/0d/2196563-vollbild.jpg" target="_blank"><img src="http://static.4players.de/premium/Screenshots/c0/0d/2196563-vollbild.jpg" style="width:180px;border:1px #000 solid" /></a> <br><br><a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://static.4players.de/premium/Screenshots/15/1c/2183707-vollbild.jpg" target="_blank"><img src="http://static.4players.de/premium/Screenshots/15/1c/2183707-vollbild.jpg" style="width:180px;border:1px #000 solid" /></a> <br><br><a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://static.4players.de/premium/Screenshots/e5/80/2183712-vollbild.jpg" target="_blank"><img src="http://static.4players.de/premium/Screenshots/e5/80/2183712-vollbild.jpg" style="width:180px;border:1px #000 solid" /></a> <br><br><a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://static.4players.de/premium/Screenshots/64/88/2183717-vollbild.jpg" target="_blank"><img src="http://static.4players.de/premium/Screenshots/64/88/2183717-vollbild.jpg" style="width:180px;border:1px #000 solid" /></a> <br><br><a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://static.4players.de/premium/Screenshots/7a/7f/2183722-vollbild.jpg" target="_blank"><img src="http://static.4players.de/premium/Screenshots/7a/7f/2183722-vollbild.jpg" style="width:180px;border:1px #000 solid" /></a> <br><br><a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://static.4players.de/premium/Screenshots/c6/4a/2183727-vollbild.jpg" target="_blank"><img src="http://static.4players.de/premium/Screenshots/c6/4a/2183727-vollbild.jpg" style="width:180px;border:1px #000 solid" /></a> <br><br><a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://static.4players.de/premium/Screenshots/8d/f3/2183732-vollbild.jpg" target="_blank"><img src="http://static.4players.de/premium/Screenshots/8d/f3/2183732-vollbild.jpg" style="width:180px;border:1px #000 solid" /></a> <br><br><a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://static.4players.de/premium/Screenshots/27/00/2153183-vollbild.jpg" target="_blank"><img src="http://static.4players.de/premium/Screenshots/27/00/2153183-vollbild.jpg" style="width:180px;border:1px #000 solid" /></a> <br><br><a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://static.4players.de/premium/Screenshots/3c/48/2153188-vollbild.jpg" target="_blank"><img src="http://static.4players.de/premium/Screenshots/3c/48/2153188-vollbild.jpg" style="width:180px;border:1px #000 solid" /></a> <br><br><a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://static.4players.de/premium/Screenshots/6f/c5/2138478-vollbild.jpg" target="_blank"><img src="http://static.4players.de/premium/Screenshots/6f/c5/2138478-vollbild.jpg" style="width:180px;border:1px #000 solid" /></a> <br><br><a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://static.4players.de/premium/Screenshots/cf/1e/2138483-vollbild.jpg" target="_blank"><img src="http://static.4players.de/premium/Screenshots/cf/1e/2138483-vollbild.jpg" style="width:180px;border:1px #000 solid" /></a> <br><br><a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://static.4players.de/premium/Screenshots/cd/db/2138488-vollbild.jpg" target="_blank"><img src="http://static.4players.de/premium/Screenshots/cd/db/2138488-vollbild.jpg" style="width:180px;border:1px #000 solid" /></a> <br><br></div><br style="clear:both;" /></div><br style="clear:both;" />

zebo
18.05.2011, 18:15
Da freue ich mich schon tierisch drauf, Dirt 2 fand ich auf der PS3 genial (auch wenn mich mehr oder weniger nur die Rallye Sachen interessieren)!

exeCutor
08.06.2011, 11:30
So, DiRT 3 ist heute angekommen - Erfahrungsbericht folgt dann die Tage :)

Castor
08.06.2011, 19:22
Gleich mal bestellt, hatte ich ganz vergessen :)

exeCutor
08.06.2011, 23:50
Du wirst es zu keinem Stück bereuen! Ich flippe völlig aus! Es ist einfach UNFASSBAR GEIL! :D
Muss jetzt weitersuchten, schreibe morgen mehr dazu :D

exeCutor
09.06.2011, 09:58
Sooo.. also für ein Zwischenfazit habe ich definitiv schon genug gesehen.

Singleplayer:

Menügestaltung: Innovativ, frisch - einfach mal was anderes, selbst das macht Spaß. Note: 1,0
Soundtrack: fette Electro Beats die sich mit Rock und ein Stück weit R'n'B abwechseln, definitiv nichts dabei was ich unbedingt skippen wollen würde. Note: 1,0
Karrieremodus: Scheint bis dato gut durchdacht, das "Namecalling" (schon aus Grid bekannt) funktioniert auch einwandfrei - irgendwie nett, wenn man mit seinem Namen angesprochen wird ;). Events sind nicht zu kurz und nicht zu lang - bis dato auch perfekt. Note: 1,5
Gameplay: Da lässt sich nicht viel sagen ausser: klasse! Handling ist perfekt, fahre jedoch momentan noch auf mittlerem Schwierigkeitsgrad. Der satte Motorensound kommt sehr gut daher und macht unglaublich Laune - allein die Fehlzündungen und das Rausbeschleunigen aus den Drifts - Wahnsinn! Die Spielmodi im Singleplayer sind sehr abwechslungsreich, so dass bis jetzt zu keinem Zeitpunkt das Gefühl aufkam das jeweilige Rennen schon gefahren zu haben - mag aber auch daran liegen, dass ich gestern nur 5 Stunden gespielt hab ;). Die Bandbreite an Autos und Lackierungen lässt auch kaum einen Wunsch offen. Note: 1,0 !
Views: Ich bin seit je her Freund der Cockpitansicht, konnte sie aber bei den wenigsten Spielen fahren, weil ich es schlichtweg schlecht umgesetzt fand. Hier habe ich auch zunächst die "Hintendrauf"-Sicht gewählt, aber mich dazu durchgerungen die Cockpit-View zu testen.. und was soll ich sagen, es ist der Knaller :D. Mit Cockpit-View macht das Ganze nochmals mehr Laune - sicherlich ist es schwieriger, aber aus der Cockpit-View kommt einem der Rallye-Trail mitten durch finnische Wälder wesentlich realistischer vor. Je nach Modus schalte ich aber dennoch um, z.B. bei Invasion oder Gymkhana habe ich gerne mehr Übersicht, weswegen ich da einen anderen Modus wähle - aber für Rallye ist Cockpit mittlerweile gesetzt ;). Note: 1,0
Social Networking/YouTube Uploader: In heutigen Zeiten das darf natürlich nicht fehlen... (;)). Im Ernst, die Wiederholungsfunktion ist in DiRT wesentlich besser umgesetzt als bspw. in FIFA. Der Videoschnitt ist mit den vorhandenen Tools einfach zu realisieren und hat keinerlei Macken (bei FIFA schneidet es bei mir ständig die letzten paar Sekunden ab..), zudem hat man die Möglichkeit sein Youtube Konto mit DiRT zu verknüpfen und die Videos direkt dort zu uppen. Hier mal 2 geschnittenen Ingame Videos - nichts spektuläres, einfach nur um einen Eindruck zu bekommen:
oIsKmytQOb0
UZvgi7m3zZI
MANTA MANTA! Gut umgesetzt, alles in allem eine nette Funktion. Note: 2,0


Multiplayer:

Gamemodi: Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten, welche ich mit einem Freund gestern teilweise schon angetestet hab. Wirklich lustig sind die Party Modi á la "Cat n' Mouse" (2 Teams - jeweils eine Maus und der Rest Cats. Die zwei Mäuse fahren hierbei einen Mini-Cooper und die Cats - welche mit deutlich besser motorisierten Wagen unterwegs sind - müssen die Mäuse jeweils beschützen bzw. blockieren. Es gewinnt das Team, wessen Maus zuerst ins Ziel kommt. Verstehen die meisten nur noch nicht und rasen einfach über die Strecke :D). Innerhalb der sog. "Pro-Tour" kann man an diversen Wettbewerben teilnehmen und quasi eine Season spielen, die aus verschiedenen Rallye-Events besteht. (kommt auf die eigene Auswahl drauf an), mit Siegen und guten Platzierungen generiert man Fans und pimpt seinen Onlinerang, welcher zusätzlich zum Offlinerang eine eigene Wertung hat. Note: 1,0
Connection: Bis jetzt konnte ich keinerlei Konnektivitätsprobleme feststellen, das sieht sehr ausgewogen aus. Der ein oder andere Delay war wohl da, aber alles in allem gibt es da keinen Grund zu meckern. Note: 2,0
Umsetzung: Auch hier gibt es keinerlei Beanstandung. Klasse umgesetzt, auch dass man als Party in diverse Spiele joinen kann und dann in einem Team fährt - alles sehr durchdacht mit guten Filteroptionen um den gewünschten Modi einzukreisen. Vetooptionen innerhalb von Game-Sessions erlauben die schnelle Abwahl von Disziplinen & Strecken. Note: 1,5
Langzeitmotivation: Need for Speed hat mich bspw. anfangs sehr gepackt, aber ist auch relativ schnell wieder abgeflacht. Ich denke DiRT bietet dem Nutzer eine hohe Langzeitmotivation, allein durch die Vielzahl an Spielmodi. Einen 4on4 Abend im Multiplayer (Rallye, Rallye-Cross, Trailblazer, Head2Head sowie Cat n'Mouse, Invasion, Infection, Transporter.. um mal 4 der Modi innerhalb des Party-Modus zu nennen) kann ich mir z.B. richtig gut vorstellen. Einer - wenn nicht der - besten Multiplayer Modi, die ich jemals in einem Rennspiel erlebt habe. Note: 1,0 !


Momentan bin ich vollauf begeistert und freue mich schon heute Abend wieder ein Ründchen zu drehen :)
Eine Schlussnote vergebe ich sicherlich noch nicht, daher habe ich erstmal Teilnoten vergeben!

Voodoo
09.06.2011, 11:09
da juckt es einem so richtig wieder in den Fingern. Aber seit ich kein Lenkrad mehr habe, habe ich solche Spiele nicht mehr gespielt. Es fehlt einem einfach etwas. Daher war Collin McRay 2 mein letztes Rally Spiel. Damals war ich der Held in solchen Spielen... vielleicht kaufe ich mir doch mal wieder ein Lenkrad.

exeCutor
09.06.2011, 11:36
Also ich spiele momentan gar nicht mehr mit dem Logitech Wheel, weil es einfach keinen offiziellen Support gibt und teilweise einfach nur schlecht reagiert.
Ich überlege mir momentan das alte Microsoft Wheel gebraucht zu schießen - das wird in DiRT3 auch offiziell noch supportet! (gibt ja auch keine wirklichen anderen..)
Aber selbst mit dem Pad macht es richtig Spaß, weil es nicht nur das sture Drücken von "Gas" und Einlenken mit dem Stick ist. Da muss Millimeter genau korrigiert werden und mit dem Gas gespielt werden - ich bin wirklich ein Freund von Lenkrädern, schon immer gewesen, aber DiRT3 lässt sich auch wunderbar mit dem Pad spielen! Braucht zwar ein paar Rennen bis man das drauf hat, aber dann ist es super! Gymkhana (Drifts, Donuts, Stunts etc.) ist allerdings ziemlich schwer - das stelle ich mir mit dem Wheel einfacher vor.

Sleip`
09.06.2011, 11:46
Komischerweise bin ich seit einiger Zeit ebenfalls an einem Rennspiel interessiert, obwohl dieses Genre überhaupt nicht mein Fall ist. So richtig durchringen konnte ich mich aber auch noch nicht, da ich momentan mit anderen Spielen beschäftigt bin. Vielleicht in ein paar Wochen, wobei ich noch nicht einmal weiß, welches Rennspiel es überhaupt sein soll. NfS: Hot Pursuit (letztens getestet und für gut befunden) oder DiRT 3 klingen beide interessant.

exeCutor
09.06.2011, 12:01
Also DiRT 3 ist um ehrlich zu sein im Racing-Genre auch mein erstes wirkliches Rallye-Game, denn ich war nie wirklich "Fan" von Rallye-Games. DiRT2 habe ich nur die Demo gespielt und früher mal Colin McRae angetestet... wie ihr ja wisst, war und werde ich immer NFS-Fan der ersten Stunde sein. (Mal von ein paar Ausrutschern in der Serie abgesehen.. Pro Street (!))
NFS:HP hat mir persönlich sehr viel Spaß gemacht, aber im Endeffekt ist es halt "nur" ein Arcade Racing-Game, was dann doch schneller seinen Reiz verloren hat als ich ursprünglich dachte. Thomas als absoluter Rallye-Fan hatte DiRT3 vor mir und war von Anfang an restlos begeistert - weswegen ich mir das Spiel erst gekauft habe! NFS:HP hat uns zu zweit und dann auch als Team oder Gegeneinander im Multiplayer enormen Spaß bereitet. DiRT bietet hier aber wesentlich mehr Abwechslung, deshalb sehe ich da DiRT vor NFS. (Mal davon abgesehen, dass es bei NFS leider auch "Überautos" gibt, die bei entsprechender Fahrweise - und damit meine ich nicht perfekt fahren - nicht zu schlagen sind.)
Zudem hat DiRT irgendwie etwas von einer Racing-Sim sowohl als auch von einem Arcade Racing-Game. (je nach Modi eben)

Wenn du dir eins holen solltest, kann ich dir - trotz NFS Faible - nur zu DiRT 3 raten. Mal davon abgesehen, dass wir dann zusammen racen können! ;) (wenn wir schon kaum GoW mehr spielen - was ja aber eher an uns liegt als an dir und Stefan :D)

Sleip`
09.06.2011, 12:41
Noch trägst Du die rosarote Brille, vielleicht verliert DiRT3 aber auch schneller an Reiz, man weiß ja nie. ;) Wie schon gesagt, es würde noch ein bißchen dauern, bis dahin kann die Lust bei mir auch schnell wieder verflogen sein, will da nichts versprechen.

Voodoo
09.06.2011, 12:46
seine Brille ist wohl eher dreckig und matschig :P

exeCutor
09.06.2011, 12:58
Hehe, ja - das wäre definitiv möglich. Anfangseuphorie ist ein gefährlicher Begleiter ;)
Kann ich mir bei dem Spiel jedoch weniger vorstellen, dass es jetzt noch einbricht - nichts desto trotz hört sicher auch DiRT 3 irgendwann auf "interessant" zu sein, wenn man alles xyz-Mal gemacht hat ;)

Und ja, die Brille ist momentan eher matschig bzw. vereist! :D

Castor
09.06.2011, 13:04
Klingt super gut, ich habe Dirt2 schon sehr gerne gespielt und was ich lese, hört sich so an, als wenn es einfach nur noch besser geworden ist. Spiele PS3 eigentlich nie Online, Dirt2 war das einzige Game bei dem ich das länger gemacht habe, weil auch da der Online Mode schon super cool war, scheint ja so, als wenn es noch besser geworden ist.
Freue mich schon, sollte am WE ankommen.

exeCutor
09.06.2011, 13:15
Den Vergleich zu DiRT 2 kann ich aufgrund der Demo leider nur bedingt ziehen, aber die Demo von DiRT2 fand ich persönlich eher "geht so", weswegen ich es mir auch nicht gekauft habe und bei DiRT 3 auch ein wenig skeptisch war.
Ich kann nur sagen, dass es bis dato definitiv nen Heidenspaß war/ist - bin mal gespannt wie sich das im Verlauf der Karriere noch entwickelt bzw. wenn man sich intensiver mit dem MP auseinander setzt.

Sleip`
09.06.2011, 13:29
Ein paar Leute aus meiner Friendslist spielen es auch und da hörte ich letztens schon diverse Beschwerden, daß die Karriere gefühlt endlos sei. Anscheinend würden ständig neue Herausforderungs-Pyramiden erscheinen und zieht sich ungemein. Kommt davon, wenn man gleichzeitig drei Spiele spielt. :muhihi:

exeCutor
09.06.2011, 13:31
Kann ich mir gut vorstellen. Jede "Season" besteht aus mehreren Events, welche wiederum aus mehreren Rennen bestehen. Insofern kann sich das bestimmt schon ziehen - finde ich aber nicht so schlimm (bis jetzt).
Mal schaun :D
Fable II bleibt jetzt wohl erstmal liegen - parallel zocken ist nicht mein Ding :)