PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Krieg der Götter



Sleip`
08.11.2011, 02:24
<div class="container_19 box" style="margin:.5em 0;padding:.5em 0;"><div class="grid_19 xhtmlHeaderTitle">Krieg der Götter</div><div class="grid_3"><img src="http://images.kino.de/flbilder/max11/auto11/auto44/11440157/b149x223.jpg" border="0" width="120"> (http://images.kino.de/flbilder/max11/auto11/auto44/11440157/b640x600.jpg)<br />&nbsp;</div><div class="grid_8"><p>Kategorie:&nbsp;Action, Drama, Fantasy - USA 2011</p><p>Kinostart:&nbsp;11.11.2011</p><p>FSK:&nbsp;Ab 16 Jahre</p></div><div class="grid_8"><p>Spieldauer:&nbsp;111 Minuten</p><p>Regisseur:&nbsp;Tarsem Singh</p><p>Homepage:&nbsp;unbekannt</p></div><br style="clear:both;" /></div><br style="clear:both;" />
Info:

Das Überleben der Menschheit steht auf Messers Schneide, denn die teuflischen Titanen streben nach ihrer Vernichtung. So macht sich der junge Theseus auf, seine Mannen an der Seite der unsterblichen Götter in die Schlacht zu führen, um das Ende der Menschen aufzuhalten.

Besetzung:

Henry Cavill (Theseus), Mickey Rourke (King Hyperion), Kellan Lutz (Poseidon), John Hurt (Old Zeus), Joseph Morgan (Lysander), Isabel Lucas (Athena), Luke Evans (Zeus), Freida Pinto (Phaedra)

Multimedia:

Trailer & Teaser (http://www.moviemaze.de/media/trailer/6521,immortals.html)

Bilder:

<a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://images.kino.de/flbilder/max11/auto11/auto28/11280879/b640x600.jpg" target="_blank"><img src="http://images.kino.de/flbilder/max11/auto11/auto28/11280879/b640x600.jpg" style="width:175px;border:0px #000 solid" /></a> <a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://images.kino.de/flbilder/max11/auto11/auto28/11280880/b640x600.jpg" target="_blank"><img src="http://images.kino.de/flbilder/max11/auto11/auto28/11280880/b640x600.jpg" style="width:175px;border:0px #000 solid" /></a> <a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://images.kino.de/flbilder/max11/auto11/auto28/11280881/b640x600.jpg" target="_blank"><img src="http://images.kino.de/flbilder/max11/auto11/auto28/11280881/b640x600.jpg" style="width:175px;border:0px #000 solid" /></a> <a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://images.kino.de/flbilder/max11/auto11/auto28/11280882/b640x600.jpg" target="_blank"><img src="http://images.kino.de/flbilder/max11/auto11/auto28/11280882/b640x600.jpg" style="width:175px;border:0px #000 solid" /></a> <a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://images.kino.de/flbilder/max11/auto11/auto44/11440158/b640x600.jpg" target="_blank"><img src="http://images.kino.de/flbilder/max11/auto11/auto44/11440158/b640x600.jpg" style="width:175px;border:0px #000 solid" /></a> <a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://images.kino.de/flbilder/max11/auto11/auto44/11440159/b640x600.jpg" target="_blank"><img src="http://images.kino.de/flbilder/max11/auto11/auto44/11440159/b640x600.jpg" style="width:175px;border:0px #000 solid" /></a> <a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://images.kino.de/flbilder/max11/auto11/auto44/11440176/b640x600.jpg" target="_blank"><img src="http://images.kino.de/flbilder/max11/auto11/auto44/11440176/b640x600.jpg" style="width:175px;border:0px #000 solid" /></a> <a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://images.kino.de/flbilder/max11/auto11/auto44/11440177/b640x600.jpg" target="_blank"><img src="http://images.kino.de/flbilder/max11/auto11/auto44/11440177/b640x600.jpg" style="width:175px;border:0px #000 solid" /></a>

Voodoo
08.11.2011, 08:39
harrr, wird auf jeden angeschaut!

zoot
08.11.2011, 09:30
auf jeden!

zebo
08.11.2011, 12:26
Das wird sicher wieder son Gewaltporno wie 300 :grins:

Sleip`
08.11.2011, 13:31
Denke ich weniger, zumindest sieht man in den Trailer kaum Gewaltszenen.

zebo
08.11.2011, 13:48
Bist du dir sicher, dass du dir auch die Trailer zu dem hier genannten Film angeguckt hast? Ansonsten muss ich mir ernsthaft Gedanken machen wie du Gewalt definierst :heilig:

Sleip`
08.11.2011, 13:56
Ich sehe keine abgeschlagenen Köpfe, Gliedmaßen und literweise umherspritzendes Blut. Hast Du die richtigen Trailer gesehen?

Voodoo
08.11.2011, 14:02
hatte man sowas im 300 Trailer gesehen? Hab keine Ahnung mehr. Denke aber, da es die selben Macher sind, den selben Stil verwenden und 300 erfolgreich war, dass es quasi der selbe Film sein wird mit einer anderen Story. Also Pflicht :D

MaX PoWeR
08.11.2011, 17:07
Der Trailer sieht nicht schlecht aus, aber die Tatsache, dass Mickey Rourke mitspielt, schreckt mich ein wenig ab.

Voodoo
08.11.2011, 17:19
Ich mag den Schauspieler auch nicht, aber dennoch war er in letzter Zeit immer wieder in gute Filme zu sehen.

MaX PoWeR
08.11.2011, 17:28
Ich fand "The Wrestler", der von den meisten in den Himmel gelobt wurde, auch nicht besonders gut. Kino wirds hier sicher nicht, evtl. mal DVD-Abend mitm Kumpel.

Orish
08.11.2011, 22:07
wenn ich schon den titel lesen... ahhh ... lang leben originaltitel bzw filme im original ...

immortals > krieg der götter... sind vom titel her wesentlich verschiedene vorstellungen...

Tidsch
09.11.2011, 01:02
Heute ist die Sneak hoffe der läuft da schon, kann gar nicht warten:D

Sleip`
15.11.2011, 09:41
Von mir bekommt der Film die Note 2,5. Anfangs plätschert das Geschehen etwas unmotiviert vor sich hin und kommt erst in den letzten 30 Min. so richtig in Fahrt. Dann wird man zwar mit spektakulären Kämpfen und netten Effekten überrascht, aber auch diese können die unnötigen Logikfehler und das teilweise uninspirierte Drehbuch nicht wettmachen. Wie simpel z.B. der Bogen gefunden wurde ist einfach nur schwach erzählt.

Und ich stehe zu meinen Fehlern und muss eingestehen, das 'Krieg der Götter' wahrhaftig blutig ist. Nicht unbedingt in den normalen Kämpfen, diese liegen auf dem Niveau von 300, sondern wenn eine bestimmte Gruppierung in Erscheinung tritt. Da spritzt das Blut literweise und schön in Zeitlupe. ;)

Also, 300 bleibt für mich der wesentlich bessere Film, aber 'Krieg der Götter' kann auch Spaß machen.

Sgt Ultra
15.11.2011, 18:01
Da wär definitiv mehr drin gewesen. Am Anfang werden hastig alle Personen kurz "vorgestellt", ohne auch nur etwas in die Tiefe zu gehen. Auch im Film selber hätte man einige Stellen detaillierter machen können, ja fast müssen, wenn man an die von Sleip angesprochene Szene mit dem Bogen denkt. Etwas mehr Spieldauer und der Film hätte richtig gut werden können. Ich tendiere zwischen 2,5 und 3, die letzte halbe Stunde gibt dann den Ausschlag zur besseren Note. Mickey Rouge fand ich übrigens gut in seiner Rolle ;)

Grollbart
16.11.2011, 15:54
Ich kann mich meinen beiden Vorrednern nur anschließen.

Voodoo
06.04.2012, 17:05
Ohne auf die bisherigen Wertungen zu schauen, habe ich ebenfalls die Note 2,5 vergeben. Der Film hat schon ein paar coole Szenen dabei, z.B. immer dann, wenn die Götter eingreifen. Ansonsten keine große Kunst.