PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Adventure - The Lost Chronicles of Zerzura



Voodoo
08.02.2012, 18:58
<div class="container_19 box" style="margin:.5em 0;padding:.5em 0;"><div class="grid_19 xhtmlHeaderTitle">The Lost Chronicles of Zerzura</div><div class="grid_5"><img src="https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/P/B0064JVZDW.03.MZZZZZZZ.jpg" style="width:120px;margin-left:20px;border:0px #000 solid" /> (https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/P/B0064JVZDW.03.LZZZZZZZ.jpg)<br />&nbsp;</div><div class="grid_7"><p>Genre:&nbsp;Adventure (3D-Adventure)</p><p>Entwickler:&nbsp;Cranberry (http://www.cranberry-production.de/)</p><p>USK:&nbsp;Ab 12 Jahren, nicht zensiert</p><p>Homepage:&nbsp;http://www.findezerzura.de</p></div><div class="grid_7"><p>Releasedate:&nbsp;unbekannt</p><p>Publisher:&nbsp;dtp entertainment (http://www.dtp-entertainment.com/de/)</p><p>Preis:&nbsp;33,99€ bei Amazon</p><p>News zum Spiel:&nbsp;</p></div><br style="clear:both;" /></div><br style="clear:both;" />
<div class="container_19"><div class="grid_15">The Lost Chronicles of Zerzura spielt in einer Zeit des Aufbruchs, inmitten des vielleicht größten Abenteuers der Menschheit, als Genies wie Michelangelo die moderne Geschichte prägten und Weltumsegler den Horizont des Mittelalters öffneten.

Nachdem die Entwickler von Cranberry Production mit den Adventure-Hits Black Mirror 2 und 3 ihren Expertenstatus in diesem Genre untermauert haben, betreten sie in ihrem neuen Spiel The Lost Chronicles of Zerzura historisches Neuland. Das Point&Click-Adventure erzählt die wendungsreiche Geschichte der zwei Brüder Ramon und Feodor, die im Barcelona des 15. Jahrhunderts leben, verbunden durch einen gemeinsamen Traum: Sie möchten als Erfinder berühmt werden und ihr erstes Werk soll deshalb nichts geringeres als eine Flugmaschine sein.

The Lost Chronicles of Zerzura entführt den Spieler auf eine abenteuerliche Suche nach jener verschwundenen Oasenstadt Zerzura, welche irgendwo im Niltal sagenhafte Schätze und Geheimnisse beherbergen soll.

Das Abenteuer rund um die mysteriöse Stadt Zerzura nimmt seinen Anfang, als Feodor und sein Bruder Ramon in ihrer kleinen Werkstatt eifrig an ihrer Erfindung basteln und plötzlich von einem Klopfen an der Tür gestört werden. Soldaten der Inquisition treten herein, nehmen Ramon wegen des Verdachtes auf Ketzerei gefangen und lassen den Spielcharakter Feodor bruderlos zurück.

Der Spieler begibt sich vor seiner wendungsreichen Reise nach Zerzura also zunächst auf die Suche nach dem verschleppten Bruder und wird dabei genretypisch vor allerhand Rätsel gestellt, die es zu knacken gilt. Um in der spannenden Geschichte voranzukommen, welche den Spieler die Kulturen und Länder des alten Mittelmeerraums entdecken lässt, muss er seinen Einfallsreichtum, eine große Portion Kombinationsgabe und zuletzt seine Kreativität einsetzen – ganz so, wie ein waschechter Erfinder.

Das Setting von The Lost Chronicles of Zerzura – eine Welt voller Erfindungsgeist und Tatendrang – bietet dem Spieler eine Vielzahl an faszinierenden Storyelementen und abwechslungsreichen Schauplätzen. Der realistische und düstere Grafikstil, in dem sich die animierten 3D-Charaktere vor handgemalten und wunderschön anzusehenden Hintergründen bewegen, verspricht authentischen Spielspaß - immer der Frage nach: Welche Geheimnisse verbergen sich in der „Weißen Stadt“, Zerzura?

Features:

Unverbrauchte Hintergrundgeschichte rund um den Zerzura Mythos
Wesentlich verbesserte 2,5 D Grafikengine mit handgezeichneten Hintergründen und gerenderten Figuren
Mehr als 50 Szenen, teils mit Tag-Nachtwechsel
Schauplätze rund um den Mittelmeerraum, von Barcelona bis ins Niltal
Über 50 Charaktere, zusätzlich Hauptcharaktere in unterschiedlicher Gewandung
Komplett mit deutscher Sprachausgabe

Videos

lCvN6uyzqNI<br /> <br />
</div><div class="grid_4"><a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://images.idgentertainment.de/images/idgwpgsgp/bdb/2271836/600x338.jpg"><img src="http://images.idgentertainment.de/images/idgwpgsgp/bdb/2271836/600x338.jpg" style="width:180px;border:1px #000 solid" /></a> <br><br> <a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://images.idgentertainment.de/images/idgwpgsgp/bdb/2271839/600x338.jpg"><img src="http://images.idgentertainment.de/images/idgwpgsgp/bdb/2271839/600x338.jpg" style="width:180px;border:1px #000 solid" /></a> <br><br> <a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://images.idgentertainment.de/images/idgwpgsgp/bdb/2271843/600x338.jpg"><img src="http://images.idgentertainment.de/images/idgwpgsgp/bdb/2271843/600x338.jpg" style="width:180px;border:1px #000 solid" /></a> <br><br> <a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://images.idgentertainment.de/images/idgwpgsgp/bdb/2271861/600x338.jpg"><img src="http://images.idgentertainment.de/images/idgwpgsgp/bdb/2271861/600x338.jpg" style="width:180px;border:1px #000 solid" /></a> <br><br> <a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://images.idgentertainment.de/images/idgwpgsgp/bdb/2271844/600x338.jpg"><img src="http://images.idgentertainment.de/images/idgwpgsgp/bdb/2271844/600x338.jpg" style="width:180px;border:1px #000 solid" /></a> <br><br> <a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://images.idgentertainment.de/images/idgwpgsgp/bdb/2271845/600x338.jpg"><img src="http://images.idgentertainment.de/images/idgwpgsgp/bdb/2271845/600x338.jpg" style="width:180px;border:1px #000 solid" /></a> <br><br> <a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://images.idgentertainment.de/images/idgwpgsgp/bdb/2271866/600x338.jpg"><img src="http://images.idgentertainment.de/images/idgwpgsgp/bdb/2271866/600x338.jpg" style="width:180px;border:1px #000 solid" /></a> <br><br> <a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://images.idgentertainment.de/images/idgwpgsgp/bdb/2271868/600x338.jpg"><img src="http://images.idgentertainment.de/images/idgwpgsgp/bdb/2271868/600x338.jpg" style="width:180px;border:1px #000 solid" /></a> <br><br> <a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://images.idgentertainment.de/images/idgwpgsgp/bdb/2271858/600x338.jpg"><img src="http://images.idgentertainment.de/images/idgwpgsgp/bdb/2271858/600x338.jpg" style="width:180px;border:1px #000 solid" /></a> <br><br> </div><br style="clear:both;" /></div><br style="clear:both;" />

Voodoo
09.02.2012, 09:45
Bei Gelegenheit werde ich es mir vielleicht kaufen. Wenn der Preis runter geht. Das letzte Spiel von denen (Black Mirror 2) war richtig langweilig und nervte mit dem Kopierschutz sowie den Problemen mit Windows 7. Der Support von DTP war dann unter aller Sau, so dass ich BM2 nur auf einem der drei Rechner zum Laufen bringen konnte. Eigentlich wollte ich daraufhin nichts mehr von DTP kaufen, aber das Spiel reizt mich einfach.

Voodoo
24.04.2012, 13:47
Hab schon einige Stunden von dem Spiel zocken können und möchte mal mein erstes Fazit abgeben. Es ist sehr stimmungsvoll. Das Ambiente, die Zeit und die Atmosphäre gefallen mir sehr gut. Jedoch sind einige technische Unzulänglichkeiten, die den Spielspaß mindern. Es fehlen einfach viele Animationen. Nachdem man so Spiele wie Runaway gespielt hat, erwartet man irgendwie mehr. Da fühlt man sich sonst einfach ins Jahr 2000 zurückversetzt, als die Figuren nur bestimmte Bewegungen andeuteten und plötzlich eine Aktion vollführt wurde. Selbst das Treppensteigen beherrscht unser Protagonist nicht wirklich gut.

Dennoch sind die Rätsel stimmig; nicht zu schwer aber auch nicht so leicht. Bin gespannt wie es weiter geht.

Voodoo
05.07.2012, 09:16
So, ich konnte das Spiel nun erfolgreich durchspielen und möchte mein End-Fazit dazu abgeben. Die Atmosphäre zieht sich weiter so durch und die Rätsel sind teils sehr schön. Jedoch wird der Schwierigkeitsgrad im Laufe des Spiels noch einfacher, so dass man eigentlich nie eine harte Nuss zu knacken hatte. Ist bei meiner wenigen Freizeit aber vielleicht auch gar nicht so schlimm :).

Das Ende ist befriedigend und deshalb kann ich dem Spiel eine Note 2,5 geben. Was genau der Grund ist, dass es nur eine Note 2,5 gibt weiß ich nicht. Vielleicht weil die Technik, trotz sehr schöner Kulissen, ein wenig Altbacken ist. Wer den homogenen Fluss von Runaway 2 kennt, wird hier ein wenig gedrübt sein. Dafür hat das Spiel keinerlei Bugs. Einzig zwei kleine Bugs sind mir aufgefallen, diese fallen aber überhaupt nicht ins Gewicht. Auf jeden Fall ist das hier eins der besseren Adventures unserer Zeit.