PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Action - Resident Evil 6



Voodoo
04.10.2012, 17:30
<div class="container_19 box" style="margin:.5em 0;padding:.5em 0;"><div class="grid_19 xhtmlHeaderTitle">Resident Evil 6</div><div class="grid_5"><img src="https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/P/B006ZXP5LK.03.MZZZZZZZ.jpg" style="width:120px;margin-left:20px;border:0px #000 solid" /> (https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/P/B006ZXP5LK.03.LZZZZZZZ.jpg)<br />&nbsp;</div><div class="grid_7"><p>Genre:&nbsp;Survival-Horror</p><p>Entwickler:&nbsp;Capcom</p><p>USK:&nbsp;Ab 18 Jahren, nicht zensiert</p><p>Homepage:&nbsp;http://www.residentevil.com</p></div><div class="grid_7"><p>Releasedate:&nbsp;02.10.2012</p><p>Publisher:&nbsp;Capcom</p><p>Preis:&nbsp;57,90€ bei Amazon</p><p>News zum Spiel:&nbsp;auf myrabbits.de (http://forum.myrabbits.de/showthread.php?t=19355)</p></div><br style="clear:both;" /></div><br style="clear:both;" />
<div class="container_19"><div class="grid_15"><b>Seit Anfang der Woche ist &bdquo;Resident Evil 6&ldquo; endlich in den H&auml;ndlerregalen verf&uuml;gbar. In unserem Testbericht verraten wir euch, ob der neueste Teil der Serie immer noch Serien-Veteranen zufriedenstellen kann und wie gut sich die verschiedenen Kampagnen machen.</b>

<b>Der umfangreichste Teil der Reihe<br />
</b>In Zeiten von Actionspielen, die nach lediglich sechs bis acht Stunden durchgespielt sind, stellt &bdquo;Resident Evil 6&ldquo; eine willkommene Abwechslung dar, denn der Titel darf getrost als der mit Abstand umfangreichste Serienableger bezeichnet werden. Das liegt daran, dass die Story in vier verschiedene Kampagnen unterteilt ist. Zu Beginn kann sich der Spieler zwischen der Leon-, Chris- und Jake-Kampagne entscheiden, sind alle durchgespielt, kommt noch eine Ada-Kampagne dazu. Insgesamt dauert das Spiel rund 30 Stunden, was schon fast einem Rollenspiel gleichkommt. Bedauerlich ist hierbei, dass lediglich die Leon-Kampagne an die Vorg&auml;nger erinnert. Nur hier kommt ein wenig Survivalfeeling auf, es m&uuml;ssen R&auml;tsel gel&ouml;st werden und es darf auch das eine oder andere Mal gegruselt werden. Anders sieht es dagegen bei den anderen Kampagnen aus. Als Chris oder Jake wird hier einzig und allein auf die Action gesetzt und man f&uuml;hlt sich eher an ein &bdquo;Gears of War&ldquo; oder &bdquo;Uncharted&ldquo; erinnert. Das Problem: Dadurch, dass die Deckungsfunktion nicht wirklich gut funktioniert und zudem auch nicht immer zur Verf&uuml;gung steht, leidet der Spielspa&szlig; darunter teilweise enorm. Zu guter Letzt w&auml;re da noch der Ada-Abschnitt. Dies ist die einzige Kampagne, die nicht kooperativ gespielt werden kann, stattdessen schleicht man in der Rolle der hei&szlig;en Agentin alleine durch ein U-Boot. Da das Spiel aber nicht &uuml;ber ausreichend Stealthelemente a la &bdquo;Splinter Cell&ldquo; oder &bdquo;Metal Gear Solid&ldquo; verf&uuml;gt, geht die Rechnung auch hier nicht auf. Insgesamt wird man bei diesem Spiel das Gef&uuml;hl nicht los, als wolle es Capcom einfach jedem Spielertyp recht machen und genau das geht nun einmal meistens schief.>

Leider hat das gesamte Spiel auch mit vielen Designfehlentscheidungen zu k&auml;mpfen. So ist der Titel vollgestopft mit zahlreichen, total unn&ouml;tigen Quick-Time-Events, die einem einfach nur auf die Nerven gehen, die viel zu altbackene Pflanzen-Mischerei wurde beibehalten, die Munition muss immer noch manuell aufgehoben werden und das Design der Monster und Endbosse wird auch immer ideenloser. F&uuml;r etwas frischen Wind sorgt dagegen ein Erfahrungspunktesystem, mit dem der Spieler neue Perks erwerben kann, welche die F&auml;higkeiten der einzelnen Charaktere verbessern.>

<b>Die volle Ladung Koop-Action<br />
</b>Wenn es &bdquo;Resident Evil 6&ldquo; an einem nicht mangelt, dann an Koop-Features. Im Gegenteil, man hat sogar das Gef&uuml;hl, als w&auml;re der Titel voll und ganz auf kooperatives Spielen ausgelegt. Mit Ausnahme der Ada-Kampagne k&ouml;nnen alle Abschnitte mit teilweise bis zu vier Spielern sowohl online als auch offline gespielt werden. Aber damit nicht genug, denn es gibt auch den sogenannten &bdquo;Agent Hunt&ldquo;-Modus. Dieser erlaubt es, als Monster in die Kampagnen fremder Spieler einzudringen und dort - &auml;hnlich wie in den &bdquo;Left 4 Dead&ldquo;-Spielen - dem anderen Spieler das Leben schwer zu machen. In der eigenen Kampagne kann man dabei &uuml;brigens selbst bestimmen, ob dieses Feature aktiviert werden soll. Ein negativer Aspekt taucht im Koop auf, falls man offline mit dem KI-Partner spielt! Dieser ist unverwundbar, hat unendlich Munition sowie Heilkr&auml;uter, man achtet somit nicht mehr auf seinen Partner, egal ob dieser umzingelt in der Zombie-Masse untergeht und nutzt diesen automatisch einfach als Kugelfang. Dieser Aspekt st&ouml;rt auch im eben erw&auml;hnten &bdquo;Agent Hunt&ldquo;-Modus, da der KI-Partner nicht sterben kann, bringt es nichts diesen anzugreifen, somit konzentriert man seinen Angriff auf den menschlichen Spieler, w&auml;hrend der KI-Partner in Ruhe auf dich feuert.>

<b>Technisch gibt es wenig zu beklagen<br />
</b>W&auml;hrend das Gameplay mit zahlreichen Fehlern zu k&auml;mpfen hat, macht &bdquo;Resident Evil 6&ldquo; zumindest technisch fast alles richtig, bis auf die wenigen Fahrzeugsequenzen, welche technisch nicht gut umgesetzt wurden. Gegen&uuml;ber dem Vorg&auml;nger konnten die Entwickler grafisch noch eine Schippe drauflegen, die Charaktere sind gut animiert und modelliert und viele Schaupl&auml;tze strotzen nur so vor Details. Auch die Zwischensequenzen sind meist grandios in Szene gesetzt, wobei f&uuml;r meinen Geschmack deutlich zu viele &bdquo;Details&ldquo; aneinander gereiht sind. Die XBOX 360-Version hat verglichen mit der PS3-Version &uuml;brigens das Nachsehen, weil sie mit Texturnachladeproblemen und teils matschigen Texturen zu k&auml;mpfen hat. Akustisch ist &bdquo;Resident Evil 6&ldquo; absolut auf der H&ouml;he der Zeit und begeistert durch eine tolle Sprachausgabe (egal ob deutsch oder englisch), bombastische Soundeffekte und eine filmreife Musik.

Features: Horror von globalem Ausmaß – nicht mehr ausschließlich auf eine bestimmte Gegend beschränkt, entfacht der Ausbruch des C-Virus nun weltweit Angst und Schrecken. Als Schauplätze dienen dabei Nordamerika, Osteuropa und China.
Mehrere Charaktere und verwobene Story-Stränge – Spieler erleben den Horror als Leon S. Kennedy, Chris Redfield und Jake Muller zusammen mit ihren jeweiligen Partnern.
Solo oder Koop – Resident Evil™ 6 bietet Einzelspieler- und Koop-Gameplay, sowohl offline als auch online.
Eine neue Herausforderung – Auge in Auge mit den Trägern des C-Virus, in all ihren unterschiedlichen und tödlichen Formen. – Zombies feiern ihre Rückkehr in die Resident Evil™-Serie – sind jetzt allerdings in der Lage zu rennen, Spieler anzuspringen und Waffen zu benutzen. Eine deutlich größere Bedrohung und Herausforderung als je zuvor! – Die Gegnerkreaturen namens J‘avo traten erstmals im osteuropäischen Krisengebiet zum Vorschein und besitzen die Fähigkeiten, sich bei Verwundungen zu regenerieren. Darüber hinaus sind sie in der Lage, verletzte Körperpartien gezielt in unterschiedliche Formen zu mutieren, so dass Spieler ihre Strategie umgehend überdenken und an diese Unvorhersehbarkeit anpassen müssen. – Der C-Virus hat ebenso die Chrysalide hervorgebracht, die den Prozess der Mutation sogar noch weiter perfektionieren und eine vollständige Metamorphose vollziehen und somit eine ganze Heerschar an entsetzlichen Kreaturen freisetzen.
Rückkehr der Söldner – Spieler haben erneut die Möglichkeit, in den beliebten Söldner-Modus einzutauchen.
Neu gestaltetes Steuerungssystem – Resident Evil™ 6 beinhaltet ein weiter entwickeltes Kontrollsystem, das es Spielern ermöglicht zu schießen, während sie sich bewegen, rutschen, in alle Richtungen rollen sowie in Deckung gehen. Ebenso wurden die Möglichkeiten des Nahkampfes weiter ausgebaut.
Lokalisierte Sprachfassung – Resident Evil™ 6 wird eine komplette Sprachausgabe in den Sprachen Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch und Italienisch beinhalten sowie über Untertitel in Japanisch, Russisch, Polnisch, Brasilianisch und Portugiesisch verfügen.

Pressestimmen


Entgegen der Versprechen der Entwickler entfernt sich die ruhmreiche Serie mit &bdquo;Resident Evil 6&ldquo; immer weiter weg von ihren Wurzeln. (zum Artikel (http://www.gamers.de/test/1943/1/resident-evil-6/quantitaet-statt-qualitaet.html))

Was sollte dieses Gelaber von Wurzeln, Herr Kobayashi? Ich bin schwer enttäuscht. Capcom serviert entgegen seiner Versprechen einen Actionzombiebrei ohne Charakter. (zum Artikel (http://www.4players.de/4players.php/dispbericht/Allgemein/Test/28437/75642/0/Resident_Evil_6.html))


Kein Kommentar verfügbar


Kein Kommentar verfügbar


Videos

4e65548e-836d-48c4-ba55-4a6b79373b71

1dc88fee-1f5b-450d-aad9-4db7dc1eb895<br /> <br />
</div><div class="grid_4"><a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://static3.fore.4pcdn.de/premium/Screenshots/35/1c/92401962-vollbild.jpg"><img src="http://static3.fore.4pcdn.de/premium/Screenshots/35/1c/92401962-vollbild.jpg" style="width:180px;border:1px #000 solid" /></a> <br><br> <a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://static3.fore.4pcdn.de/premium/Screenshots/17/e6/92401967-vollbild.jpg"><img src="http://static3.fore.4pcdn.de/premium/Screenshots/17/e6/92401967-vollbild.jpg" style="width:180px;border:1px #000 solid" /></a> <br><br> <a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://static3.fore.4pcdn.de/premium/Screenshots/ca/70/92402012-vollbild.jpg"><img src="http://static3.fore.4pcdn.de/premium/Screenshots/ca/70/92402012-vollbild.jpg" style="width:180px;border:1px #000 solid" /></a> <br><br> <a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://static1.fore.4pcdn.de/premium/Screenshots/ee/6b/92402127-vollbild.jpg"><img src="http://static1.fore.4pcdn.de/premium/Screenshots/ee/6b/92402127-vollbild.jpg" style="width:180px;border:1px #000 solid" /></a> <br><br> <a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://static3.fore.4pcdn.de/premium/Screenshots/d8/df/92402117-vollbild.jpg"><img src="http://static3.fore.4pcdn.de/premium/Screenshots/d8/df/92402117-vollbild.jpg" style="width:180px;border:1px #000 solid" /></a> <br><br> <a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://static3.fore.4pcdn.de/premium/Screenshots/df/94/2394522-vollbild.jpg"><img src="http://static3.fore.4pcdn.de/premium/Screenshots/df/94/2394522-vollbild.jpg" style="width:180px;border:1px #000 solid" /></a> <br><br> <a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://static7.fore.4pcdn.de/premium/Screenshots/bc/47/2387307-vollbild.jpg"><img src="http://static7.fore.4pcdn.de/premium/Screenshots/bc/47/2387307-vollbild.jpg" style="width:180px;border:1px #000 solid" /></a> <br><br> <a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://static1.fore.4pcdn.de/premium/Screenshots/9e/d1/2387312-vollbild.jpg"><img src="http://static1.fore.4pcdn.de/premium/Screenshots/9e/d1/2387312-vollbild.jpg" style="width:180px;border:1px #000 solid" /></a> <br><br> <a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://static2.fore.4pcdn.de/premium/Screenshots/08/99/2387332-vollbild.jpg"><img src="http://static2.fore.4pcdn.de/premium/Screenshots/08/99/2387332-vollbild.jpg" style="width:180px;border:1px #000 solid" /></a> <br><br> <a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://static3.fore.4pcdn.de/premium/Screenshots/c1/be/2387187-vollbild.jpg"><img src="http://static3.fore.4pcdn.de/premium/Screenshots/c1/be/2387187-vollbild.jpg" style="width:180px;border:1px #000 solid" /></a> <br><br> <a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://static5.fore.4pcdn.de/premium/Screenshots/28/1f/2387107-vollbild.jpg"><img src="http://static5.fore.4pcdn.de/premium/Screenshots/28/1f/2387107-vollbild.jpg" style="width:180px;border:1px #000 solid" /></a> <br><br> <a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://static2.fore.4pcdn.de/premium/Screenshots/48/bc/2387137-vollbild.jpg"><img src="http://static2.fore.4pcdn.de/premium/Screenshots/48/bc/2387137-vollbild.jpg" style="width:180px;border:1px #000 solid" /></a> <br><br> <a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://static1.fore.4pcdn.de/premium/Screenshots/63/9f/2387157-vollbild.jpg"><img src="http://static1.fore.4pcdn.de/premium/Screenshots/63/9f/2387157-vollbild.jpg" style="width:180px;border:1px #000 solid" /></a> <br><br> <a target="_blank" rel="media" class="fancy-link" href="http://static3.fore.4pcdn.de/premium/Screenshots/8b/d7/2387162-vollbild.jpg"><img src="http://static3.fore.4pcdn.de/premium/Screenshots/8b/d7/2387162-vollbild.jpg" style="width:180px;border:1px #000 solid" /></a> <br><br> </div><br style="clear:both;" /></div><br style="clear:both;" />

Voodoo
04.10.2012, 17:33
Das Urteil von 4Players ist ja wirklich erschreckend. ALso erschreckend für die Serie. Ich habe zufällig den Char in der Demo gespielt, in dem es relativ ruhig her geht. Sleip schrieb von vieler Action, was ich so nicht bestätigen konnte. Wie gesagt. ich habe nur den Char mit der wenig Action gespielt. Wie sich der Artikel liest, dürfte Resi viel von Call of Duty abgeschaut haben. Und dieses Spiel HASSE ich ja sowas von. Gut,... nimmt es mir schon die Entscheidung ab, ob ich das Spiel kaufen werde. :)

Sleip`
04.10.2012, 18:43
Das Problem ist, dass selbst die Kampagne mit Leon, also der ruhige Part, schon viel zu viel Action hat. Spiel mal Chris, da bist gleich in einem Squad unterwegs...

Sleip`
05.10.2012, 14:36
Das Fazit, dass man überall lesen kann. Wären sie wieder Richtung RE4 gegangen, hätte es ein Meilenstein werden können...

Voodoo
05.10.2012, 14:52
Wobei ich überraschenderweise schon andere... positive Meinungen, gelesen habe. Das sind aber wohl dann alles die CoD Kiddis :)