PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Family Guy



Voodoo
29.04.2013, 16:20
Ich muss sagen, dass mir Family Guy inzwischen besser gefällt als Simpsons. Simpsons ist irgendwie zu Lau geworden. Die Witze zünden nicht mehr so häufig. Family Guy ist da einfach krasser, versauter und wagt mehr, ohne aber an die Extreme von South Park zu kommen.

Hier mal ein Appetitmacher
s9Ut4QX4bic

EpzZiLon
29.04.2013, 16:28
Ich liebe Family Guy :D
Ich gucke es eigentlich jeden Tag. Ich finde es einfach nur so Genial wie dumm Peter einfach ist und die art der Witze, den Humor. Einfach alles an dieser Serie gefällt, wie bei keiner anderen Serie.

Welche meiner Meinung nach auch nicht schlecht ist, und ähnlich wie Family Guy ist, ist American Dad.
Fast der selbe Humor und gleiches Familien Bild.

Hier mal ein kleiner Leckerbissen :)

http://www.youtube.com/watch?v=X_8pmyuOI4o

Sleip`
29.04.2013, 16:39
Ich mag Family Guy nicht, aber die Parodie auf Star Wars ist genial! :D

EpzZiLon
29.04.2013, 16:42
Hab alle drei Teile zu Hause :)
"It's a Trap" gefällt mir persönlich am besten ;)

Voodoo
29.04.2013, 16:44
Ich finde alle SW Folgen Klasse. Generell ist das der selbe Humor wie in den "normalen" Folgen.

Sleip`
29.04.2013, 16:59
Ich fand im Prinzip auch nur drei (vielleicht sogar vier) Stellen richtig klasse, der Rest war dann wieder nur ok.

Deadman
30.04.2013, 11:22
Family Guy ist da einfach krasser, versauter und wagt mehr, ohne aber an die Extreme von South Park zu kommen.


Ich "liebe" Family Guy, aber ich finde nicht, dass es weniger über die gesellschaftlich auferlegten Strenge schlägt als South Park.
Es gibt da z.B. eine Szene...
..in der Quagmire eine WC Tür öffnet, in der eine gefesselte Cheerleaderin liegt und seine letzten Worte, bevor sich das Bild verdunkelt sind "Jackpot..", während man nur noch ein "Mmph, mmmmphh" von ihr hört.

Ansonsten wird genauso viel gekotzt wie in South Park auch. Die Gesellschaftskritik ist in beiden Serien deutlich herauszulesen.

Voodoo
30.04.2013, 11:56
klar, aber bei Southpark habe ich neulich eine Folge gesehen, bei der Kyle und zwei weitere Personen (ein Asiat und eine Frau) von Steve Jobs entführt und aneinander gebunden wurden. Und zwar so, dass Kyles Mund an den After vom Asiaten hing und der Mund der Frau an den After vom Kyle. Dann hat Steve den Asiaten haufenweise Bohnen, Burritos und Tintenfisch usw zum Essen gegeben. Er wollte, dass der Asiate Dünnpfiff bekommt (bekam er auch). Kyle schluckte es und reichte es direkt an die Frau weiter und sie in eine Windel (glaube so wars). Das ganze zog sich durch die ganze Folge. Mehrmals das selbe Spiel.

SOLCHE Szenen sieht man bei Family Guy nicht und meinte ich mit Extreme. Bei Family Guy wird sowas nur angedeutet. Über die Gesellschaftskritik habe ich kein Wort verloren.

Deadman
30.04.2013, 12:45
Okay, das ist natürlich einige zu hart.

Mein Punkt mit der Gesellschaftskritik war auch nicht an dich gerichtet ;)

Voodoo
30.04.2013, 12:53
Family Guy ist sooo lustig. Bei der Szene konnte ich nicht mehr vor lachen. Da sind sie bei Quagmire in seiner Ferienwohnung:

ZIKqPBya20Q

Voodoo
30.04.2013, 12:55
Hier ist die Szene übrigens aus South Park

sglZGSwK6ow

Castor
30.04.2013, 13:53
Family Guy ist echt cool. Früher fand ich das doof, dachte nur "Simpsons Klon", hab dann aber über die Englische Originalfassung (die wie auch Simpson nen gutes Stück besser ist als auf Deutsch) doch dazu gefunden. Einfach nur herrlich. American Dad ist auch super (aber wie in den Simpsons mal paradiert, der Klon eines Klons :)) gucke ich allerdings echt selten. Läuft auch am WE (Sa oder So) morgens auf Pro7, gut zum Chillen wenn man grad aus dem Koma erwacht ist :)

Southpark finde ich nicht so cool , da ist mehr der subtilere Humor in Simpsons/FG und AD viel lieber

Sinana
01.07.2013, 19:31
Hab letztens die Simpsons geschaut und der Dad von Family Guy war in einer kurzen Szene zu sehen. Ganz vergessen wie stark die Show ist. Nun zieh ich mir wieder mal alle Folgen rein! :top: