PDA

View Full Version : imbaness of Glock



fredster
08.08.2013, 09:03
Man hat nicht nur gefühlt keine Sonne gegen 5 Glocks in der Pistol, es ist auch noch statistisch bewiesen:

http://www.hltv.org/news/11028-the-imbalance-of-csgo-weaponry

Voodoo
08.08.2013, 09:20
Ich habe schon immer gerne mit der Glock gerockt. Als ich eine zeit lang CSGO spielte, war ich überrascht wie extrem stark sie geworden ist. War sofort meine Lieblings-Pistole. Daher kann ich diese Statistik nur bestätigen.

GodD
08.08.2013, 11:17
Ist ja nicht nur die Glock, auch die AK ist deutlich stärker als die M4. Das die M4 gleichzeitig noch teurer ist und die CTs eine für eine annehmbare Pistol ( P250 ) auch noch was hinblättern müssen macht das game derzeit generell imbalanced.

Voodoo
08.08.2013, 11:26
Ich habe schon lange kein GO mehr gespielt. Die USP war damals aber auch nicht so schlecht. Ist das inzwischen nicht mehr so?

fredster
08.08.2013, 12:33
Gegenüber der Glock ist man jedenfalls klar im Nachteil. Aber mal sehen was das nächste Update bringt, man munkelt ja der Schalldämpfer für die m4 käme. Vielleicht kommt ja auch nochmals ein Pistol balancing.

maXiMus
08.08.2013, 12:53
geht eh nix über die duals... ;)

finde persönlich die deagle mittlerweile ziemlich kacke

Voodoo
08.08.2013, 12:57
Fand ich eh dämlich, dass sie den Schalldämpfer entfernt haben.

fredster
08.08.2013, 13:57
Man kann den Verantwortlichen/Entwicklern von CS:GO ja allgemein nicht so viel Geschick nachsagen. Man hat es ja schließlich auch geschafft, trotz aller Vorwarnung, eine weitere, dritte CS-Community zu erzeugen (wobei jetzt jede der drei gerade mal noch ~30k Spieler hat). Sicherlich hat man die "competitive-Szene" (notgedrungen?!) nach GO geholt, jedoch ist die eigentliche Basis der beiden vorhandenen Communitys, die Public- & Casualgamer auf der Strecke geblieben.
Ob man diese nochmals irgendwie erreicht und auch überzeugen kann ist fraglich, wichtiger ist es wahrscheinlich junge, "Shooter-begeisterte" Spieler zu gewinnen, die nicht dem momentanen MOBA-Hype verfallen sind. Zumindest hat CS:GO ja steigende Spielerzahlen, mit einer größeren Community und dadurch auch mehr Fans/Zuschauern bei den Events, würde es es sicherlich auch wieder mehr und größere Turniere geben.
Ich spiel jetzt selber wieder seit zwei Wochen ein bisschen und kann sagen, dass nach einem Jahr CS:GO wirklich gut spielbar ist. Natürlich dämpfen solche Sachen wie das Imbalancing der Pistolen den Spielspaß, machen es aber nicht unspielbar. Gerüchte bzw. dem Wunschdenken vieler User aus größeren Foren zu folge, soll sich ja demnächst auch noch was in Richtung Movement ändern. Ich bin mal gespannt :)

Voodoo
08.08.2013, 14:12
naja, es hat sich eine Gruppierung gebildet, die sich Gedanken über bessere Standardwerte für Turniere gemacht haben und sogar einen Vorschlag eingereicht haben.... letztlich sind es aber nur cvars die konfiguriert werden. Mir selbst ist noch nichts zu Ohren gekommen, dass Valve was umstellen möchte.

btw: Dein Avatar würde viel cooler aussehen, wenn du den schwarzen Hintergrund entfernen würdest.

fredster
08.08.2013, 14:22
Naja 'ne Art "DIN" für Turniere wäre ja super, aber ob das die Spieler- & Zuschauerschauer zahlen steigert, ich bezweifle es, und daran krankt das Spiel momentan am meisten. Hätte man die kompletten knapp 100k Spieler der drei CS-Communitys vereint, würde man sicherlich wieder eine wichtigere Rolle bei Ligen, Turnieren und Events haben. Komplett das Zeitalter der Shooter für tot zu beschreien ist nämlich sicherlich auch überzogen.
Valve hatte sich wohl gedacht man vereint man eben beide CS Communitys und am besten holt man sich noch einen Großteil der Spieler von CoD und Co., guter Plan, klappt nur nicht wenn man nicht wirklich was dafür tut.
Aber letzten Endes liegt es natürlich an den Spielern und der Community selbst was man aus dem Spiel macht!



Offtopic: Muss gleich mal das Original raussuchen, da hatte der Hintergrund auch 'ne Struktur ;)

Voodoo
08.08.2013, 14:58
Es pfeift von den Dächern, dass Valve womöglich auch plant eigene hochdotierte Turniere zu veranstalten, ähnlich wie bei LoL und Dota.

fredster
09.08.2013, 10:20
Da gab es doch schon bereits vor einiger Zeit Gerüchte drum, dass es ein, dem International äquivalentes, Turnier auch für CS:GO geben soll. Aber das wurde doch damals von Valve vehement dementiert, oder? Ich hab das nicht mehr so wirklich verfolgt.
Das wäre aber natürlich eine super Veranstaltung.

fredster
13.08.2013, 12:15
Scheint also wirklich bald was in die Richtung zu kommen: https://twitter.com/csgo_dev/status/367017565929082880

Voodoo
13.08.2013, 12:17
Die Spatzen wieder... die haben es gewusst :)

GodD
13.08.2013, 18:08
http://csgo.99damage.de/de/news/11505-neue-waffen-und-item-kisten-zum-update

M4a1 als zusätzliche Waffe NUR mit Schalldämpfer und 10 Schuss weniger als die M4a4?! Da muss ich mich erst dran gewöhnen und mal im Steam-Forum einen Rundumschlag drehen!

maXiMus
13.08.2013, 23:50
hmmm...

bin gespannt. und wenn es denn so kommt bin ich auf den preis gespannt, wenn die a1 dann auf ak niveau ist vielleicht ne option...