PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sind Computer männlich oder weiblich?



Grohan
17.09.2002, 17:26
Die Experten streiten sich darüber, ob Computer männlichen oder weiblichen Geschlechts seien:
Frauen glauben: männlich
-Er hat jede Menge Wissen, ist aber trotzdem planlos
-Er soll einem helfen Probleme zu lösen, ist aber die halbe Zeit selbst das Problem.
-Sobald man sich einen zulegt, kommt man darauf, daß wenn man ein bißchen gewartet hätte, ein besserer zu haben gewesen wäre.

http://www.alpenland.com/banners/couple.gif Die Männer hingegen halten den Computer für weiblich:

-Nicht einmal der Schöpfer versteht ihre inner Logik.
-Die Sprache, mit der sie sich untereinander verständigen, ist für niemanden sonst verständlich.
-Sogar die kleinsten Fehler werden im Langzeitgedächtnis zur späteren Verwendung abgespeichert.
-Soband man einen hat, geht das ganze Geld für Zubehör drauf.

Pseudo
18.09.2002, 17:00
böse böse

aber ich finde das du damit vollkommen recht behälst.
Computer sind weiblich!!!!!!!°!!

MaX PoWeR
15.06.2007, 21:01
Muhrhr den Thread hab ich eben grade erst entdeckt :D :applaus:

Deadman
15.06.2007, 21:44
Lol und ich hab mich schon gefragt wer dieser Gohan ist und warum der erst jetzt postet und 24 Beiträge hat.
Narf. Aber treffend ist der Vergleich von Seiten der Frauen.