PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Deutscher Fußballmeister



Voodoo
02.01.2003, 09:39
Bayern München geht mit 6 Punkte Vorsprung in die Winterpause. Werden sie es bis zum Ende durchziehen oder wird eine andere Mannschaft Meister?

Sleip`
02.01.2003, 18:33
Nieder mit den behinderten Bayern! :twisted:

Voodoo
02.01.2003, 18:40
FC BAAAAAAAAAAAAAAYERN FOREVER NUMBER ONE... *sing

D@YWaLKeR
02.01.2003, 19:12
SCHEISS BAYERN BAH, ich werde nie verstehen können wie man bayern-fan sein kann. die meisten sind doch nur bayern-fan weil die erfolg und kohle haben. pfffff drecksverein grrrr. ich hasse den hoeneß, ich hasse die aroganten pennOr von bayern. :twisted:
ok genug abgerotzt :)
DORTMUND WIRD MEISTER !!!!!!!! Ruhrpott!!!!
BOOORRRUUUSSSIIIIIAAAA "sing"
cya hehe

Voodoo
02.01.2003, 20:07
Und jetzt rate mal wie Bayern München zu so viel Geld kommt? Bestimmt nicht weil sie mit der italienischen Mafia unter einer Decke stecken (gell Sleipnir *fg), sondern weil sie guten Fußball spielen und dadurch Erfolge und Kohle eingeheimst haben.

Viel Geld gibt Bayern wirklich nicht für Stars aus, wenn man das mit anderen Mannschaften vergleicht. Real Madrid, AC Mailand... pffft. Geben 150 Millionen aus für einen Spieler und sind aber auf der Bank hoch verschuldet.

Höneß kann ich auch nicht leider, aber der macht seine Manager arbeit sehr gut. Da kann niemand was dagegen sagen :p

Und wir haben schließlich den besten Torwart der Welt... Oliveeeeeeeeer KAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAHN

Sgt Ultra
02.01.2003, 20:46
Hab für Dortmund gestimmt. Mein Herz schlägt zwar für den VfB Stuttgart, aber ich denke das die nicht die Kontinuität haben um mit den reichen Klubs in der Bundesliga mitzuhalten und nach der Winterpause etwas einbrechen werden. Und da der BVB die einzigste Mannschaft ist die mit Bayern mithalten kann bin ich eben für Dortmund :-)
@Voodoo: Wenn man Bayern München mit anderen Mannschaften vergleicht, haben die anderen vielleicht Schulden, aber auch den Erfolg. Ich verweise hier auf das PEINLICHE auftreten der Bayern in der Champions League LOOOOL!!!! Und die Bundesligaclubs zu bezwingen ist dür den FCB ja wohl mehr als einfach, da man dort ja vor der Saison die besten spieler wegkauft usw... Ausserdem hat Bayern ja immer 12 Mann auf dem Feld... die Mannschaft und den Schirie... :roll:

"Über Stuttgart lacht die Sonne, über München die ganze Welt"

D@YWaLKeR
02.01.2003, 21:09
bin genau deiner meinung sgt.ultra! sprichst mir von der seele :)

Voodoo
02.01.2003, 21:27
So großartig kauft Bayern gar nicht den anderen die Spieler weg. Denn bei Bayern bleiben die Spieler für gewöhnlich ziemlich lange. Und würde Bayern jede Saison alle Spieler weg kaufen, dann hätten sie einen 60 Mann Kader. Dem ist aber nicht so :P

Und der Champions League auftritt von Bayern war so geplant. Die wollen die Gegner nur ein bisschen verspotten...... LOL :D, nein. Im Ernst. Das war wirklich sehr peinlich. :oops:

Aber wegen dem ganzen bin ich ja kein Bayern Fan, sondern weil Bayern die erste Mannschaft ist, die ich kannte. *TiefLuftHol* Es war einmal ein kleiner Voodoo, der etwa 5 Jahre alt war. Der hat so total abgedrehte Bayrische Fußballfans als Nachbarn. Weil die mir immer Süßigkeiten gaben, war ich immer dort. Und hab so mehr oder weniger immer die Bayern Fanrufe mitbekommen.
Ich fand das immer witzig und hab mitgegröhlt. Das erste was ich mitbekam war "Rummenige Rummenige Hoi Hoi Hoi" :) Und seid dem bin ich Bayern Fan

So, und jetzt soll nochmal einer was sagen :p

Sgt Ultra
02.01.2003, 22:01
Natürlich kauft Bayern die Spieler weg. Siehe am Beispiel Ballack und dieser andere von Bayer Leverkusen (Mir fällt sein Name nich ein :oops: ). Schon krebst Bayer im Mittelfeld rum. Die haben nur keinen 60 Mann Kader weil da ja auch wieder leute wegfallen. Und zwar die, die der FCB drei Jahre zuvor bei anderen Bundesligaklubs wo sie Stars waren weggekauft hat. Bei Bayern sitzen sie dann auf der Bank, geraten in vergessenheit und werden dann für billiges Geld wieder verscherbelt. Siehe hierzu das Beispiel Thomas Strunz. Er kam als großes Talent zum FCB, wurde von den Trainern nicht eingesetzt und schliesslich für ein paarhundertausend DM an den VfB verkauft. Dort wurde er zum Star und schon Stand der FCB wieder vor der Tür und zahlte die damalige rekordsumme von glaub 8,5 Mio DM für Ihn....

Sleip`
02.01.2003, 22:21
@Voodoo: bla bla bla bla bla...kannst sagen was du willsch, Bayern suxxxx!

@Stg.Ultra: Ich bin tief enttäuscht von dir! Votet einfach für Dortmund. Mir is zwar auch klar, das der VFB in dieser und wahrscheinlich auch in den nächsten 5.Saisons kein Meister wird, aber man votet doch nicht für nen anderen Club. Pfui, aus, sei brav! Wehe das kommt nommel vor Kerle, weil sonst :boxing: ! ;D

@Voodoo again: hab doch gesagt still sein! Man redet nicht dazwischen, wenn sich zwei kluge Menschen, die Ahnung vom Fußball haben, unterhalten! :tongue:

Sgt Ultra
02.01.2003, 22:24
Fussball is für mich auch nicht mehr so wichtig, Eishockey Rulez!!!
Beim Fussball is mir eigentlich egal wer gewinnt, hauptsache es ist nicht Bayern!!! :P

Sith
02.01.2003, 22:28
meine rede ultra! eishockey rulez! ADLER go WEIDA so :) Mannheim for Meisterschaft :p

Sgt Ultra
02.01.2003, 22:40
Gehst Du öfter zu den Adlern? Können ja mal zusammen hin 8)

Selan
02.01.2003, 23:31
Also,
ich bin ja für Bremen, Dortmund ist zwar auch ok, aber Bremen ist viel besser!!!!!
Naja, aber da es eh wieder FCB oder BVB nehmen hoff ich mal der BVB wirds Bayern ist eh scheiße.
Hab trotzdem für Bremen gestimmt von wegen Solidarität und so...

Voodoo
02.01.2003, 23:36
Oh mein Gott *klatsch*....... rennen hier denn nur N00bs um die Gegend ;)

Bayern München ist das einzig wahre. Lasst euch bekehren und kommt zu dem wahren Glauben ;)

Selan
03.01.2003, 00:09
Ich kann mich den vorherigen nur anschließen, Bayern kauft nur seine Spieler!!!!!!"

Voodoo
03.01.2003, 00:16
Was machen andere Mannschaften? Klaut etwa Bremen seine Spieler zusammen? LOL

Bayern ist im Vergleich zu anderen internationalen Topvereine echt ein Sparverein. Bayern gibt nicht mehr als 15 millionen euro aus für einen Spieler. Madrid hat für Figo 70 millionen Euro hingeblättert. Und dann noch Ronaldo... Zidane... und und und. Die letzten 5 Weltfußballer des Jahres spielen bei Madrid. Sowas ist Spieler zusammen kaufen, aber doch nicht das was Bayern tut.

Außerdem hat Bayern jetzt 2 Jungspieler gekauft die niemand kennt. Also da dürft ihr euch ja nicht mehr beklagen. :)

Selan
03.01.2003, 00:24
Aber Bayern ist der einzige deutschte Verein der das tut und DAS ist unfair den anderen gegenüber...
Denn mit solchen Sponsoren und soviel Geld könnte jeder Meister werden,d ass ist dann ja nicht mehr schwer.
Und gegen die internationale Konkurrenz hat man das doch auch gemerkt, nicht wahr??

Voodoo
03.01.2003, 00:28
Schau dir mal die aktuellsten Statistiken an von z.B. www.sport1.de . Darin sieht man deutlich das 2 deutsche Mannschaften ein größeres Budget hat als Bayern München. Und zwar Schalke und Dortmund. Dortmund führt das dreiergespann an.

Was mich auch nicht wundert, denn im Ruhrgebiet liegen die Städte so dicht aufeinander dass man immer zu heimspielen und/oder auswärtsspielen fahren kann. So bekommen die mehr einnahmen und können mehr ausgeben.

Aber eins muss man den Dortmunder lassen. Ich kann sie zwar nicht leiden, aber ihr Statium ist wirklich goil

Bayern hat im Gegenzug dafür den besten Sponsorenvertrag Deutschlands (bin mir aber nicht mehr sicher)

Sgt Ultra
03.01.2003, 18:38
das ist ja bald wie an einem stammtisch hier... :P
Zu den 2 jungen spielern von Bayern: Wetten das man die niiiiiiieeeeeeeee spielen sieht?!!!

D@YWaLKeR
03.01.2003, 20:56
lol eh net! die werden wieder 2-3einsätze haben und dann werden se auf der bank verschimmeln. und das wars mal wieder mit den talenten. Nur weil se vielleicht paar spiele net gut gespielt haben wegen erfolgsdruck usw usw.
Winfried Schäfer müsste jetzt mitreden können :), der hat damals angefangen auf die bayern loszugehen weil se die bundesliga kapput kaufen. Sein damaligen KSC haben se zerstört, die Freiburger haben se geknickt, die leverkusener usw usw.
Alleine was Bayern an gute Trainer verschlissen hat.......
Rehhagel top trainer aber bei bayern wurde er nur fertig gemacht.
Und guckt euch mal den Verräter Hitzfeld an, der ist in den paar jahren sowas von alt geworden. Der ist auch bald fertig und verschlissen........

aber ich finde solche themen mal ganz geil :lol:
Voodoo mach doch mal noch n vote für Eishockey! Da will ich auch noch n bissl mitreden!!!!
FRANKFURT LIONS !!!! ES KOMMT DIE ZEIT OHHHOOOOO WO WIR MIT DEN HUSKIES GASSI GEHN!!!! :twisted:
cya

Voodoo
03.01.2003, 22:09
Ich bin mir sicher dass die zum Einsatz kommen werden. Schließlich spielt Santa Cruz auch häufig und war 18 als er zu Bayern kam. Der neue 18 jähriger brasilianischer Stürmer soll schließlich der Nachfolger von Elber sein, der 2004 Bayern verlassen wird.

Ich denke ihr übertreibt alle ein bisschen mit den Bayern. Wenn ne andere Mannschaft gute Spieler jemandem "wegkauft" wie z.B. Dortmund, dann wird drüber weg gesehen. Aber Bayern ist ja die Hass-Manschaft schlecht hin :) Die machen ja immer alles falsch ;)

harhar. Hast recht Ultra. Ist eine interessante Diskussion hier :) Werde das selbe auch mit Eishockey machen wenn ihr wollt, aber mitreden kann ich da nicht. Ist wohl besser so LOL :D

D@YWaLKeR
03.01.2003, 22:22
jo zum glück gibts bei eishockey kein fc bayern :) höhö!
kannst ja für die münchner barons stimmen :D
cya

Sgt Ultra
07.01.2003, 16:34
@ Voodoo: Dortmund kauft die Spieler meist im Ausland und der FCB kauft sie hier in der Bundesliga, also den direkten Konkurrenten weg. Die kaufen gezielt die schlüsselspieler anderer Mannschaften weg, um leichter an die Spitze zu kommen...
@ Daywalker: Die München Barons gibts nimmer...

Voodoo
07.01.2003, 17:02
Du musst es so sehen. würden die topvereine nur im Ausland einkaufen, dann hätten wir bald keine deutschen Spieler mehr auf dem Feld. Ich finds gut dass die Bayern viele deutsche einkaufen. Schließlich will ich deutschen Fußball sehen und keinen Brasialinischen oder so (soll nicht rechtsradikal gemeint sein).

Sgt Ultra
07.01.2003, 17:07
tja, aber die brasilianer kicken eben besser...
und man muss ja nicht immer kaufen, mal den Nachwuchs fördern... siehe VfB diese Saison (gezwungenermaßen da kein Geld) Platz 5!!!!

Voodoo
07.01.2003, 17:10
Da stimm ich dir zu. Bayern tut so gut wie nichts für die Jugend. Zumindest weiß ich nicht, wann der letzte Bayern amateur zu den Profis aufgestiegen ist. Naja, bei meinem Kopf auch nicht verwunderlich LOL

Das was Stuttgart diese Saison geleistet hat ist wirklich beachtlich. Ich hoffe noch die werden Vizemeister..... nach Bayern :D

Sgt Ultra
07.01.2003, 17:14
glaub eher mal net... :cry:

Voodoo
07.01.2003, 17:20
Immer Optimistisch bleiben...

*Wild Trommel*
BUMM - BUMM - BUMM BUMM BUMM - BUMM BUMM BUMM BUMM SCHTUAGGART

Sleip`
07.01.2003, 18:13
Jaja, Voodoo, jetzt schleimt der sich wieder ein! Hast ja nur schiss haue zu bekommen! Gib's zu... :twisted:

Selan
26.03.2003, 20:33
HAnnover steigt nicht ab.
Und Bayern wird leider MEister :mecry:

Sgt Ultra
26.03.2003, 20:46
Hannover steigt nicht ab wegen:

Fredi Bobic ... einem Ex-Stuttgarter :wink:

und Bayern wird Meister wegen:

Giovane Elber, einem Ex-Stuttgarter

Selan
26.03.2003, 21:09
Naja, Stuttgart liegt aber in Bayern. Deswegen ist das mit Bayern München ok.
Und Hannover, das liegt nicht nur an Bobic.
Und immerschön dran denken: Unter Kassel beginnt Bayern

Sgt Ultra
26.03.2003, 21:14
:scratch:

Selan
26.03.2003, 21:21
:idea: an Ultra reich
Unter Kassel beginnt Bayern. Das ist doch überall bekannt.

Sgt Ultra
26.03.2003, 21:32
naja, wenn Du meinst :stupid:

A-TOM-IC
26.03.2003, 22:17
*LOL*
Nie und nimmer. Spätzle, Daimler, Porsche, Mauldascha ... nix gibt's. Schwaben 4 ever. :D

Voodoo
26.03.2003, 23:59
ich glaub die Meisterschaft ist auch schon klar. Bayern führt mit 15 PUnkten und nur noch 8 oder 9 Spiele zu bestreiten.

Selan
27.03.2003, 16:23
@Voodoo: Leider.
@ultra und atomic: Akzeptiert es, ihr seid Bayern, Spätzle klingt ja auch so und alles andere... naja, Auslandsprodukte halt.

Sgt Ultra
27.03.2003, 18:33
lieber wär ich ein Bayer als so was wie Du...

*Ich bin Schwabe und verdammt stolz drauf*

Voodoo
27.03.2003, 19:09
Genauuuuuu, besser als Hessen (zu Selan rüberschiel) sind wir auf jeden Fall :twisted:

Selan
27.03.2003, 19:30
@Voo: ich bin kein Hesse!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
@Ultra: :-p Na und,ich bin stolz darauf, das zu sein, was ich bin: Braunschweiger.

Sgt Ultra
27.03.2003, 20:33
Was ist "Braunschweiger" ??? :roll:

Voodoo
27.03.2003, 20:49
liegt Braunschweig nicht in Hessen? :scratch:

Sgt Ultra
27.03.2003, 21:00
ist doch egal wo es liegt... ob da oder dort, es ist eh der Arsch der Welt :lol:

A-TOM-IC
27.03.2003, 22:00
Ist egal, den ohne das Reich der Schwaben und Bayern (das von dir so titulierte Ausland) wären die doch allein schon finanziell aufgeschmissen ...

Schwaben rulez !!!

Selan
28.03.2003, 12:24
Braunschweig liegt am Harz, in Niedersachsen, ihr Banausen.
@atomic: Lieber pleite als von sowas wie euch abhängig..

Voodoo
28.03.2003, 12:44
Ok :) mir wärs auch lieber wir würden unser Geld behalten :P Wenn du erstmal pleite bist, denkst du ganz anders drüber hehehehe.

Niedersachsen? :scratch: ...... liegt das net in Bayern?

Selan
28.03.2003, 13:06
@Voo: Pleite bin ich sowieso chronisch, aber wofür gibt es Männer?? :wink:
Abgesehen davon: Nein, liegt es nicht! Oder höchstens so wie Californien
n an der Ostsee liegt, nämlich als kleines unbekanntes Kaff

31.03.2003, 13:57
Aha, dann bist du also ein Schmarozer ... :wink:
Niedersachsen ... hmm ... na das kann ja eigentlich keine Kultur haben, denn mit so wichtigen Bundesländern wie BW oder Bayern kann man recht schnell was assoziieren ... :P

Selan
31.03.2003, 15:29
In der Beziehung schon.. und stolz drauf... :engel2:
Wofür gibt es Männer denn sonst??
Niedersachsen liegt dafür in Deutschland.. und Kultur haben wir sowieso...

A-TOM-IC
31.03.2003, 17:36
Auch noch stolz drauf ... ts ts ts ...
BW liegt ach in D leider, vielleicht sollten wir mit Bayern einen eigenen Staat gründen um den maroden Haufen loszuwerden ...

Kultur? Frag' mal einen Ausländer nach Niedersachsen ... der wird dich fragen, ob ihr die seid, die Bier trinken, Bratwürste essen und Lederhosen tragen ... --> Folge: Kulturell und auch sonst unbedeutend :P

Selan
31.03.2003, 17:39
@Atomic: Ohne uns gäbe es kein Bockbier...
also, das kannste knicken.. doch kulturell wichtg.
Abgesehen davon geh ich nicht von den Maßstäben der Amis aus...
Somit sind wir kulturell bedeutend...

A-TOM-IC
31.03.2003, 17:46
Who cares about Bockbier?
1,8 Mrd. € pro Jahr ist das Brausewasser nicht wert :P

Selan
31.03.2003, 18:43
Blablabla.. Banausen...
Was ist denn bei euch da unten besser?

Sgt Ultra
31.03.2003, 18:47
So ziemlich alles, nich umsonst gibts hier die wenigsten arbeitslosen in ganz Deutschland

Selan
31.03.2003, 18:56
Das daran liegt, dass ihr für jeden Deppen nen Job habt und eure Bälger hierher treibt und weil ihr viel kleiner seid und eure Schulen so widerlich organisiert...

Sgt Ultra
31.03.2003, 20:15
aber es funktioniert laut den statistiken besser als bei Euch, als wird unsere Schulorganisation doch wohl die bessere sein, oder net? Bälger ginbts bei uns auch zur genüge, und wenn wir für jeden deppen n job haben ist das doch auch besser als wenn die "deppen" bei euch da oben euch auf der Tasche liegen. Sieh es ein, Ihr zieht den KÜRZEREN !!!!!!

Selan
31.03.2003, 22:24
Nun, ob euer Schulsystem fnktioniert könnt ihr nicht wissen, es ist in der Reform, wenn ich mich nicht irre. Es gibt einige frappierende Änderungen...
Und die Deppen.. naja, mag sein, aber ist nicht zu ändern.. vielleicht sollten wir mal alle runter zu euch schicken????

A-TOM-IC
31.03.2003, 23:47
Naja, wir ändern unser Schulsystem, da wir unseren Vorsprung auch zukünftig u.a. durch die Ausbildung unserer Jugend sicherstellen wollen :)

Selan
01.04.2003, 16:56
Das ist aber murks das neue system....
Ob das klappt.... ist fraglich... denn es ist absolut nicht erprobt