PDA

View Full Version : Splinter Cell



Voodoo
16.05.2003, 14:16
Falls es jemanden geben sollte, der das Spiel noch nicht kennt, findet er in diesem Gamestar Testbericht (http://www.gamestar.de/magazin/tests/action/11419/index.html) alle nötigen Informationen.

http://www.gamestar.de/graphics/bild_db/7100/7196/thumbnail_130x98.idg

Ich selbst habe in letzter Zeit auf der Arbeit in der Mittagspause immer ne Runde Splinter Cell gespielt und bin auch schon ziemlich weit. Anfangs war ich enorm beeindruckt von dem Spiel. Die vielen verschiedenen Aktionen laufen gut von der Hand.

Doch allmählich nerven mich die immer häufigen Schwächen vom Spiel. Die Gegner KI ist wirklich unter aller Sau. Da stehen 2 Typen direkt nebeneinander. Ich schleich mich von hinten an und grabsch mir den einen im Schwitzkasten. Dem zweiten stört es mal überhaupt gar nicht und schaut nur dämlich in die Luft. Gar net weit von dem Schlag ich seinen kollegen KO und schleicht mich langsam an ihn ran. Das selbe spiel. :/

Oder ich habe da so ein schönes Gewehr und kann damit größtenteils NICHT durch scheiben schiessen. Die Scheiben bekommen zwar schöne einschussrisse den Gegner dahinter erledigen geht aber nicht. Auch durch dünne Türen schießen ist nicht. Obwohl ich wegen dem Glippingfehler den Lauf der Waffe vom Gegner schon durch die Tür sehe.

Dass man durch eigentlich gar nichts schiessen kann, beweisst auch folgendes Beispiel. Ich stand hinter eine Pflanze (Farn) und ich schiesse durch die Pflanze auf ein Feuerlöscher. Meine Schüsse bleiben am Blatt der Pflanze hängen. Erst als ich aus dem Farn trete konnte ich den Feuerlöscher treffen. grmls

http://www.gamestar.de/graphics/bild_db/7100/7198/thumbnail_130x98.idg

Natürlich hat das Spiel auch viele gute Seiten. Die Grafik ist echt genial gemacht mit den Schatten/Licht effekte und und und (siehe Testbericht)

Hat noch jemand anders Erfahrungen mit dem Spiel gemacht?

Ach ja. Ich habe ein Pentium 4 2,4 Gig mit 512 Ram und GEforce 2 GTS Grafikkarte und es läuft einwandfrei mit 800x600. kein ruckeln.

Papercuts
17.05.2003, 12:51
Ja, leider sind mir diese Fehler auch schon aufgefallen :(

rage
18.05.2003, 15:11
jojo das spiel ist schon sehr nais. allerdings ist es recht kurz. man hätte noch sehr viel mehr daraus machen können. auch finde ich viele gegenstände bzw. waffen unnötig. bei dem spiel fehlt einfach der feinschliff.(dark projekt war wesentlich spannender und kniffliger) aber ansonsten nicht schlecht das game.

A-TOM-IC
19.05.2003, 11:29
Ich hab's schon seit einigen Wochen durch. Die Möglichkeiten wie den Gegner in Schwitzkasten zu nehmen und zu verhören oder mit den Wärmespuren auf den Code-Schlössern etc. find' ich recht gut gemacht.

Dass ich nicht durch dünne Gegenstände durchschiessen könnt, verstehe ich nicht. Es gibt da eine Szene, wo man auf eine dünnen Holzdecke herumsteigt und unter einem im Gang einige Gegner hat. Ich hatte die Wärmebildkamera an und hab die Soldaten durch die Decke hindurch erledigt *achselzuck*

However, kann ich rob nur anschließen, an Dark Project kommt's nicht ran.

Voodoo
19.05.2003, 11:33
Ja, das sind so stellen die vom Spiel so gedacht sind. Durch manche Scheiben kann ich auch schießen. Aber nur wenn es als einer der Lösungswege vorgesehen ist.

Das mit der Pflanze musst du mal ausprobieren. Ist echt wahr :D

Dass du das Spiel spielst war mir klar :) du als alter Dark Projekt Guru. Mir war der zweite Teil zum Schluss zu schwer (oder ich war zu schwach) harhar. Hast du schon Metal Gear Solid 2 gespielt? Das ist auch so ähnlich. War auf der Playstation 2 voll der Renner.

A-TOM-IC
19.05.2003, 11:54
Nee, hab' ich nicht. Ich warte lieber auf Thief 3 :)

Voodoo
19.05.2003, 11:55
Thief 3 benutzt ja jetzt die neue Unreal Engine. Das wird bestimmt so richtig goil dann...

A-TOM-IC
19.05.2003, 12:03
Jo, erste Screens sind ja schon raus :)

rieke
23.06.2004, 18:29
ich hab mir das spiel vor ner Woche oder zwei auch mal zugelegt, weil ich ja nun schon länger stolzer besitzer einer middle end Graka bin *froi*

Ich bin richtig begeistert... CS blieb die letzten Wochen total auf der Strecke ( bin voll der nap geworden .... viel zu langsam beim aimen :D )

Hatte bisher noch keine Zeit es komplett durchzuspielen, bin aber dabei.

Erster Eindruck und erstes Fazit: Super ! Klasse Spielspass und nette physic engine

Voodoo
23.06.2004, 18:32
anfangs war ich auch begeistert... doch das legte sich schnell wieder.

xver
23.06.2004, 21:50
anfangs war ich auch begeistert... doch das legte sich schnell wieder.

also wenn du damit thief3 meinst geb ich dir völlig recht die ersten 2, 3 missionen machen schon bock aber nach ner zeit nervts allein schon immer der heckmeck mit dem schlösserknacken, das spiel zieht sich immens durch solche sachen
ausserdem noch die ganzen zettel briefe etc die man durchlesen muss, um in der story mitzukommen und wichtige hinweise zu erhalten, das ist bei splintercell einfach besser realisiert worde, aber auch wieder eiskalt bei metal gear geklaut, snake hören sie mich?