PDA

View Full Version : Am Stadttor... (mittel - schwer, gelöst)



Klabauter
16.06.2003, 14:42
Eigentlich wollte ich dies vorzügliche Rätsel gern an einem Rollenspielabend bringen. Da die Wahrscheinlichkeit des tatsächlichen geschehens einer solchen aber doch eine sehr geringe ist, kann ich es mir nicht verkneifen das Rätsel doch hier herein zu stellen.

Am Stadttor wartete einst ein diebischer Dieb. Der wollte in die Stadt herein um dort seiner diebischen Zunft nachzugehen - Klingt komisch, ist aber so. Der Dieb hatte allerdings das kleine Problem, dass am Tore der Stadt ein paar grimmig dreinschauende Wachen mit enormst scharfen Hellebarden standen und jedem Besucher eine Losung abverlangten bevor sie den Weg frei gaben. Schlau wie der Dieb war, versteckte er sich in einem nahen Gebüsch und lauschte den Gesprächen zwischen ankommenden Besuchern und der Stadtwache.
Zuförderst erreichte ein Weinhändler die Stadt und begrüßte die Wachen freundlich. Die Wachen sprachen: "Bevor wir dich herein lassen, musst Du uns die Losung nennen!"
"Sagt an!", Sprach der Händler. Die Wachen nannten die Zahl 28. Nach kurzer Überlegung sprach der Händler: "14" und wurde eingelassen.
All dies verfolgte der Dieb aufmerksam.
Bald darauf erschien ein starker Krieger am Tor. Das selbe Spiel wiederholte sich. Die Wachen nannten die Zahl 16, der Krieger nannte 8 und wurde eingelassen.
Als dritter Besucher erschien ein kleines Bauernmädchen. Die Wachen nannten die 8, das Mädchen nannte die 4 und wurde eingelassen.

"Das ist einfach!", dachte sich der Dieb und trat selbstsicher vor die Wachen hin, welche flux ihren Spruch dahersagten. Dann nannten die Wachen die Zahl 12, worauf der Dieb mit einem breiten Grinsen die Zahl 6 nannte.
Daraufhin jagten ihn die Wachen von dannen!

Was hätte der Dieb als richtige Lösung sagen sollen?

Voodoo
16.06.2003, 15:12
Voodoo: "Seid gegrüßt Stadtwache. Sagt an!"
Wache: "12"
Voodoo breit grinsend: 8

Voodoo
16.06.2003, 15:13
*klatsch*... ich merk selbst gerade das es nicht sein kann... *schnell von den Wachen davon renn*

Klabauter
16.06.2003, 15:31
Wache:
recht so du Haderlump!
lauf nur, bevor wir dir die Hellebarde dort hin stecken wo keine Sonne scheint! Muahahah

freak
16.06.2003, 17:33
12?

Klabauter
16.06.2003, 19:53
*möööp*
FALSCH!

netter Versuch. Bitte mit Begründung.

16.06.2003, 20:19
Ich sag einfach mal 2, weil die anderen vor mir ham imma die zahlen vom vorgänger geteilt.

rieke
16.06.2003, 20:24
woher sollten die denn wissen wer vor ihnen ans Tor gekommen ist ?
sonst wär das auch logisch gewesn

16.06.2003, 20:30
die ham alle davor miteinander gelabert ;)

Linki
16.06.2003, 20:36
28: A c h t u n d z w a n z i g = 14 Buchstaben

8: A c h t = 4 Buchstaben

16: S e c h z e h n = 8 Buchstaben


------> 12: zwölf = 5 Buchstaben

Klabauter
16.06.2003, 20:38
@ Susi & Ann: Die Besucher haben nicht miteinander gesprochen.
Außerdem teilt 16 die 28 nicht.
Also Falsch. :)

@Linki: RICHTIG !!! Gelöst von Linki

16.06.2003, 20:39
eigentlich is mich das egal, ob das falsch is oda net, weil mir hat nur den letzten teil des rätsels überflogen. Mir is zu faul so teile zu lösen ich laber lieber dumm daher, das is einfacher :D

rieke
16.06.2003, 20:43
wir denken falsch :D @nilla

16.06.2003, 20:51
denken? was das?

rieke
16.06.2003, 23:07
ein komplexer Vorgang in unserer Gedankenmatrix, die sich in einer Flüssigkeit eingeengt zwischen einer massiven Knochendecke befindet. Dabei versucht unsere Gedankenmatrix Reize über synaptische Bahnen durch Neuronen weiterzuleiten. Dieser komplexe Vorgang ist für gewissen Denkvorgänge geschult bei manchen Leuten. Was bei uns nich der Fall ist .

grafft ??????????
häääääääääääääää? ?(

17.06.2003, 00:45
achso, sag doch gleich, dass du das meinst. Mensch etz hab ich ewig überlegt, was denken sein könnte! :scratch:

A-TOM-IC
17.06.2003, 09:08
Wo hast du das abgeschrieben, susi? :D
Nach den vielen Posts ohne jeglichen verwertbaren Sinn zweifele ich an, dass das von dir kommt :wink:

Voodoo
17.06.2003, 09:33
hihihihi... das ging in unter die Gürtellinie :twisted:

A-TOM-IC
17.06.2003, 09:40
Ach was :D