PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Prioritäten



Voodoo
20.12.2003, 15:13
Immer wieder sagen alle, man soll Prioritäten setzen, aber keiner
> we>iß so recht, was damit eigentlich gemeint ist. Deshalb hier nun ein
> schönes Beispiel, das eine typische Alltagssituation beschreibt:
>
>
> Ein Mann sitzt im eigentlich ausverkauften Stadion des WM-Finales und
> hat neben sich einen leeren Sitz. Irritiert fragt der Zuschauer auf
> der anderen Seite des leeren Platzes, ob der Platz jemandem gehöre.>
>
> "Nein", lautet die Antwort. "Der Sitz ist leer."
>
> "Aber das ist unmöglich! Wer in aller Welt hat eine Karte für das
> WM-Finale, dem größten sportlichen Ereignis überhaupt und läss>t dann
> den Sitz ungenutzt?"
>
> "Nun. Der Sitz gehört zu mir. Meine Frau wollte mitkommen, aber >Sie
> ist kürzlich verstorben. Es ist das erste WM-Finale, dass wir uns
> nicht gemeinsam ansehen können, seitdem wir vor 45 Jahren geheiratet>
> haben."
>
> "Oh, das tut mir leid. Aber wollte niemand Ihrer Verwandten oder
> Freunde an Ihrer Stelle mitkommen?"
>
> Der Mann schüttelt den Kopf: "Nein. Die sind alle auf der Beerdigung.."

rieke
20.12.2003, 15:34
krank :\

Sgt Ultra
22.12.2003, 10:17
hehe, recht hat er :twisted: ;)