PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Lässt sich nicht löschen



17.02.2004, 00:30
Hi,
hab das Script letztens installiert. Nachdem ich im Script Builder nix mehr ändern konnte und auch keine Änderungen mehr manuel an der Config vornhemen. Hab alles was mit Voodoo zu tun hatte gelöscht.
Kein Erfolg. Hab sogar mein CS neu installiert.

Obwohl ich alles gelöscht habe, wird meine config ständig von voodoo überschrieben. Funzt dann aber nicht da sachen fehlen die ich gelöscht hab.
Sah man auch daran das in Options -> Keyboard immernoch die möglichkeiten für die ganzen binds waren.

Nun hab ich ne ZWISCHENLÖSUNG:
Hab meine Config und das Voodoo Script nun drauf. ABER: Die Config muss Schreibgeschützt sein. Wenn ich das also so habe und auf Server connecte geht alles ausser +attack1

Muss dann immer unter Options das abändern. Die ganzen anderen Befehle sind aber nicht unter options zu sehen.

Nun möchte ich euch bitte mir zu sagen wie ich alles wieder vom PC bekomme! Ich möchte meine Config benutzen die ich neu erstellt hab.

MfG
Steven

17.02.2004, 00:32
Wenn ich nun auf den Script Builder gehen will geht net da es heisst das der Pfad nicht stimmt obwohl ich nix verschoben hab. Der hat jetzt auch keine voodootemp erstellt. Dafür hatte ich letztens nicht den my rabbits Hintergrund.

MfG
Steven

Voodoo
17.02.2004, 00:45
du hättest einfach die deinstallationsroutine nehmen sollen, die bei wie üblich in der Systemsteuerung bei "software" findet. Dann hättest du mein Skript mit 2 mausklicks entfernen können!

Bei dir herrscht schon so ein durcheinander, dass ich dir empfehle steam zu löschen und nochmals neu zu installieren.

lösche einfach den Ordner "gfx", den Ordner "Voodoo", die Datei "Commandmenu.txt" und die Datei "userconfig.cfg". Dann ist das Voodoo Skript auf jeden Fall weg.