PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ocean's Twelve



Voodoo
06.12.2004, 17:19
Kategorie: Thriller/Komödie, USA 2004

Kinostart: 16.12.2004

FSK: ab 6 Jahren, 120 Minuten

Besetzung:
George Clooney, Brad Pitt, Matt Damon, Catherine Zeta-Jones, Andy Garcia, Don Cheadle, Bernie Mac, Julia Roberts, Casey Affleck, Scott Caan, Vincent Cassel, Elliott Gould, Eddie Jemison, Carl Reiner, Shaobo Qin, Peter Fonda, Bruce Willis

Info:
Casino-Boss Benedict (Andy Garcia) sinnt auf Rache und schickt den Meisterdieben um Danny Ocean (George Clooney) einen europäischen Supergauner (Vincent Cassel) an den Hals. Der verwickelt die zum Dutzend aufgestockte Bande in einen bizarren Wettstreit. Nach einer Zusammenkunft in Chicago geht es unter anderem nach Amsterdam, Rom und Paris, um nationale Kunst- und Schmuckschätze aus bestens bewachten Asservaten wie dem Louvre zu stibitzen. Dabei ist ihnen eine attraktive Europol-Agentin dichter auf den Fersen, als man denkt.

Die bekannten Stars des Vorgängers plus ein paar Neuzugänge wie Catherine Zeta-Jones machen im gut gelaunten Kriminalkomödiensequel von Steven Soderbergh die Kunstwelt unsicher.

Offizielle Homepage: http://www.oceanstwelve.de/

Multimedia:
Trailer (http://wwws.warnerbros.de/movies/oceans12/trailerplay.html?id=teaser) (Diverse Formate, 6. Dezember)
Soundtrack (http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B0006IQM6W/germanelitera-21)


Bilder:
http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre04/mbiz/gal420/z0446501.jpg http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre04/auto/gal420/04440124.jpg http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre04/auto/gal420/04440125.jpg http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre04/auto/gal420/04440156.jpg http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre04/auto/gal420/04440128.jpg http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre04/auto/gal420/04440131.jpg http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre04/auto/gal420/04440132.jpg http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre04/auto/gal420/04440137.jpg
http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre04/auto/gal420/04440140.jpg http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre04/auto/gal420/04440157.jpg

Voodoo
06.12.2004, 17:25
Das Who is Who von Hollywood... doch wirklich umhauen tut mich der Trailer und die Bilder nicht. Sieht eher langweilig aus. :O

rieke
24.12.2004, 00:38
seeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeehr geiler Film, mit viiel Genialität. Hat ein bisschen was von Kill Bill Schnitt. Das Kommunikative auf hohem Niveau, der Film ist mind so gerissen wie der erste Teil. Die Kameraschnitte sind absichtlich richtig schlecht gemacht, was dem ganzen noch einen netten Flair verpasst.
Und ein Leckerbissen ist dabei, bei dem jeder mind. mal schmunzeln muss ( ich hab lauthals losgelacht, kaine ahnung wie mancher drauf reagiert): Ich sag nur Abspann:

Introducing as Tess
Julia Roberts

Ich kann ihn nur empfehlen. Wer den ersten cool findet, der muss in den 2. rein. Das einzige was mich ein bisschen gestört hat war die amerikanische Sichtweise vom Europäischen Klischee.
Der Film spielt größtenteils in Amsterdam/Rom bzw. Frankreich/Italien.

Natürlich wieder mit einem Clou am Ende.
Der Abend war sehr gut!

freak
24.12.2004, 09:48
Hab auch gehört dass er ein bisschen komisch ist dafür aber wirklich glänzt! Ein e andere Art von Kinofilm aber wie gesagt sehr gut. So hab ichs mitbekommen, selber glaub ich auch dass der Film topp ist.

Sgt Ultra
01.01.2005, 16:59
Kann mich susi nur anschliessen, klasse Film. hab zwar den ersten net gesehen, aber man versteht ihn trotzdem. kann ihn auch nur empfehlen, note 2

riKkTer^
02.01.2005, 18:10
ich find ihr alles andere als hit verdächtig . naja :)

freak
02.01.2005, 20:41
drogen absetzen, nochma schaun :P

D@YWaLKeR
02.01.2005, 20:42
jo ging so, war noch n bissl zerknirscht von sylvester , war gleich am neujahr drinne. net so richtig durchgeblickt teilweise.

Selan
02.01.2005, 23:46
Ich fand ihn ziemlich gut, vorallem nicht so gradlinig, sondern schöne Zeitwechsel.