PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : The Amityville Horror



Voodoo
25.04.2005, 17:39
<table border="0" cellspacing="10"><tr align="left">
<td width="120">http://www.kino.de/pix/MBBILDER/KINOPLAK//Z0511531.JPG (http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre05/mbiz/gal420/z0511531.jpg)</td>
<td>Titel: The Amityville Horror

Kategorie: Horror, USA 2005

Kinostart: 21.04.2005

FSK: ab 16 Jahren, 89 Minuten
</td></tr></table>

Besetzung:
Ryan Reynolds, Melissa George, Jesse James, Jimmy Bennett, Chloe Moretz, Rachel Nichols, Philip Baker Hall,


Info:
Mitte der 70er Jahre ersteht die fünfköpfige Familie Lutz recht günstig eine auf den ersten Blick traumhafte Immobilie in dem idyllischen Örtchen Amityville. Sie ahnt jedoch nicht, dass dort nur wenige Jahre zuvor ein Familienvater seine komplette Verwandtschaft mit der Axt erschlagen hat, nachdem ihm angeblich Stimmen aus dem Jenseits die Tat befohlen hatten. Nun steht Weihnachten vor der Tür, und der Horror droht sich zu wiederholen.

Produzent Michael Bay bedient sich für sein Geisterhaus-Remake wie schon beim "Texas Chainsaw Massacre" erneut an einem Kassenknüller der 70er.


Offizielle Homepage: http://www.amityvillehorror-derfilm.de/


Multimedia:
Trailer (http://www.apple.com/trailers/mgm/the_amityville_horror/trailer_2/) (Quicktime, 01.03.2005)
Soundtrack (http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B00006L82K/germanelitera-21)


Bilder:
http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre05/auto/gal420/05080278.jpg http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre05/bf/gal420/b0512100.jpg http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre05/auto/gal420/05150140.jpg http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre05/auto/gal420/05150142.jpg http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre05/auto/gal420/05150143.jpg http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre05/auto/gal420/05150144.jpg http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre05/auto/gal420/05150145.jpg http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre05/auto/gal420/05150146.jpg

krisl
25.04.2005, 20:54
Gab es da nicht schon mal so nen film, der fast genauso hieß?
das haus sah auch so aus und am schluss haben die wände im keller geblutet.

ich kann ihn mir nich anschauen, krieg isch albträume :D

Sleip`
25.04.2005, 21:04
vielleicht meinste das original von 1977 oder so. hieß im übrigen genauso, wenn ich mich nich arg täusche.

Voodoo
25.04.2005, 21:42
ja, das original hieß genau so und die Wände bluteten und der Film im Original war gar net sooo schlecht.

kRaL
29.04.2005, 14:39
ich kenn das original nicht aber der film ist recht unterhaltsam hab ihn mir gerade angeschaut es ist zwar nichts wirklich neues hat viele parallelen zb zu haus der tausend leichen oder hide and seek aber alles in allem lohnt es sich ihn zu ziehen ^^

Sgt Ultra
05.05.2005, 03:57
Hab ihn mir vorhin angeschaut und fand ihn richtig gut. Kann ihn empfehlen. Ich würde ihm ne 2-3 geben, gibts aber leider net, deswegen gibt der Schreckeffekt auf die Lady neben mir den ausschlag zur 2 :D

rage
05.05.2005, 13:50
das amerikanische testpublikum war sehr angetan von dem film.

Sleip`
05.05.2005, 15:55
das amerikanische testpublikum war sehr angetan von dem film.

und jetzt?!? :hm:

rage
13.10.2005, 10:42
... und jetzt hat der r0b den film auch geshen und ihn für spannend, unterhaltsam, teilweise dramatisch, kurz für empfehlenswert gehalten :P