PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : DADDY X: Organic Soul



rage
26.05.2005, 18:36
Kategorie: Rap/Reggea
Label: Suburban Noize Records
Jahr: 2004

http://stores.musictoday.com/store/bands/506/product_medium/SZCD30.jpg

Daddy X ist Member von den Kottonmouth Kings und präsentoert nun sein erstes Soloalbum in Eigenproduktion. Das Album ist eine echte Überraschung und genau die richtige Musik für den Sommer. Chilliger Reggea mit Rap- und Popelementen schaffen eine unglaublich fröhliche Atmosphäre. Ein bisschen vergleichbar mit dem Album Menace To Society von OPM; allerdings um einiges chilliger. Organic Soul erinnert an Lieder wie Positive Vibes oder Light It Up. Mehr Positive Vibes gibt es auf keinem anderen Album!
Prädikat: Erschaffung einer unglaublichen Wohlfühlatmosphäre ;)


Trackliste:

01 - The Great Escape
02 - Dyin Breath
03 - Higher Than High
04 - Irie Feeling
05 - Settin' Sun
06 - Old School Shit
07 - Everybody Must Get Stoned
08 - Grow Your Own
09 - One Man Standin'
10 - Praise Jah
11 - Peaceful Day
12 - Around The World
13 - Wicked-N-Riteous
14 - Area 51
15 - Pleasure To Burn
16 - Stoney Vibrations
17 - Get Up
18 - Sky Blue
19 - Anna Rose


Anspieltipps:

- Irie Feeling
- Prais Jah
- Get Up

Related Links:

Homepage: www.suburbannoizerecords.com

Amazon.de: Organic Soul (http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B0002MHDQU/qid=1117120282/sr=1-1/ref=sr_1_8_1/302-1923952-8278436)

rage
26.05.2005, 18:41
Bestes Summerfeelingalbum ever :top:

riKkTer^
26.05.2005, 21:28
mir gefällts jetzt ned so :\

rage
28.05.2005, 15:33
is halt alles gediegener und chilliger als bei kmk aber ich finds hammer :)