PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : The Elder Scrolls IV: Oblivion



Voodoo
05.09.2005, 14:53
Neue Screens:

http://www.worthplaying.com/article.php?sid=27932 (8 Screens)

http://www.worthplaying.com/article.php?sid=27776 (2 Screens)

http://www.worthplaying.com/article.php?sid=26904 (3 Screens)

Voodoo
18.09.2005, 09:28
Screenshot-Galerie (http://www.4players.de/4players.php/screenshot_list/360/4634/Screenshots/10580/135866/The_Elder_Scrolls_4_Oblivion.html) auf 4Players.

http://static.4players.de/premium/Screenshots/b8/20/135866-medium.jpg

rage
18.09.2005, 15:53
die screens sehen schon hammer aus. und ich denke das gameplay wird auch mehr als überzeugen. sieht verdächtig mächtig nach hit aus :applaus:

Voodoo
04.10.2005, 09:18
Nachdem vor wenigen Tagen schon die Synchronsprecher für die US-Version von Elder Scrolls 4: Oblivion verkündet wurden, legen die Entwickler von Bethesda Softworks jetzt noch ein neues Ingame-Video nach. So kann man schonmal einen ersten Eindruck von der Atmosphäre des Spiels bekommen. Das Video ist mit rund 116MB zwar nicht gerade klein, aber Rollenspiel-Fans werden diese Zeit sicher investieren.

Download (http://www.worthdownloading.com/download.php?gid=1285&id=5575)

0815*LadyDeath
04.10.2005, 23:10
Ich bin doch noch nicht mal mit Elder Scrolls III durch.

Die Bilder sehen super einladend aus. Ich freu mich :D Das gibt wieder eine Menge Spielspass :applaus:

Voodoo
05.10.2005, 11:45
Mir hat Morrowind allerdings nicht so gefallen. Diese High-Fantasy Rollenspiele gefallen mir nicht so. Vor allem, wenn die Welt so extrem mega weit offen ist. So wie Gothic find ich es ideal. Ach was... perfekt! :)

Dennoch werd ich dem Spiel eine faire Chance geben. Sind ja leider in letzter Zeit recht wenig bis keine Rollnespiele erschienen.

Totenhand
05.10.2005, 12:56
Eigentlich ganz schön anzusehen, aber so wirklich spass hab ich an Morrowind auch nicht.
N Kumpel von mir hat den dritten Teil komplett (also wirklich jedes Quest) durchgezoggt, als er langeweile hatte.
Und meine Freundin hat sich ganz viele neue Skins runtergeladen, da sah das Spiel dann schon netter aus.

ich guck da lieber ma über die Schulter als es selbst zu spielen

0815*LadyDeath
05.10.2005, 18:24
Am Anfang fand ich das ganze Spiel so ziemlich unübersichtlich. Ich habe es mal angefangen, weil ich mal Bock auf was anderes hatte und Morrowind bei meiner Graka dabei war. Aber nachdem ich so halbwegs reingekommen bin, hat es mich total gefesselt, vor allem, weil man meist allein unterwegs ist und nicht immer die ganze Party ausrüsten und aufpassen muss und so der ganze Kram :) .

Voodoo
07.10.2005, 13:21
Aus der Gamestar Bilder-Galerie (http://www.gamestar.de/aktuell/screenshots/PlayerPicList.jsp?galleryId=954)

<img src="http://www.gamestar.de/aktuell/screenshots/PicProducer?randy=500&mode=2&galleryId=954&picNum=0">

<img src="http://www.gamestar.de/aktuell/screenshots/PicProducer?randy=500&mode=2&galleryId=954&picNum=1">

<img src="http://www.gamestar.de/aktuell/screenshots/PicProducer?randy=500&mode=2&galleryId=954&picNum=2">

<img src="http://www.gamestar.de/aktuell/screenshots/PicProducer?randy=500&mode=2&galleryId=954&picNum=3">

<img src="http://www.gamestar.de/aktuell/screenshots/PicProducer?randy=500&mode=2&galleryId=954&picNum=4">

<img src="http://www.gamestar.de/aktuell/screenshots/PicProducer?randy=500&mode=2&galleryId=954&picNum=5">

<img src="http://www.gamestar.de/aktuell/screenshots/PicProducer?randy=500&mode=2&galleryId=954&picNum=6">

<img src="http://www.gamestar.de/aktuell/screenshots/PicProducer?randy=500&mode=2&galleryId=954&picNum=7">

Voodoo
15.10.2005, 13:43
Alle Fans des Rollenspiels Elder Scrolls 4: Oblivion dürfen wieder beruhigt aufatmen. In den letzten Tagen kursierten diverse Gerüchte durch die Weiten des Internets, dass sich der Release des besagten Spiels auf nächstes Jahr verschieben würde. Laut einem Bericht der US-Kollegen von Voodoo Extreme meldete sich jetzt jedoch Peter Hines von Bethesda Softworks zu Wort. In einem kurzen Statement (http://ve3dboards.ign.com/message.asp?topic=21931118) erklärte Peter, dass der Termin nicht geändert wurde und sie wollen das Spiel weiterhin in den Weihnachtswochen des aktuellen Jahres veröffentlichen.

A-TOM-IC
17.10.2005, 10:43
In Morrowind brauchte man eine Weile um sich zurecht zu finden. Anfangs dachte ich auch, dass es mir zu high-fantasy-lastig ist, aber die faszinierende große Welt und die Story (wenn auch bei weitem nicht so tiefgehend wie bei Gothic) entschädigen.

Voodoo
29.10.2005, 15:19
Ein wenig skeptisch wurden die bisher veröffentlichten Bilder aus The Elder Scrolls IV: Oblivion beäugt, da nicht klar war, ob die fantastische Grafik im Spiel genauso wie auf den Screenshots aussehen würde. Dass dies aber tatsächlich der Fall ist, zeigen sechs neue Videos, die bereits auf der diesjährigen E3 im Mai präsentiert wurden.

Diese dargebotenen Szenen sind ohne Schnitte oder Nachbearbeitung aus dem Spiel aufgenommen worden und ermöglichen dementsprechend einen weitestgehend unverfälschten Eindruck auf das Rollenspiel-Schwergewicht. Kommentiert wird das Geschehen zusätzlich von einem Entwickler von Bethesda, der einige Neuerungen und Schauplätze genauer beschreibt.

Wer sich alle sechs Filmchen, jeweils 23 bis 54Mb groß, herunterlädt, den erwarten über 20 Minuten Spielgeschehen aus dunklen Kerkern, lichten Wäldern und zerstörten Städten. Den Download sollte das beeindruckende Material also auf jeden Fall wert sein!

Zu den Videos (http://www.elderscrolls.com/downloads/media_movies.htm)

Voodoo
01.11.2005, 14:44
Verschoben!


Viele erwarteten diese News und andere hofften vielleicht, dass sie nie käme. Nun ist es jedoch mit Sicherheit gewiss, dass "The Elder Scrolls 4: Oblivion" nicht mehr dieses Jahr erscheinen wird.
Dies gab Publisher Take 2 nun offiziell bekannt.

"Man wolle dem Entwickler Bethesda Softworks mehr Zeit für den Feinschliff geben", so Take 2 laut xboxfront.de, "um den Käufer nicht mit einem halbfertigen Produkt zu enttäuschen".

Darüberhinaus konnte Take 2 die geplante Veröffentlichung nur ins nächste Releasefenster setzen und nicht genau bestimmen.
Somit ist kein Datum, sondern nur das erste Quartal 2006 bekannt.

Jetzt könnte also der heiß ersehnte vierte Teil der bisherigen Elder Scrolls Triologie noch bis April auf sich warten lassen.

Voodoo
07.11.2005, 10:14
Gründe für Verschiebung


Erst wurde es seitens Entwickler Bethesda dementiert, dann von Publisher THQ in einem Finanzbericht erwähnt und schlussendlich auch von Bethesda bestätigt: The Elder Scrolls: Oblivion wird sich bis ins nächste Jahr verschieben und uns dementsprechend wohl erst im Frühjahr 2006 beglücken.

Dafür nannte ein Entwickler nun im offiziellen Forum einige verständliche Gründe, die keineswegs überraschen. Oblivion sei simpel und einfach noch nicht fertig gestellt und da man dem Kunden kein unfertiges Produkt vorsetzen wolle, werden nun noch einige Monate daran gearbeitet. Ein genaues Veröffentlichungsdatum kennt man bei Bethesda allerdings auch noch nicht, da sich der genaue Umfang der ausstehenden Arbeiten nur schwer überblicken lässt.

Bleibt zu hoffen, dass sich die Aussage, bei Oblivion handle es sich um das "beste Rollenspiel, das ihr jemals gespielt habt", um eine präzisere Aussage handelt - seinen Vorgängern folgend hat der Titel allerdings technisch wie auch inhaltlich sicherlich das Zeug dazu.

Voodoo
18.11.2005, 09:59
Erscheinungstermin steht fest


Nun endlich wurde ein offizielles Datum bekannt gegeben: Das Spiel erscheint am 24. März 2006 in Europa. Da ist noch eine lange Zeit hin, aber für diese Spiel wird sich das warten lohnen. Wer es aber nicht mehr aushält, kann sich ja wieder einmal an den Vorgänger "Morrowind" machen und sich schon mal einspielen. Für alle die das Spiel noch nicht haben: Morrowind gibt es günstig für den PC und auch für die Xbox.

Voodoo
09.12.2005, 11:38
http://static.4players.de/premium/Screenshots/13/ac/145898-vollbild.jpg

http://static.4players.de/premium/Screenshots/77/df/145897-vollbild.jpg

http://static.4players.de/premium/Screenshots/b3/aa/145896-vollbild.jpg

Voodoo
19.12.2005, 15:55
http://img.extreme-players.de/gallery/476/2231_17_12_2005_org.jpg

http://img.extreme-players.de/gallery/476/2230_17_12_2005_org.jpg

rieke
19.12.2005, 16:10
hm die Grafik von G3 sieht besser aus =)

aber als Vergleich werde ichs wahrscheinlich mal testen.

Voodoo
27.12.2005, 16:03
Bisher nur ein Gerücht, aber interessant ist es allemal: Laut einem Bericht des spanischen Magazins players4players ist die Xbox 360 indirekt an der Verschiebung des Rollenspiels Elder Scrolls 4: Oblivion beteiligt. Laut angeblich firmennahen Quellen hatte Bethesda Softworks das Spiel bereits fertiggestellt. Doch da die Entwickler bei der Ankunft der Xbox 360 Dev-Kits bemerkten, dass die Konsole mehr Leistung bietet als zunächst angenommen, wollten sie mehr Zeit in die Optimierung der Grafik stecken. Da jedoch von Anfang an ein gleichzeitiger Release beider Versionen geplant war, verschob sich zwangsläufig auch die PC-Variante.

Ein offizielles Statement zu diesem Gerücht steht bisher allerdings noch aus.

Voodoo
29.12.2005, 16:58
Promo Video veröffentlicht


Um euch die Wartezeit bis zum Veröffentlichungstermin ein wenig zu versüßen, hat der Publisher heute einen kleinen Promo-Trailer zu dem Titel veröffentlicht. Das neue Filmchen zeigt innerhalb von 1:40 Minuten neben der wunderschönen Grafik des Titels, auch verschiedene Schauplätze sowie einige Kämpfe mit einigen Gegnern.

Das Video könnt ihr euch hier (http://www.gamezone.de/gamezonetv_popup.asp?dl_id=1129) anschauen.

Voodoo
07.01.2006, 10:51
Oblivion hat Goldstatus!


Nun scheint ein Ende der ewig langen Warterei auf Elder Scrolls 4: Oblivion in Sicht zu sein. So hat das Spiel laut xbox-newz.de den Goldstatus erreicht. Damit steht dem Release im März nichts mehr im Wege.

Zudem hatte die USK auch schon die Möglichkeit das Spiel auf seine Jugendfreigabe zu testen und ist zu dem Entschluss gekommen, dass das Spiel die Freigabe ab "zwölf Jahren" erhalten wird.

Ab März diesen Jahres können sich dann alle Rollenspiel Fans auf das 200-stündige Abenteuer stürzen.

Voodoo
10.01.2006, 12:34
USK-Einstufung veröffentlicht


Das Warten auf Elder Scrolls 4: Oblivion wird nicht mehr ewig dauern: Die USK hat am 5. Januar bereits das Prüfergebnis für die Xbox-360-Version des Rollenspiels veröffentlicht. Der angepeilte Erscheinungstermin im März dieses Jahres für die Xbox-360- und PC-Fassung scheint also realistisch, weil die Unterhaltungssoftware-Selbstkontrolle nur Spiele prüft, die sich inhaltlich nicht mehr ändern. Bei der Prüfung kam die USK zu dem Ergebnis, dass Oblivion für Jugendliche ab zwölf Jahren geeignet ist.

Voodoo
22.01.2006, 15:11
Veröffentlichungstermin


Das Rollenspiel Elder Scrolls 4: Oblivion erscheine am 24. März 2006, meldet das US-Magazin Computer and Videogames. Das Datum gelte gleichermaßen für PC und Xbox 360. Bisher wurde der Termin nicht von Take 2 oder Bethesda bestätigt. Zuletzt sprach der Publisher lediglich von "Ende März" als voraussichtlichem Veröffentlichungszeitraum.

Voodoo
27.01.2006, 11:51
Sammleredition geplant


CoverZu einem aufwendigen Fantasy-Rollenspiel wie Elder Scrolls 4: Oblivion gehört auch eine Sonderedition. Und eben solch eine Collectors Edition wurde für Deutschland und USA jetzt angekündigt.

Auf den Seiten des Internethändlers EBGames.com (http://www.ebgames.com/ebx/product/259361.asp)gibt es auch bereits erste Details zum Inhalt der knapp 60 Dollar teuren Version. Demnach wird das Spiel in einer besonders aufwendigen Verpackung sowie mit einem 112 Seiten starken Taschenratgeber ausgeliefert.

In dem "Guide to the Empire" erfährt der Spieler alles Wissenswerte über das Fantasyreich Tamriel, deren Bewohner und Provinzen. Zudem gibt es eine Behind-the-Scenes-Dokumentation über die Entstehung des Spiels. Als kleines Bonusgimmick liegt der Collectors Edition ein nachgebildetes Septim-Goldstück bei, das die offizielle Währung in Tamriel ist.

Die Sonderedition soll zeitgleich zur normalen PC-Version Ende März im Handel erscheinen.

Auf der Webseite von Entwickler Bethesda Softworks gibt es auch einen kleinen Trailer (http://bethsoft.com/redirects-doc/video-wmv.htm)zum Making-of-Video, welches der Collectors Edition beiliegen soll.

rieke
27.01.2006, 12:20
ein bisschen Geldmacherei ;)

Aber dennoch schön gemacht. Gothic 3 soll auch so eine liebevoll gestaltete Collector Edition haben :)

Voodoo
27.01.2006, 12:23
die würde ich mir auf jeden Fall kaufen :D

Anexus
28.01.2006, 14:51
März schon? Wie geil. Das heißt wohl bis dahin muss ich meinen PC aufrüsten.....

Voodoo
02.02.2006, 10:00
Systemanforderungen


Rollenspielfreunde auf der ganzen Welt warten weiterhin auf The Elder Scrolls IV: Oblivion, das neue RPG aus dem Hause Bethesda. Was allerdings so lecker aussieht, hat auch relativ hohe Anforderungen an die Hardware der Gamer: Unter 2 Ghz, 512 MB Ram und einer 128MB Grafikkarte wird das Game nicht starten. Die empfohlenen Systemdaten sind ungleich höher:


Windows XP
512MB System RAM
2 Ghz Intel Pentium 4 or equivalent processor
128MB Direct3D compatible video card
and DirectX 9.0 compatible driver;
8x DVD-ROM drive
4.6 GB free hard disk space
DirectX 9.0c (included)
DirectX 8.1 compatible sound card
Keyboard, Mouse

Mehr Informationen, auch zu den unterstützten Grafikchips gibt es hier (http://www.elderscrolls.com/games/oblivion_faq.htm).
Publisher Take2 und die Entwickler planen weiterhin eine Veröffentlichung Anfang diesen Jahres, allgemein wird mit einem Datum im März gerechnet.

Voodoo
27.02.2006, 10:48
Neue Screenshots

Neue Screenshots findet ihr hier (http://www.worthplaying.com/article.php?sid=32221&mode=thread&order=0).

BlackFog
27.02.2006, 11:07
:eek: Echt krass, wenn das keine "Fakes" sind. Ich kanns eh erst glauben, wenn ich es auf meinem eigenen PC habe...

BlackFog

Voodoo
27.02.2006, 12:23
Ingame Video veröffentlicht


Um die Wartezeit vor dem Release am 24. März ein wenig zu verkürzen, hat Bethesda einen weiteren Ingame Trailer veröffentlicht.
Das Video zeigt neben beeindruckenden Landschaften oder Kämpfen gegen Kreatuen, welche noch auf keinem Screensaver zu sehen waren auch einen Kampf als Gladiator. Also schaut ich dieses Geniale Ingame Video an und zählt die Tage bis zum Release.

Hier könnt ihr euch das Video angucken:
http://media.xbox360.ign.com/media/702/702493/vids_1.html

Voodoo
03.03.2006, 15:15
fertig und Release-Info


Elder Scrolls 4: Oblivion ist fertig. Das bestätigte heute Hersteller Bethesda Softworks in einer offiziellen Mitteilung. Das Rollenspiel soll weltweit nahezu gleichzeitig für Xbox 360 aund PC in der Woche ab dem 20. März erscheinen.

Auch die Collector's Edition wird zur selben Zeit in den Läden stehen. PR-Mann Pete Hynes von Bethesda gibt an, dass der Release in den USA wahrscheinlich am 21. März ist. In Europa könnte es laut Hynes ein paar Tage später werden. Die großen Versandhändler in Deutschland rechnen mit der Veröffentlichung am 24. März.

'Unser ambitioniertestes Projekt ist schlussendlich fertig. ... Ich denke, es ist unser bestes Spiel bislang.', kommentiert Produzent Todd Howard die Meldung. Die Verspätung hält sich in Grenzen: Ursprünglich sollte Oblivion im Dezember letzten Jahres erscheinen.

Voodoo
09.03.2006, 13:12
HDR und AA nicht gleichzeitig

Wie man einem Foren-Post (http://www.elderscrolls.com/forums/index.php?showtopic=255119&st=100&p=4595884&#entry4595884) eines Bethesda-Mitarbeiters entnehmen kann, wird es nicht möglich sein, Anti-Aliasing und High Dynamic Range Rendering gleichzeitig zu aktivieren. Dies läge an der Art und Weise, wie HDR im Rollenspiel implementiert sei.

Bei Spielen wie Far Cry und Serious Sam 2, die Fließkomma-Arthmetik für die Texturen benutzen, werden nur Nvidia-Karten ausgesperrt. Bei Oblivion ist die Kombination beider Methoden generell nicht möglich, und zwar unabhängig von der verwendeten Grafikkarte. Als Alternative bietet Bethesda nur den Bloom-Effekt als Ersatz für HDR an, wenn Anti-Aliasing unbedingt aktiviert werden soll.


Schöne Waldlandschaft

Wer wie wir in Stuttgart aus dem Fenster nur noch weiß sieht, sehnt sich nach einem grünen Waldpanorama. Bethesda liefert heute ein passendes Riesen-Bild. Das Bild könnt ihr euch hier (http://www.elderscrolls.com/images/art/ob_pc/obliv31B.jpg) ansehen. Es lohnt sich!

Voodoo
14.03.2006, 16:15
Neue Bilder und Musik


5.544 Sträucher und Büsche, 67.730 Pflanzen und Pilze, 94.013 Bäume und Baumstämme sowie 395.696 Felsen: Das ist keine Statistik, die den Schwarzwald beschreibt, sondern eine Faktensammlung zu Elder Scrolls 4: Oblivion aus dem aktuellen Newsletter.

Einen ersten Eindruck von der Musik des Rollenspiels Elder Scrolls 4: Oblivion bekommen Sie auf der Seite DirectSong.com (http://www.directsong.com/). Dort stehen fünf Schnipsel des Soundtracks zum Probehören zur Verfügung (erst auf 'Oblivion' dann auf 'Listen' klicken). Wer mehr haben will, bekommt für knapp zehn Dollar den kompletten 58 Minuten langen Soundtrack als Download.

Voodoo
16.03.2006, 09:17
Beeindruckender Trailer veröffentlicht!

Nachdem Bethesda Softworks erst vor wenigen Tage angekündigt hat, dass der Nachfolger von The Elder Scrolls IV: Oblivion bereits in Planung ist gibt es nun noch einmal Filmkost zum "alten" Spiel, das noch gar nicht erschienen ist.

Zu sehen ist in diesem kurzen und knapp 9 MByte großen Trailer eine beeindruckende Landschaft und eine Festung in der Morgenröte, die Lust auf mehr machen und uns den Releasetag herbeisehnen lassen.

Herunterladen könnt ihr euch den Trailer hier (http://www.extreme-players.de/download.php?id=9858).

Voodoo
20.03.2006, 16:10
Charakter jetzt schon erstellen!


Aus Klasse, Rasse, Sternzeichen, Attributen, Spezialisierung und Fähigkeiten schaffen Sie einen Oblivion-Charakter, noch bevor das Spiel überhaupt im Handel erhältlich ist:

Die Fanseite Oblivion-Game.de stellt eine deutsche Version des kürzlich im Web aufgetauchten Charakter-Generators (http://www.globalgameport.com/oblivion-game/generator/occ.html)für Elder Scrolls 4 zur Verfügung. Mit dem Programm können Sie schon im Vorfeld die Vor- und Nachteile jeder Rassen-Klassen-Fertigkeiten-Kombination prüfen.

Voodoo
22.03.2006, 12:40
78 neue Screenshots

... findet ihr hier (http://www.gamestar.de/aktuell/screenshots/PlayerPicList.jsp?galleryId=954).

Voodoo
22.03.2006, 12:48
Deutsche Version schlecht übersetzt


BildOblivion ist tatsächlich ein episches Rollenspiel geworden. Uneingeschränkt gilt das jedoch nur für die englische Version. Die Lokalisierung der Texte hat Entwickler Bethesda selbst übernommen -- und dabei leider versagt.

Der Ärger beginnt bereits im Tutorial: Texttafeln mit einem Mischmasch aus Deutsch und Englisch (Datumsanzeige zu Spielbeginn: »27th of Letzter Samen«); Anweisungen, die sich auf die Xbox-360-Steuerung beziehen. Auch im späteren Spielverlauf treffen Sie immer wieder auf unsinnige Abkürzungen (ein schwacher Heiltrank heißt »Schw. Tr. d. Le.en.-W.«) und falsche Bezeichnungen für Gegenstände und Zaubersprüche (der erste Heilzauber heißt »Feuerball«). Außerdem stimmen bei den Dialogen zum Hauskauf stellenweise die Preisangaben nicht.

Die Sprachausgabe ist zum Glück gut gelungen: professionelle und passende Sprecher, ordentlich übersetzte Dialoge. Auch das deutsche Handbuch (54 farbige Seiten) ist exzellent übersetzt, mit seiner Hilfe lassen sich alle eventuellen Missverständnisse der Spieltexte beseitigen.

Die schlechte Übersetzung ist zwar sehr ärgerlich und drückt auf die Atmosphäre, dennoch lässt sich Oblivion größtenteils problemlos spielen und macht auch in der deutschen Version einen Heidenspaß. Da Sprachausgabe und Texte bereits die Hälfte der Spiel-DVD belegen, hat nur die deutsche Version auf den Datenträger gepasst -- Sie können also nicht die englische Variante installieren.

Take 2 ist sich des Problems bewusst und arbeitet an einer Lösung. Konkrete Pläne, etwa für einen Sprach-Patch, gibt es bislang allerdings noch nicht. Im Verlauf des Tages wird auf gamestar.de ein Boxenstopp-Video zu Oblivion veröffentlicht, in dem sie die deutsche Special Edition zeigen und nochmal detailliert auf den Übersetzungs-Faux-Pas eingehen.

Voodoo
22.03.2006, 12:49
Also wer diesen Bockmist verbockt hat, gehört doch echt entlassen.

zoot
22.03.2006, 12:52
oh man :(

Voodoo
22.03.2006, 12:53
Wie sieht es auf Mittelklasse PCs aus?


Nicht jeder Spieler hat High End Rechner mit Prozessoren die mit viel Gigaherz protzen können. Da bleibt immer eine Ungewissheit ob das hauseigene System auch mit den neusten Spielen gut Funktioniert.

Im Fall Elder Scrolls 4: Oblivion zeigen euch die Kollegen von JustGamers wie das Spiel auf einem Mittelklasse System läuft, mit verschiedenen Grafikeinstellungen. Auf Videos und Screenshots (http://www.justgamers.de/?page=news&news_id=42240)seht ihr wie das ganze aussehen könnte.

Voodoo
27.03.2006, 12:42
Forscher suchen Studienteilnehmer


Oblivion-Spieler können zur Spielerforschung beitragen: Eine gerade anlaufende Tagebuch-Studie will Erkenntnisse darüber sammeln, wie Spieler ihr Spiel erleben und woran sie Spaß haben. GameStar unterstützt das Projekt. Alle Details lesen Sie in der Pressemitteilung unten.

»Spieleforscher aus Zürich, Hannover, München und Graz führen zum Start von Oblivion erstmals eine groß angelegte internationale Tagebuch-Studie durch. Das Team um Professor Werner Wirth (Zürich) und Dr. Christoph Klimmt (Hannover) will mit der Hilfe von Oblivion-Spielern eine umfassende Dokumentation aufbauen: Was erleben die Spielerinnen und Spieler? Was passiert im Spiel? Was macht ihnen Spaß? Wie gehen Spielerinnen und Spieler mit einem ganz neuen Spiel um?

Dazu sollen die Teilnehmer jedes Mal, wenn Sie Oblivion gespielt haben, einen „Tagebucheintrag“ im Internet vornehmen. Die Einträge bestehen aus individuelle Notizen zum Spielgeschehen sowie verschiedenen Fragen zum Ankreuzen. Im Laufe der Zeit soll so eine riesige Sammlung von Aufzeichnungen und Daten entstehen, mit denen die Forscher völlig neuartige Erkenntnisse über das Thema Computerspielen und Speziell den Bereich der Fantasy-Rollenspiele gewinnen können.

Die Studie dient rein wissenschaftlichen Zwecken und hat keinen kommerziellen Hintergrund. Die Teilnahme erfolgt komplett online und anonym. Wer eine Weile mitmacht und fleißig „Tagebuch-Einträge“ vornimmt, kann wertvolle Oblivion-Goodies und Geldprämien gewinnen.

Interessierte Spielerinnen und Spieler können eine kurze Email an oblivion@ijk.hmt-hannover.de senden, um weitere Informationen zu erhalten und sich als Teilnehmer zu registrieren.«

Voodoo
30.03.2006, 13:05
Ich habe mal acht ziemlich gute Wallpaper von Oblivion in unsere Photogalerie (http://www.myrabbits.de/forum/photoplog/index.php?c=5)gepackt.

rieke
30.03.2006, 13:32
braves voodoo *gutschigutschiguu* :confused:

Voodoo
30.03.2006, 14:08
:confused:??

rieke
30.03.2006, 20:52
das sollte nix anderes heißen, als dass es schön ist, dass du die hinzugefügt hast und sie nebenbei auch mega cool aussehen :grins:

Voodoo
05.04.2006, 09:57
Zwei US-Dollar für eine Rüstung


Wenn Sie noch etwas Geld haben, das Sie aus dem Fenster werfen wollen, können Sie es in eine neue Rüstung für Ihr Pferd in Elder Scrolls 4: Oblivion investieren.

In den USA, Kanada, Großbritannien, Hong Kong, Korea, Taiwan, Australien und Neuseeland steht seit letzter Nacht für die Xbox-360-Version des Spiel zum Preis von 200 Punkten (etwas über zwei Euro) eine aufgehübschte Rüstung für ihr Spielpferd zur Verfügung.

Für PCs soll die Erweiterung in den nächsten Stunden auf der offiziellen Website (http://www.elderscrolls.com/home/home.htm) erscheinen. Kostenpunkt für den PC: 2 US-Dollar. Gegenüber dem Internet-Magazin 1Up sagt Bethesda-PR-Mann Pete Hines, dass es in Zukunft weiterhin solche Premium-Downloads geben werde. Allerdings plane seine Firma neue Items, die sich bislang nicht im Spiel befinden, anstatt Variationen bekannter Dinge.

zoot
05.04.2006, 10:05
das bei einem singleplayer game, da fehlen einem die worte

Voodoo
05.04.2006, 10:08
jupp, finde ich zwar net schlecht, doch mir ist eine neue Waffe im Spiel keine 2 Dollar wert. Vielleicht ist das interessant, wenn ich das Spiel beim zweiten mal durch spiele, doch beim ersten Mal hab ich auch so schon genug zu entdecken.

Hoffe die haben jetzt nicht irgendwelche gute Waffen weg gelassen, nur damit sie die Waffen als Premium Download verkaufen können. Wenn das sich rendiert, bekommen wir zukünftig nur "halbe" Spiele.

Voodoo
05.04.2006, 11:32
Gestern Abend hat Bethesda auch die nächsten beiden Zusatz-Downloads für Oblivion angekündigt: Zum einen verspricht die Firma ein kaputtes Sonnensystemmodell, das nach der Reparatur die Geheimnisse des Heiligtums der Magiergilde enthüllt. Zum anderen ist ein Magierturm voller Wunder angekündigt, in dem es sich magiebegabte Charaktere wohnlich einrichten können.

zoot
05.04.2006, 11:41
so ein scheiss, können die das nicht im normalen game einbauen.... ich will nicht nochmehr dafür zählen! :(

Voodoo
06.04.2006, 11:29
Pete Hines kommentiert die Probleme!


Die Kollegen von 4players.de haben am heutigen Mittwoch von Take 2 ein offizielles Statement der Entwickler von Bethesda erhalten, das die verkorkste Lokalisierung von The Elder Scrolls IV: Oblivion kommentiert.

Leider ist der Kommentar von Pete Hines (Vice President of Public Relations and Marketing) nicht besonders aussagekräftig, sonder sagt uns nur, dass man die Probleme in den Griff kriegen will.

"Wir wurden darüber informiert, dass Übersetzungs-Probleme festgestellt wurden, die in einigen lokalisierten Versionen von Oblivion existieren. Wir arbeiten bereits eng mit unseren Lokalisierungs- und Test-Teams zusammen, um die Probleme, über die wir in Kenntnis gesetzt wurden, zu analysieren und anzugehen. Unser Anspruch ist, die bestmögliche Spielerfahrung zu schaffen und wir werden unser Möglichstes tun, die Probleme bald zu lösen. Vielen Dank für Ihr Feedback und danke, dass Sie Oblivion spielen."

Voodoo
07.04.2006, 14:23
ATI veröffentlicht spezielle Treiber


Der Grafikkarten-Hersteller ATI hat einen speziellen Beta-Treiber für das Rollenspiel Elder Scrolls 4: Oblivion veröffentlicht. Nach dessen Installation können PC-Spieler High Dynamic Lighting (HDR) und Anti-Aliasing (AA) zugleich aktivieren. Zudem gibt es einen AFR-Modus für Crossfire. Wichtig: Der Treiber richtet sich speziell an Besitzer einer ATI-Grafikkarte der X1000er-Serie.

Dennoch sind bereits erste Probleme mit dem Patch aufgetaucht. So kann SuperAA bei Crossfire nicht zugleich mit dem HDR-Modus ausgeführt werden und in Zusammenhang mit Gras-Schatten kann es zu Rendering-Problemen kommen. Darüber hinaus kann es bei ATI Radeon X1600XT-Crossfire-Kombinationen zu Spielabstürzen kommen, wenn die Auflösung größer als 1600x1200 ist. Ebenfalls zu Abstürzen kann es in Zusammenhang mit einer ATI Radeon X1900-Karte kommen, wenn per Task-Wechsel zwischen Desktop und Spiel gewechselt wird.

ATI untersucht nach Informationen der PC-Welt diese Probleme derzeit und will entsprechend Updates für den Treiber veröffentlichen. Den Download des Beta-Treibers für Elder Scrolls 4: Oblivion finden Sie auf der offiziellen ATI-Webseite. (http://support.ati.com/ics/support/default.asp?deptID=894&task=knowledge&questionID=21960)

Voodoo
11.04.2006, 11:12
1,7 Millionen Versionen ausgeliefert


Es hatte sich abgezeichnet: Die ausgezeichnete Presse, die das Rollenspiel Elder Scrolls 4: Oblivion für sich in den letzten Wochen verbuchen konnte, schlagen sich auch auf die Verkaufszahlen nieder.

Wie Entwickler Bethesda und Publisher Take 2 in einer gemeinsamen Pressemitteilung bekannt gaben, hat man in den ersten beiden Wochen weltweit bereits über 1,7 Millionen Exemplare der PC- und Xbox 360-Version in den Handel ausgeliefert. Alleine in den USA fielen 13% aller verkauften PC-Spiele auf Elder Scrolls 4: Oblivion.

Voodoo
18.04.2006, 17:58
Neue Quest


Während Xbox 360-Besitzer bereits in den Genuss der neuen Quest "Orrey" für das Rollenspiel kommen, müssen sich PC-Fans noch ein wenig gedulden. Immerhin enthüllten die Jungs von Bethesda Softworks auf der offiziellen Website bereits den Preis des Downloads. Für 1,89 US-Dollar t ihr in ein neues Abenteuer ziehen.

vamp
19.04.2006, 13:15
Wie gestern angekündigt, hat Bethesda letzte Nacht die Zusatzquest 'Orrery' für Elder Scrolls 4: Oblivion veröffentlicht. Für knapp eine halbe Stunde Spielspaß verlangt der Spielehersteller 1,89 US-Dollar, immerhin zehn Cent weniger als für eine nutzlose Pferdedecke. Die offizielle Beschreibung kündigt folgenden Inhalt an: 'Nutze die Kraft der Sterne aus: Baue das kaputte Sonnensystemmodell wieder auf und enthülle nach der Reparatur die Geheimnisse des Heiligtums der Magiergilde.' Den kostenpflichtigen Download finden Sie auf der Bethesda-Homepage.

Hier (http://obliviondownloads.com/StoreCatalog_ProductList.aspx?SubCategoryId=1) gehts zum Download

Voodoo
21.04.2006, 15:25
Abenteuer Mittelerde Modifikation


Ein ehrgeiziges Team aus Fans des Spiels Elder Scrolls IV - Oblivion hat sich zum Ziel gesetzt Mittelerde als Modifikation für das Spiel zu bringen. Nun denkt man, Mods gibts ja zur Genüge, was soll daran so toll sein?

Das Tolle daran ist, dass man komplett Mittelerde, welches man spätestens seit dem Kinofilm "Herr der Ringe" kennt, nachbauen will. Es sollen 7500 - 8000 NPCs die Welt bevölkern bei einer Grösse welche 16 mal die Fläche von Cyrodil einnehmen soll. Man plant ausserdem 750 Nebenquests die einiges an Beschäftigung bieten sollen.

Es wurden nun erste Ingamescreenshots des Mods veröffentlicht welche hier zu betrachten sind:
http://abenteuer-mittelerde.de/index.php?p=gallery&s=3

Der Mod wird bestimmt noch einiges an Entwicklungszeit brauchen aber die gönnen wir den Programmierern, vor allem da die Modifikation für den PC komplett kostenlos angeboten werden wird. Für Xbox 360-Besitzer wird es voraussichtlich keine Möglichkeit geben diesen Mod zu benutzen.

Voodoo
24.04.2006, 18:16
Auch auf älteren PCs!

Besitzer älterer PCs dürfen sich freuen! Denn das so genannte „Oblivion Tool (http://www.worthdownloading.com/game.php?gid=1285)“ macht es nun möglich, dass auch ältere Grafikkarten von The Elder Scrolls 4: Oblivion unterstützt werden. Demnach werden Pixel und Vertex Shader von Version 2.0 in 1.1 geändert. Das Tool installiert außerdem verschiedene Dateien, welche den Absturz auf älteren Systemen verhindern sollen.

Grafikkarten die nun unterstützt werden:- Geforce 3 series
- Geforce 4 series
- Geforce FX 5200 series
- Geforce PCX 5300
- Geforce FX 5500
- Geforce FX 5700 series
- Radeon 9550
- Radeon 9200 series
- Radeon 9000 series
- Radeon 8500 series

Grafikkarten bei denen es zu Problem kommen kann:- SiS 760
- Geforce FX 5100 GO
- Intel GMA 900

Diese Karten werden nicht unterstützt:
- S3 series integrated cards
- Most Intel series integrated cards
- Geforce 4 MX
- Geforce 2

Voodoo
25.04.2006, 17:31
Nette neue Inhalte verfügbar!


Ab heute steht nun auch der dritte The Elder Scrolls IV: Oblivion-Download (http://obliviondownloads.com/StoreCatalog_ProductList.aspx?SubCategoryId=1)von Bethesda zur Verfügung, der wie die anderen beiden ("The Orrery" und "Horse Armor Pack") auf der offiziellen Website bereit steht.

Für 1,89 US-Dollar bekommt der Spieler dann einen Zauberer-Turm ("The Wizard´s Tower") inmitten des Jeral-Gebirges installieren. Ein Leckerbissen ist diese kleine Erweiterung vor allem für diejenige unter euch, die besonders auf das Magische im Spiel stehen und auch ihre Helden dementsprechend ausgerüstet haben.

Zu empfehlen "The Wizard´s Tower" jedoch für jeden, der sich von The Elder Scrolls IV: Oblivion einfach nicht los reißen kann.

Voodoo
02.05.2006, 17:13
In den letzten Tagen tauchten Gerüchte auf, man würde den vierten Teil der The Elder Scrolls-Reihe für Sonys PS3-Konsole und die PSP umsetzen, doch heute wurde allen Hoffnenden durch ein Statement seitens Bethesda Software der Mut genommen. Solche Pläne habe es nie gegeben.

Voodoo
03.05.2006, 10:20
Patch noch in dieser Woche!


Bethesda-Sprecher Pete Hines, der bereits ankündigte, dass in naher Zukunft ein Patch für The Elder Scrolls IV: Oblivion erscheinen wird, gab nun an, dass es bereits in dieser Woche soweit sein soll.

So ist heute der erste Beta-Patch für die englische Version veröffentlicht worden, das zahlreiche Bugs, die von der Community gefunden worden sind, beheben soll. Was genau alles verbessert wird könnt ihr hier (http://www.elderscrolls.com/downloads/updates_patchnotes5.htm) einsehen.

Voodoo
04.05.2006, 17:30
Nude Patch für Oblivion ---> neue Alterseinstufung in USA

Wie das ESRB mitteilte, wurde das für Xbox 360 und PC erhältliche Spiel von T für Teen (ab 13 Jahre) nach M für Mature (ab 17 Jahren) neu eingestuft. Es sei mehr Blut und Gewalt zu sehen, als von der ESRB in der ersten Einstufung berücksichtigt wurde.

Zudem gebe es eine gesperrte Textur, die durch einen von Dritten erstellten "Oblivion Topless Patch (http://www.oblivionsource.com/?page=modforge&op=viewproject&project_id=191)" freigeschaltet werden könne und es den Spielern erlaubt, mit Oben-Ohne-Heldinnen zu spielen - was offenbar das größere Problem für die ESRB darstellt. Die anatomisch geformten nackten Polygon-Brüste sind in der Regel durch Kleidung bedeckt. Ob es auch eine Rolle gespielt hat, dass erlegte Gegner bis auf die Unterwäsche ausgezogen und durch die Gegend getragen werden können, ist nicht bekannt.

The Elder Scrolls IV

Bethesda sieht sich zwar in keiner Schuld ("Es gibt keine Nacktheit in Oblivion"), hat aber bereits reagiert und die ESRB-Ankündigung eines Oblivion-Patches bestätigt. Mit diesem sollen die möglichen Spielmodifikationen im Bereich Texturen entsprechend eingeschränkt werden, so dass in Zukunft nicht zu viel Haut freigeschaltet werden kann. Damit wird es dann in Zukunft etwas schwerer, von den mitunter recht eigenartig aussehenden Gesichtern der Oblivion-Charaktere abzulenken.

In Bezug auf die Gewalt im Spiel gab Bethesda an, dass man die ESRB auch in den auszufüllenden Fragebögen eindeutig über die recht häufige Gewaltdarstellung in Form von Kämpfen informiert habe. Man habe die Prüfer auch darauf hingewiesen, dass das Spiel "gelegentliche Folter, vulgäre Handlungen und Blut" darstelle, heißt es seitens der Entwickler. Zudem sei die US-Spielepackung unabhängig vom Teen-Rating mit Hinweisen auf Gewalt und "Blut und Gore" bedruckt.

The Elder Scrolls IV

Der Handel muss die alten Packungen nun mit neuen Aufklebern bestücken, die auch noch auf Nacktheit hinweisen - obwohl dafür eine nicht vom Hersteller stammende Modifikation nötig ist und keine freischaltbaren "Nacktmodelle" (sondern nur Texturen) im Spiel existieren. In der Regel werten Jugendschützer in den USA Gewalt auf einer ähnlich hohen Stufe wie nackte Brüste - in Deutschland scheinen Brüste weniger Angst auszulösen, die Einstufung des nicht geschnittenen Spiels liegt hier bei zwölf Jahren.

Die ESRB hat sich indirekt für die erste Einstufung entschuldigt, mit der sehr seltenen Neueinstufung wolle man sicherstellen, dass die Eltern gut beraten und informiert sind. Zudem weist die ESRB Eltern darauf hin, dass Modifikationen von Dritten Spiele auch so weit verändern können, dass das ESRB-Rating dann nicht mehr passt. Es gelte also, weiterhin zu beobachten, was die Sprösslinge spielen.

Voodoo
23.05.2006, 10:26
Neues Mini-Addon für Oblivion


Wieder einmal gibt es neuen, kostenpflichtigen Content für [b]The Elder Scrolls IV: Oblivion zum Download (http://obliviondownloads.com/StoreCatalog_ProductView.aspx?ProductId=5). Bethesda hat diesmal den "Thieves Den" veröffentlicht, ein Piratenlager das als Basis für Stealth-Missionen dienen soll.

Mit dabei sind neue Händler, Trainer, mehr als 45 neue Items und 15 neue Zaubersprüche. Wie gewohnt gibt es das Addon für 1,89 $ auf Obliviondownloads.com (http://obliviondownloads.com/StoreCatalog_ProductView.aspx?ProductId=5)

http://img.extreme-players.de/gallery/476/17089_23_05_2006.jpg
http://img.extreme-players.de/gallery/476/17088_23_05_2006.jpg
http://img.extreme-players.de/gallery/476/17087_23_05_2006.jpg

Voodoo
07.06.2006, 12:28
Der englischsprachige Patch ist da


Der für diese Woche von Bethesda angekündigte Patch für Elder Scrolls IV: Oblivion hat den Finalzustand erreicht und steht ab sofort als Download bereit. Patch 1.1.511 ist allerdings nur für die US-Version und für europäische Versionen in englischer Sprache geeignet. Bethesda weist auf Ihrer Homepage eigens daraufhin dass er nicht kompatibel zu anderssprachigen Versionen ist.

Wie es mit Kompatibilität zu bereits installierten Fan-Plugins bestellt ist bleibt noch abzuwarten, aber laut ersten Berichten aus den US-Boards scheinen die meisten noch zu funktionieren.

Der Patch behebt viele Questfehler, den Trainingsbug, viele technische Probleme und es gibt auch eine neue Option für NVidia FX-Karten.

Die ausführlichen Patchnotes in englischer Sprache:
http://elderscrolls.com/downloads/updates_patchnotes6.htm

Der Download für Patch 1.1.511 ist auf der offiziellen Seite unter http://elderscrolls.com/downloads/updates_patches.htm zu erreichen. Dort werden auch alternative Mirrors angeboten.

Voodoo
31.07.2006, 10:29
Immense Vorwürfe gegen Bethesda


Die Beschwerden über die kostenpflichtigen Erweiterungen für The Elder Scrolls IV: Oblivion mehren sich. Nicht nur, dass Installationsroutinen fehlerhaft, Bugs enthalten sind und der Umfang eher mickrig ist, nun sollen auch noch sog. Rootkits in den AddOns aufgetaucht sein. Was sind aber Rootkits? Um es kurz zu machen: Rootkits sind Bestandteile von vielen ungewünschten Programmen wie Spyware. Die Installation ist sowohl nach amerikanischen als auch deutschen Recht strafbar und fällt unter Computersabotage.


- Die Rootkits öffnen Löcher im Sicherheitssystem von Windows, so dass Viren einen uneingeschränkten Zugang zum PC bekommen. Angeblich sollen die Rootkits schon von mehreren erbosten Usern aufgespürt worden sein, dabei haben diese herausgefunden, dass die Schädlinge tatsächlich von den AddOns kommen. Die Technik sei denen von Sonys XCP-Rootkits recht ähnlich. Sobald es nähere Informationen zu dem Fall gibt, informieren wir Sie natürlich.

Voodoo
14.08.2006, 09:19
Patch 1.1 in deutsch erschienen


Es ist kaum zu glauben aber endlich wurde der Patch 1.1 (http://www.extreme-players.de/download.php?id=10783) auch für die deutsche Version von The Elder Scrolls IV: Oblivion veröffentlicht und behebt sehr viele Probleme und fügt neue Elemente hinzu. Ein Traum wird wahr - wenn auch viel zu spät.

Dieser Patch ist identisch mit dem unlängst veröffentlichten Betapatch 1.1 - Benutzer dieses Updates brauchen den Download daher nicht.

Sgt Ultra
14.08.2006, 18:24
lol, werd das spiel eh demnächst deinstallieren :p

lord_schuldig
15.08.2006, 17:02
gibts eigentlich language patches für Oblivion?

Voodoo
15.08.2006, 17:13
Guckst du hier (http://www.myrabbits.de/forum/showthread.php?t=9663)

vamp
30.08.2006, 19:12
Das nächste, offizielle Plugin für The Elder Scrolls IV: Oblivion trägt den Namen Spell Tomes und wird ab Donnerstag zum Preis von 0,99 USD zum Download bereit stehen.

Das Plugin bringt hunderte von neuen Zauberbüchern ins Spiel, die zahlreiche neue Zaubersprüche aller Stufen enthalten. Einige Beispiele:

Blink: A low-level invisibility spell to get you out of trouble.

Baltham's Insight: a short duration but long range detect life spell.

Shield Wall: Fortify Heavy Armor and Shield effect.

Night Form: Powerful Invisibility and Fortify Sneak, and take Sun damage, which reduces Magicka cost to cast.

Pride of Hirstaang: Fortify Strength, Resist Frost, and Summon a Bear.

Orum's Aquatic Escape: Invisibility, Night-Eye, and Water-breathing.

Elemental Blast: A powerful offensive spell with: Fire damage, Frost damage, and Shock damage.

Magicka Vortex: Absorb Magicka, Weakness to Magic 25% and Stunted Magicka.

vamp
12.09.2006, 11:13
Kommt ein Addon?


Die Kollegen vom GameSpot haben bei einem amerikanischen Händler ein Addon zum RPG-Hit The Elder Scrolls IV: Oblivion entdeckt. Dieses trägt den Namen Knights of the White Stallion und soll laut Händler GameStop (Der mit GameSpot übrigens weder verwandt noch verschwägert ist) ab dem 21. November für 19,99 USD zu haben sein.

Auf die Nachfrage der Kollegen bei Bethesda steht eine Antwort noch aus, allerdings wurde der Eintrag im Shop entfernt. Belegt wird die ehemalige Existenz nur noch durch einen Screenshot.

vamp
13.09.2006, 12:13
Doch keine Erweiterung geplant


Wie GamersReports.com von Pete Hines, V.P. of Marketing and PR bei Bethesda Softworks, erfahren hat, ist entgegen des gestrigen Gerüchtes derzeit kein AddOn geplant


There’s no expansion in development called Knights of the White Stallion. That’s the name of a quest in Oblivion.

Right now we have no announced plans for any new content, add-ons, or expansions. If that changes, we’ll let folks know.

vamp
29.09.2006, 11:32
Launchtitel für die PS3


Seit Monaten wird über eine Playstation 3-Portierung von The Elder Scrolls IV: Oblivion spekuliert. Nach einem ersten Preview im "Official Playstation Magazine" hat Bethesda Softworks nun bestätigt, dass der RPG-Hit für Sonys Konsole jeweils beim Launch in Amerika im November und im März in Europa veröffentlicht werden wird.

Voodoo
12.02.2007, 16:06
PC- und Xbox360-Versionen werden schöner


Der Grafik-Vorsprung der PlayStation3 wird nicht lange anhalten: Bethesda wird auch die "alten" Versionen aufbrezeln.
Wie 1up berichtet, soll der für die PS3-Version neu geschriebene Shader auch für PC und Xbox360 umgebaut werden. Dadurch wird der Grafik-Bonus der Sony-Konsole (wir berichteten) wieder aufgezehrt. Bleiben die schnelleren Ladezeiten der PS3, die allerdings auf die Mods verzichten muss. Grund ist der zu kleine Hauptspeicher. Bethesda plant aber, die Inhalte der Mods auf andere Art und Weise auch PS3-Spielern zugänglich zu machen.