PDA

View Full Version : Flightplan - Ohne Jede Spur



Hades
14.10.2005, 18:01
<table border="0" cellspacing="10"><tr align="left">
<td width="120">http://www.kino.de/pix/MBBILDER/KINOPLAK//Z0530509.JPG (http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre05/mbiz/gal420/z0530509.jpg)</td>
<td>Titel: Flightplan - Ohne Jede Spur

Kategorie: Action/Thriller - USA 2005

Kinostart: 20.10.2005

FSK: ab ? Jahren, ? Minuten
</td></tr></table>

Besetzung:
Jodie Foster, Peter Sarsgaard, Sean Bean, Kate Beahan, Erika Christensen, Marlene Lawston


Info:
Kurz nach dem tragischen Tod ihres Ehemannes bemerkt die erfolgreiche Karrierefrau und Mutter Kyle Pratt (Jodie Foster) mitten auf dem Flug von Berlin nach New York zu ihrem großen Entsetzen das spurlose Verschwinden ihrer sechsjährigen Tochter Julia (Marlene Lawston). Fast noch mehr aber beunruhigt sie, das niemand von der Crew bis zum Sitznachbarn etwas von einem Kind in ihrer Begleitung bemerkt haben will ...

Familiendrama, Mystery-Ratespiel und Katastrophenthriller wagen in diesem international besetzten Hochglanz-Hollywoodspektakel ein gemeinsames Tänzchen über den Wolken. Regie führte der neue deutsche Hollywood-Export Robert Schwentke (Tattoo)!

Offizielle Homepage: http://www.flight-plan.de/


Multimedia:
Trailer (http://www.movie.de/mov/590/trl/trl01_352_148.mov) (Quicktime)
Hintergrundbild 1 (http://www.movie.de/filme/flightplan/flash/wallpaper/1_1024.JPG), 2 (http://www.movie.de/filme/flightplan/flash/wallpaper/2_1280.JPG), 3 (http://www.movie.de/filme/flightplan/flash/wallpaper/3_1024.JPG), 4 (http://www.movie.de/filme/flightplan/flash/wallpaper/4_1024.JPG)
Soundtrack
Screensaver (http://www.movie.de/filme/flightplan/flash/saver_pc.exe)


Bilder:
http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre05/bf/gal420/b0539103.jpg http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre05/auto/gal420/05370838.jpg http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre05/auto/gal420/05370836.jpg http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre05/auto/gal420/05370832.jpg http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre05/auto/gal420/05370828.jpg http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre05/auto/gal420/05370824.jpg http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre05/auto/gal420/05370821.jpg http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre05/auto/gal420/05370817.jpg http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre05/auto/gal420/05370812.jpg

rieke
14.10.2005, 18:21
ich denke mal wenn ich vor nem Kinoabend stehn würde käme der Film in die engere Wahl ;)

rage
16.10.2005, 09:35
der film hat sehr gute kritischen bekommen. is von nem deutschen regisseur. die deutschen sind ja in sachen thriller den amis voraus.

Sgt Ultra
16.10.2005, 12:03
also ich hab den Trailer letzten Do gesehen und da haben wir dann schon im Kino beschlossen das wir da reingehen werden ;)

rieke
16.10.2005, 12:27
Jodie Foster rockt sowieso das Haus !!111111 ;)

cleric
22.10.2005, 20:32
ich habe mir den film am freitag angesehen und ich war begeistert!

!!!Top Film!!!

außerdem sind die filme mit jodie eigentlich immer klasse.

Nirvana
22.10.2005, 23:14
Ich hab den Film heute morgen gesehen und ich fand ihn langweilig und billig ...
Die Handlung ist lächerlich und vorhersehbar, die schauspielerische Leistung ebenso. Im Endefekt gut, dass ich ihm zum Frühstück am Morgen gesehen habe, ansonsten wäre ich wohl wieder eingeschlafen. ;)

und zu den guten Kritiken nur so viel ... (cinema.de)

Was mag Jodie Foster nur bewogen haben, ihren guten Namen für ein so schwaches Skript herzugeben? "Flightplan", das US-Debüt von "Tattoo"-Regisseur Robert Schwentke, beginnt mit einer viel versprechenden Ausgangssituation, geht in einen rätselhaften Mittelteil über, in dem die Zuschauer allzu offensichtlich auf falsche Fährten gelockt werden - und am Ende kommt eine Auflösung heraus, die unglaubwürdiger wirklich kaum sein könnte.

dem ist nichts hinzuzufügen - Danke :)

Totenhand
23.10.2005, 01:24
hm also Jodie Foster ist für mich immer was für nen verregneten Abend, wenn nichts besseres im TV läuft

basel!ne
23.10.2005, 01:40
cleric, kannste mir ma per pn die zusammenfassung schicken. mit auflösung :D

hab nich vor den zu gucken finds aber spannend das jetzt zu hören ^^

Hades
23.10.2005, 13:31
Also in Amiland is der Film von 0 auf 1
aber ich bin ehrlich, ich finds schonmal von vorneherein scheisse, so
ja ich flieg mal mit nem Flugzeug, das hab ich rein zufällig mitkonstruiert, ich lebe zwar in berlin arbeite aber in USA bei Boing....

:confused:

rage
23.10.2005, 13:40
kritiken hin kritiken her. letztendlich ist es sowieso geschmackssache eines jeden selbst ob einem etwas gefällt oder nicht. und das ist auch gut so :)

Sgt Ultra
27.10.2005, 23:13
also ich war heut drin und fand ihn gut, mal wieder ein besserer film im vergleich zu dem was ich die letzten tage gesehen habe. Er is spannend aufgebaut, das mit dem auf die falsche fährte locken durchschaut aber glaub jeder nach dem 11 September *g* und das ende kam dann aber trotzdem so wie es glaub kaum jemand erwartet hätte. Und so unabwägig find ich das ende garnicht, wenn das ne möglichkeit is was ins Flugzeug zu bringen, dann schrecken manche Gruppen wohl in wirklichkeit auch vor nichts zurück...
Note 2

rage
21.11.2005, 17:54
ich tue es mal totenhang gleich ;). wollten in flightplan gehen aber nur assiplätze, also in "vier brüder" gegangen. gibt leider keine review. hammer film. absolut empfehlenswert. krasse action und teilweise traurig bzw. dramatisch und witzig. note 1-

Voodoo
21.11.2005, 18:45
ok, vier brüder scheint ja gut zu sein. werde ein review kurz schreiben.