PDA

View Full Version : CPU als Bremse?



Sleip`
26.10.2005, 12:50
ich hätte da mal folgende frage: habe vor mir demnächst eine neue graka zu kaufen. im angebot steht mitunter die x1800xt, welche mir persönlich jedoch noch einen tick zu leistungsschwach ist. warte mehr auf die größeren brüder, welche noch nicht namentlich bekannt sind. deshalb nenne ich sie mal x1850xt bzw. als alternative 7800ultra. diese karten müssten wiederrum nochmals so 20% mehr leistung inne haben - vermut ich zumindest.

als cpu habe ich jedoch "nur" ein amd 3500+. hat es überhaupt sinn bei einer solchen cpu auf die noch schnelleren grakas zu warten, oder würde die jetztigen schon reichen? habe mal irgendwo gehört, das die cpu die leistung der graka abbremst, sobald diese zu langsam ist!? stimmt das, oder wie muss man sowas verstehen? wäre das theoretisch bei meiner cpu auch schon der fall?

schonmal danke für die eine oder andere info!!! :)

Voodoo
26.10.2005, 12:55
3500+ wird dir die nächsten 3 Jahre zum zocken reichen. Diese CPU bremst 0.0 aus. Mein CPU ist 3 Jahre alt und würde mit einer modernen Grafikkarte auch noch locker ausreichen. Für Spielen ist eindeutig die Grafikkarte ausschlaggebender.

Die 1800xt zu langsam? :confused:

Die 1850XT wird auch nur eine übertaktete 1800XT sein. Das kannste auch per Hand machen. Mehr Features wird sie nicht bieten. Und wenn die 1850XT rauskommt, dann steht die 1900 schon vor der Tür. Und dann kommt die 1950... dann die 2000. Immer wenn du eine Graka kaufst, steht schon die nächste vor der Tür. Ich glaub das Prädikat "schnellste Grafikkarte aufm Markt" sollte schnell genug sein. Ansonsten stehst du noch in 30 Jahren ohne neue Graka da. hihi :D

An deiner Stelle würde ich jetzt kaufen oder mind. 3 Monate warten. Denn durch das Weihnachtsgeschäft steigen die Preise an.

Sleip`
26.10.2005, 13:05
ich weiss, es ist ein teufelskreis. habe mir aber selbst geschworen, spätestens bei der x1850xt schlage ich zu! länger kann und WILL ich nicht warten! will unbedingt fear und konsorten zocken..... :(

haben andere ähnliche erfahrungen hinsichtlich der cpu gemacht?

Voodoo
26.10.2005, 13:18
Wirst du Fear noch spielen wollen, wenn es über ein halbes Jahr alt ist und inzwischen 3 weitere Shooter mit noch besserer Grafik herausgekommen ist? *g*

0815*Sir Tom
26.10.2005, 14:36
Hehehehe, alle CPUs die um die 3GHz (AMD ~2GHz) rumidlen sollten reichen... Für mich gilt: nie wieder ATi zum zocken - es sei denn mir schenkt einer so ne Wundertüte :D

Voodoo
04.11.2005, 08:43
siehe hier (http://www.myrabbits.de/forum/showthread.php?p=69762#post69762)