PDA

View Full Version : Die schlimmsten Software Bugs



Voodoo
09.11.2005, 11:37
Eine Motte, die 1947 in einem frühen Großrechner Schaltkreise irritierte, ist der erste dokumentierte Fall eines Computer-"Bugs" (zu deutsch: Käfer).

Seitdem sorgten Softwarefehler für Frust bei Verbrauchern und hohen materiellen Schaden bei den Herstellern. Wired.com betrachtet die schlimmsten Bugs der Geschichte in chronologischer Reihenfolge. Dazu zählt der zwischen 1985 und 87 zur medizinischen Strahlentherapie eingesetzte Linearbeschleuniger Therac-25. Eine Software sollte Überdosen verhindern - arbeitete jedoch unzuverlässig, was in mindestens fünf Fällen zu tödlichen Strahlenbelastungen führte.

Den kompletten Artikel (http://www.wired.com/news/technology/bugs/0,2924,69355,00.html?tw=wn_tophead_1) findet ihr hier.