PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Reno hetzt Paqien



Voodoo
18.11.2005, 12:32
RenoIn vielen seiner Filme ist der französische Schauspieler - meist als Polizist - auf der Spur von Verbrechern. In dem Drama "Margaret" verfolgt Jean Reno diesmal jedoch eine unschuldige Frau.

Die Geschichte handelt von einer jungen Frau, gespielt von Anna Paquin, die Augenzeugin eines schlimmen Busunfalls wird. Sie wird in den Strudel der Nachforschungen mit hineingezogen, denn niemand ist sich sicher, ob der Unfall wirklich einer war, oder beabsichtigt herbeigeführt wurde. Deshalb ist auch Jean Reno als südamerikanischer Millionär Ramon hinter Paquin, der einzigen Zeugin, her.

Nachzügler Reno

Das Skript zu "Margaret" stammt aus der Feder von Drehbuchautor Kenneth Lonergan ("Gangs of New York"), der auch die Regie übernimmt. Matt Damon, Mark Ruffalo und Matthew Broderick sind bereits mit an Bord.

Reno hat gerade die Dreharbeiten zu "The Da Vinci Code" beendet und sich in den Abenteuerfilm "Flyboys" gestürzt. So kam der Schauspieler erst jetzt als letztes Cast-Mitglied zu dem Drama, das bereits in New York gedreht wird.