PDA

View Full Version : "Die Simpsons" dürfen weiter in Russland gezeigt werd



Porschejägerin
25.11.2005, 16:48
...spannend was sich so wo anderst tut bei so Serien...


http://img.web.de/c/00/5B/B8/A6.420

Moskau - Russische Fernsehzuschauer dürfen laut einem Richterspruch weiter über die Zeichentrickfamilie "Die Simpsons" lachen.
Nach dreijährigem Tauziehen durch mehrere Instanzen wies das Moskauer Stadtgericht endgültig die Klage eines Anwalts ab, die Serie "Die Simpsons" wegen Gewaltdarstellungen zu verbieten.
Der Kläger Igor Smykow wolle jetzt vor den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg ziehen, meldete die Agentur RIA-Nowosti. Das Moskauer Gericht wies auch Smykows Klage auf 300 000 Rubel (9100 Euro) Schmerzensgeld ab. Die Simpsons propagierten "Gewalt, Brutalität, Drogensucht und Homosexualität". Dadurch fühle er sich beeinträchtigt, argumentierte er.

Voodoo
25.11.2005, 17:22
lol, wäre ja auch zu hart, wenn Simpsons verboten werden würde. Dann könnte man South Park direkt am Scheiterhaufen verbrennen LOL

PS: Wehe jemand fasst mein heiliges Simpsons an!!!!!!!!!!!!

Totenhand
25.11.2005, 17:25
einfach nur lol, sowas erwartet man vielleicht in so prüden Ländern wie den USA, aber doch nicht in Russland .. :stupid2: