PDA

View Full Version : Die Ärzte Debil/Devil Re-Release



rage
27.11.2005, 15:36
Kinners, was waren das früher noch für aufregende Zeiten - so Anfang/ Mitte der 80er. Es gab noch keine Handys, keine fiesen maskierten Ghetto Rapper, Wetten Dass? moderierte Frank Elstner und die Ärzte aus Berlin - noch mit Basser The Incredible Hagen - standen schon damals wie ein Fels in der der musikalischen Brandung.

Ein Schrei der Empörung ging allerdings am 10. Juni 1987 durch die Fanreihen, als das erste Ärzte Album 'Debil' aus dem Jahre 1984 auf den Index für jugendgefährdende Medien gesetzt wurde.

Der offizielle Grund lautete damals: Die Texte der Lieder 'Claudia hat 'nen Schäferhund' und 'Schlaflied' seien 'geeignet, Kinder und Jugendliche sozialethisch zu desorientieren'. Sie übten eine 'verrohende Wirkung' aus, wiesen auf 'deviante Formen geschlechtlicher Befriedigung' hin und entließen den Hörer 'im Zustand angespannter, latenter Aggressivität'.

Zur Folge hatte das Ganze, dass 'Debil' nicht mehr verkauft werden durfte und die Ärzte oben genannte Steine des Anstoßes nicht mehr live zum Besten geben durften.

Erst im letzten Jahr erkannte man die 'satirische Form' von 'Claudia hat 'nen Schäferhund' sowie 'Schaflied' und nahm 'Debil' wieder vom Index.