PDA

View Full Version : Für Jackman kommt die Liebe ungelegen



Voodoo
06.12.2005, 09:16
Derzeit steht der Australier bereits zum dritten Mal als Mutant Wolverine für eine Comicverfilmung von "X-Men" vor der Kamera. Für den Fantasyfilm "The Prestige" mit Christian Bale und Michael Caine hat er bereits den Vertrag unterschrieben. Jetzt soll Hugh Jackman auch in der Komödie "Rebound Guy" die Hauptrolle übernehmen.

Darin spielt er einen Junggesellen, der sein Leben genießen will und kein Interesse an einer festen Bindung hat. So lässt er sich nur mit Frauen ein, die gerade eine lange Beziehung hinter sich haben und nur nach jemanden suchen, der sie tröstet. Er scheint für sich das perfekte Rezept gefunden zu haben, bis er sich schließlich verliebt. Doch auch hier hat der Frauenheld die passende Lösung: Er lässt einen anderen Mann den Lückenbüßer spielen und wartet auf seine Chance, Mr. Right zu sein.

Liebe mit Hindernissen

Hugh Jackman wird neben der Hauptrolle, auch die des Produzenten übernehmen. Welche Schauspielkollegin sein Herz erobern wird, ist noch nicht bekannt. Noch ist aber viel Zeit, die richtige Besetzung zu finden, denn schließlich muss der Australier zuvor noch als Magier in "The Prestige" ums Überlegen kämpfen.

Jackmans bisherige Ausflüge in das Genre der romantischen Komödie blieben nur wenig erfolgreich. "Kate & Leopold" mit Meg Ryan sowie "Männerzirkus" mit Ashley Judd brachten die Kinokassen kaum zum Klingeln.

Vielleicht wird sich das für den "Van Helsing"-Star mit "Rebound Guy" aber endlich ändern. Wir halten Hugh auf jeden Fall die Daumen!

http://www.kino.de/pix/newspics/GALERIE/195266_1.jpg