PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Muss Harry Potter sterben?



Porschejägerin
06.12.2005, 13:04
http://img.web.de/c/00/5B/91/B4.420

London - Millionen Harry-Potter- Fans in aller Welt steht möglicherweise ein harter Schicksalsschlag bevor.

Nach dem Willen seiner Erfinderin Joanne K. Rowling soll der berühmte Zauberlehrling im siebten und letzten Band offenbar das Zeitliche segnen, berichtete die britische Tageszeitung "Daily Mirror".
"Sie hat so lange mit Harry Potter gelebt, dass sie ihn jetzt endlich loswerden will", zitierte das Blatt den Schauspieler John Dale, der die Hörbücher für den amerikanischen Markt besprochen hat.
Auch Daniel Radcliffe, Film-Darsteller des jugendlichen Zauberers, schloss ein tragisches Ende für Harry nicht aus: "Ich will mich nicht festlegen", sagte Radcliffe. "Aber ich halte es durchaus für möglich, dass Harry Potter im letzten Buch sterben muss." Das Buch wird Anfang 2007 erwartet. Der Titel ist bisher nicht bekannt.
Rowling hatte bereits angekündigt, sie freue sich auf die Arbeit an einem neuen Buch, das für jüngere Kinder bestimmt sei als die Harry-Potter- Serie. Mit ihrem Romanhelden verdiente Rowling bislang umgerechnet etwa 750 Millionen Euro.

rieke
06.12.2005, 14:26
Also in der Prophezeiung wird ja davon gesprochen, dass einer von beiden Harry Potter oder Voldemort durch den anderen sterben wird/muss. Dass sie das am Ende des 7. Bandes offen lässt ist sehr unwahrscheinlich, weil sie das Element was im 5. Band für Spannung in den weiteren Büchern sorgt dann nicht einsetzen würde. Der 5. Band dreht sich hauptsächlich am Ende darum, dass er sich langfristig seinem Schicksal entgegen stellen muss.
Wie das ausgeht da soll mal bitte Joanne K. Rowling die Klappe halten!! Ich freue mich tierisch auf den 7. Band obwohl ich noch nichtmal den 6. gelesen habe. Bin mal gespannt was alles so im 6. passiert, weil es ja das vorletzte Buch aus der Geschichte von Harry Potter sein wird. Das hatte sie glaub ich am Anfang gesagt.

Was der Daily Mirror dort schreibt is mal wieder nix weiter als Publissity. Natürlich wird noch einiges kommen - aber pssst :)

Totenhand
09.12.2005, 00:05
wenn harry stirbt dann wirds bestimmt n Doppel k.o, also das beide sterben. Denke ma nicht das dat böse in der Reihe siegen wird :P

Wenn Harry stirbt, werde ich Wochenlang weinen, das weiß ich jetzt schon :p

Voodoo
09.12.2005, 09:10
ich schick dir ein Taschentuch :D

Ich denke eher, dass wenn Potter stirbt, er vorher Voltemort killt und dann von einem Totesser oder einem Verräter (evtl Snape) getötet wird. Denn sonst stimmt die Prophezeiung nicht.

Totenhand
09.12.2005, 17:20
ich schick dir ein Taschentuch :D
Ich denke eher, dass wenn Potter stirbt, er vorher Voltemort killt und dann von einem Totesser oder einem Verräter (evtl Snape) getötet wird. Denn sonst stimmt die Prophezeiung nicht.

häh? aber ich dachte in der Prophezeihung stand nur drinne das einer von beiden sterben muss, oder hab ich da was falsch verstanden?
Aber da Snape schon Dumbledore gemeuchelt hat, denke ich nicht das er jetzt auch noch Harry killt. (Anmerk. Voodoo: Oh mann Totenhand. Markier doch sowas als Spoiler!!!!)

edit:argh das hast du ja auch geschrieben :P hab ma wieder zu schnell gelesen *ignore*

rieke
09.12.2005, 17:35
ehem danke Totenhand, jetzt weiss ich mehr über den 6. Band, als ich wissen wollte..... :fire:
toll ....
um nich zu sagen: ICH BIN GERADE TIERISCH SAUER UND ENTTÄUSCHT....