PDA

View Full Version : Beckinsale strippt vor Webcam



Voodoo
13.12.2005, 14:49
FotoIn der Ehe benötigt frau vor allem eins: Einfallsreichtum. Diesen Grundsatz nimmt sich Kate Beckinsale zu Herzen. Und da die Schauspielerin beruflich oft wochen- und monatelang von ihrem Mann, dem "Underworld"-Regisseur Len Wiseman, getrennt ist, hat sie sich etwas ganz Besonderes überlegt. Das wichtigste Utensil der 32-Jährigen: eine Webcam. Ursprünglich hatten sich Len und Kate die Geräte besorgt, um eine Art Standleitung zwischen ihren zwei Welten zu schaffen.

Inzwischen aber sind die beiden dabei, ihr Liebesleben per Kamera zu revolutionieren. "Das Ganze war Lens Idee", verrät Beckinsale. "Er hat die Webcams installiert und sagt mir jeden Abend, was ich für ihn anziehen soll. Die Spielchen tun unserer Beziehung wirklich gut."

Wonder Woman ist tabu

Ganz jugendfrei laufen diese Internetsessions natürlich nicht ab: "Irgendwann artet es immer aus - das ist ja der Sinn der Sache", schwärmt Kate. "Das ist, wie wenn man an einem Fotokopiergerät vorbeigeht und plötzlich den Drang verspürt, seinen Po ablichten zu lassen - man kann einfach nicht anders!"

Bei allem Enthusiasmus vergisst die brünette Schönheit jedoch nicht, Grenzen zu ziehen. Zwar ist Len ein großer Science-Fiction-Fan - eines wird er von seiner Frau vor der Webcam aber nie zu sehen bekommen: "Ich weiß, es gab Gerüchte, dass ich für ihn Wonder Woman gespielt hätte. Aber das würde ich nicht tun. Mein Mann ist vielleicht ein Freak, aber so schlimm ist er nicht."

vamp
13.12.2005, 15:10
Vor meiner Webcam dürfte sie auch gern mal strippen ... :heilig: