PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Zwangstrennung Telekom



Porschejägerin
17.12.2005, 10:21
Hi,

soweit ich weiß, hatte ich damals mal was runtergeladen, was die Zwangstrennung von der Telekom verhindert hatte.

Gibts so was noch oder läßt sich das noch anderst einstellen?

Sarah

Voodoo
17.12.2005, 11:44
die Zwangstrennung kann man nicht unterdrücken. Konnte man noch nie und wird man nie. Das einzige was hilft ist den Router so einzustellen, dass er sich automatisch immer neu einwählt. So habe ich meinen Router eingestellt, dass er 3 Uhr morgends die Verbindung trennt und sich neu einwählt. Ich bekomme eine neue IP, die 24h hält. Bis eben 3 Uhr morgends.

So werde ich nie beim zocken aus der "Leitung" geschmissen.

cleric
14.01.2006, 23:00
man kann as auch so machen, dass man (über router) mit einem rechner eine größere datei downloaded und mit nem anderen (laptop z.b.) im inet surft etc. quasi wählt sich ein neuer übers inet ein und so verhindert man ebenfalls die unterbrechung. so denke ich mir das jedenfalls, weil wir schon mal mit 4 leuten an einem router hingen und wir nie diese zwagstrennung bekamen.

Voodoo
14.01.2006, 23:08
kann mir nicht vorstellen, dass es funktioniert. Ihr müsst euch geirrt haben.

riKkTer^
15.01.2006, 12:41
ne glaub ich auch ned ! heisst ja nicht umsonst zwangstrennung .. :rolleyes: