PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : AudioCD --> MP3



niko
19.12.2005, 14:48
ich habe eine alte CD, die es im Internet irgendwie nicht mehr gibt, da ich aber meistens ueber den PC Musik höre, würde ich sie gerne als MP3s auf meinem Rechner haben.

GIbt es irgendein Freeware Programm das mir die CD umwandeln kann ???

Dankeeeeeeeeeeee

Voodoo
19.12.2005, 14:54
Ich benutze immer den CDex 1.60 Beta 1 (http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_12991885.html)

Was auch noch sehr sehr gut ist, ist der Audiograbber 1.83 SE (http://www.audiograbber.de/download.phtml).

BlackFog
19.12.2005, 14:55
Da kann ich dir nur die Freeware CDex (http://www.mpex.net/software/details/cdex.html) empfehlen, wenn auch inzwischen schon etwas älter.

Dazu brauchst du dann nurnoch einen ASPI Treiber (der schon im System ist, wenn du ein Brennprogramm installiert hast) und den LAME Encoder (http://www.mpex.net/software/details/lamedll.html).

Ansonsten ist das Programm recht übersichtlich und leicht zu bedienen.


BlackFog

niko
19.12.2005, 15:05
mhm ok, hab jetzt mal den audiograbber genommen,
muss aber feststellen dass das keine wave dateien sind sondern .cda dateien ?!?! und der grabber mag die nicht :(
wat nun ??
muss ich jetzt wirklich mit Winamp zuerst die umwandeln in wave dateien und dann in MP3 umwandeln mit dem grabber ??!?!?

Voodoo
19.12.2005, 15:10
Dafür gibt es auch spezielle Tools, mit denen du kein Grapper brauchst.

Welches ich zuhause nutze, was auch umsonst ist, weiß ich leider nicht auswendig. Auf die schnelle habe ich nur dBpowerAMP Music Converter (http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13008294.html) gefunden.

BlackFog
19.12.2005, 15:42
Warum veruchst du nicht CDex? Der ist beides in einem, Grabber und Encoder! Darum brauchst man auch einen ASPI und LAME Treiber.

Diese sogenannten CDA-Dateien sind eigentlich keine echten Dateien, Windows stellt so nur die einzelnen Tracks der Audio-CD dar.

BlackFog

Voodoo
19.12.2005, 15:46
Der Audiograbber ist auch Encoder und Grabber.

Hoffe Niko war so schlau es überhaupt mal zu probieren cda Dateien einzulesen und zu mp3 zu wandeln mit eins der oben genannten Programme. :D

D@YWaLKeR
19.12.2005, 21:58
mit itunes kannst du auch die cd als mp3 umwandeln!

Totenhand
20.12.2005, 08:49
Da kann ich dir nur die Freeware CDex (http://www.mpex.net/software/details/cdex.html) empfehlen, wenn auch inzwischen schon etwas älter.


kann ich auch nur zustimmen. Hatte noch nie ein Problem mit cdex. CD rein und schon isses mp3 :D
Versuch es mal, das ist kinderleicht

Hades
21.12.2005, 17:58
ich bevorzuge da eher, freerip
einfach googlen
is freeware, hat nen umfangreichen zugriff auf die cddb und man kann auch seine CD (soweit nicht vorhanden) zur cddb hinzufügen

BlackFog
21.12.2005, 18:31
ich bevorzuge da eher, freerip
einfach googlen
is freeware, hat nen umfangreichen zugriff auf die cddb und man kann auch seine CD (soweit nicht vorhanden) zur cddb hinzufügen
Geht mit CDex natürlich auch, das versteht sich doch, oder!? :p Wer möchte kann den CD-Text (so vorhanden) verwenden.
Auch eine lokale CDDB kann man sich zusätzlich aufbauen oder das in die CDplayer.ini speichern oder beides.

Nur Kaffee kochen kann CDex leider noch nicht, glaub ich... :rolleyes: :)

Nichtsdestotrotz werd ich mir bei Gelegenheit das freerip auch mal ansehen. :staunen:

BlackFog