PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Linux installieren



Hades
01.01.2006, 20:45
Hi, ich hab vor mich mal mit Linux anzulegen,
ich steh aber vor folgendem problem, meine Festplatten sind folgender Maßen aufgeteilt (s. Anhang). Linux will sich in der gekennzeichneten Partition Installieren, ich wills aber auf der Partiotion (L:) des Datenträgers 0 haben.
Wie mach ich das klar, ohne von der Software angemault zu werden oder geht das garnicht?

Folgendes hab ich probiert:
Ich dachte mir dann naja, ich formatier die die Partition einfach mit EXT2 und dann gehts, aber ich krieg ne meldung, dass ich die partition dann warscheinlich nie nutzen könnte.

Also wenn jmd. weiss ich ich das hinkriege ohne meine anderen Partition zu verlieren wäre ich sehr dankbar.


Thx 4 Help

Voodoo
02.01.2006, 09:32
Ich hab zwar keine Ahnung von Linux installieren und verwalten, doch vermute ich einfach, dass es an der erweiterten Partition liegt. Du wirst Linux höchstwahrscheinlich nur auf einer Primären Partition installieren können.

BlackFog
02.01.2006, 11:54
Omg, ist das lange her... wie war das doch gleich...
Also eigentlich würde ich dir empfehlen, die zwei 40er Platten durch eine modernere auszutauschen... ;)

Wie willst du es nun haben? Soll das Linux auf auf Platte 0 oder 2? Ersteres wird gehen, auf Platte 2 ans Ende wohl eher nicht. Ein Bootmanager konnte in der Vergangenheit nicht immer auf die gesamte Platte zugreifen, da das über das BIOS des Mainbords gehen muß und dies aus spargründen enge Grenzen hatte.
Ich meine aber und da bin ich mir unsicher, für moderne BIOS'se gilt das nicht mehr. Wenn dein BIOS die Platte schon als 240GB Platte erkennt, müßte es also gehen. Schweigt sich das BIOS aber über die Größe aus, bzw. ist dein Board älter als zwei Jahre, so würde ich vorsichtig sein.
Schlimmstenfalls ist es eben einfach nicht bootbar...

Nicht vergessen, alles schön sichern! Du machst hier auf unterster Ebene rum, da kann auch viel schief gehen!!

Warum nimmst du nicht ersmal Knoppix? Gibts sogar eine DVD Version mit viel Software. Dann kannst du sogar deine Platten ganz außen vor lassen oder nur eine "Savegame" auf der Platte ablegen lassen, so dass das Knoppix wieder weis, was du als letztes gemacht hast.

http://www.knopper.net/knoppix-info/

Ich hoffe mehr geholfen als verwirrt zu haben.
BlackFog

Voodoo
02.01.2006, 11:56
Knoppix ist eine gute Idee!!

vamp
02.01.2006, 18:32
Das neue Knoppix kann ich persönlich nur empfehlen!!!

Es hat viele neue Funktionen bekommen und ist auch sehr leicht zu bedienen!!

Wir durften es mal in der Berufsschule ausprobieren!!

Eine richtig schicke neue Funktion ist die Netzwerkumgebung von Knoppix...

Es ist jetzt wie bei Windows, dass man einfach nach Arbeitsgruppen oder Domänen gucken kann oder sogar PCs suchen kann.... Man dadurch auch ganz einfach auf Freigaben zugreifen....

Hades
02.01.2006, 18:39
Wie willst du es nun haben? Soll das Linux auf auf Platte 0 oder 2? Ersteres wird gehen, auf Platte 2 ans Ende wohl eher nicht.

Da liegt mein Problem, denn Suse will sich automatisch auf die 2 ans Ende installieren, und nicht auf 0.

PS nein ich will die 2 40er nicht austauschen, weil ich mir in nem jahr eh nen komplett neuen rechner kaufen will, und den hier zum Server machen will.

aber dennoch erstmal danke, wenn jmd. weiss wie ichs doch klar machen kann, dass ichs auf die Platte 0 kriege, kann ers mir sagen.

Sith
02.01.2006, 18:47
aber dennoch erstmal danke, wenn jmd. weiss wie ichs doch klar machen kann, dass ichs auf die Platte 0 kriege, kann ers mir sagen.

Vielleicht einfach auf "Ändern" gehen beim SuSE Partitionsvorschlag?

Hades
04.01.2006, 11:25
Falls mal jmd. was ähnliches hat, ich habs so gelöst.
Ich hab Datenträger 2 vom Serial Controller abgestöpselt, und auf der 0 eine erweiterte Partition erstellt, dann hat sich Linux gleich die geschnappt.

Also ganz banale Holzhammermethode

vamp
04.01.2006, 13:30
man kann aber auch einfach auch den Partiotionsvorschlag von SuSe ändern wie Sith schon erwähnte da musst nix umstöpseln.... heute im Labor in Berufsschule gemacht... musst aber wegen bootloader und so aufpassen...

Hades
05.01.2006, 14:35
wenn er meinen angenommen hätte kein problem
hört mir hier egtl jmd zu?