PDA

View Full Version : Zuwachs - Chams



Porschejägerin
03.01.2006, 15:15
So, da man die Tierchen nicht so gut auf meinem Handy sehen konnte ;-)

http://www.thefreeimagehosting.com/Uploads/Images/Thumbs/2582647375000häutung.jpg (http://www.thefreeimagehosting.com/Uploads/Images/2582647375000häutung.jpg)
Sie hat sich heute angefangen zu häuten *lol*


und hier "normal"

http://www.thefreeimagehosting.com/Uploads/Images/Thumbs/2609052062500PICT0036_klein.jpg (http://www.thefreeimagehosting.com/Uploads/Images/2609052062500PICT0036_klein.jpg)
http://www.thefreeimagehosting.com/Uploads/Images/Thumbs/2609069250001PICT0038_klein.jpg (http://www.thefreeimagehosting.com/Uploads/Images/2609069250001PICT0038_klein.jpg)

Voodoo
03.01.2006, 15:33
süüüüüüüß, kann man es essen?

freak
03.01.2006, 16:03
kann man mit sowas spielen? ne gewisse beziehung aufbauen wie mit ner katze / hund?

Porschejägerin
03.01.2006, 16:14
loool NEIN man kann es nicht essen :o
wenn was essen magst bring ich chips vorbei *ggggg*

naja, sie werden zutraulich mit der zeit, kommen dann auch von sich auf die hand und man kann sie außerhalb vom terri auf den blumen laufen lassen....
aber so, dass sie stöckchen bringen eher weniger *lach*
machen meine wellis und schildis auch nicht ;-)

freak
03.01.2006, 16:19
:D ok danke

Klabauter
03.01.2006, 17:39
Schildies die Stöckchen bringen... sind auch nur was für sehr geduldige Menschen.

BlackFog
03.01.2006, 18:10
Wenn sie zutraulich auf die Hand krabbeln, verändern sie auch ihre Farbe nicht, oder? Sie tun das nur bei Gefahr.


BlackFog

Porschejägerin
03.01.2006, 19:07
*g* so was kann nur jemand schreiben, der keine Schildis hat ;-)
Wenn man sie im Sommer draußen hat, sind sie schnell weg, nicht so wie die meißten denken, das gilt übrigends auch für die Chams, wenns drauf ankommt, sind sie flink wie ein Gecko....

Naja, schon seltsam, eben je nach Stimmung ändern sie die Farbe und dann je nach dem wo sie sitzen. Wenn sie auf einem Ast sind, dann sieht man sie kaum noch, da sie dann auch so grau werden und das Muster so schwarzgrau, eben fast wie der Ast selber und die Farben reichen von weiß da sehen sie aus wie Albinos *lol* über grauschwarz, sandfarben, hell und dunkelgrün, aber auch rot und blau. Er droht ihr immer, wenn sie in seine Nähe kommt, bekommt ein sehr dunkles grün und einen roten Hals, später dann auch noch gelbe Lippen *g*
Sie könnte man, wenn sie sauer ist, eher mit Wüstencamouflage beschreiben *lol*
Es ändert sich nicht nur die Farbe sondern auch das Muster am Bauch, als ob sie die einzelnen Linien dort verschieden betonen können. Echt klasse das ganze. Stehen teils nur davor und schauen, was sie machen und wie sich sich verändern.
Bemerken sie einen, werden sie leicht nervös und das Muster auf dem Bauch wird eher betont, bzw. die Konturen werden stärker. Beruhigt es sich, wird es sehr hell. Die Linien nur noch angedeutet.

freak
03.01.2006, 19:54
krieg richtig lust auf ein chamo^^

Cobra
03.01.2006, 20:56
ja, aber die sind ja mal vooooooll winzig!!! :-)

glaub das wär nix für mich so kleine Tierchen *g*

Voodoo
03.01.2006, 22:54
Es gibt auch große, die fast einen halben Meter lang sind. Die können sogar richtig laut fauchen :)

Porschejägerin
03.01.2006, 23:14
Hui, eben gesehen, seit dem sie sich gehäutet hat, geht die Standardfärbung ins rot, orange rein, sehr schön, mal schauen wie sie dann aussehen, wenn sie ausgewachsen sind, werden ja nun in der nächsten Zeit wortwörtlich "schießen" bis sie ihre Endgrößer (Männchen bis 50cm / Weibchen bis 35cm) erreicht haben :cool:

Porschejägerin
03.01.2006, 23:19
Hier mal von einem ausgewachsenen Männchen ein Bild :D

http://www.bienenwolf.de/panther/images/pardalis_diego_suarez_004.jpg

lotze
04.01.2006, 02:43
kann man das rauchen ????? :stopfi:

Porschejägerin
04.01.2006, 11:33
Nee aber wenn was rauchst, vielleicht ist es dann Lila mit blauen Punkten *LOOOL*

rieke
04.01.2006, 12:39
ich hab mal bei einer reportage gehört, wenn sie sich rot oder orange färben, dass sie sich dann wohl fühlen - ansonsten würden sie nicht ihre Tarnung in grün oder halt von naturfarben aufgeben und sich so offen preisgeben.

Ich meinte bisher nur Säugetiere könnten für mich einen Reiz als Haustier haben, aber die rocken irgendwie :bunny:

freak
04.01.2006, 14:32
Sammelbestellung :D und dann müssn wir den Clan umbennen...mychamos.de

rieke
04.01.2006, 15:42
das is geil :applaus: Das machen wir

GEC GERMAN ELITE CHAMOS :D

Klabauter
04.01.2006, 17:18
Ich hab zwar nix damit zu tun... aber [GES] German Elite Schildis fänd ich besser. :muhihi:

Porschejägerin
04.01.2006, 20:17
*lool* gebt den beiden noch etwas Zeit, vielleicht mögen sie sich ja (normal immer in 90% der Fälle *lool*) und dann gibts viele kleine Chams :D

Porschejägerin
04.01.2006, 20:19
ich hab mal bei einer reportage gehört, wenn sie sich rot oder orange färben, dass sie sich dann wohl fühlen


denk ich auch *lool*


http://www.bienenwolf.de/panther/images/pardalis_joffreville_007.jpg

Porschejägerin
04.01.2006, 22:07
Sooooooodele, er häutet sich auch *g*

http://www.sarahsweb.de/bilder/chamaeleons/PICT0001.jpg

rieke
04.01.2006, 23:35
komische häutung, aber hochinteressant. Darf ich meine Bachelorarbeit über die Chams schreiben, soo in 3 Jahren ? :D

Porschejägerin
04.01.2006, 23:37
Von mir aus gern, dann mit Bilder von Chameiern :D

Cobra
07.01.2006, 19:31
gibts eigentlich schon neue Bilder ? (nach der Häutung)

Porschejägerin
07.01.2006, 20:03
naja, alles kommt hier hin auf die noch nicht so wirklich integrierte seite
http://www.sarahsweb.de/sites/chamaeleons_bilder.html