PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Star Wars: Empire at War



Voodoo
11.01.2006, 10:41
Exklusive Sonderedition für Deutschland


Am 16. Februar diesen Jahres soll das neue Echtzeit-Strategiespiel "Star Wars: Empire at War" aus dem Hause "Lucas Arts" auf dem Markt erscheinen und allen Fans actionreiche Schlachten im Star Wars Universum bieten.

Nun hat Publisher "Activision Deutschland" bekannt gegeben, dass man hierzulande neben der normalen Verkaufsversion, auch eine exklusive und auf eine bestimmte Stückzahl limitierte Sonderedition veröffentlichen will. Die Sonderedition wird allen Käufern neben einer aufwendigen Verpackung, auch fünf zusätzliche Karten und Szenarien sowie eine CD mit zahlreichem Bonusmaterial bieten. Preislich soll sich die Sammlerbox nicht von der normalen Standardversion unterscheiden und genauso viel kosten.

Ein Bild der Sonderedition könnt ihr hier sehen :
http://www.mediabiz.de/mbdata/newspics/galerie/197571_1.jpg

Normale Version bei Amazon kaufen...

Das hätte EA niemals gemacht, dass die Sonderedition gleich viel kostet, wie die normale. Sehr lobenswert!

vamp
11.01.2006, 11:11
Ich als Star Wars Fan werde mal abwarten wie das neue Star Wars Game wird

rieke
11.01.2006, 11:50
ich denke ich werds mir auch zulegen :cool:

Best_of#EJT
11.01.2006, 12:28
... limitierte Sonderedition veröffentlichen will...

aha daher weht also der wind.
welche stückzahl? 100? clever clever; und der gleiche preis macht des besonders lukerativ. n1. respect.

Voodoo
17.01.2006, 11:18
Neue Screens


Höchstpersönlich greift der Imperator in Star Wars: Empire at War zu Schwert und Macht: Zwei der neun neuen Bilder zeigen, wie Palpatine etwa ein Dutzend Gegner gleichzeitig mit seiner berühmten Blitzattacke traktiert. Auf weiteren Screens gibt sich der berühmte Kopfgeldjäger Boba Fett die Ehre, mal im Jäger in einer Weltraumschlacht, mal als vom Jetpack beflügelte Infanterieeinheit.

http://www.pcaction.de/screenshots/original/11294.jpg

http://www.pcaction.de/screenshots/original/2824.jpg

http://www.pcaction.de/screenshots/original/3676.JPG

http://www.pcaction.de/screenshots/original/4568.JPG

http://www.pcaction.de/screenshots/original/7319.JPG

http://www.pcaction.de/screenshots/original/8270.jpg

http://www.pcaction.de/screenshots/original/9224.jpg

http://www.pcaction.de/screenshots/original/5482.jpg

rieke
17.01.2006, 11:25
potentieller Konkurrenz von SuM2 für mich :)

vamp
17.01.2006, 11:50
Sieht sehr vielversprechend aus...

freak
17.01.2006, 12:59
Sieht echt geil aus

Sith
17.01.2006, 13:50
p.s. morgen: Mittwoch: Die Demo kommt. Es wird heiß :)

http://www.gamestar.de/news/pc-spiele/strategie/30784/


Demnach erscheint die Demo um 18:00 MEZ zunächst ausschließlich bei GameSpot USA. Auf Grund der zu erwartenden hohen Zugriffszahlen empfiehlt Activision jedoch bis ca. 21:00 Uhr zu warten. Zu diesem Zeitpunkt wird die 750 MByte große Demo bei T-Online zum Download angeboten.

Voodoo
18.01.2006, 11:36
Hier einige Features vom Spiel:


Echtzeit-Strategie mit globalem Management
dynamisches Universum, jede neu gestartete Kampagne verläuft anders
viele geskriptete Ereignisse in den Missionen
Helden: Darth Vader, Obi-Wan oder Boba Fett
über 40 Planeten (Yavin IV, Tatooine, Naboo und Dagobah) mit eigenen Gefahren (Sandstürme, Tornados, Asche-Regen) und neutralen Einheiten
Gebäude (z.B. Fabriken) können auf der Oberfläche oder im Orbit errichtet werden
typische Star Wars-Einheiten wie Sternenzerstörer, Tie-Fighter, AT-AT, X- und Y-Wing, Sturmtruppen, etc.
Landung der Truppen auf dem Planeten ist eine strategische Herausforderung
einfach zu bedienendes Interface
Einsatzziele wie Rettung, Sabotage, Blockade oder Eliminierung
Multiplayer-Modus bei dem zwei Spieler um das Universum kämpfen
Online-Skirmish mit bis zu acht Teilnehmern
Wettereffekte beeinflussen die Truppen

vamp
18.01.2006, 11:59
Klingt echt hammer interessant... da werd ich mir sogar mal die demo angucken ...

ReptiLe
18.01.2006, 21:05
Hoffentlich hälts was es verspricht ! Star Wars Force Commander war ganz nett aber au net so der Renner :muhaha:

Sith
18.01.2006, 21:48
Noch 12 Minuten ^^

Sith
18.01.2006, 21:52
Downloads

Star Wars Empire at War DEMO (http://spiele.download.t-online.de/static/31648.html) @ T-Online.de (ab 21:00 Uhr)

Star Wars Empire at War DEMO (http://www.4players.de/4players.php/download_info/PC-CDROM/Download/45040.html) @ 4players.de

Star Wars Empire at War DEMO (http://www.gamershell.com/download_12246.shtml) @ GamersHell

Sgt Ultra
18.01.2006, 21:53
goil, das hol ich mir... vorrausgesetzt meine alte schüssel packt des noch von den vorraussetzungen :confused:
hat dazu jemand daten was des spiel braucht?

Sith
18.01.2006, 22:02
T-Online stinkt, noch nicht freigeschaltet... tststs

Sith
18.01.2006, 22:06
goil, das hol ich mir... vorrausgesetzt meine alte schüssel packt des noch von den vorraussetzungen :confused:
hat dazu jemand daten was des spiel braucht?


MINIMUM-SYSTEMANFORDERUNGEN
100% DirectX 9.0c-kompatibler Computer benötigt
Prozessor: Intel PIII oder AMD Athlon 1,0 GHz oder besser
Arbeitsspeicher: 256 MB RAM
Grafikkarte: 32 MB mit Hardware Transform and Lighting (T&L)
Soundkarte: 100% DirectX 9.0c-kompatible Soundkarte

HINWEIS: DirectX benötigt die neuesten Treiber für die Hardware.
Installation: 1,5 GB freier Festplattenspeicher erforderlich. Zusätzlich werden nach der Installation 500 MB benötigt.

Sgt Ultra
18.01.2006, 22:10
danke schön, das packt er noch *g*

rieke
18.01.2006, 23:48
alter 50kb/s -> 5h :mg: Uni Netzwerk

Voodoo
19.01.2006, 07:54
habs schon :P

Sith
19.01.2006, 14:12
Ist ganz nett

vamp
19.01.2006, 14:16
Jo werde es mir och mal heute saugen wenn sogar jens sagt es is ganz nett :p

rieke
19.01.2006, 16:08
habs jetzt auch gesaugt 3h 56min :>

edit: habs jetzt mal angezoggt. Aber da ich sowieso fast einschlaf vorm PC hats kaum sinn weiter zuspieln :)

Voodoo
23.01.2006, 18:25
Zur kürzlich erschienenen Demo des Echtzeit-Strategiespiels Empire at War gibt's mittlerweile eine Modifikation, die neue Raumschiffe, Bodentruppen und Planeten freischaltet. Die Chriz Mod (http://www.eawhq.de/index.php?go=news&news_id=259)in der Version 5 verbessert außerdem das Angriffsverhalten des Imperiums, das nun unter anderem auch Helden einsetzt. Die Mod gibt's auf der Community-Seite EaWHQ (http://www.eawhq.de/)zum Download.

Sith
23.01.2006, 21:47
"Wir freuen uns über das große schon jetzt vorhandene Interesse, Star Wars: Empire at War zu verändern, bzw. Inhalte freizuschalten.

Wir möchten allerdings darauf hinweisen, dass die Spieledemo nicht dazu gedacht war, sie in dieser Weise zu spielen. Daher ist das Spielerlebnis mit diesen aktivierten Mods, die mehr Inhalte, vor allem mehr Schiffe und Einheiten bieten, keinesfalls mit dem der Vollversion zu vergleichen, die nicht nur das richtige Balancing für die Einheiten bietet, sondern auch erfordert, dass diese Einheiten vor allem zunächst erforscht werden müssen und ein entsprechender Forschungs/Tech-Level vorhanden sein muss.

Diese Mods werden von uns nicht unterstützt, sie geschehen auf eigenes Risiko des Spielers, der sich das Spielerlebnis damit sozusagen "verfälscht"! Wer sie verwendet, muss sich bewusst sein, dass er zum Beispiel mit einer absoluten Übermacht gegen unterlegene Feinde antritt, was nicht gerade der realen Sitation im Spiel entspricht. So leicht wird es die KI uns dann doch nicht machen.

Noch anzumerken ist, dass viele scheinbar auftauchende "Bugs" und/oder Balancingprobleme, die gerade jetzt mit diesen Mods vermehrt auftreten in der finalen Version so gar nicht mehr vorhanden sein werden, da diese ständig und bis zur letzten Minute vor Abgabe eines Goldmasters noch feingeschliffen werden.

Die Demo bildet eine frühere Version von Star Wars: Empire at War ab, die so nicht in den Läden stehen wird, gerade was Einheitenstärke und Balancing angeht hat sich seit der Demo doch einiges getan.

Wir freuen uns und sind mehr als überrascht, dass die Demo schon jetzt einen solchen Feuereifer in der Moddingcommunity ausgelöst hat. Noch mehr freuen wir uns natürlich auf noch mehr innovative Mods aus der finalen Version von Star Wars: Empire at War, die ab 16. Februar endlich im Handel erscheint."

Voodoo
03.02.2006, 13:50
Spiel erreicht Gold-Status

[QUOTE]Mit voller Freude haben Entwickler "Petroglyph" und Publisher "Lucas Arts" bekannt gegeben, dass ihr kommendes Strategie-Spiel "Star Wars: Empire at War" nun endlich fertiggestellt wurde und somit den Gold-Status erreicht hat. Damit sollte auch der angepeilte Releasetermin am 16. Februar 2006 eingehalten werden.

Voodoo
16.03.2006, 15:54
Komplett neue Kampagne


Einen etwas anderen Supportweg als EA beschreiten die Jungs von Petroglyph und Lucas Arts im Bezug auf Star Wars: Empire at War, denn Patch 1.03 wird nicht nur einige Bugs beheben. Mit dem Patch kommt gleich noch eine ganz neue Kampange mit satten 43 Planeten dazu und auch im Multiplayermodus soll nachgebessert werden. So soll unter anderem auch das aus dem Singleplayerspiel bekannte Nachschubsystem zum Einsatz kommen, was für starke Veränderungen sorgen dürfte.