PDA

View Full Version : F.E.A.R. 2



Voodoo
23.01.2006, 11:14
Spekulationen um den F.E.A.R.-Nachfolger

Mal wieder Neues aus der Gerüchtekücke, denn nun gibt es erste Hinweise darauf, dass der beliebte und erfolgreiche Grusel-Shooter F.E.A.R. einen Nachfolger erhält.

Anlass der Spekulationen ist eine Stellenausschreibung auf der Website des Entwicklers Monolith. Gesucht wird dort ein Lead Software Engineer, sowie ein paar Leveldesigner, die die nötige Erfahrung und Fähigkeit mitbringen einen leistungsfähigen Next-Generation-Shooter zu entwickeln.

Erscheinen soll F.E.A.R. 2, oder wie auch immer der Nachfolger heißen wird, für die beiden Konsolen Xbox 360 und PlayStation 3, sowie für den PC.

Voodoo
22.02.2006, 11:09
F.E.A.R. 2 offiziell


Monolith gab jetzt bekannt, dass man den erfolgreichen Grusel-Shooter für PC und die Konsolen der nächsten Generation fortsetzten wolle. Allerdings wird F.E.A.R. dann sicher nicht mehr so heißen, da der Entwickler nicht mehr mit VU Games zusammen arbeitet. Noch während der Entwicklung von F.E.A.R. 2004 wurde Monolith von Warner Brothers Interactive Entertainment aufgekauft, die Rechte am schaurigen Spielinhalt blieben aber bei ihnen. VU Games besitzt jedoch noch die Namensrechte, so dass die Fortsetzung laut der Monolith-Präsidentin Samatha Ryan einen neuen Titel bekomme, den sie noch nicht nannte. Wer das neue Actionspiel veröffentlichen wird, steht auch noch nicht fest. Monolith stelle aber bereits Leute ein, die an dessen Entwicklung beteiligt sein werden, so Ryan weiter.

Voodoo
23.02.2006, 09:51
Kein F.E.A.R. 2 für den PC


Wie Monolith-Präsidentin Samantha Ryan gegenüber Gamespot berichtete, wird es eine Fortsetzung von F.E.A.R. geben. Was nun paradoxerweise der Überschrift zu widersprechen scheint, lässt sich ganz einfach erklären, da Monolith noch während der Produktion von F.E.A.R. von Warner Brothers Interactive Entertainment aufgekauft wurde, aber die Namensrechte noch immer bei VU Games liegen und diese die Namensrechte nicht abtreten wollen.

Unter welchem Namen nun das Sequel des beliebten Angst-Shockers firmieren wird, wollte sie noch nicht verraten, aber Hauptsache ist doch, dass wir auf eine Steigerung der Angst gespannt sein dürfen.