PDA

View Full Version : Letzte Instanz - Ins Licht



Hades
28.01.2006, 17:57
Kategorie: Gothic (Metal)
Label: Drakkar (Sony BMG)
Release: 03.02.2006

http://www.emp.de/ACfrG/productimg/4/428017.jpg

Nach einem Line-Up Wechsel melden sich die Crossover/Gothic Rocker frisch zurück: Der Opener "Sonne" ist noch konventioneller Gothic Metal mit Violine, doch schon bei "Unerreicht" mischt Experimentierfreude mit!

Nach rund zwei Jahren und größerem Line-Up Wechsel inklusive neuem Sänger melden sich die Crossover/Gothic Rocker zurück, und das mit Elan: Der Opener "Sonne" ist beinahe noch konventioneller Gothic Metal mit starker Violinuntermalung, doch schon bei "Unerreicht" meldet sich die Experimentierfreude mit lustigem Elektrogepiepse im Intro. Der Rest des Stückes mäandert zwischen mittelalterlichem Fackeltanz und deftigen Gitarrenklängen - ein Festmahl! Beinahe rührend wirkt das hartzarte Schlaflied "Sandmann", das Sänger Holly für sein kleine Tochter schrieb. Auch bei der Ballade "Silber im Stein", einer poetischen Vignette mit Klassik-Einflüssen, zeigt die Letzte Instanz, dass Bratgitarren nicht alles sind - obwohl diese, wenn eingesetzt, ziemlich gut kommen, zum Beispiel beim metallischen "Tanz" oder beim doomig-bösartigen "Krieg der Herzen". Für "Das Stimmlein", ein eingängiges Tanzlied, haben sie sich prominente Unterstützung geholt, z.B. Eric Fish von Subway To Sally und Thomas Lindner von Schandmaul. Nötig haben sie diese nicht - das Album ist auch so Oberklasse. (Sonja Angerer / 15.12.2005)


Trackliste:

01. Sonne
02. Unerreicht
03. Ohne dich
04. Nimm mich!
05. Krieg der Herzen
06. Womit die Welt begann
07. Sandmann
08. Tanz
09. Das Stimmlein
10. Mein Herz
11. Agonie
12. Traumschwere
13. Silber im Stein

Homepage:
http://www.letzte-instanz.de/

Hörprobe:
Sonne (wma) (http://wma1.phononet.de/mline/d2/828/664/ELCAZOXYGKMBHLAECPRWGKZMXECO.wma)
Ohne Dich (wma) (http://wma1.phononet.de/mline/d2/828/664/ELCAZOXYGKMBHLAECPRWGKZMXECY.wma)
Womit die Welt begann (wma) (http://wma1.phononet.de/mline/d2/828/664/ELCAZOXYGKMBHLAECPRWGKZMEOXC.wma)

weiter auch für Real Player (http://www.musicline.de/de/product/828767664828)

Amazon.de:
Ins Licht

vamp
28.01.2006, 18:06
muss ick mir mal zu legen Letzte Instanz rockt.... live sind sie spitze...

Voodoo
28.01.2006, 19:41
die ersten beiden Alben von Letzte Instanz waren wirklich goil. Das aktuelle Album (dieses hier ist ja noch nicht erschienen) gefiel mir allerdings gar net so.

Hoffe das hier ist besser.

Voodoo
23.02.2006, 09:42
Mein erster Eindruck von dem Album ist recht gut. Auf Anhieb gefällt es mir deutlich besser, als das letzte Album kommt allerdings nicht an die ersten beiden heran. Wie gesagt, das ist mein erster Eindruck.

vamp
23.02.2006, 10:24
werde ich mir wohl auch mal zulegen... Und Brachialromantik war bisher das Beste fand ick...

reen
23.02.2006, 11:19
loel dachte erst es dreht sich mal wieder um wow .. :)
ich schlage "instanz" als wort des jahres vor