PDA

View Full Version : Quakenet als Singleparty?



rieke
16.02.2006, 22:33
Was passiert wenn man Student ist, CS-Zocker, Qnet-User und zu viel Zeit hat? Genau, man macht sich Gedanken darum, wie es einer ZockerIN gehen würde, die sich im Quakenet mit Männerüberschuss rumschlagen muss.

Heraus kommt eine Fakeidentität für 30 Tage, um zu testen wie das so ist, als Frau, im virtuellen Leben.

Nachdem der Report von „Jasmin Koch“ auf readmore.de für Furore gesorgt hatte, wurde gleich noch ein Interview mit der „Dame“ geführt.
Außerdem befragte man mit attax|Nia noch eine richtige Spielerin nach ihren Erfahrungen im weltweit größten IRC-Netz.

Artikel (http://www.readmore.de/index.php?cont=comments&type=news&id=952&page=1)

Castor
16.02.2006, 23:50
muhrhrhrhr. sehr geil :applaus:
es gibt halt echt zu viele spaten auf dieser welt

niko
17.02.2006, 00:22
nia sieht ja richtig n1 aus :)

lotze
17.02.2006, 09:36
:top: @niko

Hilli
17.02.2006, 09:48
nia sieht ja richtig n1 aus :)


Ich bring mal schnell die DVDs für sie zur post :ugly-love

vamp
17.02.2006, 10:01
Ich find die Kolumne voll gelungen... und die Interviews sind och n1 :top:

riKkTer^
17.02.2006, 12:16
lol diese armen würstchen ^^ :stupid2: :applaus: