PDA

View Full Version : V wie Vendetta



Voodoo
03.03.2006, 10:38
<div style="background-color:#b1b1b1;width:100%;height:5px;" target="_blank"><img src="images/spacer.gif" width="1" height="5"></div>
<table border="0" cellspacing="10"><tr align="left"><th rowspan="4" width="144"><img src="http://www.kino.de/pix/MBBILDER/KINOPLAK//Z0605428.JPG" border="0" width="120"> (http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre06/mbiz/gal420/z0605428.jpg)</th><th colspan="3">Titel: V wie Vendetta</th></tr><tr><th>Genre: Action/Science Fiction - GB/D 2006</th> <th></th><th>Spieldauer: 120 Minuten</th></tr><tr><th>Kinostart: 16.03.2006</th> <th></th><th>Regiseur: James McTeigue</th></tr><tr><th>FSK: Ab 16 Jahre</th> <th></th><th>Homepage: http://www.vendetta-derfilm.de</th></tr></table>
<div style="background-color:#b1b1b1;width:100%;height:5px;" target="_blank"><img drc="images/spacer.gif" width="1" height="5"></div>


Info:

Deutschland hat den Zweiten Weltkrieg gewonnen und das England der Gegenwart ist ein faschistischer Überwachungsstaat, in dem eingelullte Bürger wie die brave Evey (<a href="http://www.kino.de/mitwirk.php4?nr=64180">Natalie Portman</a>) glauben, alles Böse auf der Welt käme von Terroristen wie dem maskierten Freiheitskämpfer V (<a href="http://www.kino.de/mitwirk.php4?nr=19388">Hugo Weaving</a>). Als ihr ausgerechnet jener V eines Tages in höchster Not das Leben rettet, kommt Evey ins Grübeln.

Wieder einmal rebelliert ein streitlustiger Erlöser gegen den Orwell-schen Horrorstaat in einem aufwendigen SF-Kampfgetümel. Andy Wachowski und Larry Wachowski, die Masterminds hinter der "Matrix"-Serie, schrieben das Drehbuch nach einem Comic von "From Hell"-Autor Alan Moore.


Besetzung:

Natalie Portman, Hugo Weaving, Stephen Rea, Stephen Fry, John Hurt, Tim Pigott-Smith, Rupert Graves, Roger Allam



Multimedia:
Trailer (http://wwws.warnerbros.de/vforvendetta/trailer.html)
Wallpaper 1 (http://wwws.warnerbros.de/vforvendetta/img/desktop_dagger_1280.jpg), 2 (http://wwws.warnerbros.de/vforvendetta/img/desktop_rays_1280.jpg), 3 (http://wwws.warnerbros.de/vforvendetta/img/desktop_bigV_1280.jpg), 4 (http://wwws.warnerbros.de/vforvendetta/img/desktop_redX_1280.jpg)


Bilder:

<a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre06/auto/gal420/06090589.jpg" target="_blank"><img src="http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre06/auto/gal420/06090589.jpg" width="180" border="0" hspace="0"></a> <a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre06/auto/gal420/06090587.jpg" target="_blank"><img src="http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre06/auto/gal420/06090587.jpg" width="180" border="0" hspace="0"></a> <a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre06/auto/gal420/06090586.jpg" target="_blank"><img src="http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre06/auto/gal420/06090586.jpg" width="180" border="0" hspace="0"></a> <a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre06/auto/gal420/06090585.jpg" target="_blank"><img src="http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre06/auto/gal420/06090585.jpg" width="180" border="0" hspace="0"></a> <a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre06/auto/gal420/06090584.jpg" target="_blank"><img src="http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre06/auto/gal420/06090584.jpg" width="180" border="0" hspace="0"></a> <a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre06/auto/gal420/06090583.jpg" target="_blank"><img src="http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre06/auto/gal420/06090583.jpg" width="180" border="0" hspace="0"></a> <a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre06/auto/gal420/06070647.jpg" target="_blank"><img src="http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre06/auto/gal420/06070647.jpg" width="180" border="0" hspace="0"></a> <a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre06/auto/gal420/06070646.jpg" target="_blank"><img src="http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre06/auto/gal420/06070646.jpg" width="180" border="0" hspace="0"></a> <a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre06/auto/gal420/06070645.jpg" target="_blank"><img src="http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre06/auto/gal420/06070645.jpg" width="180" border="0" hspace="0"></a> <a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre06/auto/gal420/06070644.jpg" target="_blank"><img src="http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre06/auto/gal420/06070644.jpg" width="180" border="0" hspace="0"></a> <a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre06/auto/gal420/06070643.jpg" target="_blank"><img src="http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre06/auto/gal420/06070643.jpg" width="180" border="0" hspace="0"></a> <a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre06/auto/gal420/06040160.jpg" target="_blank"><img src="http://www.kino.de/pix/FLBILDER/pre06/auto/gal420/06040160.jpg" width="180" border="0" hspace="0"></a>

rieke
03.03.2006, 11:44
hm da bin ich mal gespannt obs den Brüdern wieder gelungen ist. Ich werd ihn mir vielleicht anschaun, um zu sehn ob der Film geglückt ist. Die Story hört sich ja etwas konfus an.

Voodoo
03.03.2006, 11:57
Die Bilder sehen auch nicht wirklich besser aus. Irgend so ein verkleideter Messerjonglour... hmmm... bin ja gespannt, was du zum Film schreiben wirst.

Shadoow
04.03.2006, 15:04
ich bin der meinung man sollte einen film nicht nach fotos beurteilen.

es gibt so viele gute filme wo der trailer oder die fotos scheisse waren und es gibt scheiss filme wo die fotos und trailer gut waren.

also mal abwarten,wenn ich den film gesehen habe, dann schreib ich hier mal rein wie er war.

:bunny:

rage
04.03.2006, 16:14
der trailer verspricht einen richtig guten film.

Voodoo
04.03.2006, 18:41
Ich werde mir den Film sicherlich auch anschauen, doch man darf sich noch schon mal einen Vorurteil bilden hehehe

Castor
10.03.2006, 12:28
Die Story hört sich interessant an, die Bilder sehen tatsächlich etwas strange aus... Scheint nicht zusammen zu passen, aber schaun wa mal :D

rage
18.03.2006, 11:50
gleich vorweg, es ist kein actionfilm. es gibt lediglich zwei kurze actionszenen am anfang und am ende. es wird sehr sehr viel geredet um die story voranzutreiben, leider ohne action/abwechslung zwischendurch. dennoch schaft es der film grad noch so nicht oder nur selten langweilig zu werden. der hauptcharakter (V) reißt einiges raus. gestig, text und aussehen sind einfach sehr geil gelungen.

der film erfordert viel aufmerksamkeit, da man sonst schnell mal rauskommt. nicht ganz einfach bei überlänge (132min) und so gut wie nur gerede. könnte also für viele langweilig sein. mir persöhnlich hat er dennoch ganz gut gefallen, wegen dem charakter V. schwanke zwischen 2 und 3.

Sleip`
19.03.2006, 09:53
in dem punkt das sehr wenig action geboten wird, kann ich rob nur zustimmen, jedoch langweilig wurde er dazwischen überhaupt nicht! ich fand es vielmehr erfrischend ein film zu sehen, der nicht nach den typischen handlungsmustern verläuft, sondern einen etwas ungewöhnlicheren stil verwendet. ich hab in manchen kritiken immer wieder gelesen, das er fast schon musical-charakter besitzt, und das kann ich nur bestätigen. wie schon gesagt: ungewöhnlich - aber doch gut! die hauptcharaktere leisten beide (portman, weaving) sehr gute arbeit, kann mich hier ebenfalls nur rob anschliessen.

dummerweise kann ich mich ebenfalls nicht so richtig entscheiden, was ich dem film nun gebe. pendle zwischen 1 und 2. weil aber vielleicht ein klein weng action gefehlt hat, schliesslich ist action prädestiniert bei so einem charakter wie V, tendiere ich eher mal zur 2, dafür aber eine gute! :)

Sgt Ultra
19.11.2006, 14:36
richtig geiler Film, wir haben mit unserer Wahl gestern abend in der Videothek genau die richtige Wahl getroffen. Der Film wird trotz des weiter oben schon angesprochenen vielen Textes niemals langweilig, sondern bleibt ständig auf einer sehr spannenden Linie, bei welcher man es sich fast nicht erlauben kann mal wegzuschauen oder wegzuhören. Einer der besten Filme dieses Jahr.
Note 1 :top:

Voodoo
19.11.2006, 14:49
der Sgt Ultra hat eigentlich schon alles geschrieben. Der Film zählt auch für mich zu den besten, die ich dieses Jahr gesehen habe. Wenn überhaupt, dann kommen wohl nur 2-3 Filme an ihn ran. Echt ein genialer Film, der von mir die Note 1 bekommt.

Nirvana
19.11.2006, 23:28
oh da habe ich noch gar keine bewertung zu geschrieben. also ich gebe dem film eine 2, auch wenn ich von einigen leuten gehört habe, dass das buch besser sein soll (ich bin lesefaul und kann es somit nicht beurteilen).
erinnert in der thematik sehr stark an 1984 & die charaktere werden sehr gut dargestellt. zu guter letzt: ich liebe natalie portman, eine der besten schauspielerinnen die es gibt.

Voodoo
20.11.2006, 08:29
Warum hat der Film dann keine Note 1 bekommen?

Nirvana
20.11.2006, 10:51
für ne glatte 1 ist mir das Ende zu durchschaubar.

Voodoo
20.11.2006, 10:56
Dann hätte jeder Geschichtsfilm Probleme bei dir eine 1 zu bekommen, weil du das Ende schon kennst? *g* hehe

Nirvana
20.11.2006, 11:03
Wir können nicht über Filmgeschmack diskutieren - ist genauso wie über ein Lieblingsgenre in Sachen Musik zu philosophieren ...

Es ist nun einmal meine Meinung. *g*
Und es ist erstens ein Sci-Fi Movie und zweitens kannte ich das Ende nicht.

Voodoo
20.11.2006, 11:19
Das man sich im Inet immer gleich angegriffen fühlt :confused: . Ich bin halt nur auf dein Argument eingegangen. Ich will weder deine Note beeinflussen noch dir meinen Geschmack aufzwingen.

Nirvana
20.11.2006, 11:35
ich fühle mich nicht angegriffen, keine Sorge. :)

Deadman
20.11.2006, 17:42
Allem voran gebe ich diesem Film die Note 2.
Die Kameraführung und Spielweise der Darsteller sind erste Klasse.
Auch die Art des Filmes, mit seiner Dialoglastigkeit ist wirklich Klasse.
Der Film kommt zum Teil sehr seinen Hollywood Geschwistern nah, was sowohl negative als auch positive Aspekte hast.
Was mich gestört hat ist die etwas flache Geschichte, die gut und leicht durchschaubar war, es gab einfach keinen "ahaaa ooooohaa"-Moment auch nicht auf die Vorgeschichte "V"s hinblickend.
Doch für die abendliche Unterhalt dennoch gut geeignet.

MaX PoWeR
20.07.2009, 01:29
Nun hab ich ihn auch endlich gesehen und schließe mich den meisten Vorrednern an, guter Film :)

maXiMus
20.07.2009, 13:53
ach gott, muss ich den nochmal gucken?? beim erstenmal bin ich eingepennt... ;)