PDA

View Full Version : Mensch/Kultur - Wer Hände abhackt, darf erschossen werden



MaX PoWeR
07.04.2006, 00:47
JAGD AUF DIEBE

Wer Hände abhackt, darf erschossen werden

Mit drastischen Maßnahmen antwortet die chinesische Polizei auf die grausigen Methoden von Handtaschendieben. Die Täter gehen äußerst brutal vor: Sie hacken ihren Opfern Hände oder auch die Arme ab. In der Stadt Guangdong sollen Polizisten nun schießen.


Peking - Die Handtaschendiebe rasen mit ihren Motorrädern über Bürgersteige und gehen dann auf ihre Opfer los. Die Beamten dürfen solche brutalen Räuber in der südchinesischen Stadt Guangdong ab sofort erschießen. Eine entsprechende Anweisung habe der für die öffentliche Sicherheit zuständige Beamte an die Polizei gegeben, berichtete eine Hongkonger Tageszeitung heute. Die Behörden hoffen, so die hohe Kriminalitätsrate bekämpfen zu können.

Drei Polizisten haben dem Bericht zufolge eine Belohnung von rund tausend Euro bekommen. Sie hatten einen verdächtigen Dieb erschossen und zwei weitere mutmaßliche Handtaschenräuber festgenommen.


Krasse Zustände... :staunen:

Voodoo
07.04.2006, 08:16
Find ich auch mal krazz... Hacken den Leuten die Hände ab... wäre eine andere Möglichkeit denn nicht einfacher? :stupid2:

Klabauter
07.04.2006, 09:17
also ich hab mal einen Bericht gesehen in dem es um Versicherungsbetrüger ging, die sich selbst die Hand abhacken um dann Berufsunfährigkeitsrente zu beziehen.
Da zeigte sich, dass es gar nicht so einfach ist, jemandem eine Hand abzuhacken. Zumindest nicht, im Vorbeifahren auf einem Motorrad. Man braucht eine feste Unterlage und der Delingquent muss still stehen. Wenn man jemanden soweit hat, braucht man ihm doch nicht mehr die Hand abhacken um ihm die Tasche weg zu nehmen, oder?

Ich versteh's nicht.

Vielleicht wollen die auch die Taschen gar nicht... und haben sich nur als Diebe getarnt, damit niemand gleich bemerkt, dass es ihnen eigentlich nur ums Abhacken geht... :confused:

Voodoo
07.04.2006, 09:19
Ja, den Bericht hatte ich auch gesehen. Es war echt schwierig jemanden die Hand abzuhacken. Dumme Versicherungsbetrüger btw...

Allerdings kommt es auch auf den Schwung an glaub ich. Wenn du vom fahrenden Motorrad mit ordentlich Kraft noch zuschlägst, dann könnte ich es mir schon vorstellen.

rieke
07.04.2006, 13:42
vielleicht benutzen sie auch nen samuraischwert oder sowas :eek:

Totenhand
07.04.2006, 15:06
jo das muss dann schon ne ziemlich scharfe Waffe sein :confused:
Also das es n sauberer Schnitt ist, kann ich mir nicht vorstellen :\
Vielleicht schlagen die auch nur voll doll dagegen, das der Knochen bricht und ne Wunde entsteht und die Leute so die Tasche fallen lassen. Und die Diebe sammeln die dann auf.

Ganz schön dreißt