evtl. könnte man noch den Advanced Game Loader hinzufügen der komfortabel mit der DosBox zusammen arbeitet