Rudi Völler hat sich entscheiden. Der ehemalige Teamchef der deutschen Nationalmannschaft wird das Traineramt beim AS Rom übernehmen. Damit entschied sich der frühere Profi des aktuellen italienischen Vizemeisters auch gegen die Offerte von Bayer Leverkusen - der derzeitige Tabellenführer der Bundesliga wollte Völler ins Management holen.