+ Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21
  1. #1
    Registriert seit
    07.11.2001
    Ort
    Deizisau
    Beiträge
    47.121
    Danke
    780 für 610 Beiträge

    Standard Russel Crowe als Crocodile Hunter?

    "Wir alle haben einen Freund und einen echten Champion verloren. Es wird eine Weile dauern, bis wir uns daran gewöhnen."


    bMit diesen bewegenden Worten verabschiedete sich Superstar Russell Crowe am Mittwoch von seinem langjährigen Freund Steve Irwin. Der als "Crocodile Hunter" bekannt gewordene Wildnis-Fan war am 4. September nach der Attacke eines Stachelrochens direkt ins Herz verstorben.

    Crowe möchte Irwin nun eine ganz besondere letzte Ehre erweisen: Er will in einem Biopic über den weltbekannten Krokodilbändiger die Hauptrolle übernehmen. Crowe verhandelt bereits mit einem der großen Hollywoodstudios über das Projekt. Ein Insider hat verraten, dass es ihm dabei "nicht ums Geld, sondern nur um das Vermächtnis seines Freundes" ginge.

    Mit Russell ab in die Wildnis

    Steve Irwin, der schon mit neun Jahren sein erstes Krokodil gefangen hatte, wurde mit seiner fast schon kindlichen Begeisterung für die Natur zu einem der berühmtesten Tierfilmer und -schützer der Welt.

    Irwins australische Fans dürften über Crowes Interesse an einem Biopic hocherfreut sein, schließlich sind er und der Crocodile Hunter Landsmänner. Ob das Projekt tatsächlich zustande kommt und wer sonst noch daran beteiligt sein wird, steht momentan noch in den Sternen.
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  2. #2
    Registriert seit
    07.11.2001
    Ort
    Deizisau
    Beiträge
    47.121
    Danke
    780 für 610 Beiträge

    Standard

    Russell Crowe will kein «Krokodiljäger» sein

    Angeblich soll Russell Crowe die Hauptrolle in einem Film über den verunglückten «Krokodiljäger» Steve Irwin übernehmen. Der Schauspieler reagierte nun empört auf die Berichte.

    Wenige Wochen nach dem spektakulären Tod von TV-Star Steve Irwin wird bereits heftig über eine Verfilmung von dessen Leben spekuliert. Der australische Tierfilmer und Zoobesitzer, der auch als TV-«Krokodiljäger» bekannt geworden ist, war bei Dreharbeiten von einem Stachelrochen tödlich verletzt worden. Als Hauptdarsteller für eine filmische Biografie wurde in australischen und US-amerikanischen Medien zuletzt ein Landsmann gehandelt: Schauspieler Russell Crowe.

    Der reagierte nun aber dünnhäutig auf die Spekulationen, da er mit dem Verstorbenen befreundet war. Der Internetdienst imdb.com zitiert ihn mit den Worten «Es stößt mich ab und verletzt mich wirklich sehr. Es ist schrecklich, dass nun Millionen Leute denken, dass ich sozusagen auf dem Grab meines Freundes tanzen werde. Ja, ich denke, Steves Leben sollte verfilmt werden - aber ich bin nicht die Person, die auf dem Grab eines Freundes Geschäfte macht.»
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  3. #3
    Registriert seit
    19.04.2006
    Ort
    Hamburg, Germany
    Alter
    32
    Beiträge
    7.601
    Danke
    184 für 148 Beiträge

    Standard

    Verzeiht mir nun bitte diesen, wenn ich es vorsichtig und unter richtiger Betrachtung formuliere, Zynismus.
    Aber welche Geschäfte? Ein derartiger Film würde m.E. nach vllt. irgendwann auf Arte als Dokumentation laufen, weiter würde er es nicht bringen.
    Das ist nun wirklich nicht bösartig gemeint, ich denke nur, dass sein Leben nicht derart von über spektakulären Ereignissen geprägt war, als dass es nun irgendwie Geld einspielen würde.

    Aber eigentlich interessiert mich das ganze sowieso nicht -.-
    RFC 1925 / 2.7a:
    "Good, Fast, Cheap: Pick any two (you can't have all three)."

  4. #4
    Registriert seit
    07.11.2001
    Ort
    Deizisau
    Beiträge
    47.121
    Danke
    780 für 610 Beiträge

    Standard

    alleine seine Beerdigung haben 300 Millionen Menschen LIVE verfolgt. Seine Sendungen wurden in 130 Ländern übertragen.... Ich würde sagen. Ja, der Typ hat schon Geld bewegt. Ja, er war sehr beliebt. Und ja, gerade nach seinem tragischen Tod, würden viele diesen Film anschauen.
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  5. #5
    Registriert seit
    08.11.2001
    Ort
    Remseck am Neckar
    Alter
    40
    Beiträge
    14.679
    Danke
    453 für 327 Beiträge

    Standard

    also ich für meinen teil fand seine sendungen klasse, auch wenn sich einiges teilweise wiederholt hat. Ich denke ich würde mir auch den Film ansehen



  6. #6
    Registriert seit
    19.04.2006
    Ort
    Hamburg, Germany
    Alter
    32
    Beiträge
    7.601
    Danke
    184 für 148 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Dark Voodoo
    alleine seine Beerdigung haben 300 Millionen Menschen LIVE verfolgt[...]
    So und da soll nochmal jemand sagen, ich hätte zuviel Zeit...

    bzw. 300 millionen Menschen multipliziert mit durchschnittlich 6€/Kinokarte ergibt
    1800000000€ mmhm.... der Mann ist tot ziemlich viel wert.
    RFC 1925 / 2.7a:
    "Good, Fast, Cheap: Pick any two (you can't have all three)."

  7. #7
    Registriert seit
    31.12.2002
    Ort
    Mainz
    Alter
    33
    Beiträge
    4.234
    Danke
    4 für 3 Beiträge

    Standard

    ich finds einfach nur schade, dass da mit Geld rumgerechnet wird. Mich hats ziemlich getroffen, als er gestorben ist. Ich fand den großartig!

  8. #8
    Registriert seit
    19.04.2006
    Ort
    Hamburg, Germany
    Alter
    32
    Beiträge
    7.601
    Danke
    184 für 148 Beiträge

    Standard

    1.800.000.000€!!!!! gesprochen: einemilliardeachthundertmillionen ausrufezeichen ausrufezeichen ausrufezeichen ausrufezeichen ausrufezeichen

    Da findet Trauer keinen Platz zwischen den Punkten der Milliardenangabe.

    bzw. ich war auch sehr betroffen... er hat die Welt zu einem besseren Ort gemacht, Nationen versöhnt, den Welthunger gestillt und alle unsere Sünden von uns genommen -.-
    RFC 1925 / 2.7a:
    "Good, Fast, Cheap: Pick any two (you can't have all three)."

  9. #9
    Registriert seit
    25.01.2002
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    38
    Beiträge
    9.325
    Danke
    530 für 371 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Deadman
    bzw. ich war auch sehr betroffen... er hat die Welt zu einem besseren Ort gemacht, Nationen versöhnt, den Welthunger gestillt und alle unsere Sünden von uns genommen -.-
    hör ich da etwa einen ironischen unterton heraus!?

  10. #10
    Registriert seit
    19.04.2006
    Ort
    Hamburg, Germany
    Alter
    32
    Beiträge
    7.601
    Danke
    184 für 148 Beiträge

    Standard

    neeeeeiiin! Gott bewahre. Du heide, mir sowas zu unterstellen ^^
    RFC 1925 / 2.7a:
    "Good, Fast, Cheap: Pick any two (you can't have all three)."

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •