+ Post New Thread
Page 1 of 3 123 LastLast
Results 1 to 10 of 23
  1. #1
    Join Date
    07.11.2001
    Location
    Deizisau
    Posts
    47,124
    Thanks
    Thanked 780 Times in 610 Posts

    Default Vista Erfahrungsthread


    Windows Vista ist nun erhältlich. Heute Abend werde ich mein Exemplar (Windows Vista Home Premium 64 Bit) in den Händen halten und wohl am Wochenende installieren.

    Viele die zögern interessiert es vielleicht, was für Erfahrungen andere User mit dem neuen Betriebssystem machen. Daher appeliere ich an alle, die sich mit der Final Version (Alpha, Beta und RC Versionen sind ausgeschlossen) beschäftigen hier ihre Eindrücke zu posten. Schreibt dazu bitte immer schön leserlich, welche Version von Vista ihr habt.
    Attached Thumbnails Attached Thumbnails Click image for larger version. 

Name:	windows_vista_aero_3D.jpg 
Views:	405 
Size:	49.3 KB 
ID:	1723  
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  2. #2
    Join Date
    07.11.2001
    Location
    Deizisau
    Posts
    47,124
    Thanks
    Thanked 780 Times in 610 Posts

    Default

    Windows Vista Home Premium 64 Bit

    Bevor ich die Windows-CD auch nur in die Nähe meines Laufwerks lasse, werde ich folgende Vorbereitungen treffen:
    • aktuelles Betriebssystem per Image sichern
    • von allen Hardware-Komponenten versuchen 64-Bit Treiber und/oder spezielle Vista Treiber zu besorgen
    • schauen ob es für mein Motherboard aktuelle Treiber gibt und ob diese Sinn machen
    • in unserer 64 Bit Kompatibilitätsliste schauen, ob es evtl Komplikationen geben könnte
    • im Internet schauen, ob es schon Vista Tuning Tools gibt
    • Mit Windows Vista Upgrade Advisor überprüfen ob meine Hardware für Vista geeignet ist
    • viel Cola und Kaffee vorbereiten
    Last edited by Voodoo; 02.02.2007 at 13:15.
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  3. #3
    Join Date
    07.11.2001
    Location
    Deizisau
    Posts
    47,124
    Thanks
    Thanked 780 Times in 610 Posts

    Default

    Installationsroutine

    Gestern wollte ich in einer Blitzaktion kurz vorm Schlafengehen Vista installieren. Was mir aufgefallen ist: Die tristen Zeiten eines blauen Bildschirms, indem man durch Tastatureingabe seine Auswahl macht, sind vorbei. Das neue Installationsmenü erstrahlt in den schönsten Farben und bietet Mausunterstützung.


    AMD Cool & Quite

    Ich musste im Bios die Cool & Quite Funktion von AMD Boards deaktivieren, da sonst die Installationsroutine extrem langsam wurde. Jeder Mausklick war mit bis zu 5 Minuten warten verbunden.


    Installationsgröße

    Letztendlich scheiterte mein Installationsversuch an der minimalen Partitionsgröße für die Vista Installation. Ich habe 9 Gig für die C: Festplatte eingerichtet (meine Programme habe ich auf D:), doch verlangt Vista Home Premium mindestens 13 GB. Ich muss erstmal also die Partition vergrößern, was mit Partition Magic kein Problem ist.
    Last edited by Voodoo; 02.02.2007 at 13:14.
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  4. #4
    Join Date
    07.11.2001
    Location
    Deizisau
    Posts
    47,124
    Thanks
    Thanked 780 Times in 610 Posts

    Default

    Wie installiert

    Ich habe mich jetzt entschieden Windows Vista neben Windows XP zu installieren. Ich habe dazu in XP eine neue Partition (N:) angelegt, die ich Vista taufte. 30 Gig dürften hoffentlich genügen.

    Dann mit der Vista CD gebootet und Laufwerk N: ausgewählt. Der Rest geht fast von alleine. Beim Start kommt das Bootmenü, das fragt welches Betriebsystem man booten möchte. In Windows Vista ist mir aufgefallen, dass das Laufwerk automatisch die Bezeichnung C: bekommt. Sobald ich XP (ohne Probleme) starte, ist es wieder Laufwerk N:... sehr schön.
    Last edited by Voodoo; 03.02.2007 at 10:53.
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  5. #5
    Join Date
    16.07.2002
    Location
    Viernheim
    Age
    42
    Posts
    3,020
    Thanks
    Thanked 75 Times in 50 Posts

    Default

    Quote Originally Posted by Dark Voodoo
    Wie installiert

    Ich habe mich jetzt entschieden Windows Vista neben Windows XP zu installieren. Ich habe dazu in XP eine neue Partition (N:) angelegt, die ich Vista taufte. 30 Gig dürften hoffentlich genügen.

    Dann mit der Vista CD gebootet und Laufwerk N: ausgewählt. Der Rest geht fast von alleine. Beim Start kommt das Bootmenü, das fragt welches Betriebsystem man booten möchte. In Windows Vista ist mir aufgefallen, dass das Laufwerk automatisch die Bezeichnung C: bekommt. Sobald ich XP (ohne Probleme) starte, ist es wieder Laufwerk N:... sehr schön.
    dito :)

    Hm ich hab noch probs mitm X-Fi Treiber :-/
    Last edited by Voodoo; 03.02.2007 at 10:53.

  6. #6
    Join Date
    07.11.2001
    Location
    Deizisau
    Posts
    47,124
    Thanks
    Thanked 780 Times in 610 Posts

    Default

    Bei mir lief alles ohne Probleme mit der X-Fi. Ich habe die Beta Treiber genommen, die ich in den Treiber Thread eingetragen habe.

    Bei mir ist, nach dem Windows Update + Soundkartentreiber installieren so ziemlich alles erkannt. Nur bei einer Sache steht "Unbekanntes Gerät" und ich habe keine Ahnung, was ich da installieren soll, da er mir nicht anzeigt, von welchem Gerät.
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  7. #7
    Join Date
    16.07.2002
    Location
    Viernheim
    Age
    42
    Posts
    3,020
    Thanks
    Thanked 75 Times in 50 Posts

    Default

    Jo hab den falschen Treiber benutzt mit dem englischen Betatreiber hats dann auch geklappt

  8. #8
    Join Date
    07.11.2001
    Location
    Deizisau
    Posts
    47,124
    Thanks
    Thanked 780 Times in 610 Posts

    Default

    ATI Grafikkartentreiber Probleme

    Ich hatte Anfangs Probleme mit den ATI Grafikkarten Treiber. Und zwar habe ich sie nicht in den vorgegebenen Ordner (ATI Technologies), sondern habe es in einen eigenen Ordner (ATI) installiert. Der Installer hat jedoch einen Bug, so dass er in allen Verknüpfungen (Registry, Startmenü), den neuen Pfad nicht aktualisiert. So konnten die Treiber nicht initialisiert bzw der Controllcenter nicht gestartet werden.

    Da in der Registry an zig Stellen Einträge vorhanden sind, habe ich die Treiber kurzerhand deinstalliert und in den Standardpfad installiert. Dann geht alles einwandfrei.
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  9. #9
    Join Date
    16.07.2003
    Location
    Augsburg
    Age
    37
    Posts
    1,343
    Thanks
    Thanked 2 Times in 2 Posts

    Default

    Windows Vista Business 32 Bit

    Installation

    Wie schon Voodoo, parallel zum bisherigen Betriebssystem installiert.
    Das Installieren verleif reibungslos und relativ zügig.
    Hardwaretechnischwurde alles bis auf die Audigy erkannt, doch dank der Beta-Treiber war auch das kein Problem. Jetzt nur noch die ATI Treiber und die gesamte Hardware ist bedient
    Probleme gabs nur beim Drucker (Lexmark Netzwerkdrucker) - da die mitgelieferten Treiber nicht zu installieren waren musste ich auf Vistas Hilfe vertrauen, und entgegen meiner Erwartungen gelang die Erkennung des Druckers über TCP/IP ohne Probleme.

    Software

    Kompliziertes Einfügen der unter Win2k gesicherten Einstellungen/Plugins/Favouriten von Firefox, da mir Vista Zugriff auf viele Ordner verweigert.
    Installation von Antivir gelingt zwar aber es können keine Virenupdates heruntergeladen werden.
    Miranda fehlen etliche ddls - aber es läuft, wenn auch recht ugly ^^
    Steam läuft auch anstandslos wenn auch mit rund 20 fps weniger und mit Mausbeschleunigung obwohl ich es in der Logitech Software deaktiviert habe.
    Winrar konnte ich installieren aber nur sehr eingeschränkt nutzen.

    Sonstiges

    Was mich im Allgemeinen störte war die recht hässliche "Cleartype" Kantenglättung der Bildschirmschriftarten. Zum Glück lässt sich der Effekt (wenn auch nach langem Suchen) in den Einstellung deaktivieren.

    Ansonsten bin ich recht positiv überrascht , jedoch sollte die Programmkompartibilitär noch erheblich verbessert werden. Kommt Zeit kommt Rat
    So far

  10. #10
    Join Date
    28.09.2003
    Location
    Höchstadt
    Age
    33
    Posts
    3,211
    Thanks
    Thanked 12 Times in 9 Posts

    Default

    @Voodoo, ich hab da mal ne Frage

    du hast ja also Vista parallel installiert, hat das deine Programme die unter XP installiert wurden dann gleich erkannt und akzeptiert oder gabs da probleme wegen Regestry? oder kommuniziern die beiden Systeme da so, dass sie sich so Sachen austauchen?

Thread Information

Users Browsing this Thread

There are currently 1 users browsing this thread. (0 members and 1 guests)

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •