+ Post New Thread
Results 1 to 6 of 6
  1. #1
    Join Date
    19.04.2006
    Location
    Hamburg, Germany
    Age
    32
    Posts
    7,601
    Thanks
    Thanked 184 Times in 148 Posts

    Default MS SideWinder – Wie der Phönix aus der Asche

    MS SideWinder – Wie der Phönix aus der Asche
    Vier Jahre ist es nun her, dass sich Microsoft (im folgenden MS) aus dem Geschäft der Spiel-Controller zurückgezogen hatte. Doch nun will man von Seiten des Unternehmens in diese Sparte zurück kehren und stellte auf der GamesConvention die „SideWinder Mouse“ vor.SideWinder-Mouse
    Als „Individual Gaming System“ bezeichnet MS den Spielerspaß welcher vom Benutzer mit Hilfe von Gewichten bis zu 30 Gramm ausbalanciert werden kann.
    Austauschbare Füße mit verschiedenen Gleiteigenschaften aus verschiedenen Materialen sorgen für die nötige Anpassung an das Mauspad.
    Darüber hinaus ist Auflösung der Maus variabel und findet ihre Grenze erst bei 2.000 DPI, dabei können drei DPI Stufen voreingestellt und mit ihnen die drei Buttons hinter dem Scrollrad belegt werden.
    Eigene Makros können von den Spielern aufgezeichnet werden und mit einem Mausklick aufgerufen werden. Mit einem integrierten LCD wird von der Maus selbst sogar über die Einstellungen, wie z.B. aktivierte Auflösung, informiert.
    Da sich die kabelgebundenen Mäuse bei den Spielern bewährt haben setzt auch MS auf dieses System, sorgt aber dafür dass man das Gefühl einer kabellosen Maus hat. Daneben wartet die SideWinder-Maus mit zwei vertikalen Seitentasten und einem breiten Metall-Scrollrad auf, ein weitere Taste mit dem Namen „Quick-Launch“ startet sofort den Windows Vista Games Explorer.Abmessungen der Sidewinder

    Oktober 2007 soll die SideWinder-Maus ihren Weg in auf die heimischen Tische finden und für 69,99 Euro zu ersteigern sein.
    vgl. Golem.de
    RFC 1925 / 2.7a:
    "Good, Fast, Cheap: Pick any two (you can't have all three)."

  2. #2
    Join Date
    21.04.2006
    Age
    29
    Posts
    4,245
    Thanks
    Thanked 61 Times in 44 Posts

    Default

    nich schlecht das ding...was mal evtl. ne gute idee wäre ne maus mit rumble effeckt...kommt beim cs spielen bestimmt ganz cool



  3. #3
    Join Date
    07.11.2001
    Location
    Deizisau
    Posts
    47,123
    Thanks
    Thanked 780 Times in 610 Posts

    Default

    ich hatte von Logitech vor zig Jahren eine Maus mit Rumble Funktion. Mir fällt nur der Name nicht mehr ein. War ein totaler reinfall, da kein Spiel es unterstützte. Die einzige Sache, bei der ich die rumble Funktion spürte, war in der Windows Oberfläche wenn ich über ein Button bin.
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  4. #4
    Join Date
    19.04.2006
    Location
    Hamburg, Germany
    Age
    32
    Posts
    7,601
    Thanks
    Thanked 184 Times in 148 Posts

    Default

    Ob es wohl eine Linux unterstützung geben wird? ^^

    Optisch macht die Maus ja einiges her.
    RFC 1925 / 2.7a:
    "Good, Fast, Cheap: Pick any two (you can't have all three)."

  5. #5
    Join Date
    21.04.2006
    Age
    29
    Posts
    4,245
    Thanks
    Thanked 61 Times in 44 Posts

    Default

    hmm sollte man vllt mal revolutionieren sowas



  6. #6
    Join Date
    13.06.2003
    Location
    Bremen
    Age
    41
    Posts
    11,810
    Thanks
    Thanked 340 Times in 243 Posts

    Default

    Jo, die Maus hatte ich auch mal Voodoo. War allerdings wirklich nichts aufregendes.

Thread Information

Users Browsing this Thread

There are currently 1 users browsing this thread. (0 members and 1 guests)

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •