+ Post New Thread
Page 7 of 7 FirstFirst ... 34567
Results 61 to 70 of 70
  1. #61
    Join Date
    01.06.2004
    Location
    Bielefeld (Berlin)
    Age
    40
    Posts
    9,220
    Thanks
    Thanked 84 Times in 69 Posts

    Default

    warum sind die in der gymnastik wohl so jung? ganz klar: je jünger man ist, desto beweglicher ist der menschliche körper auch ...
    die älteren können bestimmte übungen garnicht mehr turnen - auch wenn die natürlich einen trainingsvorsprung von jahren haben ....
    „Politik ist nur der Spielraum, den die Wirtschaft ihr läßt.“

    Dieter Hildebrandt

    ----

    Alcohol may be man`s worst enemy, but the Bible says love your enemy

  2. #62
    Join Date
    13.06.2003
    Location
    Bremen
    Age
    42
    Posts
    11,811
    Thanks
    Thanked 340 Times in 243 Posts

    Default

    Genau das ist der springende Punkt... Du kannst nach der Pubertät eben nicht mehr jede Bewegung so mühelos machen, wie noch davor, und das bringt entscheidende Vorteile. Im Gegensatz zum Doping, sollte es hier relativ einfach sein, das Alter zu bestimmen, warum wird das also nicht gefordert?

  3. #63
    Join Date
    25.01.2002
    Location
    Stuttgart
    Age
    39
    Posts
    9,325
    Thanks
    Thanked 530 Times in 371 Posts

    Default

    Quote Originally Posted by Deadman View Post
    Stimmt. Besser ist natürlich:
    Tjoa Kindleich, du hast dein ganzes Leben lang trainiert, du bist scheinbar die Beste in dem was sie tut, weltweit. Aber wir können die Goldmedallie nicht geben. Wir sind hier bei Olympia, hier geht es um Regeln und nicht um Leistung.
    also gut, dann lassen wir in zukunft einen 130kg gewichtheber gegen einen 70kg gewichtheber antreten, der schwerer dürfte ja klar mehr heben und hat somit "VERDIENT" gewonnen! und ein schwergewichtboxer muss dann gegen einen federgwichboxer kämpfen. wer die goldmedaille gewinnen dürfte, sollte wohl auch klar sein!? scheiss drauf, ich bin für gleichberechtigung: frauen UND männer gemeinsam in denselben disziplinen, es zählt ja die leistung und nicht irgendwelche "FAIRE" trennungen zwischen den athleten...

    Quote Originally Posted by Ewok View Post
    Na klar, die müssen die Leistung erbringen, keine Frage. Aber warum können sie die Leistung denn nicht mit 16 erbringen. Man sollte meinen, dass sie dann noch besser wären. Sind aber immer nur so kurzzeit Erscheinungen. Kurze Zeit später sind se weg vom Fenster.

    Ich will die Leistung nicht schmälern, die sie da erbringen. Aber was sollen die ganzen 13/14/15-Jährigen anderer Nationen sagen, die vllt ebenso oder noch talentierter sind.
    Quote Originally Posted by Nirvana View Post
    warum sind die in der gymnastik wohl so jung? ganz klar: je jünger man ist, desto beweglicher ist der menschliche körper auch ...
    die älteren können bestimmte übungen garnicht mehr turnen - auch wenn die natürlich einen trainingsvorsprung von jahren haben ....
    wer jetzt immer noch mit dem argument "leistung > regeln" kommt, der hat den sinn des ganzen einfach nicht verstanden!

  4. #64
    Join Date
    12.06.2003
    Location
    Berlin
    Age
    41
    Posts
    4,360
    Thanks
    Thanked 66 Times in 57 Posts

    Default

    Quote Originally Posted by Nirvana View Post
    warum sind die in der gymnastik wohl so jung? ganz klar: je jünger man ist, desto beweglicher ist der menschliche körper auch ...
    die älteren können bestimmte übungen garnicht mehr turnen - auch wenn die natürlich einen trainingsvorsprung von jahren haben ....
    absolut, und deswegen isses Beschiss...
    Verstehe auch nicht, warum keiner Einspruch einlegt. Das kann man doch genetisch prüfen... aber wahrscheinlich passt das nicht in die Statuten - wie zB auch hier ja bei Asylbewerbern nicht geprüft wird, wie alt die sind. (Stichwort: Ab 14 Jahre strafmündig..)

  5. #65
    Join Date
    19.04.2006
    Location
    Hamburg, Germany
    Age
    33
    Posts
    7,601
    Thanks
    Thanked 184 Times in 148 Posts

    Default

    Quote Originally Posted by Sleip` View Post
    also gut, dann lassen wir in zukunft einen 130kg gewichtheber gegen einen 70kg gewichtheber antreten, der schwerer dürfte ja klar mehr heben und hat somit "VERDIENT" gewonnen! und ein schwergewichtboxer muss dann gegen einen federgwichboxer kämpfen.
    DAS denke ich mir schon lange. Kraft gegen Schnelligkeit. Technik gegen Masse. Wer eines von beiden nicht gut genug beherrscht ist raus.

    Und ja, ich stelle Leistung über Regeln, das hat aber einfach etwas mit persönlichen Präferenzen zu tun und ist der Grund warum wir an dieser Stelle divergieren.

    /E
    Jetzt stellt euch mal vor, da ist ein Mensch der später pubertiert, sagen wir zufällig erst mit 16. Sowas soll es ja mal geben. Nach eurer Arguementation wäre das ebenfalls unfair und man müsste die Altergrenze für Frauen bis nach den Wechseljahren und für Männer nach ihrer Harley-Davidson Midlifecrysis legen.
    Last edited by Deadman; 20.08.2008 at 01:31.
    RFC 1925 / 2.7a:
    "Good, Fast, Cheap: Pick any two (you can't have all three)."

  6. #66
    Join Date
    25.01.2002
    Location
    Stuttgart
    Age
    39
    Posts
    9,325
    Thanks
    Thanked 530 Times in 371 Posts

    Default

    Quote Originally Posted by Deadman View Post
    Und ja, ich stelle Leistung über Regeln, das hat aber einfach etwas mit persönlichen Präferenzen zu tun und ist der Grund warum wir an dieser Stelle divergieren.
    dann bist du bestimmt so einer, der früher immer gegen zehn jahre jüngere kids fussball gespielt hat und sich immer tierisch freute, wenn man 10:1 gewonnen hat. stimmt's, oder hab ich recht?

  7. #67
    Join Date
    19.04.2006
    Location
    Hamburg, Germany
    Age
    33
    Posts
    7,601
    Thanks
    Thanked 184 Times in 148 Posts

    Default

    Nein, ich hab immer nur mit Älteren gespielt und nie um meine Leistung zu messen.

    /E: Den 10 kleinen Kindern hab ich danach einfach ihre Lollies weggenommen.
    RFC 1925 / 2.7a:
    "Good, Fast, Cheap: Pick any two (you can't have all three)."

  8. #68
    Join Date
    08.11.2001
    Location
    Remseck am Neckar
    Age
    40
    Posts
    14,685
    Thanks
    Thanked 455 Times in 328 Posts

    Default

    Kubaner Matos ruiniert seine Karriere
    Er wollte Gold wie in Sydney, doch der kubanische Kampfsportler Angel Matos ruinierte mit einem unverzeihlichen Tritt ins Gesicht eines Kampfrichters seine Karriere und auch sein bislang sorgenfreies Leben.

    Die anschließenden Tumulte überschatteten den letzten Wettkampftag im Taekwondo bei den Olympischen Spielen in Peking und führten auch dazu, dass sein Trainer Leutis Gonzalez vom Taekwondo Weltverband (WTF) lebenslang gesperrt wurde. Schlimmer noch: Auch in Kuba wurde Matos für immer vom aktiven Sport ausgeschlossen.

    Die Szene, die die Zuschauer in der Halle und am Bildschirm erschütterte, ereignete sich in der zweiten Runde des Halbfinals im 80-kg-Limit. Matos führte gegen den Kasachen Arman Tschilmanow mit 3:2, als er sich bei einer Aktion verletzte.

    Die erlaubte Behandlungszeit auf der Matte ist auf eine Minute begrenzt, Matos überzog diese und wurde disqualifiziert.

    Er rastete aus, trat dem schwedischen Hauptkampfrichter Chakir Chelbat mit einer Fußtechnik ins Gesicht und verletzte ihn an der Lippe. Auch sein Trainer mischte mit. "Ich bin sprachlos. Wir haben nie damit gerechnet, dass so etwas passiert", sagte WTF-Generalsekretär Yang Jin-Suk.

    Die WTF trat sofort zu einer Dringlichkeitssitzung zusammen und fällte das Urteil, welches Matos Karriere beenden dürfte: Nie wieder Taekwondo.

    "Das ist ein starkes Vergehen am Geist des Taekwondo und der Olympischen Spiele", begründete die WTF in einer Erklärung ihr striktes Vorgehen.

    Da auch die kubanische Sportführung in Havanna sofort den Ausschluss von Matos aus dem Sport beschloss, steht der 31-Jährige vor dem Nichts. Das privilegierte Leben als Sportstar hat ein Ende.
    Junge junge, leut gibts...



  9. #69
    Join Date
    07.11.2001
    Location
    Deizisau
    Posts
    47,141
    Thanks
    Thanked 782 Times in 612 Posts

    Default

    dumme Leute gibst.
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  10. #70
    Join Date
    20.07.2007
    Location
    Esslingen
    Posts
    4,421
    Thanks
    Thanked 19 Times in 16 Posts

    Default

    Das is doch total bescheuert!! Sieht er ja was er jetzt von hat - selbst Schuld und zurecht!!

Thread Information

Users Browsing this Thread

There are currently 1 users browsing this thread. (0 members and 1 guests)

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •