View Poll Results: Wie findest du das Spiel, nachdem Du es gespielt hast?

Voters
2. You may not vote on this poll
  • 1 - Sehr gut

    0 0%
  • 1,5

    2 100.00%
  • 2 - Gut

    0 0%
  • 2,5

    0 0%
  • 3 - Befriedigend

    0 0%
  • 3,5

    0 0%
  • 4 - Ausreichend

    0 0%
  • 4,5

    0 0%
  • 5 - Mangelhaft

    0 0%
  • 5,5

    0 0%
  • 6 - Ungenügend

    0 0%
+ Post New Thread
Page 1 of 2 12 LastLast
Results 1 to 10 of 12
  1. #1
    Join Date
    07.11.2001
    Location
    Deizisau
    Posts
    47,124
    Thanks
    Thanked 780 Times in 610 Posts

    Default World of Goo [PC, Wii, XBox360]

    Titel: World of Goo
    Genre:
    Puzzlegames
    Releasedate:
    13.10.2008
    Entwickler:
    2D Boy
    Publisher:
    RTL Games
    USK:
    Ohne Beschränkung, nicht zensiert
    Preis:
    5,00€ bei Steam
    Homepage:
    2dboy.com
    News zum Spiel:




    Produktbeschreibung des Herstellers

    Was in Coffee Shops, Büchereien und am heimischen PC von zwei begeisterten Entwicklern in der Freizeit programmiert wurde, entpuppte sich schnell zu einem Erfolgsmagnet. Mit dem innovativen Demospiel „Tower of Goo“ konzipierten Kyle Gabler und Ron Carmel – damals noch bei Electronic Arts beschäftigt – einzigartigen Puzzlespaß rund um kleine klebrige Bälle und Tropfen, die sogenannten „Goo Balls“. Das kurzweilige PC- Spiel, welches seither im Internet zum Download angeboten wurde, sorgte vor allem in den USA bald für rege Begeisterung bei den Casual Gamern und gewann beim Independent Games Festival 2008 in den Kategorien Design Innovation und Technical Excellence. Wirklich jeder will sie: Die klebrigen Bälle und Tropfen, die als Protagonisten in World of Goo auftreten. Ziel dieses innovativen Puzzle- und Geschicklichkeitsspiels ist es, mit den klebrigen Goo’s Schluchten, Hügel oder Bergspitzen zu überwinden. Dabei macht sich der Spieler die besonderen Eigenschaften dieser winzigen und witzigen Bälle zu Nutze: Sie kleben aneinander.

    So hat der Spieler die Möglichkeit, imposante Strukturen zu konstruieren, um die Hindernisse der einzelnen Level zu umgehen und die Goo’s in die Sicherheit zu führen. Eine vorgegebene Anzahl seiner lieb gewonnenen Goo’s muss der Spieler in eine Röhre leiten, welche den Ausgang markiert. Neben den Hindernissen der Spielabschnitte stehen die Goo’s noch einer weiteren Herausforderung gegenüber: Der Physik. Zwar sorgen die adhäsiv-klebrigen Kräfte der putzigen Bälle für einen starken Zusammenhalt, wenn jedoch die Konstrukte zu groß werden, schlägt die Schwerkraft erbarmungslos zu.

    Fünf abwechslungsreiche Kapitel mit einer Vielzahl an einzelnen Missionen fordern dabei das Geschick und das physikalische Denken des Spielers heraus. Jedes Kapitel besticht durch sein einzigartiges Design, sowohl grafisch als auch musikalisch. Damit der Spieler bei den dutzenden Bällen trotzdem den Überblick behält, darf er in den einzelnen Leveln frei zoomen. Auch die Steuerung wurde so einfach und intuitiv wie möglich gehalten, um einen reibungslosen und schnellen Einstieg in die World of Goo zu gewährleisten. So lassen sich mit ein paar Klicks aus den einzelnen schwarzen Tropfen beeindruckende Konstrukte errichten. Durch einen globalen Online Highscore hat der Spieler immer den indirekten Wettbewerb mit anderen, um sich ganz oben in der weltweiten Liste zu verewigen.


    Features:


    • Innovativer Mix aus Puzzle- und Konstruktionsspiel
    • Fünf unterschiedliche Kapitel mit einer Vielzahl an Missionen
    • Einzigartiger Look & Feel durch das einmalige Design und den dazu passenden Sound
    • Bonusfeature: Baue aus den geretteten Goo’s einen möglichst hohen Turm
    • Online Highscore für den indirekten, globalen Wettbewerb



    Systemvoraussetzungen:
    Minimum:
    • Windows PC: XP oder Vista, Prozessor: 1,0 GHz oder besser, 3D Grafikkarte, DirectX 9-kompatibel, 512 MB RAM (1 GB empfohlen), 100 MB freier Festplattenspeicher
    • MacIntosh: Mac OS X 10.4 oder höher, Prozessor: 1,0 GHz oder besser, 512 MB RAM (1GB empfohlen), 3D Grafikkarte, OpenGL 1.1 oder besser, 100 MB freier Festplattenspeicher
    Pressestimmen:
      0,876 (PC Games Database.de)
      Uneingeschränkte Empfehlung (WiiWelt.de)
      9/10 pkt. "So viele geniale Ideen, so perfekt durchdekliniert gab es zuletzt vielleicht noch bei den Lemmingen zu Amiga bzw. Atari ST Zeiten." (Eurogamer.de)
      9/10 pkt. "..ein eindrucksvolles, ein radikales, ein genauso verrücktes wie innovatives Computerspiele. Danke..." (Yahoo.de)
      89% „World of Goo" hingegen ist Zauberei… (Demonews.de)



    Gameplay Video


    Links





















    Last edited by Voodoo; 07.03.2009 at 11:27.
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  2. #2
    Join Date
    08.11.2001
    Location
    Remseck am Neckar
    Age
    40
    Posts
    14,681
    Thanks
    Thanked 455 Times in 328 Posts

    Default

    Für die Wii kost`s online zum runterladen nur 15€, mal schauen...
    Wär nur mal interessant zu wissen, wie es im Multiplayer is...
    Last edited by Sgt Ultra; 28.12.2008 at 10:43.



  3. #3
    Join Date
    25.01.2002
    Location
    Stuttgart
    Age
    38
    Posts
    9,325
    Thanks
    Thanked 530 Times in 371 Posts

    Default

    sieht lustig aus. für multiplayer wahrscheinlich weniger geeignet, ist es alleine zwischendurch bestimmt ganz brauchbar.

  4. #4
    Join Date
    07.11.2001
    Location
    Deizisau
    Posts
    47,124
    Thanks
    Thanked 780 Times in 610 Posts

    Default

    Man kann es von der Machart wie Portal ansehen. So ein tolles kleines Spiel für Zwischendurch. Kreativ, aber halt kein Kassenschlager.

    Ich möchte an Alle appellieren, sich das Spiel zu kaufen, wenn Interesse besteht und nicht herunterzuladen. Dieses kleine Produktionsteam zeichnet sich durch Kreativität aus und verzichtet mit Absicht auf einen Kopierschutz, um den ehrlichen Kunden entgegen zu kommen. Laut deren Aussage kommt jedoch auf jedes verkaufte Exemplar elf illegale Versionen (gemessen an der Online Highscore, die sicherlich nicht alle benutzen werden, die es heruntergeladen haben). Der Preis ist nun wirklich nicht übertrieben. Unterstützt solche Hersteller, die noch durch Kreativität und Spielwitz punkten, statt sie in den Ruin zu treiben.
    Last edited by Voodoo; 28.12.2008 at 11:18.
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  5. #5
    Join Date
    08.11.2001
    Location
    Remseck am Neckar
    Age
    40
    Posts
    14,681
    Thanks
    Thanked 455 Times in 328 Posts

    Default

    Für die Wii kann man es glaub sogar nur runterladen und nicht kaufen und da muss ich ja auch für bezahlen...



  6. #6
    Join Date
    07.11.2001
    Location
    Deizisau
    Posts
    47,124
    Thanks
    Thanked 780 Times in 610 Posts

    Default

    Ich meinte damit nicht dich Ultra . Ich weiß ja, dass du Spiele kaufst.
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  7. #7
    Join Date
    08.11.2001
    Location
    Remseck am Neckar
    Age
    40
    Posts
    14,681
    Thanks
    Thanked 455 Times in 328 Posts

    Default

    Grad mal bissle recherchiert:

    Die Wii-Version kann übrigens von bis zu vier Spielern gleichzeitig gespielt werden - ein Patch, der die PC-Fassung um ein entsprechendes Feature erweitert, ist aber laut 2D Boy in Vorbereitung.
    Konsole und Download wird nachher angeworfen, hab eh noch 1800 Wii-Punkte übrig



  8. #8
    Join Date
    19.04.2006
    Location
    Hamburg, Germany
    Age
    32
    Posts
    7,601
    Thanks
    Thanked 184 Times in 148 Posts

    Default

    das Spiel ist echt geil und macht super viel Spaß.
    Es ist ein sehr naturwissenschaftliches Spiel in einer quitischig bunten Welt verpackt... Bridge Builder nur etwas fröhlicher mit einem niedlichkeits Faktor
    RFC 1925 / 2.7a:
    "Good, Fast, Cheap: Pick any two (you can't have all three)."

  9. #9
    Join Date
    08.11.2001
    Location
    Remseck am Neckar
    Age
    40
    Posts
    14,681
    Thanks
    Thanked 455 Times in 328 Posts

    Default

    So, hab gerade die letzten 3 Level gespielt und das Spiel hat lediglich 2 kleine Schönheitsfehler. Erstens isses zu kurz, nach etwa 7 Stunden gemütlichen Spielens hatte ich es durch. Aber da wollen wir bei 15€ mal nicht meckern. Zweitens scheint der Multiplayer-Modus fürn Arsch zu sein. Das is kein eigenständiger Modus oder so, sondern einfach die Einzelspieler-Kampagne welche man mit bis zu 4 Leuten durchspielen kann. Gleichzeitig wohlgemerkt. Habs zwar noch nich getestet, aber ich stell mir das eher hinderlich als hilfreich vor, wenn da 2-4 Leute an einem Gebilde rumdoktoren. Wie oft hing mein Goo-Gebilde am Seidenen Faden das es nich umkippt, eine falsche Aktion eines Mitspielers in so nem Moment und man könnte von vorne beginnen. Aber das alles jetzt nur mal in der Theorie, getestet hab ichs wie gesagt noch nich. Werde dann berichten

    Ansonsten ist das Spiel für diesen Preis perfekt. Man merkt richtig, mit wie viel Leidenschaft das Spiel erstellt wurde, die Goo`s sind lustig und putzig anzuschauen, ganz zu schweigen von den Geräuschen welche sie von sich geben, wenn man sie an ihren Platz im Gebilde setzt. Bis auf die ersten 2-3 Levels in welchen man die kinderleichte Steuerung lernt gleicht ansonsten kein Level dem anderen. Jedes ist anders aufgebaut und muss auf eine andere weise gelöst werden. Da geht der Schwierigkeitsgrad auch ins breite Spektrum, mal benötigst für ein Level nur ne Minute, für ein anderes brauchst locker 10-20 Minuten. Ganz zu schweigen von den vielen Anläufen, wenn ein wackeliges Gebilde mal wieder in sich zusammenfällt. Da gilt es dann aus den etwa 10 verschiedenen Goo-Spezies das jeweils richtige auszuwählen um zum Erfolg zu kommen. Sei es der Luftballon-Goo um Hängebrückenartigen Gebilden mehr Stabilität zu verleihen, der Totenkopf-Goo um dem Gebilde auf einem für andere Goo`s tödlichen Untergrund eine Stütze zu geben oder der entflammbare Goo um zum explodierenden Goo eine Lunte zu legen und somit den Weg freizuräumen.
    Untermalt werden die Levels von einer klasse Musik, welche niemals nervig wird und einen nur noch mehr beim Spielen schmunzeln lässt. Eingepackt in eine lustige aber dennoch mit kleinem Wahrheitsgehalt gefüllte Story und den genialen Tipps des "Schildermachers", welche mich meist zu anfang eines Levels zum Lachen gebracht haben ist "World of Goo" für mich ein Spiel, welches jeder Wii-Besitzer sein eigen nennen sollte. Für 15€ macht man da absolut nix falsch.

    Note 1,5



  10. #10
    Join Date
    07.11.2001
    Location
    Deizisau
    Posts
    47,124
    Thanks
    Thanked 780 Times in 610 Posts

    Default

    schöner Bericht!
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

Thread Information

Users Browsing this Thread

There are currently 1 users browsing this thread. (0 members and 1 guests)

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •