+ Post New Thread
Page 5 of 5 FirstFirst 12345
Results 41 to 43 of 43
  1. #41
    Join Date
    25.01.2002
    Location
    Stuttgart
    Age
    39
    Posts
    9,325
    Thanks
    Thanked 530 Times in 371 Posts

    Default

    harhar, deshalb steht der mensch ganz oben in der nahrungskette!

  2. #42
    Join Date
    20.02.2007
    Location
    Wien
    Age
    35
    Posts
    2,473
    Thanks
    Thanked 20 Times in 17 Posts

    Default

    IEH NE RATTE !!

    Nasse Katzen rocken!

  3. #43
    Join Date
    19.02.2007
    Location
    Greven bei Münster
    Age
    37
    Posts
    4,070
    Thanks
    Thanked 13 Times in 10 Posts

    Default

    Quote Originally Posted by calvera View Post
    oh süße kätzchen

    wenn hier schon soviele katzenliebhaberinnen und katzenliebhaber sind, könnt ihr mir doch bestimmt auch ne frage beantworten:
    Hmja, ich habe quasi dasselbe Problem. Allerdings nicht erst seit gestern, sondern schon was länger. Mittlerweile bin ich der festen Überzeugung, dass meine Miezekatze das macht, wenn sie sich nicht genug beachtet fühlt. Miezi scheint extrem eifersüchtig zu sein, udn wenn sie dann nicht genau zu dem Zeitpunkt die Aufmerksamkeit bekommt, die sie gerade gerne hätte, dann ...ja... wird´s feucht.
    Ich habe leider kein adäquates Mittel gefunden, um das zu beheben. Keine Mittelchen, kein altbekanntes Mit-der-Nase-ins-Pipi-tunken, kein nichts hilft. Katzen haben einfach ihren eigenen Kopf, und irgendwann elrnt man, damit umzugehen, dass man ab und zu das eine oder andere Wäschestück mehr hat. Vermutlich hab ich meine Katze zu sehr wie mich erzogen.

    Was besonders nervig ist, allerdings glücklicherweise nichts mit Katzenexkrementen zu tun hat: Mein Kater liegt liebend gern auf der fensterbank im Bad, und wenn man dann zur Toilette geht, kommt es durchaus des Öfteren vor, dass er einem einfach von der höher gelegenen Fensterbank auf den Kopf, von da aus auf die Schulter, von da aus weiter auf´s Waschbecken hüpft. Einfach um zu zeigen, dass er sich beim Dösen nicht gern stören läßt. -,- Bei einem ziemlich groß gewachsenem Kater von fast 5 Kilo nicht immer lustig. Aber wenigstens entschudligt er sich nachher immer mit zärtlichen Krallenspuren in allen Körperteilen, die er so erwischen kann, ohne sich anstrengen zu müssen -.-^^

Thread Information

Users Browsing this Thread

There are currently 1 users browsing this thread. (0 members and 1 guests)

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •